Mike Oldfield - Man On The Rocks

Cover Mike Oldfield - Man On The Rocks
CD
Mercury / Virgin EMI 376 069-5
Cover Mike Oldfield - Man On The Rocks
CD
Mercury / Virgin EMI 376 069-6
Deluxe Edition
Cover Mike Oldfield - Man On The Rocks
LP
Mercury / Virgin EMI 376 069-8
Cover Mike Oldfield - Man On The Rocks
CD
Mercury / Virgin EMI 376 933-8
Cover Mike Oldfield - Man On The Rocks
LP
Mercury / Virgin EMI 376 069-9

Charts

Entry:09.03.2014 (Position 9)
Last week in charts:06.04.2014 (Position 73)
Peak:9 (1 week)
Chartrun:
Weeks:5
Place on best of all time:5597 (332 points)
World wide:
ch  Peak: 9 / weeks: 5
de  Peak: 3 / weeks: 5
at  Peak: 10 / weeks: 4
fr  Peak: 75 / weeks: 1
nl  Peak: 16 / weeks: 2
be  Peak: 50 / weeks: 6 (V)
  Peak: 25 / weeks: 17 (W)
se  Peak: 48 / weeks: 1
dk  Peak: 15 / weeks: 3
it  Peak: 37 / weeks: 3
es  Peak: 5 / weeks: 20
feat. Luke Spiller

Tracks

28.02.2014
Deluxe Edition - CD Mercury / Virgin EMI 376 069-6 (UMG) / EAN 0602537606962
Show detailsListen all
CD 1:
Vocal Versions
1.Sailing
  4:46
2.Moonshine
  5:49
3.Man On The Rocks
  6:10
4.Castaway
  6:34
5.Minutes
  4:51
6.Dreaming In The Wind
  5:28
7.Nuclear
  5:04
8.Chariots
  4:39
9.Following The Angels
  7:04
10.Irene
  3:59
11.I Give Myself Away
  5:10
CD 2:
Instrumental Versions
1.Sailing (Instrumental)
  4:47
2.Moonshine (Instrumental)
  5:49
3.Man On The Rocks (Instrumental)
  6:11
4.Castaway (Instrumental)
  6:38
5.Minutes (Instrumental)
  4:52
6.Dreaming In The Wind (Instrumental)
  5:33
7.Nuclear (Instrumental)
  5:04
8.Chariots (Instrumental)
  4:26
9.Following The Angels (Instrumental)
  7:06
10.Irene (Instrumental)
  3:59
11.I Give Myself Away (Instrumental)
  5:08
   
28.02.2014
Strictly Limited Super Deluxe Edition - CD Mercury / Virgin EMI 376 933-8 (UMG) / EAN 0602537693382
Show detailsListen all
CD 1:
Vocal Versions
1.Sailing
  4:46
2.Moonshine
  5:49
3.Man On The Rocks
  6:10
4.Castaway
  6:34
5.Minutes
  4:51
6.Dreaming In The Wind
  5:28
7.Nuclear
  5:04
8.Chariots
  4:39
9.Following The Angels
  7:04
10.Irene
  3:59
11.I Give Myself Away
  5:10
CD 2:
Instrumental Versions
1.Sailing (Instrumental)
  4:47
2.Moonshine (Instrumental)
  5:49
3.Man On The Rocks (Instrumental)
  6:11
4.Castaway (Instrumental)
  6:38
5.Minutes (Instrumental)
  4:52
6.Dreaming In The Wind (Instrumental)
  5:33
7.Nuclear (Instrumental)
  5:04
8.Chariots (Instrumental)
  4:26
9.Following The Angels (Instrumental)
  7:06
10.Irene (Instrumental)
  3:59
11.I Give Myself Away (Instrumental)
  5:08
CD 3:
Bonus Disc
1.Sailing (Mike's Home Demo)
  4:14
2.Moonshine (Mike's Home Demo)
  5:24
3.Man On The Rocks (Mike's Home Demo)
  5:41
4.Castaway (Mike's Home Demo)
  6:24
5.Minutes (Mike's Home Demo)
  4:29
6.Dreaming In The Wind (Mike's Home Demo)
  5:27
7.Nuclear (Mike's Home Demo)
  4:54
8.Chariots (Mike's Home Demo)
  3:54
9.Following The Angels (Mike's Home Demo)
  6:24
10.Irene (Mike's Home Demo)
  3:59
11.I Give Myself Away (Mike's Home Demo)
  5:09
12.Sailing (Alternative Mix)
  4:45
13.Dreaming In The Wind (Alternative Mix)
  5:29
14.Following The Angels (Alternative Mix)
  7:05
15.I Give Myself Away (Alternative Mix)
  5:11
Extras:
4 Art cards
   
03.03.2014
CD Mercury / Virgin EMI 376 069-5 (UMG) / EAN 0602537606955
Show detailsListen all
1.Sailing
  4:46
2.Moonshine
  5:49
3.Man On The Rocks
  6:10
4.Castaway
  6:34
5.Minutes
  4:51
6.Dreaming In The Wind
  5:28
7.Nuclear
  5:04
8.Chariots
  4:38
9.Following The Angels
  7:04
10.Irene
  3:59
11.I Give Myself Away
  5:10
   
03.03.2014
LP Mercury / Virgin EMI 376 069-8 (UMG) / EAN 0602537606986
24.01.2014
Blue Vinyl, Ltd. to 500 copies - LP Mercury / Virgin EMI 376 069-9 (UMG) / EAN 0602537606993
Show detailsListen all
LP 1:
1.Sailing
  4:46
2.Moonshine
  5:49
3.Man On The Rocks
  6:10
4.Castaway
  6:34
5.Minutes
  4:51
LP 2:
1.Dreaming In The Wind
  5:28
2.Nuclear
  5:03
3.Chariots
  4:38
4.Following The Angels
  7:04
5.Irene
  3:59
6.I Give Myself Away
  5:10
   

