Discussion Forum

Forum - General - Lustige Reviews, Teil 6

Haha, 80 views für diese Meldung..
Glee Cast - I'm A Slave 4 U

07.10.2010 18:07
Musicfreaky_93
Member **
Southpaw ist einer der witzigsten Menschen auf der Erde.

DJ Bobo - Chihuahua

16.06.2010 17:20
Diego86
Member ***
Chihuahua is a beach here in Uruguay. The song was made for it by Dj BoBo in 2002.

------------------------------------------------------------------

Also entweder gut erfunden, oder ein Fall für die populären Musikirrtümer ... wuff wuff.
Ganz fein Sacred zu Duffy "Wellwellwell":

"ich wünscht ich wäre taub...nicht auszuhalten. SCHRECKLICH!!! diese dumme Pute suckt wie Sau"
Nene, Duffy ist doch wirklich ne Suppe!
mike69graz
zu "Words" von F.R. David

Ein Freund von mir pflegt Songs wie diesen etwas derb als "Muschilieder" zu bezeichnen: Drehen die sich bei der Party auf dem Plattenteller, brechen die Mädels in Verzückung aus und alles Männliche verlässt fluchtartig den Raum. Ich pflege mitzuflüchten. Aber weil's noch Schlimmeres gibt, zücke ich die 2.
dietmar1968 zu dolly dots - Hela-Di-Ladi-Lo:

*
Sch**sse auf dem Autoreifen
Hela-Di-Ladi.Lo
Gibt beim bremsen braune Streifen
Hela-Hela-Lo
:D
In der Tat, GENAU das richtige...
pupsiD zu dem schrecklichen neuen Duffy-Song

"*
guten tag chilenen! befüllt doch bitte noch ein letztes mal die kapsel mit der alten, senkt sie hinab und schüttet die olle kuhle dann auf nimmerwiedersehn zu! hihi :-)"
Gartenhaus zu:
http://hitparade.ch/showmovie.asp?title=Piranha%203D

"Teilweise wusste man(n) nicht recht ob die Brüste oder Piranhas mehr erschrecken. ;-)"
schöner "peinlicher lieblingssong-rechtfertigungs-review" von schwizerin zu taio cruz-break your heart:

****
Ich schick jetzt dann meinen Musikgeschmack zusammen mit meinem Verstand in eine Paartherapie...
Dort hören sie dann "Americano" und diesen Song zusammen und sprechen über die guten, alten Zeiten.

Rio Reiser - Für immer und dich

05.10.2010 20:11
Widmann1
Member ******
Was für ein Songschreiber uns da abhanden gekommen ist.
Gott sei Dank wurde er 1986 wiedergeboren.

-----------------------------------------------------------------

Wen meint er? Und wie kann einer, der 1996 gestorben ist 1986 wiedergeboren werden?

soc-girl zu kate bushs wuthering heights

***
Eine Oktave tiefer wäre vielleicht angenehmer und zwei Oktaven tiefer genau meine Stimmlage
Last edited:
Ricky Martin with Christina Aguilera
Nobody Wants To Be Lonely
07.11.2010 05:46*übergibt sich sanft*Song1

von toolshed


Last edited:
08.10.2010 08:00
meikel731
Member
  
*
Es gibt doch tatsächlich Menschen, denen ist nichts peinlich.
Dafür gibt es einen Sonderpunkt.
Zuletzt editiert: 18.10.2010 11:07

Nur schade, dass man einen Punkt geben MUSS. ^^
Werner zu den Bravo Hits #41:
Dubios, dubios!
Normalerweise haben die Bravo Hits in etwa einen Schnitt von 3,5 und ich gebe eine 5 und bei dieser ist der Schnitt 5,2(!) und ich kann lediglich eine 4 geben!
Rechnen will gelernt sein
Genau. Alle Noten addieren, die zum Zeitpunkt von Werners Review abgegeben worden und durch die Anzahl Reviews zu diesem Zeitpunkt teilen und man kommt auf 5,2
Yeahhh, wenigstens Otti hat's begriffen...
Sven84 zu Sina's "Wänn nid jetzt wänn dä?":

Die Demo-Version des Songs hiess übrigens: "Fotonovela (Hudigäggeler Remix)".
Niedlich auch der hier - von Silenttime zu

Bobby "Boris" Pickett & The Crypt-Kickers "Monster Mash":

Ein echter Halloween-Klassiker
Vorallem für eine Halloween-Party


... so wie ein Weihnachtslied zum Advent eben auch sehr gern genommen wird ...
Patent Ochsner - Vo hinger u vovor

27.05.2007 13:54
SportyJohn
Staff ****
Hat jemand die MP3 "Downloaded" und Kreativ mit eine Schere sein eigene Karton-single gemacht mit die Hülle die auf Ihrer seite steht ??

Ich habe die Hülle nicht gemacht, ich hab schon das Album....

Mir kan dieser song nicht begeistern..... ist nicht richtig ds blaue vom himu und ds gäube vom ei ;-)

______________________________________________

Schrecklich, sogar in Eindhoven spricht man Berndütsch!

Das unterhaltsamste Review, das ich seit langem laß:

Chipfrog zum Film "The Da Vinci Code" mit Tom Hanks
***
Die Vorstellung, dass der allmaechtige Gott sich redupliziert und sich mittels Parthenogenese, einem Vorgang der sonst nur bei Insekten vorkommt, als sein eigener Sohn in die irdische Welt hineingebaeren laesst, war schon immer schwer nachvollziehbar; wie uebrigens auch das gesamte christlich-abendlaendische Theologiegebaeude – das eigentliche Wunder ist wohl, das dies alles die Mehrzahl der auf diesem Planeten einer Religion Angehoerenden ueberhaupt glauben wollen.
Da hat nun 'Dan Brown' nachgehakt und will herausgefunden haben, dass Gottes Sohn ... nicht etwa ein Insekt ist ... sondern dass er nach seiner Menschwerdung erstaunlicherweise Gefallen an diesem Jammertal und seinen verderbten Fleischesluesten gefunden und entgegen seiner vaeterlichen 'Mission Impossible' ein hoechst durchschnittliches Leben als ein mit einer reichen Kinderschar gesegneter Familienvater gefuehrt hat. (Eine aehnlich ketzerische Abwandlung der in den ueberlieferten Evangelien erzaehlten Geschichte hatte ja ehedem schon ein gewisser 'Nikos Kazantzakis' vorgenommen.)
Der Gedanke an solche Ungeheuerlichkeiten soll natuerlich in der Welt keine weiteren Kreise ziehen.
Und genau da setzt der Film an und fuehrt uns zur Begeisterung aller Verschwoerungstheoretiker vor, wie es heute in den dunklen Abteilungen des ueber Jahrhunderte so prachtvoll erhabenen dahingleitenden Kirchenschiffs immer noch aussieht.
Die Frauenrechtlerinnen haben es ja ohnehin schon immer gewusst: die ganze Christliche Veranstaltung ist ein Ausbund von verschworen krimineller Maennerherrschaft.
Und Hollywood setzt noch eins drauf und behauptet, der wahre Nachkomme des allmaechtigen Gottes ist 'Audrey Tautou', eine kleinwuechsig zarte Weibsperson aus dem franzoesichen Beaumont, die in der Vergangenheit schon unter dem Pseudonym 'Amélie' Gegenstand geheimnisvoller Schnitzeljagden durch Paris war.
Um es kurz zu sagen, lang-atmig und -weilig ist nur der Film; die Geschichte die erzaehlt wird ist durchaus amuesant.
MADONNA - GIVE IT 2 ME

03.07.2008 16:35
Chipfrog
Member

*
Beim TV Durchzappen erscheint nach Erotic-Channel Commercials wie „Pamela und Linda, heisse Models warten auf Dich, waehle 666 666“ und „Ruf 79 79 79 an, versaute alte Schlampen am Telefon“ ploetzlich Madonna auf dem Bildschirm und stoehnt in Unterwaesche und mit eindeutigen Bewegungen immer wieder:
"Gibs Mir, Gibs Mir".
Nein danke Maedel, ich machs mir lieber selber.


