Cheryl Cole - 3 Words

Cover Cheryl Cole - 3 Words
CD
Polydor 06025 2732483
Cover Cheryl Cole - 3 Words
Cover

Charts

Entry:28.02.2010 (Position 89)
Last week in charts:06.06.2010 (Position 98)
Peak:52 (1 week)
Chartrun:
Weeks:14
Place on best of all time:5916 (305 points)
World wide:
ch  Peak: 52 / weeks: 14
de  Peak: 45 / weeks: 6
at  Peak: 26 / weeks: 4
fr  Peak: 53 / weeks: 9
nl  Peak: 49 / weeks: 7
be  Peak: 99 / weeks: 1 (V)
  Peak: 96 / weeks: 2 (W)
se  Peak: 42 / weeks: 2
no  Peak: 18 / weeks: 6
it  Peak: 56 / weeks: 3
es  Peak: 64 / weeks: 2
gr  Peak: 15 / weeks: 7
au  Peak: 31 / weeks: 2

Tracks

26.10.2009
CD Fascination / Polydor 2724424 (UMG) / EAN 0602527244242
19.03.2010
CD Polydor 06025 2732483 (UMG) / EAN 0602527324838
27.08.2010
Slide Pack - CD Fascination / Polydor 06007 5329638 (UMG) / EAN 0600753296387
Show detailsListen all
1.Cheryl Cole feat. will.i.am - 3 Words
  4:33
2.Parachute
  3:40
3.Cheryl Cole feat. will.i.am - Heaven
  4:36
4.Fight For This Love
  3:42
5.Rain On Me
  3:50
6.Make Me Cry
  4:34
7.Happy Hour
  4:06
8.Stand Up
  3:25
9.Don't Talk About This Love
  3:46
10.Cheryl Cole feat. will.i.am - Boy Like You
  4:27
11.will.i.am feat. Cheryl Cole - Heartbreaker
  3:15
   

Cheryl Cole   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Fight For This Love21.02.2010326
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
3 Words28.02.20105214
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 4.8 (Reviews: 25)

Southernman
Member
*****
Este álbum me sorprendió. No pensé que resultaría ser tan bueno. No es una joya, pero sí tiene buenas canciones pop, bailables y muy comerciales.

AllSainter
Member
*****
Bin unglaublich fasziniert von diesem Album. Hammer geniale Sounds ...

Mit dieser Platte hat sie den riesigen Erfolg ganz klar verdient.

RnB-Fan
Member
*****
es ist ein gutes album und es gefällt mir sehr gut...
doch kann die stimme nicht ganz überzeugen und dafür gibt es eine note abzug

meine favoriten: Rain On Me, Stand Up, Parachute, Make Me Cry, 3 Word
Last edited: 15.02.2010 11:37

schoggi
Member
*****
weitaus besser als die girls aloud alben. cheryls sound ist sehr zeitlos und hat mich von anfang an begeistert. die tracks mit will.i.am gehören dabei sicherlich nicht zu den highlights.
meine favs: rain on me, stand up, make me cry, parachute, fight for this love und don't talk about this love

saßy
Member
******
I like.

Tibooz
Member
******
Een zeer goed album, met mooie liedjes. 6

sbmqi90
Member
******
Überraschend gut! Da sind eigentlich nur gute Songs drauf, besonders die ersten 5 Songs haben es mir angetan. "Parachute", "Heaven" und "Rain On Me" sind neben der erfolgreichen Single "Fight For This Love" die besten Tracks, dazu kommen noch die Kracher "Heartbreaker" und "Stand Up". Absolut genial, gefällt mir außerordentlich gut!
Last edited: 01.04.2010 15:13

southpaw
Member
****
Ein überraschend angenehmes Album mit tatkräftiger Unterstützung von will.i.am.

Optisch-hormonell natürlich eine 6 :-]

avs.ch
Member
*****
Wirklich gut!

Bolle
Member
*****
Sehr gut produziertes und abwechslungsreiches Album.

Dancefloor-Chunk
Member
***
Bei diesem Album ist es ähnlich wie bei vielen anderen...

Die erste Single ist top ("Fight for This Love"), dann noch 2-3 weitere gute Lieder, und der Rest auf dem Album leider nur unterer Durchschnitt.

Reto
Member
*****
Erfrischendes Debüt, wobei vor allem die (erste) Single klar heraussticht. Insgesamt gut, aber sicher nicht überragend.

Highlights: Fight For This Love / Stand Up
Last edited: 30.11.2011 17:50

r&bboy
Member
****
ganz knapp. fight for this love ist das beste lied von ihr die anderen nur durchschnittlich

ahmetyal
Member
*****
Very good album .

Getharda
Member
*****
Sehr positive Überraschung, besonders nach der eher lahmen ersten Auskopplung Fight For This Love. Die Lieder sind alle gut produziert (und das meistens von Will.I.Am, unfassbar) und haben eine sehr angenehme Athmosphäre, zumal die Stimme auch angenehm ist. - 4.69*
Last edited: 19.08.2010 19:51

Galaxy
Member
*****
Super Album! Höre am Moment nur 3 Words!

