Kylie Minogue - Kylie Minogue

Cover Kylie Minogue - Kylie Minogue
Cover

Charts

Entry:16.10.1994 (Position 38)
Last week in charts:06.11.1994 (Position 43)
Peak:33 (1 week)
Chartrun:
Weeks:4
Place on best of all time:6605 (246 points)
World wide:
ch  Peak: 33 / weeks: 4
de  Peak: 78 / weeks: 1
se  Peak: 39 / weeks: 2
au  Peak: 3 / weeks: 11

Tracks

19.09.1994
CD Deconstruction 74321 22749 2 (BMG) [uk] / EAN 0743212274929
Show detailsListen all
1.Confide In Me
  5:51
2.Surrender
  4:25
3.If I Was Your Lover
  4:45
4.Where Is The Feeling?
  6:58
5.Put Yourself In My Place
  4:54
6.Dangerous Game
5:30
7.Automatic Love
4:45
8.Where Has The Love Gone?
7:46
9.Falling
  6:43
10.Time Will Pass You By
  5:26
   
12.02.2016
LP Be With BEWITH010LP / EAN 8713748984694
Show detailsListen all
   
05.10.2018
LP BMG Rights 405053839898 / EAN 4050538398984
Show detailsListen all
   

Kylie Minogue   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
I Should Be So Lucky20.03.1988113
Got To Be Certain12.06.1988811
The Loco-Motion21.08.1988212
Je ne sais pas pourquoi27.11.1988244
Especially For You (Kylie & Jason)22.01.1989215
Hand On Your Heart21.05.198969
Wouldn't Change A Thing24.09.1989272
Never Too Late03.12.1989233
Better The Devil You Know10.06.1990214
Step Back In Time09.12.1990291
Confide In Me23.10.1994208
Where The Wild Roses Grow (Nick Cave & The Bad Seeds + Kylie Minogue)19.11.19951120
Spinning Around02.07.20003421
On A Night Like This24.09.20005110
Kids (Robbie Williams & Kylie Minogue)22.10.20003514
Your Disco Needs You04.02.20012717
Can't Get You Out Of My Head30.09.2001133
In Your Eyes03.03.2002827
Love At First Sight23.06.20022223
Come Into My World24.11.20026612
Slow16.11.20031811
Red Blooded Woman14.03.20041513
Chocolate18.07.2004537
I Believe In You19.12.2004617
Giving You Up10.04.2005408
2 Hearts25.11.20071019
In My Arms02.03.20081025
Wow29.06.2008517
All The Lovers27.06.2010621
Get Outta My Way10.10.2010613
Higher (Taio Cruz feat. Kylie Minogue)12.12.2010429
Limpido (Laura Pausini & Kylie Minogue)29.09.2013661
Into The Blue16.03.2014322
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Kylie24.07.1988714
Enjoy Yourself05.11.1989133
Kylie Minogue16.10.1994334
Light Years08.10.2000287
Fever14.10.2001350
Body Language30.11.2003817
Ultimate Kylie05.12.20041914
Showgirl Homecoming Live11.02.2007543
X09.12.2007927
Aphrodite18.07.2010213
The Best Of Kylie Minogue17.06.2012631
The Abbey Road Sessions11.11.2012173
Kiss Me Once23.03.201485
Kylie Christmas22.11.2015512
Golden15.04.201846
 
Musik DVDs - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Aphrodite les folies - Live In London [DVD]11.12.201141
 

Offers in the market

ArtistTitleCond.TypeSellerPrice
Kylie MinogueKylie Minogue***CD AlbumRewer15 CHFadd to basket

