Stefanie Heinzmann - Masterplan

Cover Stefanie Heinzmann - Masterplan
CD
Polydor 06025 1764297
Cover Stefanie Heinzmann - Masterplan
CD
Universal 06025 1787219
Cover Stefanie Heinzmann - Masterplan
CD
Universal 06025 1787218

Charts

Entry:23.03.2008 (Position 1)
Last week in charts:22.03.2009 (Position 90)
Peak:1 (1 week)
Chartrun:
Weeks:40
Place on best of all time:684 (2083 points)
World wide:
ch  Peak: 1 / weeks: 40
de  Peak: 3 / weeks: 54
at  Peak: 5 / weeks: 11

Tracks

07.03.2008
CD Polydor 06025 1764297 (UMG) / EAN 0602517642973
Show detailsListen all
1.Masterplan
  3:22
2.My Man Is A Mean Man
  3:32
3.Like A Bullet
  2:28
4.Can't Get You Out Of My System
  3:15
5.I Betcha She Doesn't Feel It
  2:57
6.Don't Call This Love
  2:59
7.Revolution
  2:42
8.Free Love
  3:06
9.If I Don't Love You Now
  3:06
10.Painfully Easy
  4:39
11.Best Thing You Ever Did
  3:25
12.Stefanie Heinzmann feat. Tower Of Power - Only So Much Oil In The Ground
  3:27
13.Do Your Thing
  2:26
14.Stefanie & Claudio Heinzmann - Xtal
  3:14
   
14.11.2008
Limited Deluxe Edition - CD Universal 06025 1787219 (UMG) / EAN 0602517872196
Show detailsListen all
1.Masterplan
  3:22
2.My Man Is A Mean Man
  3:32
3.Like A Bullet
  2:28
4.Can't Get You Out Of My System
  3:15
5.I Betcha She Doesn't Feel It
  2:57
6.Don't Call This Love
  2:59
7.Revolution
  2:42
8.Free Love
  3:06
9.If I Don't Love You Now
  3:06
10.Painfully Easy
  4:39
11.Best Thing You Ever Did
  3:25
12.Stefanie Heinzmann feat. Tower Of Power - Only So Much Oil In The Ground
  3:27
13.Do Your Thing
  2:26
14.Stefanie & Claudio Heinzmann - Xtal
  3:14
15.The Unforgiven
  3:33
16.Superstition
  
17.I Wrote The Book
  
18.Stefanie Heinzmann feat. Tower Of Power - Only So Much Oil In The Ground (Live)
19.Like A Bullet (Unplugged)
DVD:
1. Masterplan - The Movie
2. My Man Is A Mean Man
3. Like A Bullet
4. Revolution
5. The Unforgiven
Extras DVD:
Photo-Gallery
   
14.11.2008
Extended - CD Universal 06025 1787218 (UMG) / EAN 0602517872189
Show detailsListen all
1.The Unforgiven
  3:33
2.Masterplan
  3:22
3.My Man Is A Mean Man
  3:32
4.Like A Bullet
  2:28
5.Can't Get You Out Of My System
  3:15
6.I Betcha She Doesn't Feel It
  2:57
7.Don't Call This Love
  2:59
8.Revolution
  2:42
9.Free Love
  3:06
10.If I Don't Love You Now
  3:06
11.Painfully Easy
  4:39
12.Best Thing You Ever Did
  3:25
13.Stefanie Heinzmann feat. Tower Of Power - Only So Much Oil In The Ground
  3:27
14.Do Your Thing
  2:26
15.Stefanie & Claudio Heinzmann - Xtal
  3:14
   

Stefanie Heinzmann   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
My Man Is A Mean Man27.01.2008131
Like A Bullet23.03.20082725
Revolution17.08.2008753
The Unforgiven16.11.20082011
No One (Can Ever Change My Mind)20.09.2009278
Roots To Grow (Stefanie Heinzmann feat. Gentleman)02.05.2010566
Diggin' In The Dirt04.03.2012614
Fire31.03.2013531
In The End15.03.2015912
On Fire16.08.2015409
Build A House (Stefanie Heinzmann feat. Alle Farben)30.09.2018633
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Masterplan23.03.2008140
Roots To Grow27.09.2009418
Stefanie Heinzmann01.04.2012326
Chance Of Rain05.04.2015439
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 3.96 (Reviews: 53)
07.03.2008 11:38
SiriusCH
Member
******
Super Album, super Stimme!
07.03.2008 23:45
Philo
Member
***
tja, da ist es nun, das mit spannung erwartete teil...tönt zwar recht solide, bis auf die erste single wirkt das album insgesamt doch recht zügig produziert und etwas lieblos, praktisch jede nummer erinnert mich an etwas was ich schon mal gehört habe...ich denke aber dass das album ganz gut geeignet ist, der girlie-gedöhns-übersättigt-geschädigten jung-mannschaft ein bisschen funky-soulige musik näher zu bringen...
08.03.2008 16:18
Demofan
Member
**
hab nicht viel dazu zu sagen… nervend…
Last edited: 04.09.2008 00:47
08.03.2008 17:59
schoggi
Member
*****
also mir gefällts recht gut! vielleicht erhöhe ich noch auf eine 6 wenn ichs mehr gehört habe
09.03.2008 16:10
fuedlibuerger
Member
*****
ich find es gelungen, jedoch nicht relevant

