Home | Impressum | Kontakt
Login

Anne-Marie
Speak Your Mind

Album
Jahr
2018
4.29
7 Bewertungen
Album-Hitparade
Einstieg
06.05.2018 (Rang 26)
Zuletzt
26.08.2018 (Rang 95)
Peak
10 (1 Woche)
Anzahl Wochen
5
7246 (232 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 10 / Wochen: 5
DE
Peak: 24 / Wochen: 6
AT
Peak: 14 / Wochen: 7
FR
Peak: 66 / Wochen: 34
NL
Peak: 17 / Wochen: 10
BE
Peak: 3 / Wochen: 65 (V)
Peak: 31 / Wochen: 16 (W)
SE
Peak: 33 / Wochen: 5
FI
Peak: 11 / Wochen: 18
IT
Peak: 78 / Wochen: 1
ES
Peak: 27 / Wochen: 3
PT
Peak: 50 / Wochen: 1
AU
Peak: 18 / Wochen: 2
NZ
Peak: 31 / Wochen: 2
Tracks
CD
27.04.2018
Major Tom's / Asylum / Atlantic 9029566450 (Warner) / EAN 0190295664503
1
4:31
3
3:25
4
3:13
5
3:34
6
3:53
7
3:22
9
2:52
10
3:06
12
4:07
Anne-Marie
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Alarm
Eintritt: 02.10.2016 | Peak: 62 | Wochen: 11
02.10.2016
62
11
Rockabye (Clean Bandit feat. Sean Paul & Anne-Marie)
Eintritt: 30.10.2016 | Peak: 1 | Wochen: 47
30.10.2016
1
47
Ciao adios
Eintritt: 26.03.2017 | Peak: 64 | Wochen: 13
26.03.2017
64
13
Friends (Marshmello & Anne-Marie)
Eintritt: 18.02.2018 | Peak: 4 | Wochen: 27
18.02.2018
4
27
2002
Eintritt: 29.04.2018 | Peak: 18 | Wochen: 29
29.04.2018
18
29
Don't Leave Me Alone (David Guetta feat. Anne-Marie)
Eintritt: 05.08.2018 | Peak: 43 | Wochen: 9
05.08.2018
43
9
Let Me Live (Rudimental & Major Lazer feat. Anne-Marie & Mr Eazi)
Eintritt: 12.08.2018 | Peak: 99 | Wochen: 1
12.08.2018
99
1
Rewrite The Stars (James Arthur & Anne-Marie)
Eintritt: 25.11.2018 | Peak: 44 | Wochen: 6
25.11.2018
44
6
F**k, I'm Lonely (Lauv feat. Anne-Marie)
Eintritt: 11.08.2019 | Peak: 53 | Wochen: 3
11.08.2019
53
3
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Speak Your Mind
Eintritt: 06.05.2018 | Peak: 10 | Wochen: 5
06.05.2018
10
5
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.29

7 BewertungenAnne-Marie - Speak Your Mind
Denkbar wenig, was meinen Geschmack treffen würde.
3-4
Auf Albumlänger doch etwas enttäuschend.
Ich fand das Album toll, besteht es doch zu 1/3 aus bereits veröffentlichten Singles und über weite Stecken finden sich da viele weitere potentielle Singles.
Cry *** *
Ciao Adios *** **
Alarm *** **
Trigger *** *
Then *** **
Perfect *** **
Friends *** ***
Bad Girlfriend *** **
Heavy *** *
2002 *** **
Can I Get Your Number *** **
Machine *** **
Breathing Fire *** **
Some People *** *
Used To Love You *** **
Peak *** *
Rockabye *** ***

4.824 - 5*

Bin da bei Widmann. "Speak Your Mind" ist ein gelungenes Debut-Album voller guter Pop-Songs. Ähnlich wie kürzlich bei Dua Lipa oder Zara Larsson wurden auch hier bereits viele Songs vor dem Album-Release veröffentlicht, doch die Angst, dass es dann keine guten Songs mehr zu entdecken gibt, bestätigte sich zum Glück nicht. Schlechte Songs gibt es keine, mit "Perfect", "Bad Girlfriend", "Can I Get Your Number", "Machine", "Breathing Fire" und "Used To Love You" gibt es zudem gleich sechs echt gute Album-Tracks. Die Singles "Friends", "Then", "Ciao Adios" und "Rockabye" bleiben als Highlight's aber noch unerreicht.

Zudem erwähnenswert und als grosser Pluspunkt zu werten: Auch wenn bereits etliche Songs als Singles veröffentlicht wurden, bekommt man mit der Deluxe Edition trotzdem noch etliche weitere Tracks, denn das Album beinhaltet insgesamt 17 Songs, was in der heutigen Zeit und allen voran im Pop-Genre höchst selten noch der Fall ist.
Auch ich habe mir die Deluxe-Edition geholt. Ist wirklich ein gelungenes Debut-Album. Sicher kein Pop der Extra-Klasse. Aber jederzeit locker-flockig anzuhören. Klar - die Themen sind etwas Teenie-mäßig (Liebe, Freundschaft, Aussehen etc.) aber das stört mich in diesem Fall überhaupt nicht.
Echt richtig schönes Debütalbum von Anne-Marie mit ein paar richtig starken Songs!
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.