DION - RUNAROUND SUE

06.03.2009 19:57
Chipfrog
Member

******
Bei diesem Oldie ueber einen 'Feger' namens Sue faellt es wirklich schwer stillzusitzen.
Und was macht die kleine Schlampe?
... 'Sue goes out with other guys'.
Na dass ist ja die Hoehe.

____________________________________________________

Chipfrog schein 'Hamur' zu haben und ein ein Faible für 'Schlampen' ...
13.11.2010 22:14
southpaw
Member
Patent Ochsner - Vo hinger u vovor

27.05.2007 13:54
SportyJohn
Staff ****
Hat jemand die MP3 "Downloaded" und Kreativ mit eine Schere sein eigene Karton-single gemacht mit die Hülle die auf Ihrer seite steht ??

Ich habe die Hülle nicht gemacht, ich hab schon das Album....

Mir kan dieser song nicht begeistern..... ist nicht richtig ds blaue vom himu und ds gäube vom ei ;-)

______________________________________________

Schrecklich, sogar in Eindhoven spricht man Berndütsch!

..................................................................................

Ja Elmar...ich bin schon 7 Jahr auf die seite und als ich so auf die seite herumhäng und auch 3 mal auf das membertrefffen dabei war.... dan nimmt man etwass mit von die Cultur aus die schweiz
Homer Simpson kurz und prägnant zum nervigen Gequake von Duffy - Well Well Well

"21.11.2010 15:1521.11.2010 15:16
Homer Simpson
*
Duffy Duck"

Bravo, eine neue Figur für Entenhausen wurde gerade geschaffen
Dir ist aber schon bewusst, dass es Daffy Duck gibt, oder?
@pillermaik: ja, klar kenne ich den...gehe davon aus, dass Homer Simpson das Gequake/Gequietsche von Duffy meinte - und dann Duck für Ente als Assoziation hinter den Namen von Duffy setzte...
29.10.2010 01:50
toolshed
Member
  
*
So langsam schleicht sich der Verdacht ein Dieter Bohlen könne schneller komponieren und produzieren, als ich schreiben kann - ich komme mit den Einsen nicht mehr hinterher.

zu Andrea Bergs "Du kannst noch nicht mal richtig lügen."
Lorna - Papi Chulo ... te traigo el mmmm

04.03.2004 16:41
Uebi
Member **
Für mich muss ein Song primär musikalisch in Ordnung sein, der Text ist primär sekundär. Und hier ist die Musik einfach nur sehr schlecht, wie das in unsere Charts kam ist mir ein Rätsel. Lahm und schlecht.

-----------------------------------------------------------------

Der Text ist primär sekundär ... WELTKLASSE
Interessante Kommentare zu 4'33 von John Cage (nur so nebenbei,hier gibt es keinen einzigen Ton zu hören):

* Schöne Melodie!

* Ein Meisterwerk.

* vertane Zeit, zum Glück nur einmal "gehört

* widerlich

* sehr schwach und langweilig!



Lustig
* Schöne Melodie!

das schon
http://hitparade.ch/showmovie.asp?title=P.S.%20I%20Love%20You

12.04.2008 23:20
SoC_Girl

Besser, als ich erwartet hatte! Ich saß nur ungünstig neben einer stinkenden Frau, die so laut heulte, dass ich direkt neben den Boxen nicht mal mehr etwas verstanden habe! Der stechende Geruch trieb mir ebenfalls Tränen in die Augen...
VAYA CON DIOS - WHAT'S A WOMAN? toolsheds review dazu:
1*
Der allerübelste Radiosender der Republik, "98.2 FM Radio Paradiso", spielt den hier andauern - und das ist echt grausam! Jedes verfluchte Mal wenn ich diesem Song und Kacksender hilflos ausgeliefert bin, möchte ich einfach nur sterben, am liebsten immer gleich und auf der Stelle. Ein Programm das tagtäglich aufs Neue aus der Hölle betrieben wird.
______


Last edited:
Wie können wir toolshed behilflich sein?
Vielleicht, indem wir ihm den Ausschaltknopf seines Radios zeigen?

Nein, das wird wohl nicht helfen, denn viele schalten offenbar bestimmte Programme vor allem deshalb ein, um sich so richtig ärgern zu können.

Zitat Howard Stern: 'I like music that makes me want to kill myself!'
Vielleicht, indem wir ihm den Ausschaltknopf seines Radios zeigen?

Ja, das sagt sich natürlich immer so leicht, doch man hat nicht immer einen Einfluss darauf was oder welcher Sender gerade läuft. Ich mein, nichts ist leichter als aural missbraucht zu werden, dazu muss man nicht mal Beispiele aufführen. Das mit der Todessehnsucht mag überdeutlich sein, doch ich bekomme beim oben genannten Sender wirklich schlagartig schlechte Laune, begleitet mit der Angst, dass mir mein Gehirn zu den Ohren rausläuft, wenn dieser auch nur 10 Minuten lang läuft.

Doch so viel Aufmerksamkeit verdient weder der Sender noch mein Review, gerade weil es bereits mehrfach nur in etwas unterschiedlichen Ausführungen existiert. Tool'sche Dutendware sozusagen. Howard Stern bleibt dennoch ein guter Bursche.
Voyager bei der Lennon / Ono LP Double Fantasy (Release heute vor 30 Jahren): ..."wenn sie singt, kriegt man
ja-panische Angst"
Hihihihi! bandito zu Bernhard Russis fulminanten Lied "Winter isch kei Winter ohni Schnee":

*****
Ich drück mal anderthalb Ohren zu... und runde auf, weil Russi gesanglich nicht einfädelt. Aber der Mittelteil dieses Titels ist eine Schussfahrt ins Nichts.
@Musicfreak: Aber die fünf Sterne stammen nicht von mir !!
Oh Sorry, wollte dir keine Sterne aufzwingen. *** natürlich
AllSainter
mit ganzen *** zu Queen's Greatest Hits und folgendem Kommentar:
"Muss sogar ich zugeben ... dass die Band wirklich ein paar gute Songs gemacht hat!"
Alina - Freunde & Feinde

26.01.2009 15:48
Roefe
Member ******
The Second Album, wer dieses Album zu verkaufen hat, bitte bei mir melden! Danke. Wurde leider offiziell nie veröffentlicht, nur die Single-Auskoppelungen "Mit den Waggen einer Frau" und "Kein Weg zurück". Tolle Songs!
Move On Alina And Release This Fantastic Record.

