Kid Cudi - Man On The Moon II: The Legend Of Mr Rager

Cover Kid Cudi - Man On The Moon II: The Legend Of Mr Rager
Cover

Charts

Einstieg:21.11.2010 (Rang 36)
Zuletzt:05.12.2010 (Rang 91)
Höchstposition:36 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:3
Rang auf ewiger Bestenliste:9122 (114 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 36 / Wochen: 3
de  Peak: 64 / Wochen: 1
fr  Peak: 77 / Wochen: 3

Tracks

05.11.2010
CD Motown 06025 2746803 (UMG) / EAN 0602527468037
Details anzeigenAlles anhören
Act 1: The World I Am Ruling
1.Kid Cudi feat. Cee-Lo - Scott Mescudi vs. The World
  3:55
2.Revofev
  3:03
Act 2: A Stronger Trip
3.Kid Cudi feat. Mary J. Blige - Don't Play This Song
  3:42
4.We Aite (Wake Your Mind Up)
  1:26
5.Marijuana
  4:20
6.Mojo So Dope
  3:30
Act 3: Party On
7.Ashin' Kusher
  3:48
8.Kid Cudi feat. Kanye West - Erase Me
  3:13
9.Wild'n Cuz Im Young
  4:14
10.The Mood
  2:35
Act 4: The Transformation
11.Kid Cudi feat. Cage & St. Vincent - Maniac
  2:58
12.Mr. Rager
  4:54
13.Kid Cudi feat. Mary J. Blige - These Worries
  4:16
14.Kid Cudi feat. GLC, Chip Tha Ripper & Nicole Wray - The End
  4:21
Act 5: You Live, You Learn
15.All Along
  3:22
16.Ghost!
  4:49
17.Trapped In My Mind
  3:34
   

Kid Cudi   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Day 'N' Nite (Kid Cudi vs. Crookers)22.03.20091834
Memories (David Guetta feat. Kid Cudi)21.02.2010741
All Of The Lights (Kanye West feat. Various Artists)13.03.2011468
Pursuit Of Happiness (Kid Cudi feat. MGMT & Ratatat)23.09.2012507
Reborn (Kids See Ghosts)17.06.2018991
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Man On The Moon: The End Of Day27.09.2009562
Man On The Moon II: The Legend Of Mr Rager21.11.2010363
Indicud28.04.2013461
Kids See Ghosts (Kids See Ghosts)17.06.2018122
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 5 (Reviews: 2)

Holtz
Member
*****
Besser als der Vorgänger

Getharda
Member
*****
Finde ich nicht. Man sollte sich vielleicht fragen, ob man wirklich 16 Lieder draufpacken musste, da ist schon das ein oder andere Füllmaterial zugegen. Des Weiteren fühlt sich das mit einigen Ausnahmen auch nur an, wie, wenn man den Stil des Debuts zwanghaft beibehalten wollte, obwohl das ihm gar nicht möglich war, insofern dieses Niveau noch zu halten. 5-
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.