Def Leppard - Euphoria

Cover Def Leppard - Euphoria
CD
Mercury 546 244-2

Charts

Einstieg:27.06.1999 (Rang 14)
Zuletzt:25.07.1999 (Rang 40)
Höchstposition:14 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:5
Rang auf ewiger Bestenliste:5328 (372 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 14 / Wochen: 5
de  Peak: 14 / Wochen: 9
at  Peak: 48 / Wochen: 2
fr  Peak: 63 / Wochen: 1
se  Peak: 7 / Wochen: 5
fi  Peak: 16 / Wochen: 4
no  Peak: 30 / Wochen: 2

Tracks

15.06.1999
CD Mercury 546 244-2 (UMG)
Details anzeigenAlles anhören
1.Demolition Man
3:24
2.Promises
  3:59
3.Back In Your Face
3:20
4.Goodbye
3:36
5.All Night
3:38
6.Paper Sun
  5:27
7.It's Only Love
4:06
8.21st Century Sha La La La Girl
4:06
9.To Be Alive
3:53
10.Disintegrate
2:51
11.Guilty
3:47
12.Day After Day
4:36
13.Kings Of Oblivion
4:18
   

Def Leppard   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Animal30.08.1987177
Let's Get Rocked26.04.1992316
Make Love Like A Man09.08.1992403
When Love & Hate Collide19.11.1995361
Now25.08.2002842
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Hysteria16.08.1987217
Adrenalize12.04.1992126
Retro Active17.10.1993719
Vault (Greatest Hits)05.11.1995718
Slang26.05.19961910
Euphoria27.06.1999145
X18.08.200299
Best Of07.11.2004763
Yeah!18.06.2006573
Songs From The Sparkle Lounge11.05.2008293
Mirror Ball - Live & More03.07.2011512
Viva! Hysteria - Live At The Joint, Las Vegas03.11.2013831
Def Leppard08.11.201525
The Story So Far - The Best Of09.12.2018541
 
Musik DVDs - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Viva! Hysteria [DVD]03.11.201381
And There Will Be A Next Time... Live From Detroit [DVD]19.02.201732
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.8 (Reviews: 5)
30.09.2003 09:00
Mischlermaxe
Member
******
"Back To The Roots".... einfach stark!
22.08.2005 10:36
elton
Member
***
hat mich nicht überzeugt
30.03.2006 03:57
DJ L.J. Weisslinger
Member
*****
gutes Album!

Sven84
Member
*****
Es lohnt sich eben doch, wieder John Mutt Lange an Board zu holen. Die Rückkehr zum alten Sound (mit wenigen Ausnahmen) brachte die Band zwar nicht wieder zu Ruhm à la "Pyromania" oder "Hysteria" doch dafür konnte an zurecht behaupten, dass die Band wieder zurück war. Songs wie "Promises", "Goodbye", "To Be Alive" aber auch ein paar der schnelleren Tracks knüpfen an alte Zeiten ran.
Das Album ist in etwa gleich gut wie "Pyromania", kommt aber nicht an "Hysteria" ran.

Werner
Member
*****
Klare fünf Punkte für dieses Album, bei welchem sie wieder sehr nach ihren Glanzzeiten klingen.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.