------------------------------------------------------------------

Was sind nur die Waggen einer Frau?
och remembi, kannst Du vielleicht zur Abwechslung mal lustige Reviews posten?
Ist doch Geschmacksache.
Last edited:
Dann vergleich mal die Postings im ersten Thread dieses Themas mit dem belanglosen Zeugs das mittlerweile hier gepostet wird. Das hat nichts mit Geschmackssache zu tun.
Last edited:
Musst ja nicht mitlesen.
Super, tolles Argument!
müssen wir im 2011 euch 2 vollpfosten auch wieder ertragen? oder bleibt ihr im 2010?
Last edited:
Das Review, das er am 22.12. gepostet hat, fand ich z.B. recht lustig.
Last edited:
Ja, ja - über Humor lässt sich bekanntlich streiten, wie über alles andere auch, wenn man gern streitet!

Ich finde das hier lustig (und ich mag C.d.B.):

Chris de Burgh - The Bells Of Christmas
15.12.2009 20:07
Miraculi
Member ***
Mein Gott - die Glocken von Chris de Burgh jetzt noch kurz vorm Jahresende hören zu müssen - ist nicht gerade ein Freudenfest ... ja, ja ... ich gebe eine milde Note - wenn er verspricht, ab 2010 nur noch in Uganda Songs zu veröffentlichen.

Armes Uganda, früher Idi Amin und nun Chris de Burgh.

@ southpaw: Den schlüpfrigen Teil des Reviews finde ich noch unzumutbarer als einen möglichen Regierungswechsel alldort ... Mein Kopfkino hat gerade Vorstellung!
Heike Schäfer - Die Glocken von Rom

Zurück zum Thema.
Von Torta zu Spiderman 3 :

**
..boo...hab ich mich genervt.

Der Film sollte eigentlich "Heulman 3 " heissen.

Anstelle von Super Spinnennetz und kräftigen Hieben hätte Spiderman seine Gegenspieler lieber in seinen Tränen ersaufen lassen sollen.

Genau so stelle ich mir einen Marvel Helden vor.
Heult bei jeder Gelegenheit.
Opa Tot (war ja im 1.Teil) ......... BUUHHUUÄÄ!!!!
Schlägt Feind/Freund Spitalreif....BUUHHUUÄÄÄ!!!!
Freundin verliert den Job............BUUHHUUÄÄÄÄ!!!!!
Sandman piekst ihm ins Auge.....BUUHHUUUÄÄÄÄÄ!!!!!
Türe von der Wohnung klemmt...BUUHHUUUUUÄÄÄÄÄ!!!!!
Kleiner Junge zeigt Stinkefinger..BBUUHHUUUUÄÄÄÄÄÄ!!!!!
Spideranzug hat einen Riss........RÄÄBÄÄÄÄÄHHBÄÄÄÄÄÄ!!!!

WAT FÜR EINE PLEITE DOO!!!!!
Jürgen Drews - Ein Bett im Kornfeld

30.12.2010 18:28
BettimKornfeld
Member *
Als Partysong super, ansonsten bin ich kein Ballermanliebhaber! Familie Drews hat für ihre Tochter vor kurzem ein Wasserbett bei uns gekauft. Waren wegen einer Fernsehserie sogar mit 2 Fernsehteams im Laden. Ich kann nur eines sagen: Das was man im Fernsehen als Wahrheit meint zu sehen zu bekommen ist 99%-ig absolut UNECHT. Jeder Promi hat seine feste Rolle und seine Klischees, die auch immer schön bedient werden. Privat ist die ganze Familie super nett, freundlich und absolut nicht abgehoben. Und alle Achtung: Was Jürgen Drews in seinem Alter noch für ein Jetsetleben führt ist bemerkenswert. Am selben Tag kam er aus Mallorca und musste von Paderborn (der Wasserbettenladen) noch nach Berlin zum Frühstücksfernsehenauftritt und dann wieder nach Mallorca...

------------------------------------------------------------------

Glaub ich sofort, Onkel Jürgen ist auch alles andere als dumm.

1 Stern im Wasserbett!
Laibach - Opus Dei (Live Is Life)


20.01.2010 19:50
Miraculi
Member **
Allerfeinste teutonische Ka**e, die sich vom Enddarm bis zur Speiseröhre aufbläst - ist das nun unfreiwillig komisch - kunstvolle Kritik - nur ein Spaß?

Rammstein haben hier gut aufgepaßt!

-----------------------------------------------------------------

Laibach sind aber aus Slowenien.
Last edited:
Es is' immer wieder witzig allein vorm Gehäuse zu sitzen und loslachen zu müssen..diesmal sogar laut
Die Michelangelo aller Pillen zum fast schon legendären "Hangin' tough" der NKOTB:
Peinlicher Schrotthit der braven Ovi-Bubis - jedoch wichtig vor gefährlicher Gangsta-Kulisse abgepost, wohl abgeschirmt und beschützt von 2000 Bullen und Mami, damit ihnen ja nix passiert... Diese Hosenscheisser!! Dann noch glauben, Gitarren an den Start bringen zu müssen - geht's noch? Oberarschig!
Bully Buhlan/Mona Baptiste - Es liegt was in der Luft

ems-kopp
Member *****

hat folgende Assoziation:

Ich liebe diesen alten deutschen Schlager, vor allem die Stelle, wo Bully und Mona sich gegenseitig anschmachten und -stöhnen als ständen sie kurz vorm Orgasmus (Darf man so etwas hier schreiben? *grins*).
Er: Mona, ooohh ooohhh Monaaa. Sie: Bully, nein Buuullllllyyy...

Kommentar von southpaw zu "Wir tanzen alle Big Bamboo" von Nina & Mike:

Ist das nicht der mit der Überlänge aus der Erwachsenenvideothek?
Wiedermal pillermaik; diesmal ehrlich oder ironisch
Erinnert mich an die Ferien in Gordola, als ich diesen 2 Meter Typen kennenlernte und mit ihm nach einem romantischen Sonnenuntergang bei Erdbeeren und Champagner eine sinnlich-bizarre Nacht verbrachte. Zärtlich und wild...

Das Ganze zuSwitchfoots Dare to move.
Buffalo Soldier zu SoaD Dreaming:
:D ich werde nie vergessen als ich den Song mal ner Freundin gezeigt hab und die mich fragte was die Künstler für Krankheiten hätten
Living In A Box - Living In A Box

11.09.2003 19:07
Schiriki
Member

****
*gg* die Nationalhymne der DDR
-------------------------------------------------------------------
hahaha schon irgendwie so^^
musicafan zu Woo Hoo (Rock-A-Teens):
Das "Woo Hoo" nervt.

