Joe Bonamassa - Different Shades Of Blue

Cover Joe Bonamassa - Different Shades Of Blue
CD
Provogue PRD 7441 5 (eu)
Cover Joe Bonamassa - Different Shades Of Blue
CD Limited Edition Deluxe Version
Provogue PRD 7441 5 (eu)

Charts

Entry:28.09.2014 (Position 5)
Last week in charts:02.11.2014 (Position 73)
Peak:5 (1 week)
Chartrun:
Weeks:6
Place on best of all time:5047 (396 points)
World wide:
ch  Peak: 5 / weeks: 6
de  Peak: 3 / weeks: 7
at  Peak: 8 / weeks: 4
fr  Peak: 27 / weeks: 5
nl  Peak: 10 / weeks: 9
be  Peak: 22 / weeks: 11 (V)
  Peak: 19 / weeks: 7 (W)
se  Peak: 22 / weeks: 2
fi  Peak: 11 / weeks: 3
no  Peak: 9 / weeks: 1
dk  Peak: 12 / weeks: 4
it  Peak: 63 / weeks: 2
nz  Peak: 18 / weeks: 1

Tracks

19.09.2014
LP Provogue PRD74411 / EAN 0819873011187
Show detailsListen all
   
19.09.2014
Limited Edition Deluxe Version - CD Provogue PRD 7441 5 [eu] / EAN 0819873011200
Show detailsListen all
1.Hey Baby (New Rising Sun)
  1:20
2.Oh Beautiful!
  5:28
3.Love Ain't A Love Song
  3:48
4.Living On The Moon
  3:21
5.Heartache Follows Wherever I Go
  4:33
6.Never Give All Your Heart
  5:24
7.I Gave Up Everything For You, 'Cept The Blues
  4:39
8.Different Shades Of Blue
  4:39
9.Get Back My Tomorrow
  4:46
10.Trouble Town
  4:56
11.So, What Would I Do
  5:26
   
19.09.2014
LP Provogue PRD74416 / EAN 0819873011217
Show detailsListen all
   
19.09.2014
CD Provogue PRD 74414 / EAN 0819873011194
Show detailsListen all
   

Joe Bonamassa   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
The Ballad Of John Henry15.03.2009971
Black Rock04.04.2010602
Dust Bowl03.04.2011173
Don't Explain (Beth Hart & Joe Bonamassa)09.10.2011503
Driving Towards The Daylight03.06.2012108
Live From New York - Beacon Theatre07.10.2012652
An Acoustic Evening At The Vienna Opera House07.04.2013323
Seesaw (Beth Hart / Joe Bonamassa)02.06.2013282
Live In Amsterdam (Beth Hart / Joe Bonamassa)30.03.2014403
Tour de Force - Live In London - Royal Albert Hall25.05.2014283
Different Shades Of Blue28.09.201456
Muddy Wolf At Red Rocks29.03.2015123
Live At Radio City Music Hall11.10.2015592
Blues Of Desperation03.04.2016111
Live At The Greek Theatre02.10.201684
Live At Carnegie Hall - An Acoustic Evening02.07.2017233
Black Coffee (Beth Hart & Joe Bonamassa)04.02.201839
British Blues Explosion Live27.05.201855
Redemption30.09.201827
 
Musik DVDs - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Live from The Royal Albert Hall [DVD]18.10.200991
Live From New York - Beacon Theatre [DVD]08.04.2012311
An Acoustic Evening At The Vienna Opera House [DVD]07.04.201354
Tour de force - Live In London - Four Nights, Four Shows, Four Legendary Performances! [DVD]10.11.201335
Live In Amsterdam [DVD] (Beth Hart / Joe Bonamassa)30.03.201436
Muddy Wolf At Red Rocks [DVD]29.03.201529
Live At The Greek Theatre [DVD]02.10.201626
Live At Carnegie Hall - An Acoustic Evening [DVD]02.07.2017110
British Blues Explosion Live [DVD]27.05.2018110
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 5 (Reviews: 1)

DJ Koksi
Member
*****
Joe Bonamassa begann – als Sohn eines Gitarrengeschäftsbesitzers – im Alter von vier Jahren mit einer kleinen Chiquita-Gitarre das Gitarrenspiel. Als er 12 Jahre alt war, spielte er schon mit B. B. King zusammen. Mit 14 Jahren wurde er eingeladen, eine Veranstaltungsreise des Musikinstrumentenher-stellers Fender zu begleiten und gründete seine erste Band. Inzwischen wird er manchmal auch als der „Bluesrock-Gitarrengott“ bezeichnet. So virtuos ist sein Gitarrenspiel.

Nach einigen Live-Platten brachte der mittlerweile 37jährige mit „Different Shades Of Blue“ sein sech-zehntes Album heraus. Und was Bonamassa darauf abliefert, ist absolut großartig und haut einen von den Socken.

Gitarre, Gitarre und nochmals Gitarre - wenn jemand ein Virtuose wie Bonamassa ist, kann man davon als Hörer nicht genug bekommen. Joe Bonamassa hat außerdem eine tolle Stimme, und auf „Different Shades Of Blue“ kommt nun alles zusammen. Für seine Verhältnisse hat er sich mit zwei Jahren wirk-lich viel Zeit genommen, um mit diesem Soloprojekt etwas Originelles zu schaffen. Das ist ihm wahr-lich gelungen.

Dieses Album bestätigt Bonamassas Stellung als herausragender, führender Blues-Gitarrist der Ge-genwart. Freunde von Joes einzigartigem Spiel, seines brillanten Tons und seiner edlen Sounds wer-den hier also voll auf ihre Kosten kommen.


Anspieltipps: Never Give All Your Heart, Different Shades Of Blue, I Gave Up Everything For You, 'Cept The Blues
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.