SUCHE

Creedence Clearwater Revival - Cosmo's Factory


Cover

Charts

World wide:
de  Peak: 4 / weeks: 7
nl  Peak: 2 / weeks: 17
no  Peak: 1 / weeks: 33

Tracks

01.07.1970
LP Fantasy BLPS 19005 (UMG) [us]
Show detailsListen all
1.Ramble Tamble
  7:11
2.Before You Accuse Me
  3:27
3.Travelin' Band
  2:08
4.Ooby Dooby
  2:07
5.Lookin' Out My Back Door
  2:33
6.Run Through The Jungle
  3:09
7.Up Around The Bend
  2:43
8.My Baby Left Me
  2:19
9.Who'll Stop The Rain
  2:29
10.I Heard It Through The Grapevine
  11:06
11.Long As I Can See The Light
  3:35
   
26.09.2008
Remastered - CD Fantasy / Concord 08880 7230880 (UMG) / EAN 0888072308800
Show detailsListen all
1.Ramble Tamble
  7:11
2.Before You Accuse Me
  3:26
3.Travelin' Band
  2:07
4.Ooby Dooby
  2:07
5.Lookin' Out My Back Door
  2:32
6.Run Through The Jungle
  3:04
7.Up Around The Bend
  2:41
8.My Baby Left Me
  2:18
9.Who'll Stop The Rain
  2:27
10.I Heard It Through The Grapevine
  11:02
11.Long As I Can See The Light
  3:30
12.Travelin' Band (Remake Take)
  2:15
13.Up Around The Bend (Live In Amsterdam)
  2:41
14.Born On The Bayou (Jam with Booker T.)
  5:58
   
10.11.2008
LP Fantasy 060075313005 (UMG) [us] / EAN 0600753130056
Show detailsListen all
1.Ramble Tamble
  7:09
2.Before You Accuse Me
  3:24
3.Travelin' Band
  2:07
4.Ooby Dooby
  2:05
5.Lookin' Out My Back Door
  2:31
6.Run Through The Jungle
  3:09
7.Up Around The Bend
  2:40
8.My Baby Left Me
  2:17
9.Who'll Stop The Rain
  2:28
10.I Heard It Through The Grapevine
  11:05
11.Long As I Can See The Light
  3:33
12.Travelin' Band (Remake Take)
2:15
13.Up Around The Bend (Live)
2:41
14.Born On The Bayou (Jam with Booker T. at Fantasy Studios)
5:58
   

Creedence Clearwater Revival   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Proud Mary22.04.1969412
Bad Moon Rising22.07.196993
Green River14.10.196981
Travelin' Band10.03.1970415
Up Around The Bend07.07.197069
Long As I Can See The Light22.09.1970102
Hey Tonight09.02.1971312
Sweet Hitch-Hiker27.07.1971113
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Best Of29.06.2008693
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 5.78 (Reviews: 23)
19.08.2005 08:34
Voyager2
Member
******
Das beste aller CCR Alben, mit "I Heard It Through The Grapevine", eine unglaublich mitreißende Version des Marvin Gaye Klassikers, eines ihrer besten Stücke überhaupt.
Last edited: 17.11.2009 14:26
13.04.2007 21:00
Homer Simpson
Member
******
Ob es das beste ist kann und will ich nicht beurteilen aber es ist ohne Zweifel 6 Sterne wert
15.04.2007 11:23
remember
Member
*****
Es ist das Beste, gar kein Zweifel..
Hits, Blues, Rock'n roll - grandios gemacht, CCR damals am Höhepunkt angelangt, und quasi Non-stop auf Welttournee, an allen Kontinenten der Erde..
Last edited: 16.09.2011 18:39
01.06.2007 17:42
Deinonychus
Member
******
Da setze ich die Serie gerne fort. Wirklich ein ganz hervorragendes Album. Schwierig, hier Favoriten herauszupicken. Im Moment wären das: "Ramble Tamble", "Who'll Stop The Rain" und "Long As I Can See The Light".
02.09.2007 00:26
Rothus
Member
******
War damals die dritte oder vierte LP, die ich mir gekauft habe. Seit langem mal wieder gehört. Einfach und immer noch Klasse.
20.10.2007 23:20
oldiefan1
Member
*****
leider etwas zu kurz geraten
28.12.2007 20:49
Tscharlie
Member
******
Da läuft´s mir einfach nur kalt den Rücken runter...
07.02.2008 13:34
longlou
Member
******
Da schließe ich mich den 6ern an.
21.05.2008 19:06
Derrick
Member
******
Ich auch...

@Voyager2: Der Titel "Graveyard Train" ist auf dem Album "Bayou Country" enthalten... ;-)
09.07.2008 08:46
tabloidjunkie007
Member
******
eines ihrer besten alben!