Haha, mehr Text gibt's da auch nicht
Eurythmics -- There Must Be An Angel (Playing With My Heart)

28.11.2009 22:28
Der_Nagel
Member

*
"schwach, kitschig und übelster, penetranter Gesang...etwas vom Miesesten aus den 80er...damit 1985 1 Woche auf #1 in Norwegen...durch die Version der No Angels noch unerträglicher und grässlicher geworden...Sweet Dreams war erste Sahne, das hier ist schlichtweg Scheissdreck von der übelsten Sorte!!!..."
______________________________________________________
irgendwie lustig - aber vielleicht doch nur lächerlich ....
Phil Collins - "All of My Life"


12.06.2006 13:48
toto_fan
Member
  
******
Besser geht es nicht!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
23.08.2006 13:49
pillermaik
Member
  
***
Ja nämlich, und ich kann ganz viele Ausrufezeichen machen!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Das ist zwar vollkloppi, aber es sieht ganz lässig aus.... Deshalb mach ich gleich noch ein paar!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Toll, diese Ausrufezeichen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


;-))) war bestimmt schon mal hier... hahaha, perfekt!
Was soll der Kotzsmiley?! Im Gegensatz zu deinen Postings hier ist das Review von Pullermichael wirklich lustig!
1; ist das ein "ich sag jetzt nix dazu" smiley und kein kotz
2; lustig ist relativ
3; klar da wird beleidigt das findest du lustig
4; Ausrufezeichen stören mich wirklich nicht, er unterstreicht eben seinen emotionalen Wert
5;
6. Nehmt es locker - der eine findet es vielleicht lustig, der andere gemein und der dritte doof.. Immer eine Frage des Geschmacks oder der momentanen Laune/Stimmung.
...es ist einfach interessant, remember, wie es dich jeweils stört, wenn dein Humor in Frage gestellt wird ...
Deshalb --> Punkt 6!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Danke
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Toto ist überbewertet!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Eigentlich ist dieser thread ja nicht dazu da, Humorbegriffe zu diskutieren.

Aber als kleine Bemerkung ... es ist doch interessant, wie manche Leute Sticheleien, Frozzeleien usw. mit Beleidigungen verwechseln.

Ich unterstütze Kollegaaaaa pillermaik.

So, jetzt mal "back to the roots..."

Kommentar von rocklady_89 zu

Laserkraft 3D - Nein, Mann!


Nein Mann!! Ich will das nicht hörn!! Ich will noch n bisschen leben!!
ottifant zu "use somebody" **

"Kings of Leon sind eine amerikanische Rockband, die sich stilistisch zwischen Southern Rock, Hard Rock und Blues bewegt."

Wikipedia ist eine freie Enzyklopädie, die sich inhaltlich zwischen Unwahrheit, Unsorgfalt und Lüge bewegt.

(Und einen Grammatikfehler haben sie ja auch drin: "...sind [...] bewegt...")

Das ist normaler, bekackter Alternattiv-Rock.
Zuletzt editiert: 14.03.2009 17:54
Der Grammatikfehler ist doch keiner und dafür hab ich einen Schreibfehler.



(Bevor es southpaw schreibt)
16.01.2011 13:23
Nazareth
Member ****
Buena. #1 en mi Personal Single-Hitparade

Wäre eine weitere Ergänzung im "Reviews"-Thread....
Ich möchte Nazareths Musikgeschmack nicht beurteilen, doch wenn er seiner persönlichen #1 nur 4 Sterne gibt, dann glaubt er möglicherweise selber nicht an seinen eigenen Geschmack...

Es handelt sich übrigens um den Cyndi Lauper Titel "Into the Nightlife"
http://www.hitparade.ch/showitem.asp?interpret=Cyndi+Lauper&titel=Into+The+Nightlife&cat=s#lastreview
Last edited:
Dino-Ticino zu Revolution #9:
Das war wohl auch einer der "Lieblingssongs" von
Charles Manson....
Ein Wortwitz und eine Metapher in einem Satz, der aus nur sieben Wörtern besteht - nur das Doppel "s" "stört" mich. Ansonsten nahe am perfekten Review ;-)

schnurrdiburr zu Duck Sauce - Barbra Streisand

***
Mit etwas Soße lässt sich alles genießen.
"(Und einen Grammatikfehler haben sie ja auch drin: "...sind [...] bewegt...")"

müsste es nicht heißen: "...ist [...] bewegt...")" ? es sei denn, die autoren sind der ansicht, dass leonkönige die band bildeten, was nicht unbedingt vorteilhafter als der grammatikfehler wäre.

MichaelSK zu Silicon Dream - Andromeda

**
dieses Kamel kann mir gestohlen bleiben

Stef10 zu Tokio Hotel - Automatisch

*
Wenn man den Song ohne Ton hört ist er viel besser.
trotz zählfehlers:



11.02.2011 23:02
southpaw
Member ****
Eine Million Reviews am ersten Tag - es kann nur Lady GaGa sein.

Catchy, clever und billig - es MUSS Lady Gaga sein.
lady gaga - born this way

fuedlibuerger
Member
***
naja....

wen man die skandale, titten, hype und was weiss ich alles weglässt bleibt nicht viel fleisch am knochen

Kastelruther Spatten - Gloria, das neue Spatzenlied

20.09.2009 06:46
urs2222
Member *
...ist ja schlicht grauenhaft was die Kastrenruter Spasschen hier präsentieren....aber ist halt ihr Stil und sie haben scheinbar genügend Verehrer, welche in geistiger Windstille leben und zu solcher Musik oblomovativ schunkeln müssen....

------------------------------------------------------------------

Danke für die Einführung des Adjektivs "oblomovativ" hier. Endlich mal ein wenig Niveau auf dieser Seite!
Last edited:
habe gerade gegoogelt.
Für das Adjektiv 'oblomovativ' gibt es nur einen Eintrag und der bezieht sich auf Urs2222 mit seinem Review.
Aber ist wirklich eine tolle Bereicherung des deutschen Wortschatzes, müsste jetzt nur noch wissen, was das bedeutet?
Der Movativ ist ein fast ausschliesslich in der slavischen insbes. kleinrussischen Linguistik vorkommender Kasus, der bei allen substantivierten Verben im Spektrum zwischen absolutem Stillstand und heftigster Bewegung Anwendung findet.
In der Kombination mit dem italienischen Lehnwort 'oblò' für 'Bullauge' bzw. 'hohles Auge' bedeutet 'oblomovativ' soviel wie‚ 'von träger Mechanik und mit ausdruckslosem Blick'.
Der lethargische Oblomow aus der Feder von Gontscharow ist quasi das Leitbild für manchen unmotivierten member.

....es gibt noch eine Variante: oblomovieren, als Verb....das heisst dann soviel wie 'sinnlos oder lustlos vor sich hin Leben'...

Danke Kopfweh. Ich hätte es besser auch nicht erklären können....uns Southpaw hat es auch auf den Punkt gebracht
28.02.2011 18:29
southpaw
Member
****
Siiski ainult neli! (iifar)

...gut... (Rewer)

Ein zeitgeistig beeinflusster Neuaufguss eines ursprünglich bahnbeförderungstechnischen Liedes aus den Siebzigern, das erst durch Mastermind Frank Farian zur Geltung kam und neuerdings wieder in den Tanzhallen des Planeten Erde erschallt. Einzig betrüblich ist die Tatsache, dass der finale Halbtonschritt nicht erkenntlich wird!