es macht spass hier zuzuhören und hrer stimme zu lauschen und freue mich auf auftritte

jedoch bin ich dann eher auf ein allfälliges zweites album gespannt, wo stephanie vermutlich viel mehr einfluss haben wird als hier

was hier jedoch bereits gesagt werden kann, ist, dassman stephanie weder verheizen will noch in eine ecke drängen, in welche sie nicht hingehört, dafür spricht dass bruder claudio das management macht und die sounds nicht durchwegs chart-typisch sind

dies wird sicher auch eines der besseren alben sein dieses jahr unter dem strich
Last edited: 09.03.2008 16:11
09.03.2008 18:29
D.L.
Member
****
Interesannt interesannt,echt cool.
10.03.2008 14:00
Netlook
Member
**
Nach dem furiosen Sieg bei "SSDSSDSSWEMUGABRTLAD" war ich total begeistert von Stefanie. Und ich bin nach wie vor überzeugt, dass sie das Zeug zum Superstar hat. Leider fällt das Album Masterplan in krasser Weise von der Debut-Single ab. Ich bin ja sowas von enttäuscht. Das hätten die Macher von MUSICSTAR nicht besser hingekriegt. So verheizt man wahres Potential. Natürlich ist mir bewusst, dass Stefanie das Album mit beeinflusst hat. Die Jazz-Funk Einschläge sind ja nicht zu überhören. Aber wer soll denn nun das Zielpublikum sein? Die junge Generation, die es gerne poppig mag, oder die älteren Semester, die bei TV Total längst Schäfchen zählen?

Mein Tipp (wenns nicht schon zu spät ist): Stefanie, bei aller Bruderliebe: Besorge dir einen professionellen Manager.
10.03.2008 18:28
leader
Member
*
bei dieser guten Stimme fällt die CD total ab. Dutzendware. Schade. Sie kann es besser.
14.03.2008 03:28
Fintan
Member
******
Gebe 6 Sterne. Erstens weil mir das Album echt gefällt und ich finde das dies die Erwartungen für das erste Album übertrifft.
Zweitens, weil ich es verdammt unverschämmt finde, jemanden 1 Stern nur zugeben. Macht es doch mal besser!
14.03.2008 20:46
tarant
Member
******
Ich weiss gar nicht, warum hier enttäuschte Stimmen zu hören sind. Ich finde das Album super-klasse! Und "My man is a mean man" ist noch gar nicht mal mein "personal favourite". Mir gefällt "Masterplan", " I Betcha She Doesn't Feel It" und "Free Love" sogar besser als die erste Single... Und das Cover "Only So Much Oil In The Ground" ist extrem geil gesungen. -> Sensationell!

@Hänsi: "Abfall" ist eher deine nichtssagende Bemerkung.
Last edited: 20.03.2008 15:43
14.03.2008 23:11
miss_grace
Member
**
Standard-Lyrics + schon 1000x gehörte Melodien die sich auch auf dem Album selber immer wieder wiederholen.
15.03.2008 09:22
Sacred
Member
**
Das war wohl nichts...wie zu erwarten war - Folter pur.
16.03.2008 23:15
Hänsi
Member
*
Abfall
17.03.2008 00:30
Adler_86
Member
*
Ganz genau Hänsi...bleibt zu hoffen dass Frau Heinzmann uns nicht lange beglücken tut ^^ !
17.03.2008 02:12
Musicfreak
Member
****
Unglaublich, aber wahr. Ich habe den Mut aufgebracht, mir dieses Album zu kaufen und ich will mich nicht mal dafür schämen. Es kommt nämlich sehr unkomerziell rüber für ein Album einer Casting-Show-Gewinnerin. Ihre Stimme mag ich wirklich sehr. Man kann ihre Passion fürs0 Singen richtig raushören. Am besten gefallen mir diese souligen und die funky Songs. Highlight ist der Song in Zusammenarbeit mit "Tower Of Power", von denen ja auch ihr Final-Song stammte. 4.5
Last edited: 26.09.2009 00:26
18.03.2008 21:39
fabio
Member
******
super!!!!!!!
19.03.2008 09:55
Tom
Member
**
Nicht mein Ding
20.03.2008 14:05
newcomer2000
Member
*****

Das Mädchen ist 18 Jahre alt und hatte zwei Wochen zeit um das Album fertigzustellen, dafür ist das Album wirklich super geworden.
21.03.2008 12:09
ferf50
Member
***
tja, ob die Kleine jetz dafür 2 wochen zeit hatte oder ein ganzes Jahr, das resultat ist scheisse.
ein vergleich mit joss stone sind mit dieser CD wohl ein bisschen fehl am platz.

schade um die stimme von frau heinzmann, man hätte sie lieber 2-3 Monate am album basteln lassen und dafür was richtiges auf die beine gestellt.

