Mike Oldfield - Music Of The Spheres

Cover Mike Oldfield - Music Of The Spheres
CD
Mercury / UCJ 00289 4766320
Cover Mike Oldfield - Music Of The Spheres
CD
Mercury / UCJ 4766970 (eu)
Limited Edition

Charts

Entry:30.03.2008 (Position 37)
Last week in charts:20.04.2008 (Position 62)
Peak:37 (1 week)
Chartrun:
Weeks:4
Place on best of all time:7179 (204 points)
World wide:
ch  Peak: 37 / weeks: 4
de  Peak: 14 / weeks: 7
at  Peak: 62 / weeks: 2
fr  Peak: 72 / weeks: 4
be  Peak: 96 / weeks: 1 (W)
se  Peak: 31 / weeks: 2
dk  Peak: 24 / weeks: 1
it  Peak: 49 / weeks: 6
es  Peak: 7 / weeks: 12

Tracks

14.03.2008
CD Mercury / UCJ 00289 4766320 (UMG) / EAN 0028947663201
Show detailsListen all
1.Harbinger
  4:04
2.Animus
  3:09
3.Silhouette
  3:19
4.Shabda
  3:56
5.The Tempest
  5:48
6.Harbinger (Reprise)
  1:30
7.On My Heart
  2:27
8.Aurora
  3:42
9.Prophecy
  2:54
10.On My Heart (Reprise)
  1:16
11.Harmonia mundi
  3:46
12.The Other Side
  1:28
13.Empyrean
  1:37
14.Musica Universalis
  6:24
   
21.11.2008
Limited Edition - CD Mercury / UCJ 4766970 (UMG) [eu] / EAN 0028947669708
Show detailsListen all
CD 1:
1.Harbinger
  4:04
2.Animus
  3:09
3.Silhouette
  3:19
4.Shabda
  3:56
5.The Tempest
  5:48
6.Harbinger (Reprise)
  1:30
7.On My Heart
  2:27
8.Aurora
  3:42
9.Prophecy
  2:54
10.On My Heart (Reprise)
  1:16
11.Harmonia mundi
  3:46
12.The Other Side
  1:28
13.Empyrean
  1:37
14.Musica Universalis
  6:24
CD 2:
Live At The Guggenheim
1.Harbinger (Live)
4:04
2.Animus (Live)
3:09
3.Silhouette (Live)
3:19
4.Shabda (Live)
3:56
5.The Tempest (Live)
5:48
6.Harbinger (Reprise Live)
1:30
7.On My Heart (Live)
2:27
8.Aurora (Live)
3:42
9.Prophecy (Live)
2:54
10.On My Heart (Reprise Live)
1:16
11.Harmonia mundi (Live)
3:46
12.The Other Side (Live)
1:28
13.Empyrean (Live)
1:37
14.Musica Universalis (Live)
6:24
   

Mike Oldfield   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Moonlight Shadow17.07.1983117
Shadow On The Wall (Mike Oldfield and Roger Chapman)30.10.1983413
Crime Of Passion29.01.1984176
To France (Mike Oldfield & Maggie Reilly)15.07.1984711
Pictures In The Dark12.01.1986511
Islands (Mike Oldfield feat. Bonnie Tyler)11.10.1987224
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Crises06.11.1983521
Discovery01.07.1984128
The Complete17.11.1985272
Islands11.10.1987414
Earth Moving23.07.1989315
Amarok24.06.1990303
Heaven's Open (Michael Oldfield)17.03.1991164
Tubular Bells II27.09.1992198
Elements - The Best Of10.10.1993218
The Songs Of Distant Earth04.12.19942312
Voyager08.09.1996159
Tubular Bells III13.09.1998266
Guitars13.06.1999342
The Millennium Bell23.01.2000942
Tres lunas23.06.2002445
Tubular Bells 200308.06.2003552
Light + Shade23.10.2005761
Music Of The Spheres30.03.2008374
Two Sides - The Very Best Of Mike Oldfield12.08.2012861
Man On The Rocks09.03.201495
The Best Of: 1992-200317.05.2015911
Return To Ommadawn29.01.201786
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 5.1 (Reviews: 10)
14.03.2008 18:46
Rewer
hitparade.ch
*****
...sehr schön...
Ich befürchtete schon eine langweilige klassische CD, bei der man nicht merkt, dass sie von Mike Oldfield ist. Allerdings ist seine klassische Gitarre typisch und auch der Aufbau ist Oldfield-Like.

Track 1 klingt wie das weltberühmte Intro von Tubular Bells, der letzte Track wie das Finale von Part One mit den Tubular Bells.
Eigentlich schade, dass er nicht mehr von seinem Erstlingswerk loskommt. Trotzdem, schöne Musik.
20.03.2008 22:08
jschenk
Member
******
nach langer zeit mal wieder ein wirklich gutes oldfield album. klassik kommt hier gut rüber, ganz im stile des 75er orchestral tb, hier sitzt auch noch lang lang am piano. schade, daß es nur ca. 45 min lang ist - gerade hat man sich daran gewöhnt, schon ist es vorbei
03.04.2008 19:45
Homer Simpson
Member
****
Endlich mal wieder eine brauchbare Veröffentlichung. Nach seinen Elektro-Alben ein erfreulicher Klang. Nur hat er sich nicht gerade neu erfunden. Daher keine 5.
22.04.2008 12:04
acm
Member
******
Ein Meisterwerk!
Hier wird ein geniales Stück Musik präsentiert und ich glaube, dass Mike Oldfield hiermit bewiesen hat, dass er immer noch kann! Gewiss ist anfangs ein Anspielung auf Tubular Bells zu hören, aber ist das schlimm? Ich finde es klasse und hoffe, dass mit diesem Album auch die Kritiker überzeugt wurden/ werden.
6*
02.05.2008 15:48
remember
Member
****
es IST eine klassische CD, die zwar nicht langweilig ist, aber auch kein MUSS darstellt.
oldfield typisches erkenne ich nicht. seine erste symphonie ist zwar kein meisterwerk, aber auch mozart's erste war es nicht ;-)
starpianist Lang Lang (denn ich überhaupt nicht leiden kann) gibt auch noch einen gastauftritt..

Corner
Member
******
Das ist genau mein Ding. Wenn diese Musik läuft, bringe ich kreative Höchstleistungen. Sie ist einfach schön.

begue
Member
*****
Wieder mal ein tolles Album.

Uwe50
Member
****
Die Tubular Bells verfolgen Mike Oldfield wohl sein ganzes Leben lang...

hisound
Member
*****
Was hat der teufelskerl Mike Oldfield hier wieder zusammen gezaubert? Ein tolles Klassik-Album. Das hätte ich ihm so gewiß nicht zugetraut. Ich hoffe auf weitere Alben von ihm.
Last edited: 10.04.2016 20:41

Dietmar1968
Member
******
Hervorragendes Mike Oldfield Album, typisch und doch irgentwie anders.
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.