SUCHE

Jennifer Rush - Now Is The Hour


CD
Ariola 88697 598652

Charts

Entry:21.03.2010 (Position 61)
Last week in charts:28.03.2010 (Position 97)
Peak:61 (1 week)
Chartrun:
Weeks:2
Place on best of all time:9034 (44 points)
World wide:
ch  Peak: 61 / weeks: 2
de  Peak: 21 / weeks: 5
at  Peak: 51 / weeks: 1
gr  Peak: 6 / weeks: 4

Album

Year:2010
Personal charts:Add to personal charts

Tracks

05.03.2010
CD Ariola 88697 598652 (Sony) / EAN 0886975986521
Show detailsListen all
1.Dream Awake
  3:39
2.Betcha Never
  3:07
3.Windows
  4:08
4.Down On My Knees
  3:16
5.Head Above Water
  3:55
6.I Never Asked For An Angel
  4:21
7.Echoes Love
  3:37
8.I'm Not Dreaming Anymore
  3:23
9.Now Is The Hour
  3:26
10.Like I Would For You
  3:37
11.Before The Dawn
  3:48
12.Eyes Of A Woman
  3:52
13.Just This Way
  3:53
14.Ain't Loved You Long Enough
  2:55
15.Still
  4:08
   

Jennifer Rush   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Destiny13.10.1985519
The Power Of Love01.12.1985312
I Come Undone08.03.1987911
Flames Of Paradise (Jennifer Rush with Elton John)28.06.198779
Heart Over Mind27.09.1987291
You're My One And Only06.11.1988214
Tears In The Rain05.03.1995265
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Jennifer Rush21.10.1984325
Movin'10.11.1985129
Heart Over Mind01.03.1987134
Passion09.10.1988416
Wings Of Desire10.12.1989137
The Power Of Jennifer Rush01.12.1991342
Jennifer Rush [1992]29.11.1992383
Out Of My Hands12.03.1995289
Now Is The Hour21.03.2010612
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 4.7 (Reviews: 10)

Richard (NL)
Member
******
Album wat op 5 maart 2010 uitkomt. Eindelijk weer een studio-album van Jennifer Rush ná meer dan 12 jaar.

Ik durf het nu al 6 sterren mee te geven.

Gisteren de CD helemaal beluisterd en ik heb dus het album niet overschat, het is een topper van een album.
Last edited: 12.03.2010 20:28

Bette Davis Eye
Member
****
Klasse, dass sie wieder singt, doch mit solch einem Album wird das nichts mit dem Comeback. Die Kompositionen sind mäßig, die Produktion billig und nur ganz selten gibt es einen kleinen Lichtblick. Dank der nach wie vor starken Stimme noch ne knappe 4!

Rempfler1969
Member
*****
Comeback nach über 10 Jahren! Die Pause scheint ihr gut getan zu haben. Das Album kommt locker und fröhlich daher und man hört bei Jennifer Rush die Freude am Singen heraus.

Roefe
Member
******
Tolles, abwechslungsreiches Album. Neben modernen Dancesongs schöne kitschige Balladen und die unique Stimme von Jenny!
Danke move on Jenny!
Back in the new century.

meikel731
Member
*****
Ich finde dieses Album auch sehr gut. Sie hat immer noch eine tolle Stimme. Und bei den Songs handelt es sich um gutgemachten Mainstream-Pop.
Das einzige was mich an ihr stört sind ihre Schlauchboot-Selikonlippen. Aber - wem's gefällt.....

sanremo
Member
****
gut

LarkCGN
Member
****
Jennifer Rush hat wohl Einiges in den letzten Jahren durchgemacht: Verschnippeltes Gesicht, Botox ohne Ende, Lippen, die aussehen wie Schlauchboote... Das wird wohl auch das Einzige sein, was von diesem Comebackversuch in Erinnerung bleibt. Das neue Album bietet extrem kitschige Balladen ("Windows" und das leise "Still" sind noch am erträglichsten) und hauptsächlich Dance-Pop, den ich nicht unbedingt mit einer Jennifer Rush assoziiere ("Head Above Water" ist ein gut gemachter Leona-Lewis-Rip-off, auch die Eröffnung "Dream Awake" ist gelungen). Ihre Stimme ist noch großartig wie in den alten Zeiten, die Songs fallen allerdings wechselhaft aus. Schade, da wäre sicherlich mehr drin gewesen! In dieser Woche steigt die CD nur von null auf Platz 21 in den deutschen Charts. Mehr wird da wahrscheinlich nicht drin sein.

music-for-all
Member
****
ein album wie "heart over mind" wäre gefragt,leider ist der neue longplayer etwas lieblos und konzeptlos produziert,an jennifers stimme liegt es nicht,sie haut die zweigestrichenen leicht und locker raus als ob sie sich mal schnell ne stulle schmiert,eine ausnahmeerscheinung im pop bereich...
ich hoffe nur sehr dass jenny nicht ganz aufhört und kein album mehr danach kommt...
heart over mind ist grandios dagegen...liegt wohl an der damaligen arbeit mit den zu jennifer passenden produzenten

remember
Member
***
Belangloser geht's kaum..ein Comeback was überflüssiger nicht sein könnte.
Einzig nennenswerter Titel "Betcha never" und der klingt auch 0% nach Rush' üblichen Schema.

GoldenHeart1984
Member
******
Ein tolles Comeback-Album hat Frau Rush mit "Now Is The Hour" hingelegt!
Rund 12 Jahren nach ihrem Vorgänger-Album "Classics" zeigt sie, dass sie stimmlich nichts von ihrer Power und Unverkennbarkeit eingebüßt hat.
Sie präsentiert ihre Bombenstimme in einem modernen Klangkleid, welches mal poppig, mal dancelastig und mal rockig ausfällt.
Sie bedient auf diesem Album mehrere Geschmäcker (Balladen, flotte Dance-Nummern, gitarrenlastige Songs, ...). Und genau diese Vielseitigkeit macht das Album aus.
Schöne Popsongs, die trotz ihrer Unterschiede im Gesamtbild sehr stimmig sind und eine schöne Auswahl ergeben.
Alles in allem ein sehr schönes, abwechslungsreiches Pop-Album einer unverkennbaren Sängerin mit einer Bomben-Stimme.

Highlights:
"Dream Awake" - fetter Opener.
"Down On My Knees" - fetter Dancefloor-Kracher
"Head Above Water" - kräftig und sehr gut
"Eyes Of A Woman" - etwas rockiger, bitte mehr dieser Art!

EINE 6 GIBT ES FÜR DIE PLATTENFIRMA FÜR DIE GROTTIGE VERMARKTUNG!
Wenn man bei so einem schönen Pop-Album meint, man tut schon genug oder spart Geld bei der Promotion ein, muss man sich über einen (in diesem Falle unberechtigten) Flop nicht wundern!
Auswahl der ersten Single: Ausgerechnet der langweiligste Song "Before The Dawn" (ein nettes Ballädchen, aber im Vergleich zum Rest eher unspektakulär).
Stattdessen gibt es auf dem Album so frische Dance-Songs...
"Echoes Love", einer meiner Favs, wurde als zweite Single hinterher geschoben - aber reißen konnte das dann auch nichts mehr.
Und ohne Video-Clip und ohne großflächige TV- und Plakatwerbung geht mal gar nix. Liebes Label, wenn ihr es nicht könnt, lasst es lieber einen Profi machen.
Hier habt ihr euch promotechnisch richtig aufs Maul gelegt!!!!
Last edited: 02.12.2011 17:05
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?