Aus Sympathie zum Namensträger jedoch eine wohlwollend genügende Note. (goodoldstaetz)


Das alles zu Steffen Hungs "Hitparade Punkt C H"
Johnny Hallyday - Il neige sur Nashville

goodold70
Member ***
Die B-Seite der prägnanten Bombastnummer "Le cœur en deux" wirkt countrywesterngeprägt und dezent quängelnd. Kein grosses Hallyday-Werk. Kultig ist die "Annelise Brown"-Potenzial enthaltende Aussprache der titularen Ortsbezeichnung "Naschwil", welche nicht nur aufgrund der dort offenbar herrschenden Schneefälle, sondern auch aufgrund des frappant schweizerdeutschen Duktus fälschlicherweise helvetische Assoziationen weckt.

-------------------------------------------------------------------

Verdammt großer Kanton, dieses Tennessee.

southpaw zu Audrey Landers "Bella Italia"

**
Aufzählung diverser italienischer Nahrungsmittel, Städtenamen und sonstiger Platitüden.


Qualitätsurteil: Arschlochmusik.


Ich nehme an, deshalb Arschlochmusik, weil die italienischen Lebensmittel ja irgendwann auch wieder raus müssen...
30.11.2010 10:05
Der_Nagel
Member

zu Blow von Ke$ha:

***
Hört sich hier wie ein notgeil herumschleichendes Flittchen an – auf der Jagd nach neuen männlichen Opfern – 2.75…auf #97 in den Billboard Hot 100 eingestiegen…

Last edited:
Ein englisches Review zu "Never Say Never":

06.12.2010 08:37
irelander
Member
  
*
Who cares if it features Will Smith's kid?

I'd care more if it was My Foot featuring Bieber's face.
Last edited:
Hey, thanks
mikebordt zu "Cheri, Cheri, Lady" von Modern Talking:

Knurr.... Grummel... Zisch.... Kaum steigt man in ein vietnamesisches Taxi, schon meint der Fahrer, mir einen riiiieeeesen Gefallen zu tun und legt eine CD ein mit westlicher Musik, die er sich extra für Langnasen zugelegt hat wegen Freundlichkeit und Trinkgeld. Was ist auf der CD wohl drauf ? Genau ! Dieters Monsterkreationen.
Worauf ich praktisch sekündlich meine Contenance verliere, Vietnamesen sehen ein gelbes Vinataxi vorbeirumpeln mit einem tobenden Wesi.
Ja, die CD ist dann recht schnell wieder aus dem Laufwerk und wir hören uns nun gemeinsam, der Fahrer und ich, aus dem Radio Loblieder auf die Kampfbereitschaft und Hymnen über Ho Chi Minh an.
Wie nervenschonend. Die Welt hat manchmal schon schöne Momente, wie z.B. wenn eine Modern Talking CD aus einem fahrenden Auto geworfen wird oder die geradezu entzückende Tatsache, dass es in Vietnam lediglich Copy CDs gibt und dadurch Dieter hier keinen Pfennig verdient.
Gut gemacht, Vietnam !
haha geil!
Jetzt nicht der Megabrüller, aber schon lustig. Und weil nicevoice ja soooo recht hat, stelle ich sein Review hier rein.

zu

Die Atzen mit Nena - Strobo Pop

*
Manchmal wünschte ich, die Erde wäre doch 'ne Scheibe. Dann würde ich die Atzen solange vor mir herschieben, bis sie irgendwann runterfallen.
Haha, absolut!
09.03.2011 19:40
aufrechtgehn
Member

zu Amaury Vassili "Sognu"

*

Ja, da bekommen Europas Hausfrauen feuchte Höschen, wenn der Franzmann knödelt.
Mir wird davon schlecht. Das hat mit Pop so viel zu tun wie Guttenberg mit einem integren Politiker.

Nicht nur lustig, sondern auch goldrichtig.
Last edited:
southpaw's berechtigte Frage beim Petry Titel "Wieso und weshalb":
Wo ist eigentlich toolshed, wenn man ihn mal braucht?
Xpinkprincess mit einem Versuch, Windmühlen zu bekämpfen

Beyoncé Run The World (Girls)

21.05.2011 21:20 Der durchschnitt ist ja peinlich. ich finde den song auch schlecht, aber ich gebe zuallererst um ihr image zu verbessern, 6 sterne und natürlich für ihre stimme. wir wissen doch alle, dass das einfach ein fehlgriff war, wie ihn so manche stars machen

----------------------------------------------------------------

Immerhin sind alle, die das Lied nicht mögen, nun auch bei ihr aus dem Schneider.

Sacred zu Bellinis Me gusta la vids:
wer will die Maxi haben für 1 Euro? Die Titten aufem Cover hab ich allerdings ausgeschnitten und in meine Sammlung eingeklebt..
Demis Roussos - Goodbye, My Love, Goodbye


31.05.2011 17:24
Sitting on a cornflake with John
Member *
Nein, das geht so überhaupt nicht. Da bin ich nicht mehr objektiv. Meine Mutter hatte den in den 80igern am Wickel. Das dudelte bei uns zu Hause den ganzen lieben langen Tag. Im Wechsel mit den Flippers, die den Song 1996 (wahrscheinlich auf Bitten & Flehen meiner Mutter) auch endlich gesungen haben. Mein Vater setzte mit der Gitarrenversion von Ricky King (1979) dem ganzen die Krone auf. Dazwischen ich, verstört auf der Suche nach den tollen Oldies, die ich wenige Jahre zuvor noch von meinen Eltern zu hören bekommen hatte. Ein Kindheitstrauma, ich muss dankend ablehnen.
ultimo zu Red Hot Chili Pepper's "Give it away":
War mir schon damals zu hektisch, und da war ich noch jung. ;-)
27.05.2011 05:02 toolshed zu
Scooter - The Only One

Brot kann schimmeln, Scooter können gar nichts. -.-

Der Nagel - zu:

Sarah Kreuz - If One Bird Sings


furztrockener Dünnschiss...jeder einzelne Vogel auf dieser Welt gibt schönere Laute von sich als diese Schlaftablette...setz' dich lieber für den Schutz von Vögeln ein, als die Hörer mit deinem Gesang zu nerven...spätestens in einem Jahr bist du gesanglich sowieso grandios abgesoffen, niemand wird mehr von dir sprechen - und tschüss!...
Schiriki zu "Die HItgiganten - Flower Power"

Mich erschreckt, dass unsere Eltern dies Ende der 60er/Anfang der 70er gehört haben sollen... Zum Glück weiss ich von meinen Eltern, die waren gaaanz anders, die hörten noch Roy Black und Blasmusik! Jawoll, so soll es sein!
Rezis von Schiriki bringen mich in letzter Zeit oft zum Schmunzeln
@Trekker: nicht nur Dich und nicht nur in letzter Zeit. Der ist schon länger hier der absolute Pausenclown. Weil ernst kann er das ja nicht meinen.
Ein Beispiel:
31.05.2009 12:14
Schiriki zu Led Zeppelin - Stairway To Heaven

Es gibt Lieder, denen sollte der Chartseintritt per Gesetz verboten werden.
Und dann gibt es das Urhebergesetz, das man hinsichtlich widerlicher Originale ändern sollte, so dass solche gar nicht mehr aufgeführt werden dürfte.


