Emmylou Harris - Quarter Moon In A Ten Cent Town

Cover Emmylou Harris - Quarter Moon In A Ten Cent Town
LP
Warner BSK-3141
LP
Warner 34 074 5 (de)
Cover Emmylou Harris - Quarter Moon In A Ten Cent Town
Cover

Charts

Musikmarkt-Charts:Einstieg: 01.04.1978
Höchstposition: 18
Wertungen: 1
World wide:
nl  Peak: 10 / weeks: 9
se  Peak: 31 / weeks: 2

Tracks

01.1978
LP Warner BSK-3141
1978
LP Warner 34 074 5 [de]
Show detailsListen all
1.Easy From Now On
  3:07
2.Two More Bottles Of Wine
  3:08
3.To Daddy
  2:45
4.My Songbird
  3:07
5.Leaving Louisiana In The Broad Daylight
  4:21
6.Defying Gravity
  4:16
7.I Ain't Living Long Like This
  4:08
8.Emmylou Harris with Willie Nelson - One Paper Kid
2:58
9.Green Rolling Hills [with Fayssoux Starling]
  3:38
10.Burn That Candle
  4:27
   

Emmylou Harris   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Mister Sandman07.06.198159
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Red Dirt Girl29.10.2000842
All The Roadrunning (Mark Knopfler and Emmylou Harris)07.05.2006118
All I Intended To Be29.06.2008373
Hard Bargain08.05.2011761
Old Yellow Moon (Emmylou Harris and Rodney Crowell)17.03.2013471
Trio - The Complete Trio Collection (Dolly Parton / Emmylou Harris / Linda Ronstadt)18.09.2016581
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 5.2 (Reviews: 5)
25.08.2007 22:43
alter_schwede
Member
******
Etwas mehr in Richtung Pop produziert, aber immer noch sehr Country & Folk. Trotzdem wurde Emmylou anscheinend dafür kritisiert, zu weig "country" zu sein. Die Antwort waren die nächsten beiden Alben ("Blue Kentucky Girl" und "Rose In The Snow"), die wohl nicht mehr "country" hätten sein können.
Grundsätzlich gefällt mir aber auch "Quarter Moon..." sehr gut, vielleicht gerade weil das Album teilweise ein wenig anders ist. Einige Titel sind tatsächlich ein wenig "interessant" produziert, zB "Leaving Louisiana" oder "Burn That Candle". Und "I Ain't Living Long Like This" hat nicht mehr viel mit Country zu tun.
Trotzdem gibts auch hier wieder einige Perlen, wie "To Daddy" (geschrieben von Dolly Parton), "Easy From Now On", "My Songbird" oder "Green Rolling Hills".
03.10.2007 11:10
Homer Simpson
Member
*****
Besonders der letzte von dir genannte Titel gefällt mir. Gelungene Scheibe wenn auch ein wenig poppiger.

Rewer
hitparade.ch
****
...keine schlechte Musik, nein, aber als Ganzes ein langweiliges Album...

LarkCGN
Member
*****
Von Langeweile kann hier keine Rede sein, wie alle Harris-Alben in dieser Zeit wirklich großartig und mit schönen Songs bestückt. Zu Recht ein Gold-Erfolg in den USA.

musikmannen
Member
******
Great
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?