Home | Impressum | Kontakt
Login

OneRepublic
Human

Album
Jahr
2020
4.29
7 Bewertungen
Album-Hitparade
Einstieg
05.09.2021 (Rang 3)
Zuletzt
24.10.2021 (Rang 73)
Peak
3 (1 Woche)
Anzahl Wochen
8
5313 (420 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 3 / Wochen: 8
DE
Peak: 8 / Wochen: 4
AT
Peak: 7 / Wochen: 2
FR
Peak: 39 / Wochen: 7
NL
Peak: 20 / Wochen: 3
BE
Peak: 14 / Wochen: 2 (V)
Peak: 19 / Wochen: 3 (W)
SE
Peak: 54 / Wochen: 1
FI
Peak: 45 / Wochen: 1
NO
Peak: 15 / Wochen: 3
IT
Peak: 15 / Wochen: 11
ES
Peak: 24 / Wochen: 2
PT
Peak: 17 / Wochen: 1
AU
Peak: 10 / Wochen: 1
NZ
Peak: 14 / Wochen: 3
Tracks
CD
27.08.2021
Mosely / Interscope 060250835757 (UMG) / EAN 0602508357572
1
2:48
3
3:07
6
3:01
10
2:16
OneRepublic
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Apologize (Timbaland Presents OneRepublic)
Eintritt: 04.11.2007 | Peak: 1 | Wochen: 89
04.11.2007
1
89
Stop And Stare
Eintritt: 16.03.2008 | Peak: 8 | Wochen: 31
16.03.2008
8
31
All The Right Moves
Eintritt: 01.11.2009 | Peak: 2 | Wochen: 40
01.11.2009
2
40
Secrets
Eintritt: 29.11.2009 | Peak: 19 | Wochen: 25
29.11.2009
19
25
Marchin On
Eintritt: 18.07.2010 | Peak: 37 | Wochen: 13
18.07.2010
37
13
Good Life
Eintritt: 14.11.2010 | Peak: 14 | Wochen: 25
14.11.2010
14
25
Feel Again
Eintritt: 23.09.2012 | Peak: 34 | Wochen: 9
23.09.2012
34
9
If I Lose Myself
Eintritt: 03.03.2013 | Peak: 9 | Wochen: 16
03.03.2013
9
16
Counting Stars
Eintritt: 21.04.2013 | Peak: 9 | Wochen: 63
21.04.2013
9
63
Something I Need
Eintritt: 08.12.2013 | Peak: 21 | Wochen: 15
08.12.2013
21
15
Love Runs Out
Eintritt: 15.06.2014 | Peak: 3 | Wochen: 28
15.06.2014
3
28
Wherever I Go
Eintritt: 29.05.2016 | Peak: 29 | Wochen: 24
29.05.2016
29
24
Kids
Eintritt: 21.08.2016 | Peak: 45 | Wochen: 13
21.08.2016
45
13
Let's Hurt Tonight
Eintritt: 25.12.2016 | Peak: 26 | Wochen: 12
25.12.2016
26
12
No Vacancy
Eintritt: 07.05.2017 | Peak: 34 | Wochen: 22
07.05.2017
34
22
Rich Love (OneRepublic with Seeb)
Eintritt: 23.07.2017 | Peak: 33 | Wochen: 21
23.07.2017
33
21
Stranger Things (Kygo feat. OneRepublic)
Eintritt: 12.11.2017 | Peak: 48 | Wochen: 1
12.11.2017
48
1
Start Again (OneRepublic feat. Logic)
Eintritt: 27.05.2018 | Peak: 53 | Wochen: 7
27.05.2018
53
7
Connection
Eintritt: 08.07.2018 | Peak: 92 | Wochen: 1
08.07.2018
92
1
Bones (Galantis feat. OneRepublic)
Eintritt: 10.02.2019 | Peak: 63 | Wochen: 11
10.02.2019
63
11
Rescue Me
Eintritt: 26.05.2019 | Peak: 21 | Wochen: 37
26.05.2019
21
37
Wanted
Eintritt: 15.09.2019 | Peak: 37 | Wochen: 1
15.09.2019
37
1
Didn't I
Eintritt: 22.03.2020 | Peak: 38 | Wochen: 3
22.03.2020
38
3
Better Days
Eintritt: 05.04.2020 | Peak: 53 | Wochen: 1
05.04.2020
53
1
Lose Somebody (Kygo & OneRepublic)
Eintritt: 24.05.2020 | Peak: 20 | Wochen: 18
24.05.2020
20
18
Run
Eintritt: 16.05.2021 | Peak: 15 | Wochen: 50
16.05.2021
15
50
Someday
Eintritt: 05.09.2021 | Peak: 78 | Wochen: 1
05.09.2021
78
1
Sunshine
Eintritt: 21.11.2021 | Peak: 14 | Wochen: 37
21.11.2021
14
37
West Coast
Eintritt: 06.03.2022 | Peak: 65 | Wochen: 2
06.03.2022
65
2
I Ain't Worried
Eintritt: 12.06.2022 | Peak: 6 | Wochen: 25
12.06.2022
6
25
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Dreaming Out Loud
Eintritt: 16.12.2007 | Peak: 8 | Wochen: 41
16.12.2007
8
41
Waking Up
Eintritt: 29.11.2009 | Peak: 14 | Wochen: 36
29.11.2009
14
36
Native
Eintritt: 07.04.2013 | Peak: 4 | Wochen: 83
07.04.2013
4
83
Oh My My
Eintritt: 16.10.2016 | Peak: 3 | Wochen: 16
16.10.2016
3
16
Human
Eintritt: 05.09.2021 | Peak: 3 | Wochen: 8
05.09.2021
3
8
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.29

7 BewertungenOneRepublic - Human
Hammer.
Ging eine Weile, bis dieses Album rauskam, aber hat sich gelohnt. Ist gut raus gekommen.
Alles auf adrettem Niveau, kann man nicht mekcern.
Finde ich tatsächlich gar nicht mal so schlimm.
Run *** **
Distance *** *
Someday *** **
Didn't I *** *
Rescue Me *** **
Savior *** *
Take Care Of You *** *
Forgot About You *** *
Somebody To Love *** *
Wanted *** *
Take It Out On Me *** *
Better Days *** *
Wild Life *** **
Ships + Tides *** **
Lose Somebody *** **

4.4

Ein Album, welches trotz aktuellem Hit (Run) komplett zu floppen scheint. Schade, ich mochte OneRepublic immer, sie haben in den letzten Jahren aber doch auch etwas an Qualität verloren und so ist Human unterm Strich ein zwar gutes, aber auch recht überraschungsarmes Pop-Album geworden. Komisch finde ich, dass mit Wild Life und Ships + Tides auf der Deluxe Edition zwei musikalisch viel interessantere Songs zu finden sind als das von der Standard Edition, diese beiden als Vorgabe hätte dem Gesamtwerk viel besser getan.
Ryna Tedder aka OneRepublic schafft es einmal mehr ein Album voller Ohrwürmer der letzten 2 Jahre zusammenzustellen.

Anspieltipps:
Run
Distance
Das Album kommt niemals an die ersten 4 Alben heran, denn die waren allesamt großartig. Zu sehr ist "Human" dem heutigen 0815 Mainstream angepasst. Einzig Take It Out On Me und Ships +Tides lassen die "alten" One Republic Zeiten aufleben und bekommen deswegen 2 Sterne. Ich hoffe auf's nächste Album.