Könnte ja ironisch gemeint gewesen sein. Jemanden als Pausenclown zu bezeichnen finde ich nicht ok.
nein Schiriki meint solche Sachen bestimmt nicht ironisch, das ist sein Ernst... aber es ist doch beruhigend zu wissen, dass eine Vielzahl von Leuten einen Chartseintritt von Bohlen-Songs per Gesetz verbieten würden
Lustigerweise sind es genau solche lebensfrustrierten Members wie rhayader, die haufenweise unsachliche Reviews abliefern. Nicht weiter beachtenswert der olle Knabe. Schiriki go on
Mein Liebling unter allen Reviews hat Fuedliburger abgeliefert, der Zu "When Susanna Cries" von Espen Lind, folgendes schrieb:


nein... nein!! NEIN!!!

das geht nicht!! lief gerade am radio...
- man nehme ein paar gummistiefel
- ein paar wollsocken
- zieht die wollsocken an
- giesst etwas wasser in die stiefel
- zieht die stiefel an
so läufst du nun im hochsommer durch marokko ohne die stiefel je auszuziehn, weder bei tag, noch bei nacht...
und nach 3 wochen ziehst du sie aus, und riechst einmal kräftig daran...
das gefühl, das jetzt in einem aufkommt, kommt in etwa an das heran, welches dieser song in mir auslöst.....


Jetzt darf sich mal jeder selber Gedanken darum machen, wieviele Punkte es hier wohl gab
Sacred, Du verwechselst wohl Unsachlichkeit mit persönlichem Musik-Geschmack.

Aber Du hast ja so recht, ich bin lebensfrustriert. Und weißt Du woran das liegt? Weil ich im Gegensatz zu Dir leider die musikalischen Glanzlichter der populären Musik nicht wahrnehme. Ich bewundere Dich. Du erkennst sofort, dass z.B Schäfer Heinrich mit seinem Schäferlied ein absolutes musikalisches Meisterstück der letzten Jahre abgeliefert hat, oder dass Scooter mit Ihrem unwiderstehlichen Bumm-Bumm genial sind. Auch dass Herr Bohlen der Messias der populären Musikgeschichte ist, muss ich zu meiner Schande gestehen, habe ich leider nicht erkannt. Stattdessen lobe ich mäßige bis saumäßige Musicacts wie z.B. die Beatles in den Himmel. Ich schäme mich zutiefst und verspreche Dir Besserung. Damit Du siehst, dass ich es ernst meine, habe ich gerade schon einen Container bestellt, in dem ich meine 60er und 70er Jahre Platten- und CD-Sammlung entsorge. Und nächste Woche kommt Schäfer Heinrich als Topact zum 20jährigen Bestehen unseres nahegelegenen Einkaufszentrums. Kannst Dir sicher vorstellen, dass ich mir dieses Top-Ereignis nicht entgehen lasse. Vor Aufregung schlägt schon jetzt mein Herz Scooter-mäßig bumm bumm bumm ...
Wenn wir schon bei Sacred sind:

23.09.2005 23:21
Sacred
Member
  
**
Aha...gar nicht mal so grottig
Hm ja jetzt 2* - ich finde Bill einfach nur süss...sorry das musste jetzt raus aus mir. Er ist so schööön!
Zuletzt editiert: 07.09.2006 19:49

remember zu 2 For Good - You And Me:

***
"Haha, gerade nur in unserer Hitparade gewesen.
Ist tatsächlich die Frau von DJ Ötzi."

Skandal in der Unterhaltungsbranche - DJ Ötzi hat dem armen Bobo seine Nancy ausgespannt!...Nun ja, bei unseren östlichen Nachbarn ist DJ Ötzi allgegenwärtig, da kann es schon einmal zur einen oder anderen Verwechslung kommen


http://www.discogs.com/artist/Nancy+Rentzsch (6.6.11)
23.03.2011 22:33 Der_Nagel
GARBAGE - VOW
*****
schön instrumentalisiertes Rockstück – 4.5 (knapp aufgerundet)...

kam 1995 auf #97 in den Billboard Hot 100, in den UK-Charts keine Notierung...
___________________________________________________________
da wüsste man doch gerne mehr ... z.B. von wem u wofür
'Le fabuleux destin d'Amélie Poulain'
Urteile aus einer längst vergessenen Welt ...

pillermaik 23.06.2004 23:33
***
Das ist mal wieder ein typischer Film für Frauen - und vorallem für Frauenversteher...
Ich musste mir diesen sehr unrealistischen Film mit meiner Freundin anschauen und die Hauptdarstellerin ging mir sowas von auf die Nerven...

Homer Simpson 06.05.2007 10:30
****
Ein "Frauen Film" dem ich eine 4 gebe
porgy_bess zu "Halbblut" von Joy Fleming:

Das ist mit Abstand eine der schlechtesten Cher-Coverversionen (mal abgesehen von Mary Roos) die ich jemals gehört habe. Was hat denn Joy mit Indianern zu tun??? Die würden Sie höchstwahrscheinlich mit einem Büffel verwechseln und jagen. Und diese grausige Stimme. Warum müssen denn die besten Lieder durch diese sche*** deutsche Sprache immer sooo verhunzt werden. Die sollen endlich mal einsehen das ihre Sprache aber auch sowas von unmusikalisch ist. SCHÄMT EUCH!!!!!!!!!!!! PFUI!!!!!!!!!!!

PS: God save the Queen !!!!!!!!!!!!!!
Mümmelgreis zu irgendnem Song von Primal Scream:

"Rumpelt wie Schmidts Katze wenn sie der quartierinterne Tierquäler mal wieder in die Mülltonne gesperrt hat. Und groovt mir persönlich gerne mal den hinteren oberen Darmbeinstachel aus dem Leibe."

vermutlich das beste Review aller Zeiten
C-Lenes Beitrag zum Kuschelsong hat mir soeben ein Schmunzeln entlockt:

02.04.2008 23:27
C-Lene
Member *
Würde auf dem Teller noch besser klingen... im Chor mit Polenta und Rüebli.
06.09.2007 18:08 X-tended
zu De Randfichten - Lebt denn dr alte Holzmichl noch...?

Wahrscheinlich lebt er nicht mehr, sonst hätte er bestimmt zuerst die Randfichten gefällt.
fatserbjensen zu Leon de Graaff's Pittsburg:
"Getarnt als Amerikaner singt dieser Poldermusiker ueber Regen in Pittsburgh. Versteh ich nicht so ganz. Warum singt er mit seinem Akzent nicht einfach ueber Enkhuizen? Da regnet's auch regelmaessig"
Tippfehler können jedem passieren, Musicluv2 hat ihn wenigstens an der richtigen Stelle gemacht:
"I luv Rihanna. Her music is really good! Her latest single "Shit Up and Drive" is such a great song."
Und wo ist der Witz?
es muss "Shut up and drive" heißen...
Scheiß drauf und fahr ab.

