The Sweet - Desolation Boulevard

Cover The Sweet - Desolation Boulevard
LP
RCA Victor LPL 1-5080 (de)
CD
Castle Communications CLADCD 170 (fr)
Cover The Sweet - Desolation Boulevard
LP
Capitol ST-11395 (us)
Capitol CDP 7 48452 2

Charts

World wide:
de  Peak: 9 / weeks: 8
no  Peak: 17 / weeks: 1
nz  Peak: 17 / weeks: 8

Tracks

01.11.1974
LP RCA Victor LPL 1-5080 [de]
1989
CD Castle Communications CLADCD 170 [fr] / EAN 5013428781708
Show detailsListen all
1.The Six Teens
  4:02
2.Solid Gold Brass
  5:28
3.Turn It Down
  3:27
4.Medussa
  4:44
5.Andy Scott - Lady Starlight
  3:09
6.Man With The Golden Arm
  8:33
7.Fox On The Run
  4:49
8.Breakdown
  3:03
9.My Generation
  3:54
   
1975
US Version - LP Capitol ST-11395 [us]
1999
US Version - CD Capitol CDP 7 48452 2
Show detailsListen all
1.The Ballroom Blitz
  4:06
2.The Six Teens
  4:05
3.No You Don't
  4:36
4.AC-DC
  3:28
5.I Wanna Be Committed
  3:13
6.Sweet F.A.
  6:15
7.Fox On The Run
  3:27
8.Set Me Free
  3:59
9.In To The Night
  4:25
10.Solid Gold Brass
  5:35
   
27.04.2018
LP Sony 88985357621 (Sony) / EAN 0889853576210
Show detailsListen all
   
25.05.2018
CD Sony 88985321872 (Sony) / EAN 0889853218721
Show detailsListen all
1.The Six Teens
  4:01
2.Solid Gold Brass
  5:30
3.Turn It Down
  3:27
4.Medussa
  4:41
5.Andy Scott - Lady Starlight
  3:11
6.Man With The Golden Arm
  8:26
7.Fox On The Run
  4:45
8.Breakdown
  3:03
9.My Generation
  3:54
Bonus Tracks
10.I Wanna Be Committed (Strung Up Full Length Version)
  4:03
11.Medussa (Demo)
  5:48
12.Burn On The Flame (Demo)
  3:58
New Bonus Tracks
13.Turn It Down (Alternate Intro)
  3:32
14.Are You Coming To See Me (Early Rehearsal Version Of Medussa)
  1:35
15.Fox On The Run (Demo)
  1:40
16.Andy Scott - Lady Starlight (Demo)
  4:46
   

The Sweet   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Co-Co17.08.1971114
Poppa Joe15.02.1972214
Little Willy27.06.1972212
Wig-Wam Bam17.10.1972214
Block Buster30.01.1973313
Hell Raiser22.05.1973314
The Ballroom Blitz19.09.1973311
Teenage Rampage23.01.1974212
The Six Teens21.08.197467
Fox On The Run30.05.1975311
Action01.08.1975411
Love Is Like Oxygen25.02.1978610
 
Musik DVDs - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Action - The Ultimate Story [DVD] (Sweet)27.09.201526
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 5.43 (Reviews: 7)
19.06.2006 14:38
Voyager2
Member
*****
Nach den Singleerfolgen der Jahre 1971-1974 und der Trennung von Nicky Chinn und Mike Chapman versuchten sich Sweet Ende 1973 auch als Album-Band zu etablieren. Das erste Ergebnis "Sweet Fanny Adams" kam noch ohne einen Singlehit aus, erreichte dennoch Platz 2 in der deutschen LP-Hitparade. Album Nummer 2 "Desolation Boulevard" ist ie konsequente Weiterentwicklung des eingeschlagenen Wegs, es zeigt Brian, Andy, Mick und Steve in Hochform. Neben den Hits "The Six Teens" und "Turn it down" hat das Album einige Überraschungen zu bieten: Da wäre zunächst "Fox on the run" in seiner Originalfassung. Aufgrund der positiven Fannresonanzen bei Konzerten nahmen sie es einige Monate später in veränderte Fassung neu auf und landeten weltweit einen ihrer größten Hits. Überraschung Nummer 2 ist "The man with the golden arm", ein sehr langes Stück mit einem ausgedehnten, teilweise donnernden Schlagzeugsolo. Erwähnenswert sind auch "Solid Gold Brass" und "Breakdown", in denen die Jungs weitere Kostproben ihres Könnens bieten. "Lady Starlight" ist eine recht poppige Nummer, die auch als Solosingle von Andy Scott erschien, der aber kein Erfolg beschieden war. Von einer Neuaufnahme des Who Klassikers "My Generation" hätten Brian & Co. lieber die Finger gelassen. "Desolation Boulevard" ist ein rundum gelungenes Album das zeigt, daß The Sweet doch mehr waren als bloße Hitliferanten.
Last edited: 30.09.2016 14:50
12.04.2007 22:41
remember
Member
*****
KEIN Vergleich zu ihrer "Hitfabrik" Zeit. Hier wird Rock groß geschrieben!
#25 USA
Last edited: 12.03.2011 17:50
20.11.2007 16:35
öcki
Member
******
Hier beziehe ich mich auf meinen Kommentar zur Sweet F.A.-LP. Das Original von "Fox on the run" auf "Desolation Boulevard" ist und war spitzenmäßig.

musikmannen
Member
******
Great

Dino-Canarias
Member
****
Ein durchs Band weg solides (Glam Rock) Album von ihnen,
aber ein Jahrhundertwerk, wie es der Notendurchschnitt
hier suggerieren könnte, ist es ganz bestimmt nicht! Sorry,
aber für mich noch nicht mal ansatzweise ein Meisterwerk....

4 ++
Last edited: 25.11.2015 19:54

Monkeyman
Member
******
The Sweet hatten sich mit "Desolation Boulevard" endgültig von einer Teenie-Glam-Pop-Band unter der Fuchtel von Chinn/Chapman zu einer kreativen, ernst zu nehmenden Hard-Rock-Gruppe gewandelt. Auch heute noch klingt das Album frisch und kein bisschen altbacken. Solide rumpelnde Hard-Rock-Kracher und Alltime-Hits wie "Fox On The Run" und "The Six-Teens" wechseln sich ab. Ich liebe die Platte.

Wolli1960
Member
******
Rundum gelungenens Rock-Album. Auch das letzte welches noch Stücke von Chinn & Chapman enthielt. Das ebenfalls enthaltenen 'Fox on the Run' sollte ihr erster selbst geschriebener Single-Hit werden, die Album-Version war aber härter.
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.