Anspieltipp: "Revolution"
Last edited: 21.03.2008 12:10
21.03.2008 17:31
icecream
Member
*****
einige lieder sind super, andere nicht sehr ansprechend.
23.03.2008 14:34
Roger1
Member
***
Nach My Man Is A Mean Man war ich gespannt auf den Rest des Albums - Und wurde enttäuscht. Klar, Stefanie Heinzmann hat eine wirklich tolle Stimme. Leider können die meisten Lieder auf dem Album damit nicht mithalten. Dabei fing es mit Masterplan und My Man Is A Mean Man noch gut an. Doch was danach folgt ist oftmals nett, aber nicht mehr, Dutzendware eben. Trotzdem gibt es noch das eine oder andere hübsche Lied, welche den Schnitt wieder anheben.
Für die Stimme gibt es einen Stern mehr, für die paar schönen Lieder auch.

3 Sterne!
24.03.2008 12:55
MC-Gangsterboy
Member
****
ich war stark am schwanken
naja
noch 4*
aber keinen kauf wert
25.03.2008 21:27
aschlietuna
Member
****
gut
Last edited: 17.09.2008 20:37
25.03.2008 21:31
Starmania
Member
*****
Etwas einseitiges Album, ihre Stimme ist aber natürlich der Hammer. Man merkt allerdings schon, dass das Album relativ schnell produziert wurde. Solides Werk, aber ich hätte ein bisschen mehr Songs erwartet, die mich weghauen, dies ist leider nicht der Fall!
26.03.2008 18:21
havefun
Member
****
mir gefällts, hat ne spezielle stimme
27.03.2008 13:11
GERO
Member
******
Das Album gefällt. Die Stimme ist sehr speziell und kommt auch sehr gut rüber bei allen Songs. Mein Favorit ist ganz klar Masterplan. Ich hoffe, dass nun eine super Liveband auf die Beine gestellt wird mit Bläser.
27.03.2008 21:26
Iceman_kimi
Member
**
Nix für mich...
29.03.2008 18:11
***MUSIC***
Member
*****
Ich habe es nicht gekauft, aber ich denke das es gut sein wird.
Auf jeden Fall ist dass, das ich bis jetzt gehört habe gut.
30.03.2008 13:01
killerbee
Member
******
Top. Ich weiss nicht wieso hier immer alle Experten spielen. Entweder etwas gefällt oder eben nicht, ist gut gemacht oder eben nicht. Dies hier ist sehr gut gemacht!
Last edited: 30.03.2008 13:02
01.04.2008 22:49
Dabelju
Member
******
Muss ehrlich und neidlos zugestehen: Etwas vom Feinsten, was die Schweizer Pop- und Funk-Musik in den letzten Jahren herausgebracht hat - diese Stimme, einfach grandios gut!
BRAVO - wünsche Stefanie viel Erfolg damit!
=============================
03.04.2008 23:02
Rewer
hitparade.ch
*****
...sehr gut...
07.04.2008 21:58
philippkramer
Member
***
ziemlich langweilige sängerin, finde ich. glückwunsch an die schweiz zum zweiten erfolgreichen import der schweizer geschichte, nach dj bobo.
12.04.2008 22:54
Musicfreaky_93
Member
*****
Fast wie eine Achterbahn ist dieses Album für mich : Manchmal konnte ich sehr gute Noten verteilen, dann gings wieder in ein langweiliges Soulmischimaschi und ich musste andere Seiten aufziehen und so ging es dann weiter. Trotzdem muss ich sagen, das mir ihr Sound gefällt und ich hoffe doch sehr, das wir noch viel von ihr zu hören kriegen. Eine knappe 5 geben ich diesem Longplayer.
12.04.2008 23:05
öcki
Member
***
Nix besonderes, die Gruppe Masterplan ist besser!
14.04.2008 18:33
CélineDion
Member
****
Najaa... Stefanie selber finde ich haammermässig!! Und auch das Lied "My Man Is A Mean Man" aber sonst lässt das Album zu wünschen übrig!
16.04.2008 19:55
AllSainter
Member
**
Alles in einem muss ich leider zugeben, dass das Album schlecht ist ... es gibt vielleicht nur 3 Songs, die mich ansprechen. Der Rest ist unspektakulär und unbrauchbar!
19.04.2008 21:43
avs.ch
Member
***
Die Frau singt mit angezogener Bremse! Schade. Katastrophale Produktion. MOR oder noch gewöhnlicher. Mit dem Songmaterial nämlich lässt sich auch kein Blumentopf gewinnen. Einmal mehr, so kann man Talente verbraten. Eine Schande! Stefanie such dir andere Produzenten! Du hast es drauf!!!
20.04.2008 17:07
rocklady_89
Member
*
mag ich überhaupt nicht sorry
23.04.2008 14:56
southpaw
Member
****
Gutes Album. Ob sie sich auf dem D/A/CH-Markt trotz starker Stimme halten kann, ist aber zweifelhaft.
09.05.2008 23:17
hindi
Member
*****
Die Stimme ist sehr gut, das Album abwechslungsreich. Da kommt sicher noch bessere hintennach!
12.05.2008 14:33
huaraguat
Member
******
das album hat mich wirklich überzeugt, weiter so stefanie
30.05.2008 17:02
Werner
Member
****
Eine sehr solide vier für 'Masterplan'. Leider hat es doch einige Songs mit draud, die eine fünf verhindern.

