Electric Light Orchestra - Simply The Best

Cover Electric Light Orchestra - Simply The Best
CD
Epic 450357 2
Cover Electric Light Orchestra - Simply The Best
Cover

Charts

No chart positions.

Tracks

31.10.1989
CD Epic 450357 2 / EAN 5099745035724
Show detailsListen all
1.Evil Woman
  4:11
2.Livin' Thing
  3:31
3.Can't Get It Out Of My Head
  4:23
4.Showdown
  3:53
5.Turn To Stone
  3:47
6.Rockaria!
  3:14
7.Sweet Talkin' Woman
  3:47
8.Telephone Line
  4:48
9.Ma-Ma-Ma Belle
  3:35
10.Strange Magic
  4:07
11.Mr. Blue Sky
  5:05
   

Electric Light Orchestra   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Don't Bring Me Down28.10.1979211
Xanadu (Olivia Newton-John & Electric Light Orchestra)27.07.1980214
Hold On Tight23.08.1981114
Rock'n'Roll Is King21.08.198386
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Balance Of Power02.03.19861010
Part Two (Electric Light Orchestra Part II)09.06.1991225
Zoom24.06.20012610
The Ultimate Collection19.08.2001921
The Essential30.08.2015581
Alone In The Universe (Jeff Lynne's ELO)22.11.201574
The Very Best Of - All Over The World13.03.2016891
Wembley Or Bust (Jeff Lynne's ELO)26.11.2017541
 
Musik DVDs - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Live In Hyde Park [DVD] (Jeff Lynne's ELO)20.09.201535
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 5 (Reviews: 6)

ericwyns
Member
*****
Geslaagde compilatie met hoogtepunten uit de periode 1973-1977, uitgebracht door Sony Music in 1998.
Tracklist: Evil woman (1975) - Livin' thing (1976) - Can't get it out of my head (1974) - Showdown (1973) - Turn to stone (1977) - Rockaria (1976) - Sweet talkin' woman (1977) - Telephone line (1976) - Ma ma ma belle (1973) - Strange magic (1975) - Mr. Blue sky (1977).

rhayader
Member
******
Der Titel des Best-Of Albums 'Simply The Best' trifft es fast. Hier sind wirklich nur Hochkaräter der Band enthalten. Berücksichtigt wurde allerdings nur die Zeit zwischen 1973 und 1977, in dessen Zeitraum die Band 5 Studioalben veröffentlichte. Für mich eigentlich auch wohl ELO's interessanteste Alben (obwohl ich natürlich auch ihre ersten beiden Scheiben sehr gerne habe).
Hervorheben möchte ich hier eigentlich keinen Song, alle sind brilliant, alle kennt man. Doch einen muss ich unbedingt erwähnen, meinen ELO-Fave 'Livin' Thing' ... und natürlich das ausufernde 'Mr. Blue Sky' ... und der gnadenlose Ohrwurm 'Telephone Line' ... und das lässige 'Showdown' ... und das fetzig-schwüle 'Rockaria!' … und ... und ... und ... Schluss ... aus ... Amen. 6*


Trekker
Member
*****
Der wohl erste Klon der '79er Greatest - zehn Jahre später. Weiterhin finde ich diese Zusammenstellung äußerst reizlos, da sie nur einen Bruchteil der Magie von Lynne & Co beleuchtet.

Trekker empfiehlt:

1) die regulären Alben, logo ;)
2) Flashback
3) Afterglow
4) Light Years/Ultimate Collection*

* wenn es wirklich nur eine "Best of" sein soll

Rewer
hitparade.ch
*****
...sehr gut...

FranzPanzer
Member
****
Gute Zusammenstellung; eine Bereicherung jeder "Private Collection". Wenngleich nicht automatisch meine Wellenlänge, haben die Herren stets hochwertiges Entertainment präsentiert.

remember
Member
*****
Wirkt auf den ersten Blick nur durchschnittlich, aber beim genaueren Reflektieren ist es dann doch ein sehr guter Sampler.
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.