SoC_Girl zu Patrick Nuo's hmmmm...Titel wieder vergessen...

**
Dunkle Erinnerungen werden geweckt


Belsy - Madre di Dio

19.03.2011 19:40
fabio
Member

******
genial guet!

--------------------------------------------------------

Stimmt ist nicht witzig, jedoch die Angabe in fabios Profil:

Musikinteressen: Alles außer Volksmusik

Polarkreis 18 - Unendliche Sinfonie


20.10.2010 20:39
Miraculi
Member
*****
Der Song ist auch nichts für Kinder ;-) Zweisprachig, wieder mit Orchester und etwas Pomp, schwebend und doch geradeaus - das empfinden viele Kinder gewiß als komisch ... Mayor Tom läßt grüßen!

---------------------------------------------------------------

Seit wann ist der Bürgermeister?
"Tom Esel ist ein deutscher Politiker und ehemaliger Raumfahrer (...) Seit den letzten Kommunalwahlen ist er Bürgermeister von (...)"
(aus: Vickypedia)
Last edited:
AllSainter zur 3 CD Box Best of 1980-1990:
Was will man mehr als "Bette Davis Eyes"?
Hanseat zu Duffy's "Well well well":

*
Das Lied durfte hier in der Gegend nicht mehr im Radio gespielt werden, da es genauso klang, wie unsere Alarmsirenen, und jedesmal, wenn Daffys "Well well well" kam, die Feuerwehr ausrückte. Und da ich bei der freiwilligen Feuerwehr bin, und das Lied gerne mal nachts oder frühmorgens kam, gibt es auch nur einen Punkt.

:D
hahaha grandios
FCB 39 zu Rest of the 80s:

Tracklist würde eine 6* geben, aber da sowieso niemand Interesse von denen an einer guten Tracklist für dieses Motto hat eine 2*!
Hä?
"Übersetzt": Von denen, die 80er-Compilations herausbringen, hat keiner Interesse an einer guten Trackliste, daher gibts hier, obwohl die Songs 6* wert wären, zur Strafe eine 2* ...
Hmm. Lustig?
southpaw zu 911 Don't make me wait:

Wie kann man als Hetero hier mehr als 3 Sterne vergeben?


04.07.2011 02:58
schlagerhansi
Member ******Kein Vergleich mit all den traurigen Papageien, die ihm das nachgekrächzt haben. Hier geht mal nichts über das Original!

... über American Pie ...
Hab 'n ziemlich altes/gutes Review von Zwobot gefunden - zu:
Vanilla - In The Year 2525

21.11.2007 11:59
Zwobot
Member
*****
Spackig! Dieser Zombie-Typ ist auch schon bei anderen Eurodisco Produktionen aufgetaucht und die beiden Brigitte Diätbuch Fotomodells gehen auch gar nicht und June La Vonne ist tatsächlich im Video zu sehen und haut den armen Roland, wie der Metzger das Schnitzel.
noch ein zwobot-klassiker:

don pablo's animals - venus (***)

Meiner Ansicht nach sollte es vermieden werden, irgendwelche Schwachsinnsreviews zu schreiben, wo nix drin steht außer "weniger" oder "3+"...hier fällt mir aber leider auch nicht viel mehr ein als "laaangweilig" und die Begründung dafür wäre einfach auch nur, dass ich den Sound langweilig finde, zwar nicht schlecht gemacht und sicher kein 1 Stern Song für mich, aber ohne irgendwas Spezielles, was mich jetzt potentiell begeistern könnte. Da ich so ein Review aber ungern nur in ein einziges Wort betten möchte, erzähle ich doch einfach irgendwas anderes. Letztens war mein Kumpel da, nennen wir ihn mal "Karl". Tagsüber waren wir im Rheinland unterwegs und sahen uns feindlichen Angriffen von "Alt" und "Kölsch" ausgesetzt. Doch schnell wie ein Blitz beförderte und die zuverlässige und streikresistente Deutsche Bundesbahn mit dem Eilzug (oder war es die City Bahn) wieder ins schöne Ruhrgebiet, wo es direkt zur Bude ging, PILS kaufen. Ahhhh, herrlich. Für knapp 6 Euro (zzg Pfand) konnten wir also eine Kiste Hansa erwerben und dann zog es uns noch zu Real. Hier holten wir uns Zutaten für unsere Pizza, die wir selber belegen wollten. Knoblauch und Zwiebeln hatte ich noch daheim (und war massig, was man hinterher auch gerochen hat), also holten wir Krabben, Mais und Schinken. Das war es glaub ich. Ach nee, wir haben noch Pepperonoi drauf gehauen und auch Spiegelei war drauf, wir waren zwar nicht sicher, wie das funktioniert, aber wir haben einfach in der Pizzeria nebenan angerufen und "Fabio" hat alles erklärt. Dann haben wir uns die Talentshow mit Dieter Bohlen angesehen.
der Nagel zu David Bowie And Mick Jagger - Dancing In The Street, am 28.11.2009 22:55
----

hihi, musste mich wegen dem Videoclip wirklich halb totlachen...derart peinlich gemacht - gehört zweifelsohne in die Trash-Kategorie...die beiden hüpfen im Video ja wirklich wie 2 Schlümpfe oder die Teletubbies herum...vielleicht hätte man ihnen noch eine Babyflasche mit auf den Weg geben sollen...

eigentlich wäre dieser Song 2* oder 3* wert, doch ob des Trash-Faktors gebe ich knappe 4*...hihi - war natürlich auf #1 in Holland - die Holländer sind bekanntlich lustige Gesellen, das weiss man, 1985 zudem auf #3 in Norwegen...
"Für irgendwelche Feierveranstaltungen, wo Onkel Horst und Tante Gudrun abends betrunken gegen die Laterne rennen (und Manfred in seinem BMW 325eta Automatik gegen die selbe fährt, da das rosa-glänzende Sakko der Gudrun ihm so gefällt), ist das sicher noch gut."

*** Ballermann Hits 2011

23.07.2011 14:11
FranzPanzer
Sacred zum ID Song Sex tonight:
Ey damals in den 80ern war alles noch sauber und rein...von Aids wusste man praktisch noch nicht viel, die Mädels waren hübsch schweizerisch oder teilweise italienisch und nicht so aussem Ostblock/Ex-Kosovo versaute Tussen wie heutzutage in den Dissen. Also ja diese Abschlebzeit hätte ich auch gerne miterlebt, heute undenkbar.
nochmal sacred zu - got 2 luv u (sean paul ft. alexis jordan)
*****
GEILO! Dito Mister-X mal wieder. Ja ich werde wohl nie erwachsen und den 'Schoopaule' hab ich immer gehasst, doch das hier ist 90er Reloaded-Eurodance 2k11 in Perfektion. Lief gestern als ich die beiden Medizinstudentinnenmiezen abgeschlept habe. Bis 40 werd ich mich noch austoben und solche Musik hören bätsch. Jojo variety kauf dir ein Leben oder beiss endlich ins Gras! You Suck!

