SUCHE

Kavinsky - Outrun


Cover

Charts

Entry:10.03.2013 (Position 38)
Last week in charts:31.03.2013 (Position 70)
Peak:38 (1 week)
Chartrun:
Weeks:4
Place on best of all time:6778 (161 points)
World wide:
ch  Peak: 38 / weeks: 4
fr  Peak: 2 / weeks: 60
be  Peak: 37 / weeks: 23 (Vl)
  Peak: 28 / weeks: 54 (Wa)

Tracks

22.02.2013
CD Record Makers / Vertigo / Mercury 3732023 (UMG) / EAN 0602537320233
22.02.2013
Édition Collector - CD Record Makers / Vertigo / Mercury 3729807 (UMG) / EAN 0602537298075
22.02.2013
Digital Record Makers / Vertigo / Mercury 3729808 (UMG) / EAN 0602537298082
Show detailsListen all
1.Prelude
  1:54
2.Blizzard
  3:27
3.ProtoVision
  3:26
4.Kavinsky feat. SebastiAn - Odd Look
  4:49
5.Rampage
  2:55
6.Kavinsky feat. Havoc - Suburbia
  3:28
7.Testarossa Autodrive
  3:37
8.Nightcall
  4:18
9.Deadcruiser
  3:33
10.Grand Canyon
  3:12
11.Kavinsky feat. Tyson - First Blood
  3:04
12.Roadgame
  3:44
13.Endless
  2:59
   
25.02.2013
CD Record Makers / Vertigo / Mercury 060253729205 (UMG) / EAN 0602537292059
Show detailsListen all
   
19.08.2013
CD Record Makers / Vertigo / Mercury 060253746754 (UMG) / EAN 0602537467549
Show detailsListen all
   

Kavinsky   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Roadgame23.06.2013741
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Outrun10.03.2013384
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 4 (Reviews: 2)

Hzi
Member
****
Ups, da bin ich beim Stöbern unter den Neuheiten auf Spotify doch unvermittelt auf das Kavinsky-Album gestossen, auf das ich seit "Nightcall" sehnsüchtig gewartet habe (auch wenn die rein instrumentale Nachfolgesingle "ProtoVision" meine Vorfreude auf ein Vocalalbum getrübt hat..)
Und es ist wie befürchtet: Zwar alles toll produzierter French Electro, mit Retroeinflüssen, aber neben "Nightcall" gibts nur 3 weitere Vocaltracks, der Rest sind Instrumentals (teils frühere Veröffentlichungen..), und da steh' ich halt nicht drauf ...

Highlights (neben "Nightcall"): "Suburbia" (mit US-Rapper Havoc) und "First Blood" (das klingt wie ein Hardrock-Sänger auf Elektrobeats..)

Aber ich werde diesem lange erwarteten Album trotzdem sicher noch das eine oder andere Reinhören widmen ...
Last edited: 03.03.2013 18:21

Der_Nagel
Member
****
French Electro. Passables Debütalbum des Franzosen Vincent Belorgey alias Kavinsky. Sein aus dem OST Drive bekannter Track Nightcall überstrahlt hier natürlich alles, Odd Look (feat. SebastiAn) stellt für mich der Tiefpunkt dar (furchtbarer Gesang). Ein Album, das weniger für die heimische Wohnstube gedacht ist, sondern vielmehr für nächtliche Erkundigungen/Spritztouren mit dem Auto, aufgerundete 3.5...
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

Ich bin gegen Gewalt und Extremismus
Musik für Silvester
Holländisches Kinderlied gesucht
Tennis, Teil 8
Aktuelle House/Dance/Electro Traxx