Weimi
Member
******
Ich denke ,das beste Album von C.C.R

hojohojo
Member
******
eines der besten Alben ever - nicht nur von CCR - jede Menge Charts-Titel und fast kein Leerlauf

elp_gallagher
Member
******
ganz große klasse
es sind fast nur super nummer drauf

alter_schwede
Member
******
Was für ein Album!!
Im Prinzip ist jeder Song ein Highlight, von "Ramble Tamble" über "Before You Accuse Me" und "Looking Out My Back Door", von "Up Around The Bend" bis "Who'll Stop The Rain" and "Grapevine".
Einfach nur stark!
Was diese Gruppe und besonders John Fogerty innerhalt von nur kurzer Zeit alles rausgebracht haben, in so einer Qualität, heute eigentlich fast undenkbar.
Ganz klare Höchstnote!

southpaw
Member
*****
Auf seine Art äußerst gut ... aber ein R'n'R-Album gehört nie zu meinen Favoriten.

VdGG
Member
******
Das beste Album von CCR.

Southernman
Member
*****
Muy bueno.

Trille
Member
*****
Nicht das beste Album von CCR (das ist nämlich nach wie vor "Green River"), wie hier viele behaupten, aber ein weiteres Highlight ihrer Schaffensperiode.
Last edited: 07.08.2010 20:13

DJ Klemme
Member
******
dieses Album, wie auch "Green River" und "Willy ..." sind für mich die besten Platten aller Zeiten. Fogerty kann niemand kopieren, auch Tristao nicht.

klamar
Member
******
Eines der besten Alben der Rockgeschichte.

SoC_Girl
Member
******
Musikalischer Höchstgenuss, punkt.

musikmannen
Member
******
Wonderful album

rhayader
Member
******
Nach 'Creedence Clearwater Revival', 'Bayou Country', 'Green River' und 'Willy And The Poor Boys' das fünfte Album der Ausnahme-Band und alle fünf Alben erschienen innerhalb von nur zwei Jahren.
Von den elf Songs dieses Albums konnten sich sieben in diversen Singlecharts platzieren. Drei erstklassige Singles (in USA als Double A-Side erschienen), nämlich 'Travelin' Band'/'Who’ll Stop The Rain', 'Up Around The Bend'/'Run Through the Jungle' und 'Lookin' Out My Back Door'/'Long As I Can See The Light' mischten 1970 die internationalen Charts auf.
Auch heute noch werden diese sechs Songs oft im Radio gespielt. Sie gehören allesamt zu den absoluten Klassikern der Rockmusik. Sie zeigen auch im Prinzip die musikalische Bandbreite der Jungs beispielhaft auf. 'Travelin' Band' ist energiegeladener knallharter Rock'n'Roll, bei 'Who'll Stop The Rain' zeigen sie ihre Stärke für umwerfende Countryrockballaden. 'Up Around The Bend' ist flotter, extrem eingängiger, Southernrock, während sie sich bei 'Run Through the Jungle' von ihrer düster-psychedelischen Seite zeigen. 'Lookin' Out My Back Door' ist federleichter Country-Pop im Stile des Countrysängers Buck Owens, der auch in der Textzeile '... a dinosaur Victrola listening to Buck Owens ...' erwähnt wird. Total erdigen Blues demonstrieren sie dagegen bei 'Long As I Can See The Light', überragend gesungen von John Fogerty.
Von ihm, dem Band-Chef, Gitarristen und Sänger stammt auch das über 7-minütige, überwiegend instrumentale 'Ramble Tamble', der furiose, leicht psychedelische Albumsopener. Die restlichen vier Songs sind exzellente Coverversionen, nämlich Bo Diddley's 'Before You Accuse Me', das man auch von Eric Clapton kennt, Roy Orbison's 'Ooby Dooby', das die Band in prächtiger Spiellaune präsentiert, Arthur Crudup's 'My Baby Left Me', das auch Elvis Presley gesungen hat und 'I Heard It Through The Grapevine', das unter anderen von den Miracles, Gladys Knight & The Pips und wohl am bekanntesten von Marvin Gaye vertont wurde. CCR präsentieren den Song in einer 11-minütigen packenden Mammutversion, die, getragen von John Fogerty's Rockröhre, keine Sekunde langweilt. Eine kürzere Version fand erst einige Jahre später den Weg in die Charts, nämlich 1973 #10 in NL und 1976 #43 in USA.

CCR war mit Cosmo's Factory (#1 in UK und in USA, #4 in D) auf dem Höhepunkt ihres Schaffens und es war auch das erfolgreichste Album der Band.
Ende 1970 erschien der Nachfolger 'Pendulum', der auch nochmals prächtig gelang. Danach verließ John Fogerty's älterer Bruder Tom die Band. Nur noch zu dritt spielten sie im Frühjahr 1972 das siebte und letzte Studioalbum 'Mardi Gras' ein, das äußerst schwach und uninspiriert ausfiel. Danach löste sich die Band auf.

Für mich gehört Cosmo's Factory zu den fünf besten Rockalben aller Zeiten.
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?