Mike Oldfield   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Moonlight Shadow17.07.1983117
Shadow On The Wall (Mike Oldfield and Roger Chapman)30.10.1983413
Crime Of Passion29.01.1984176
To France (Mike Oldfield & Maggie Reilly)15.07.1984711
Pictures In The Dark12.01.1986511
Islands (Mike Oldfield feat. Bonnie Tyler)11.10.1987224
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Crises06.11.1983521
Discovery01.07.1984128
The Complete17.11.1985272
Islands11.10.1987414
Earth Moving23.07.1989315
Amarok24.06.1990303
Heaven's Open (Michael Oldfield)17.03.1991164
Tubular Bells II27.09.1992198
Elements - The Best Of10.10.1993218
The Songs Of Distant Earth04.12.19942312
Voyager08.09.1996159
Tubular Bells III13.09.1998266
Guitars13.06.1999342
The Millennium Bell23.01.2000942
Tres lunas23.06.2002445
Tubular Bells 200308.06.2003552
Light + Shade23.10.2005761
Music Of The Spheres30.03.2008374
Two Sides - The Very Best Of Mike Oldfield12.08.2012861
Man On The Rocks09.03.201495
The Best Of: 1992-200317.05.2015911
Return To Ommadawn29.01.201786
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 4.92 (Reviews: 12)

fufu55
Member
******
Oh ein super Album, besonders der Titelsong "The man, the Rocks and the Island"

Mawac
Member
******
Der Mike kann es noch!!!

Das Beste MO Album seit vielen Jahren. Der Song "Man On The Rocks" erzeugt Gänsehaut. Tolles langes Gittarensolo bei "Castaway". Hitpotential bei "Moonshine" oder "Minutes". Keine Ausfälle auf diesem Album!

Alxx
Member
******
Kein Song, bei dem ich "Skip" drücken würde. Hiermit hat Mike Oldfield wirklich sehr gutes Material abgeliefert...

Wahrheitpur
Member
*****
Album überzeugt - Balladen, einfühlsam langsame Songs, Rockiges (Irene) - schlichtweg ein gelungenes, langerwartetes Nachfolgeprodukt vom Meister. Hitpotential: Man on the Rocks / Dreaming in the Wind.
Sailing *****
Moonshine *****
Man on the rocks ******
Castaway *****
Minutes *****
Dreaming in the wind ******
Nuclear ****
Chariots ****
Following the angels *****
Irene ******
I give myself away ****
Leider gibt es kein 5,5, daher aber eine sehr, sehr solide 5

Rewer
hitparade.ch
*****
...einen 6er hat es nicht drunter, viele 5er, ein paar 4er...
Von den reinen Vocal-Alben sicher sein bestes

Corner
Member
***
Ich kann die Begeisterung nicht teilen.

Die Stimme klingt wie Oldfield selbst auf Heaven's Open.

Radioware für oberflächlichen Schnellkonsum.

Oldfield kann soviel mehr...

Widmann1
Member
*****
Gelungenes, kann man "Comeback" sagen. Richtig Old School.

hisound
Member
****
Beim Vorgänger "Music Of The Spheres" versuchte es Mike mit Klassik. Ich meine, ganz vorzüglich. Diesmal, 6 Jahre später, war wieder einmal Rock an der Reihe. Gewiss, ganz enteuschend klingt das alles sicherlich nicht, der grosse Wurf wurde es aber leider auch nicht. Ein Mike Oldfield ist zu mehr fähig und das zeigt er hier nicht. 4-

acm
Member
******
Bin froh die limitierte DLP auf blauem Vinyl zu haben!! Schönes Album

rhayader
Member
****
Übermäßig begeistert bin ich nicht von diesem Album. Aber er hat auch schon Schlimmeres wie z.B. Earth Moving aus dem Jahr 1989 abgeliefert.
Trotzdem klingt alles ein wenig langweilig und monoton. Auch die Stimme von Luke Spiller, ein mir völlig unbekanntes Blatt, ist nicht gerade das, was einem vom Hocker haut. Auch wenn es hin und wieder ein schönes Gitarrensolo oder einen sonstigen netten Instrumental-Part gibt, verbessert das den Gesamteindruck nicht wirklich.
Ich glaube kaum, dass ich die Scheibe noch oft in meinem Leben auflegen werde. Wieso soll man sich mit Mittelmaß beschallen lassen, wenn es viel beeindruckendere Musik, auch von Mike Oldfield, gibt.
Zwei Songs sind dann doch noch etwas besser als die anderen geraten. Der Titelsong und ganz am Ende die einzige Fremdkomposition 'I Give Myself Away'. Aber auch da reicht es nicht für 5*.
Apropos 'I Give Myself Away', nein, hergeben muss er sich deswegen nicht, auch nicht schämen. Wir wissen ja, zu was der Mann fähig ist und hoffen eben auf das nächste Album.
In 2014 #12 in UK und #3 in D.
Meine Bewertung: ganz knappe 4*.

Last edited: 22.10.2014 17:52

musikmannen
Member
*****
Good

WeePee
Member
****
Oldschool, aber leider auch nicht mehr als Durchschnitt ....

Der Sänger nervt und kann es meiner Meinung gar nicht ....

Das ganze Album kränkelt an einer unemotionalen Atmosphäre. Evtl. kommt sie daher, dass das ganze nicht in EINEM Studio aufgenommen wurde, sondern über das Internet zusammengeschnipselt wurde.

Ich empfehle eine Neuaufnahme mit einem Sänger oder Sängerin, die einfach besser zu den Songs passt.
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.