Reviews

Average points: 4.55 (Reviews: 20)
09.10.2003 13:22
dek
Member
******
Kylies "most grown up" album to date. "Confide In Me" oder "Automatic Love" sind absolute Supersongs.
09.10.2003 17:32
Rewer
Moderator
****
...gut...
15.10.2003 17:21
Mischlermaxe
Member
***
Durchschnitt.
28.07.2005 12:19
cowboy
Member
******
gut
22.03.2006 00:19
LarkCGN
Member
****
Da hat dek nicht Unrecht, aber insgesamt muss ich sagen, dass ihr Indie-Kylie-Album von 1997/8 und besonders "Light Years" insgesamt besser ausfallen. Das 94er Werk hat sicher sehr gute/überragende Songs ("Confide In Me", "Put Yourself...", etc.), aber doch auch einiges was mir weniger passt. 4 Punkte sind aber drin!
21.01.2007 03:08
Bette Davis Eye
Member
*****
Trotz ein paar Fillern viel besser als "Impossible Princess". Wirkt nicht ganz so abgehoben und hat ein paar tolle Dancekracher drauf. Aber auch die Balladen sind genial. 5 Punkte.
01.02.2007 13:08
Roger1
Member
******
Ein klasse Album, mit dem Kylie ihre anspruchsvollere DeConstrucion-Zeit eingeläutet hat.
Anspieltipp: Confide in Me. Zum dahinschweben schön, aber gleichzeitig gut tanzbar.
21.08.2007 12:38
Oski.ch
Member
*****
Das "weisse Album". Alleine schon dank 'Confide in me' gehört die Scheibe zu ihren Besten!
13.09.2007 17:13
sanremo
Member
***
knappe 3
03.10.2007 22:13
miss_grace
Member
*****
5- ...
06.07.2008 02:11
remember
Member
***
bietet zwar ihre beste Nummer ever (Confide in me), alles andere ist aber keine Sünde wert..D/S: 3.75
Last edited: 01.07.2010 11:14

Eden
Member
****
Kommt erfahrungsgemäß nicht an "IP" ran, bietet aber schon eine gute Vorstufe hierzu. Nicht zuletzt durch die Übersongs "Confide in me" & "Put yourself in my place".
Last edited: 20.02.2016 08:42

alter_schwede
Member
*****
Qualitativ eines der besten Kylie Alben. Sicher ist nicht jeder Track so eingängig wie bei den SAW Vorgängern oder auf "Light Years" und "Fever", aber gerade das ist auch interessant. Eine etwas andere Seite von Kylie, emanzipiert und erwachsen. Das war genau die Art von Musik, die sie 1994 machen wollte.
Mir gefallen ihre beiden Deconstruction Alben echt gut!

AllSainter
Member
****
Angenehmes Album

Enjoy Yourself
Member
******
Ein erneuter Kylie-Klassiker in Form eines Albums. Das Album ist gefüllt mit guten Dance-Songs und bietet auch wunderschöne Balladen.
Interessant ist, dass die Videos von "Kylie Minogue" ihre bisher freizügigsten waren, sie sich auf dem selbstbetitelten Album aber wesentlich "weniger-Haut-zeigend" präsentierte (obwohl das laszive Coverpic sehr sexy ist ;-)). Zudem ist dies auch ihr Album, wo sie sich als indepentent-Künstlerin etabilieren konnte und sich musikalisch in breitgefächterten Gebieten zeigte. Der Slow-Dance Klassiker "Confide In Me" leistete den perfekten Vorgeschmack, was einen Kylie-Fan wie mich auf der Platte erwartete und wurde kein bisschen enttäuscht.

Getharda
Member
****
Deutlicher Fortschritt, besonders Confide In Me ist klasse. Ansonsten keine Über-Songs, aber dennoch durchweg überdurchschnittliches Material. 4+

NachoGhez
Member
****
Bueno

schumi39
Member
****
Ruhige Nummer. Hat was.

Ghost_Of_Download
Member
*****
Confide In Me 6*
Surrender 6*
If I Was Your Lover 4*
Where Is The Feeling? 4*
Put Yourself In My Place 6*
Dangerous Game 5*
Automatic Love 4*
Where Has The Love Gone? 4*
Falling 4*
Time Will Pass You By 5*

Durchschnitt: 4.80 ~ 5*

Roefe
Member
*****
Nach dem Weggang von Stock/Aitken/Waterman wechselte Kylie zu Deconstruction und ich hatte zu Beginn Mühe mit dieser Platte. Heute gefallen mir viele ihrer Songs auf "Kylie Minogue" sehr gut. Modern produziert, diese Songs klingen noch heute frisch und peppig (entgegen einigen alten S/A/W Nummern).
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.