Peaches - I Feel Cream

Cover Peaches - I Feel Cream
Cover

Charts

Einstieg:17.05.2009 (Rang 75)
Zuletzt:24.05.2009 (Rang 93)
Höchstposition:75 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:2
Rang auf ewiger Bestenliste:13102 (34 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 75 / Wochen: 2
de  Peak: 75 / Wochen: 2
fr  Peak: 184 / Wochen: 2
be  Peak: 73 / Wochen: 1 (V)

Tracks

01.05.2009
CD XL XLCD415 / EAN 0634904041526
Details anzeigenAlles anhören
1.Serpentine (I Don't Give A... Pt. 2)
  3:19
2.Talk To Me
  3:05
3.Lose You
  3:31
4.More
  4:32
5.Billionaire
  3:24
6.I Feel Cream
  4:31
7.Trick Or Treat
  3:15
8.Show Stopper
  2:14
9.Mommy Complex
  2:54
10.Mud
  3:06
11.Relax
  3:26
12.Take You On
  3:44
   
01.05.2009
LP XL XLLP415 / EAN 0634904041519
Details anzeigenAlles anhören
   

Peaches   Discographie / Fan werden

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
I Feel Cream17.05.2009752
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.33 (Reviews: 6)

philippkramer
Member
*
manche mögen es kunst nennen, ich nenne es dreck. ich finde auch nicht die lyrics in irgendeiner form amüsant, denn was anderes als aggro berlin getarnt als electroclash ist das auch nicht.

vollkommen überbewertete künstlerin, die nur durch ihre skandalshows/texte überhaupt bekannt ist.

long
Member
*****
mir gefällt dass album sehr gut......

Miraculi
Member
*****
Elektronik und Dunkelheit werden diesmal auf CREAM zu poppigeren Sounds komprimiert. Einmal mehr auf einem harten Level und fordernd (TALK TO ME), wenn allerdings Peaches wirklich anfängt in höheren Lagen zu singen (I FEEL CREAM), dann entstehen Momente, die bislang so noch nicht von ihr zu hören waren. Ihre Vocals legen dann eine unerwartete Zärtlichkeit an den Tag (LOSE YOU). Serpentine dreht den Spieß wieder um, die digitalen Elemente bleiben, die Stimme wird wieder zur Waffe. Billionaire/ Mommy Complex / Show Stopper zeigen dann wieder die Peaches, die man kennt und kleine Männer fürchten. Mud & More bieten harte Electro-Kost, durchaus melodiös, aber mit Faust. Relax ruft zur Ruhe auf - "Take you on" rundet CREAM dann mit einem verspielten 80s-Electroboogie ab - and indeed - nobody can mess with Peaches ...

Auch wenn der Informationsgehalt zu dem Album gegen Null tendiert - philippkramer hat Angst vor Peaches und zieht den Schwanz ein - das gefällt mir ;-)

search
Member
*****
geiles Album! :D

AllSainter
Member
****
Relativ gutes Album.

BP'93
Member
******
Her best album to date!!! At 42, age doesn't matter when every tracks sounds awesome. Mommy Complex, Showstopper are the highlights.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.