*Mausal*
Member
*****
Cooles Album!!!

viop
Member
******
Super Stimme

Mauzzale
Member
*****
Gefällt mir eigentlich recht gut!!!

info_chrisi
Member
******
hab heute die RTL Chartshow Hits 2008 geschaut , nettes mädl * *

Geese
Member
***
gefällt mir ehrr nicht. ein, zwei lieder von ihr sind okay, aber ne ganze platte ist zu viel

remember
Member
***
Ach, auch gecastet? Phasenweise nett (allein das Metallica Cover), phasenweise belanglose 08/15 Tudelei, wobei man den Produzenten Lob aussprechen muss, gute Grooves, eindeutig weit weg vom Standard der sonstigen Endprodukte gecasteter "Stars".
ermittelte 3.3333'

Getharda
Member
****
Überwiegend überdurchschnittliche Radiomusik. 4-

sbmqi90
Member
**
The Unforgiven: *** ***
Masterplan: *** *
My Man Is A Mean Man: *** ***
Like A Bullet: *** **
Can't Get You Out Of My System: *** *
I Betcha She Doesn't Feel It: *** *
Don't Call This Love: **
Revolution: ***
Free Love: ***
If I Don't Love You Now: *
Painfully Easy: *** 41
Best Thing You Ever Did: *
Only So Much Oil In The Ground: *
Do Your Thing: ***
Xtal: *

Durchschnitt: 3,13

Aufgrund der sehr guten Singles "My Man Is A Mean Man" und "The Unfogiven" wurde ich leider dazu veranlasst, dieses sehr langweilige Album zu kaufen, das nun seit Jahren bei mir in der Ecke verstaubt. Nach den ersten 6 Songs (von denen auch nur 3 wirklich stark sind) ganz man den Rest getrost skippen. Was sie da bietet, ist langweilig, belanglos, hat weder Ohrwurmqualitäten noch Innovatives an sich. Der obige Durchschnitt ergibt sich nur aus den guten Noten der ersten paar Songs - aber wenn 9 von 15 Songs überhaupt nichts mehr reißen, dann reicht es leider gerade mal für eine 2.


Gelber Blubbel
Member
*****
Wirklich gelungenes Album. Größtenteils gute bis sehr gute Songs und kaum Füllmaterial. Auch ihre leicht soulige Stimme gefällt mir ausgezeichnet.

Viel besser als andere Castingsstars ala DSDS.

Widmann1
Member
*****
Ein paar Songs trüben den klasse Gesamteindruck.
"Masterplan" und "Only So Much Oil In The Ground" sind mir zu hektisch, das Duett "Xtal" mit Bruder Claudio schlichtweg misslungen.
Aber ansonsten groovt es mit feinen Refrains. Ihre Gesangsleistung ist ohnehin top.

emalovic
Member
*****
Die gute ist sehr talentiert und hat die Sendung von Stefan Raab zurecht gewonnen, obwohl sie damals noch blutjung gewesen ist

Nun habe ich sie das erste Mal richtig angeschaut und sie ist hübsch, obwohl sie ihren Körper mit Piercings und Tattoos verunstaltet

Material ist gut. Ich kann es nicht glauben, dass sie erst 18 oder 19 gewesen ist zu dem Zeitpunkt. Sie klingt wie diese 35jährigen Frauen, die für TV-Shows Songs machen
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.