MEGA: Fight For This Love, Stand Up, Parachute, Boy Like You

SUPER: Rain On Me, Heartbreaker, 3 Words, Happy Hour

GUT: Make Me Cry, Heaven

Nur 'Don't Talk About This Love' ist ein schwacher Song!

1992er
Member
****
sauber produziertes, aber eher seelenloses und unspektakuläres album. dank der ein, zwei hits und fehlender ausfälle 4* wert.

schnurridiburr
Member
***
Hat wenig, was mir gefällt.

emalovic
Member
*****
das aussehen von cheryl cole ist eine sache aber ihre musik eine ganz andere

fakt ist , dass cheryl cole ein sehr hübsche junge frau ist , die mit 27 schon sehr viel erlebt und erreicht hat, wie manch ein älterer musiker in seinem ganzen 60jährigen leben nicht

anfangs war ich spektisch, da sie aus einer castingband stammt und lange zeit bei einer girlband war die hierzulande lediglich mit SOUND OF THE UNDERGROUND einen grossen hit hatte

sie hat es aber geschafft sich von dieser rolle zu befreien,

sie sitzt in der jury von x factor

naja während wir hier die extrem erfolglose sarah connor sitzen haben

meine skepsis legte sich als ich ihr erstes lied FIGHT FOR THIS LOVE hörte, denn der track ist einer der besten pop-radiosongs der letzten jahre,

und das sage ich als einer der normalerweise nur punkrock und alternative rock hört

jedenfalls entpuppte sich das album als echter hitcontainer im uk und das hat auch einen grund, kein song ist schwach, im gegenteil, jeder der songs hätte als single veröffentlicht werden können

neben fight for this love ist 3 words und parachute die highlights des debuts


im uk konnte sie mit ihrem 2.album nahtlos an dem debut anknüpfen und auch hierzulande verkauften die ersten 2 singles ordentlich und das album hielt sich wochen in den top 50

KitchenTel
Member
*****
Avec cet album, qui aura finalement moyennement bien marché, elle n’aura finalement connu qu’un seul succès solo : ‘Fight For This Love’. La suite aura été véritablement compliquée, tout d’abord à cause des critiques très mauvaises à l’égard de ‘3 Words’, puis à cause de sa contamination au malaria, du semi-échec de son second opus et dernièrement de son renvoi du jury d’X-Factor aux US. Force est donc de constater que cette très charmante femme porte indéniablement la poisse.. et pourtant, malgré les critiques réellement sévères à l’égard de cet essai, je me suis mis à l’acheter puis l’écouter(soldes obligent) afin de vérifier par moi-même le dire des critiques (et puis de toute façon, depuis que l’album de Pitbull a été encensé par la presse, je préfère me faire une opinion moi-même de ce que j’écoute). Il se trouve que cet album est globalement réussi. On a des titres dans l’ensemble bons, basiques mais intéressants : ‘Heaven’ en tête de liste, à l’aspect planant très agréable, suivi du pop ‘Parachute’, doté d’un clip très esthétique, l’efficace ‘Stand Up’ qui aurait eu le potentiel d’un single, ou encore le bien produit ‘Make me cry’, assez intéressant. ‘Heartbreaker’ a aussi un effet sympathique, ainsi que ‘Rain on me’, des titres donc plutôt charmants.
Je reste alors une fois de plus incompréhensif face à la presse, qui aura pris un malin plaisir à descendre l’album et la chanteuse, accusée de n’avoir aucun talent. Bien que dotée d’un ridicule filet de voix, il serait de mauvaise foi de nier que Cheryl Cole possède un timbre de voix particulièrement agréable et intéressant. Je ne trouve pas vraiment d’aspect négatif à ce disque, si ce n’est le titre ‘Don’t Talk About This Love’, gros raté irrégulier totalement brouillon. Excepté ce détail, cet album a un côté sobre et simple qui me plaît bien. C’est un mélange pop sans prétention, composé de productions très synthétisées mais sophistiquées, plutôt plaisantes (le plat ‘3 Words’). L’omniprésence de Will.I.Am dans tout l’opus est loin d’être désagréable et apporte un brin de légèreté au disque.
C’est donc au final un travail sans aucune innovation, ni révolution, juste un bon album pop très homogène et très facile à écouter. Une harmonie certaine résulte de ce disque loin d’être raté mais qui n’aura hélas bénéficié que d’une mauvaise image, à cause des critiques négatives à son égard.

Chris A
Member
****
Pretty good album, standouts are Fight For This Love & 3 Words.

aloysius
Member
*****
Das Album ist leider völlig untergegangen, dabei hat es fast ohne Ausnahme sehr gute, abwechselungsreiche und eingängige Songs drauf. Besondere Highlights: "Fight for this love", "Don't talk about this love", "Stand up" und "Heaven".

Ale&Bea
Member
*****
5

bac0nb1ts
Member
******
Ich liebe jeden Song.

Rewer
hitparade.ch
****
...gut...
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.