SUCHE

Outkast - Speakerboxxx / The Love Below


Cover

Charts

Entry:05.10.2003 (Position 64)
Last week in charts:19.09.2004 (Position 88)
Peak:11 (1 week)
Chartrun:
Weeks:39
Place on best of all time:1262 (1381 points)
World wide:
ch  Peak: 11 / weeks: 39
de  Peak: 21 / weeks: 44
at  Peak: 28 / weeks: 20
fr  Peak: 13 / weeks: 44
nl  Peak: 15 / weeks: 89
be  Peak: 21 / weeks: 47 (Vl)
  Peak: 58 / weeks: 7 (Wa)
se  Peak: 11 / weeks: 34
fi  Peak: 15 / weeks: 17
no  Peak: 4 / weeks: 24
dk  Peak: 13 / weeks: 6
au  Peak: 9 / weeks: 36
nz  Peak: 3 / weeks: 43

Tracks

29.09.2003
CD Arista 82876-52905-2 (BMG) / EAN 0828765290524
Show detailsListen all
CD 1:
Speakerboxxx
1.OutKast - Speakerboxxx / The Love Below (Intro)
1:29
2.OutKast - Ghetto Musick
3:56
3.Outkast feat. Sleepy Brown - Unhappy
3:19
4.OutKast feat. Sleepy Brown & Jazze Pha - Bowtie
3:56
5.OutKast feat. Sleepy Brown - The Way You Move
  3:54
6.Outkast feat. Sleepy Brown - The Rooster
3:57
7.OutKast feat. Killer Mike - Bust
3:08
8.OutKast - War
2:43
9.Outkast feat. Sleepy Brown - Church
3:27
10.OutKast - Bamboo (Interlude)
2:09
11.Outkast feat. Konkrete, Big Gipp & Ludacris - Tomb Of The Boom
4:46
12.OutKast - E-Mac (Interlude)
0:24
13.OutKast - Knowing
3:32
14.OutKast feat. Killer Mike & Jay-Z - Flip Flop Rock
4:35
15.OutKast - Speakerboxxx / The Love Below (Interlude)
1:15
16.Outkast feat. Khujo Goodie & Cee-Lo - Reset
4:35
17.OutKast - D-Boi (Interlude)
0:40
18.OutKast feat. Mello, Slimm Calhoun, Lil' Jon & The Eastside Boyz - Last Call
3:57
19.Outkast feat. Sleepy Brown & Jazze Pha - Bowtie (Postlude)
0:34
CD 2:
The Love Below
1.OutKast - The Love Below (Intro)
1:27
2.OutKast - Love Hater
2:49
3.OutKast - God (Interlude)
2:20
4.OutKast - Happy Valentine's Day
5:23
5.OutKast - Spread
3:51
6.OutKast - Where Are My Panties?
1:54
7.OutKast - Prototype
5:26
8.OutKast feat. Rosario Dawson - She Lives In My Lap
4:27
9.OutKast - Hey Ya!
  3:55
10.OutKast - Roses
  6:09
11.OutKast - Good Day, Good Sir (Interlude)
1:24
12.OutKast - Behold A Lady
4:37
13.OutKast - Pink&Blue
5:04
14.OutKast - Love In War
3:24
15.OutKast - She's Alive
4:06
16.OutKast feat. Kelis - Dracula's Wedding
2:32
17.OutKast - My Favorite Things
5:14
18.OutKast feat. Norah Jones - Take Off Your Cool
  2:38
19.Outkast feat. Sleepy Brown - Vibrate
6:33
20.OutKast - A Life In The Day Of Benjamin André (Incomplete)
5:11
   
