Dolly Parton - Those Were The Days

Cover Dolly Parton - Those Were The Days
Cover

Charts

World wide:
se  Peak: 24 / weeks: 3
DOLLY PARTON ist die grösste, erfolgreichste und populärste Country-Interpretin aller Zeiten und mit über 3.000 komponierten Songs, von denen zahllose die Hitlisten eroberten, auch eine der produktivsten.

Am 19. Januar 2006 wurde DOLLY PARTON 60 Jahre alt und das schönste Geschenk zu ihrem runden Geburtstag macht die Sängerin ihren Fans und sich selbst mit ihrem neuen Album "Those Were The Days".
DOLLY PARTON lädt zu einer Zeitreise in die 60er und 70er Jahre ein. Auf ihre unnachahmliche Weise interpretiert sie Hymnen der Friedens- und Bürgerrechtsbewegung wie Pete Seegers "Where Have All The Flowers Gone" und Bob Dylans "Blowin’ In The Wind" sowie unsterbliche Singer/Songwriter-Pretiosen wie Tim Hardins "If I Were A Carpenter". Unterstützt wird sie dabei von musikalischen Weggefährten und aktuellen Topstars wie Norah Jones, Lee Ann Womack, Keith Urban, Joe Nichols, Rhonda Vincent und Alison Krauss sowie von einigen jener Künstler, die seinerzeit die Songs geschrieben und/oder interpretiert haben.

"Those Were The Days" lässt keinen Zweifel: Auch mit 60 Jahren überrascht DOLLY PARTON noch immer mit brillanten Einfällen.


Dolly Parton   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Islands In The Stream (Kenny Rogers & Dolly Parton)27.11.1983213
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
The Very Best Of Dolly Parton20.07.2014811
Pure & Simple28.08.2016253
Trio - The Complete Trio Collection (Dolly Parton / Emmylou Harris / Linda Ronstadt)18.09.2016581
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 4.29 (Reviews: 7)
10.03.2006 15:31
alter_schwede
Member
*****
Sind ja derzeit ganz groß in Mode, solche musikalischen Zeitreisen.
Agnethas "My Colouring Book", "Indigo - Women Of Song" von Olivia Newton-John, jetzt Dolly Parton.
Natürlich bewegt sich Dolly auf dem in den USA schon im Herbst 2005 erschienenen Album eher in Richtung Country, aber das macht sich ganz gut. Eine Titel sind wohl zum ersten mal in diesem Stil zu hören ("Where Have All The Flowers Gone").
Im großen und ganzen ein wirklich gelungenes Dolly Parton Album, mit ein paar Highlights wie ihre Version von "Imagine". Einige Songs sind vielleicht nicht jedermans cup of tea, aber für mich gibts für das Album ganz klar 5 Sternchen.
09.04.2006 14:50
LarkCGN
Member
*****
Habe ich in den USA gehört. Auf der Fahrt von West Hollywood nach Palm Springs ... was für eine Erinnerung!!! Unvergessslich. Sehr schöne Musik...

Homer Simpson
Member
****
Wegen der Gästeliste lohnt es sich dieses Album anzuhören aber leider können die meisten Cover Versionen nicht begeistern. Nette bis durchschnittliche Bluesgrass-Pop Umsetzungen großer und kleinerer Klassiker aus den 60er/70ern.

AllSainter
Member
*****
Wunderschön!

variety
Member
***
Da muss ich deutlich drunter gehen. Ich runde sogar auf eine 3 ab, weil doch einige Cover völlig unnötig sind. Schade.
Kein Anspieltipp von mir dieses Mal.

sanremo
Member
****
gut

remember
Member
****
Those were the Days gefällt mir am Besten, sonst Up's and downs.
3.75*
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?