Home | Impressum | Kontakt
Login

Lea
Fluss

Album
Jahr
2021
3.5
4 Bewertungen
Album-Hitparade
Einstieg
14.11.2021 (Rang 7)
Zuletzt
28.11.2021 (Rang 53)
Peak
7 (1 Woche)
Anzahl Wochen
3
7860 (208 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 7 / Wochen: 3
DE
Peak: 6 / Wochen: 11
AT
Peak: 6 / Wochen: 6
Tracks
CD
05.11.2021
Four / Treppenhaus 19439888852 (Sony) / EAN 0194398888521
1
3:05
2
3:06
5
3:04
12
3:14
15
Parfum (Piano Sessions)
2:50
16
Swimmingpool (Piano Sessions)
3:07
17
Gewitter (Piano Sessions)
3:08
18
4-Zimmer-Wohnung (Piano Sessions)
3:16
19
Sag nicht sorry (Piano Sessions)
2:47
Lea
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Leiser
Eintritt: 01.04.2018 | Peak: 36 | Wochen: 3
01.04.2018
36
3
110 (Capital Bra x Samra & Lea)
Eintritt: 29.09.2019 | Peak: 2 | Wochen: 37
29.09.2019
2
37
110 (Prolog)
Eintritt: 01.03.2020 | Peak: 80 | Wochen: 1
01.03.2020
80
1
Treppenhaus
Eintritt: 15.03.2020 | Peak: 96 | Wochen: 2
15.03.2020
96
2
7 Stunden (Lea & Capital Bra)
Eintritt: 07.06.2020 | Peak: 27 | Wochen: 5
07.06.2020
27
5
Drei Uhr nachts (Mark Forster x Lea)
Eintritt: 18.04.2021 | Peak: 68 | Wochen: 1
18.04.2021
68
1
Sommer (Beatzarre & Djorkaeff / Lea x Capital Bra)
Eintritt: 13.06.2021 | Peak: 20 | Wochen: 2
13.06.2021
20
2
Schwarz (Lea x Casper)
Eintritt: 11.07.2021 | Peak: 70 | Wochen: 1
11.07.2021
70
1
Wenn Du mich lässt
Eintritt: 29.08.2021 | Peak: 87 | Wochen: 1
29.08.2021
87
1
Küsse wie Gift (Lea x Luna)
Eintritt: 14.11.2021 | Peak: 70 | Wochen: 1
14.11.2021
70
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Zwischen meinen Zeilen
Eintritt: 23.09.2018 | Peak: 35 | Wochen: 3
23.09.2018
35
3
Treppenhaus
Eintritt: 07.06.2020 | Peak: 6 | Wochen: 19
07.06.2020
6
19
Fluss
Eintritt: 14.11.2021 | Peak: 7 | Wochen: 3
14.11.2021
7
3
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.5

4 BewertungenLea - Fluss
Durchgehen im engen Bereich zischen 3 und 4. Letztlich aber zu monothematisch.
gut
Das Album ist zu Beginn viel zu ruhig, ab dem 5.Titel "Sommer" wird's besser. Ein Hammersong, ein Titel für die Ewigkeit habe ich nicht gefunden.

Anspieltipp:
Lea x Antje Schomaker - L & A
Fluss ***
Parfum ***
Swimmingpool ***
Küsse wie Gift ***
Sommer ***
Gewitter ***
4-Zimmer-Wohnung ***
Wenn Du mich lässt ***
L & A ***
Sag nicht sorry ***
Tausendmal ***
Fast ***
Dicke Socken ***
Schwarz ***

3.0 - 3*

Das einzige Album von 2021, welches ich mir angehört habe und es doch nicht in meine wöchentliche persönliche Album-Top20 geschafft hatte. Belanglosigkeit ist eines, Lea's Stimme sagt mir aber auch nicht so zu. Andere Alben sind teilweise immerhin schlecht und fallen dadurch auf, hier erhält man Musik zu Hören, die gleich wieder vergessen geht und die man (viel) besser schon zigfach gehört hat, vor allem in der heutigen Zeit. Lea scheint aber ihre Fans zu haben, das freut mich für sie.