2003
CD LaFace / Arista (BMG)
Show detailsListen all
   
02.07.2010
LP Music On Vinyl MOVLP91 / EAN 0886976991814
Show detailsListen all
   

Outkast   Discography / Become fan

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Ms. Jackson04.02.2001223
So Fresh, So Clean10.06.2001416
The Whole World (Outkast feat. Killer Mike)17.02.2002793
Hey Ya!02.11.2003932
The Way You Move (Outkast feat. Sleepy Brown)07.03.2004498
Roses11.07.20046512
Morris Brown (Outkast feat. Scar & Sleepy Brown)27.08.2006574
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Stankonia (OutKast)04.02.20011413
Speakerboxxx / The Love Below05.10.20031139
Idlewild03.09.200646
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 4.58 (Reviews: 24)
17.10.2003 12:06
50timm
Member
***
nicht schlecht, aber auch nicht super!
Last edited: 29.06.2004 20:41
22.11.2003 15:29
Will Smith
Member
******
Ihr da oben versteht ja nun wirklich nicht was guter Hip Hop ist. Ihr hört wahrscheinlich so scheiss Komerz wie Eminem und 50 Cent. Die sind einfach peinlich.
OUTKAST THE BEST.
24.11.2003 09:09
frankenstein
Member
******
genial
24.11.2003 12:29
Rewer
Moderator
***
...weniger...
07.02.2004 10:15
Seewi
Member
******
Ihr habt ja die Platte gar nicht richtig angehört. Ihr denkt natürlich wieder einmal, Outkast = Hip Hop, Hip Hop = Scheisse.
Dazu muss man sagen, dass diese Platte gar nicht wirklich Hip Hop ist. Die Erste von Big Boi vielleicht schon, doch die zweite Platte, "The Love Below", ist ein schräger Mix aus allen Musikstilen. Songs wie "Hey Ya" sind einfach nur genial!!
13.03.2004 01:12
husti
Member
******
ja, das kann man wohl sagen!!
27.04.2004 08:15
merowingers
Member
******
Super album..... Outkast 4-ever.
27.04.2004 08:17
gupan
Member
****
gut
03.09.2004 22:19
seerocs
Member
****
19.01.2005 11:20
kahaha
Member
*****
gut
13.07.2005 12:11
elton
Member
******
Eines der besten Alben der letzten Jahre
18.08.2005 22:26
Geese
Member
*****
ich fand diese cd auch erst so richtih hammer geil, aber nach ner weile hat mich dieser schräge sound einfach nur noch genervt. vor allem andrés 3000 platte. mittlerweile gehts wieder.
eigentlich würd ich der cd ne 4 geben, aber sie ist einfach sehr gut produziert, etwas anderes, da wert ich ein bisschen auf
03.08.2006 11:18
Musicfreak
Member
****
Eine sehr anstrengende Platte, wenn man genau hinhören will. Man findet schon einge Songs, die einfach etwas zu sperrig sind...Dafür ist es schön experimentell, zum Teil ist das sehr gelungen. Ein paar gute Featurings sind auch mit drauf. Vom künstlerischen Aspekt her, sicher ein recht grosse Leistung, aber das ist definitiv alles andere als ein Popalbum. Umso erstaunlicher, dass mit "Hey Ya" einer der grössten Pophits der letzten Jahre mitdrauf ist.

@Allsainter: In deinen persönlichen Charts stehen Mariah Carey, Fergie, Britney Spears oder Jessica Simpson....Und du hast doch tatsächlich den Mut, Outkast als Plastik-Pop zu bezeichnen und dies ihnen auch noch vorzuwerfen. So was ist erbärmlich!
Last edited: 18.07.2008 15:38
13.03.2007 17:25
AllSainter
Member
*
Nein - das Album gefällt mir nicht ... alle Songs klingen erst einmal gleich und dann noch sooo kindisch und lächerlich ... zu viel Plastik-Pop
02.09.2007 17:14
fabio
Member
*****
gutes album
14.09.2007 20:20
remember
Member
***
genoß einen ultimativen Erfolg, beide eigenständig (ihre gemeinsamen Interessen entwickelten sich in andere Richtungen, so wurde beschloßen, jeder für sich soll ein eigenes Album aufnehmen, und zusammen als Doppelalbum unter "Outkast" veröffentlicht werden), vereint von einem gemeinsamen, unersättlichen Hunger nach außergewöhnlichem..aber auch nach einer odentlichen Portion Herausforderung und Anstrengung..
Last edited: 16.05.2010 17:51
18.10.2007 18:16
!Xabbu
Member
******
@all sainter

alle songs klingen gleich?welches album hattest du denn zur hand?
OutKast ist bekannt für ihre vielseitigkeit in sachen musik.rap/hip hop. mal harcore,mal softrap, mal pop,mal jazz mit rap verschmolzen.

das beste album, das ich mir je gekauft habe.(und das für nur 13,99. ^^) -> FÜR EIN DOPPELALBUM!!!!!!!

außerdem sind im booklet songtexte vorhanden und tolle pics der beiden.
12.03.2008 19:11
tabitha
Member
******
ein musikgenuss.
eines der besten alben aller zeiten.
sensationell.
ein meisterwerk von Outkast
18.03.2008 14:00
philippkramer
Member
***
mir sind ganz klar zuviele songs drauf, die eher lückenfüller sind. die zwei sollen lieber wieder zusammen musik machen.
13.07.2008 16:59
dödibvb
Member
******
bei the love below sind ausschließlich top songs drauf.
auf speakerboxxx gibts aber den ein oder anderen härteren hip hop track der mir nicht gefällt.( sowie z.B. last call oder tomb of the boom)

weedy gonzales
Member
******
das ist ein sensationelles album.

speakerboxxx:

top:
unhappy
bowtie
the way you move
church
flip flop rock

the love below:

top:
love hater
hey ya!
roses
pink & blue
dracula's wedding
take off your cool

1992er
Member
****
"speakerboxxx" gefällt mir wesentlich besser, auch wenn auf "the love below" mit "hey ya" und "roses" zwei der drei wirklichen höhepunkte enthalten sind.

emalovic
Member
***
ein völlig überschätztes doppelalbum

allein die singles WAY TO MOVE; roses und hey ya überzeugen , der rest besteht aus füllern

allein 5,000,000 einheiten allein in den usa verkauft

alleyt1989
Member
***
Honestly, I've never been a huge fan of Outkast and I never understood the hype around their stuff. Saying that, I enjoyed Stankonia as an album way more than this one, there's just too much filler here and many of the guests are really just irritating. Not a huge fan of this.

I prefer Speakerboxxx to The Love Below.
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?