Ne-Yo - Year Of The Gentleman

Cover Ne-Yo - Year Of The Gentleman
CD
Def Jam 06025 1773562

Charts

Entry:28.09.2008 (Position 9)
Last week in charts:16.11.2008 (Position 84)
Peak:9 (1 week)
Chartrun:
Weeks:8
Place on best of all time:4460 (478 points)
World wide:
ch  Peak: 9 / weeks: 8
de  Peak: 22 / weeks: 7
at  Peak: 41 / weeks: 4
fr  Peak: 24 / weeks: 26
nl  Peak: 26 / weeks: 34
be  Peak: 35 / weeks: 20 (V)
  Peak: 58 / weeks: 3 (W)
it  Peak: 23 / weeks: 19
au  Peak: 7 / weeks: 9
nz  Peak: 6 / weeks: 9

Tracks

12.09.2008
CD Def Jam 06025 1773562 (UMG) / EAN 0602517735620
Show detailsListen all
1.Closer
  3:54
2.Nobody
  3:08
3.Single
  4:19
4.Mad
  4:15
5.Miss Independent
  3:52
6.Why Does She Stay
  4:36
7.Fade Into The Background
  3:21
8.So You Can Cry
  4:17
9.Part Of The List
  4:09
10.Back To What You Know
  4:10
11.Lie To Me
  4:28
12.Stop This World
  4:24
   

Ne-Yo   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
So Sick02.04.2006521
Sexy Love23.07.20062917
Because Of You27.05.2007519
Sexual Healing (Sarah Connor feat. Ne-Yo)15.07.2007416
Hate That I Love You (Rihanna feat. Ne-Yo)20.01.20081313
Closer27.07.20081722
Miss Independent19.10.2008678
Beautiful Monster08.08.20101520
One In A Million14.11.2010527
Give Me Everything (Pitbull feat. Ne-Yo, Afrojack & Nayer)01.05.2011245
Let's Go (Calvin Harris feat. Ne-Yo)03.06.2012405
Let Me Love You (Until You Learn To Love Yourself)19.08.2012555
Hands In The Air (Timbaland feat. Ne-Yo)16.09.2012263
Play Hard (David Guetta feat. Ne-Yo & Akon)23.09.2012335
Time Of Our Lives (Pitbull & Ne-Yo)15.03.20153520
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
In My Own Words12.03.20061115
Because Of You13.05.2007493
Year Of The Gentleman28.09.200898
LibraScale14.11.2010156
R.E.D.18.11.2012402
Non-Fiction22.02.2015591
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 5.25 (Reviews: 4)

AllSainter
Member
*****
Wieder mal ein super Album von Ne-Yo ... Die erste Hälfte des Albums ist eindeutig die Bessere ...

phili92
Member
******
super album!

eindeutig besser als because of you...
auch in my own words hat ne-yo mit seinem neuen werk geschlagen!
er klingt einfach nochmal etwas reifer und das find ich super^^

Samuelw300
Member
******
I find Ne-yo's neuestes Album auch sehr gelungen. Es hebt sich vom RnB-Brei seiner Kollegen ab und zwar durch Vielfältigkeit. Lückenfüller sind kaum drauf u. "Closer" bleibt nicht der einzige Hit. "Miss Independent", "Mad" etc. könnten genauso große Knaller in den Charts werden.

Damit hat er Usher u. deren aktuelles Werk deutlich geschlagen würd i sagen. Ist viel interessanter...

-----------------------------------

Musste sogar auf 6* aufstocken. Derzeit hör ich fast nur diese Scheibe. Die Songs sind wirklich sehr schön. Ne-yo überzeugt vor allem mit herzerwärmenden RnB-Balladen und heißen Midtempo-Tracks. Allerdings bleibt "Closer" der einzige sehr beatlastige Track auf dem Werk.
Last edited: 21.10.2008 15:32

Getharda
Member
****
Das ist doch mal eine erfreuliche Weiterentwicklung, weg vom Retortensound der ersten beiden Alben und hin zu einem interessanten, eigenständigen Werk, das klar aus dem Brei aktuellerer R'n'B-Alben heraussticht. 4+
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.