--------------------------------------------------------------------------------------------

Last edited:
http://hitparade.ch/showitem.asp?interpret=Nat+%22King%22+Cole+feat%2E+Cut+Chemist&titel=Day+In+%2D+Day+Out&cat=s#lastreview

Deine Mama arbeitet bei ALDI und macht an der Kasse "piep".



Ach ja, und 9mm Haartracht verfilzt ja auch soooooo schnell.
Sak Noel - Loca Peopel
Review von ruhbar:

"Bevor ich mir diesen Mist noch mal gebe, hör ich lieber 24h nonstop DJ Ötzi"

Wo er Recht hat, hat er Recht
Herrliches Film-Review zum Daniel Craig-Bond-Einstand "Casino Royale" von toniperet:

Dann die Stelle, als er sich wiederbeleben wollte mit dem Dehivibrator (o. so ähnlich), da kriegt er das Kabel gar nicht mehr rechtzeitig rein >> Herzstillstand. Dann kam plötzlich sie dazu, ans auto gerannt, aha, sieht sofort, dass der stecker raus ist und steckt ihn sofort wieder rein. oh mann wie schlecht ist dass denn. dann noch zuviel pokerscheisse in dem film. dann noch die nervige chefin vom bond, die alte schreckschraube. dann noch alles wlan gesteuert, alles kabellos. ein laptop das alles kann , keine online-probleme, wohl auch keine telekom in diesem land. da funzt halt immer alles ohne bluescreen und super-dsl-schnell perfekt !! ich kotz ab. das distanziert sich meiner meinung nach zu weit von der realität. also ich finde, er hätte ja ruhig einmal ärger mit der telefonverbindung haben können, so das erstmal ein termin mit dem telekomtechniker gemacht werden muss. einfach was normales halt

Bond war immer seiner Zeit voraus (In Goldfinger gab's schon ein Navi => ein Reviewer anno 1964 hätte sicher dasselbe geschrieben). Aber eine Überlegung ist es Wert: Im nächsten Bond-Film kommt zuerst ein Telekomtechniker
Last edited:
Eben amüsiert, danke Kollege Musicfreak
"Urs2222 hat manchmal schon einen hocken....Wenns nicht nach dem 1-2-3-Hit-Analysen-Programm von Dieter Bohlen gemacht ist, dann ist es gleich chaotisch oder gar psychEdelisch...Vielleicht sollte unser erfahrener Produzent mal wieder das Buch über Harmonielehre hervornehmen...

Also das ist doch wirklich sehr süss gemacht. Eingängig, hymnische Gitarren à la Coldplay oder U2 (klar, die sind natürlich auch psychadelisch und chaotisch)...."
Felixman zu

Alex C. feat. Yass
Du bist so porno

33-Jähriger verliert Gehör durch einen asozialen Wichtigtuer und seine Sklavin - Hoffnung ist nicht in Sicht.
(dpa, Mailand)

Als sich der 33-Jährige Felix B.* gestern Abend auf das Sofa legte, um den Fernseher anzuschalten, wusste er nicht, was auf ihn zukommen würde. Mit einem Glas Rotwein und einem guten Buch in der Hand setzte sich der Wahlitaliener auf die Couch in seinem Wohnzimmer und schaltete sein Televisionsgerät ein, um sich die Zeit ein wenig zu vertreiben. Er zappte durch die Kanäle, unwissend was folgen sollte. Als er auf dem Kleinkinder-Sender VIVA landete, sprach er seine letzten Worte: "Ach du heilige Sch..." B. konnte den Satz nicht mehr beenden. Komatös fiel er auf den Fussboden seiner Wohnung - taub. Die Ursache war schnell gefunden: es lief ein Lied, schlechter als der mieseste Hardcore-Porno auf diesem gottverlassenen Planeten, die neuste Kreation des Teufels, Frankensteins Monster, straight outta hell: "Du bist so porno" von Hobby-Folterer Alex C. und seiner unmenschlich gehaltenen Sklavin Y-Ass. Dieses Machwerk wurde vom Satanisten C. kreiert, um alle Freunde des gepflegten Sondermülls in einer diabolischen Armee zu vereinen und - natürlich - die Weltherrschaft an sich zu reissen (das Copyright an diesem Plan liegt bei Pinky und Brain). Doch zurück zu dem tragischen Opfer: nachdem B. auf den Boden fiel nahm er überrascht und gleichzeitig erfreut davon Kenntnis, dass er das Trauerspiel nicht mehr hörte. Verdutzt war er, als der Schweizer sich auf das Sofa sass und kein Geräusch hörte. Er stellte fest, dass er taub war. Verängstigt rief er bei seinem Hals-Nasen-Ohrenarzt an, bis ihm klar wurde, dass er den Rat seines Doktors nicht hören konnte. Bis heute ist nur bekannt, dass B. mit schweren Schnittwunden an der Hand ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Man geht davon aus, dass er versuchte, seinen Fernseher kaputt zuschlagen. B. wird aus Mitleid die Plattenfirma nicht verklagen. Wir halten Sie natürlich auf dem Laufenden!
Wie immer haben wir auch hier die Meinung von unserem Strafrechts-Experten Rick Johnson eingeholt.
-------------------------------------
Das Essay von Rick Johnson:

Als ich von diesem betrüblichen Ereignis gehört habe, überkam mich ein tremendes Gefühl der Nausea, welches mein Haupt nahezu in tausend Stücke zerriss. Ich plädiere natürlich auf lebenslänglich für die beiden so genannten "Interpreten" und die Rundschwanzseekühe auf den Chefposten der schuldigen Plattenfirma. In den Knast mit euch!
-----

Last edited:
ein leckerbissen von einem Review:

Sophie Hunger feat. Erik Truffaz - Let Me Go

southpaw
Member
  
****
Suizidale Tendenzen sind nicht von der Hand zu weisen.
http://hitparade.ch/showitem.asp?interpret=Mike+Bloomfield+%26+Al+Kooper&titel=Albert%27s+Shuffle&cat=s

Das einzige Review von Atlantis 88. Und er machte weder inhaltlich noch formal irgendwelche Fehler.

fleet61
zückte die ****** zum Kinks Song Wicked Annabella... und meinte: "6 finde ich total übertrieben ... "
7.05.2010 23:04
southpaw
Member
  
***
Eins auf den Arsch hat er verdient. Aber daran hätte er wohl auch Freude :-D

zu der englischen Version von Michael von der Heide's 'Il pleut de l'or'.

haha, björk scheint ein guter nährboden für sehenswerte reviews zu sein... zu earth intruders:

Musicfreaky_93 geht den ganzen weg von 1-6:

******
gestern auf mtv gesehen, man fragt sich sicher was diese frau genommen hat.. da runde ich nicht auf! 1.5

mhm.. die timbaland-beats ragen geil heraus.. oke nun doch eine 2, aber psycho bleibt psycho.

so ein mist.. der song liegt mir irgendwie in den ohren, geh da sofort raus! 3+..

..verdammich nochmal, einfach geil!..

Höre ich auf und ab! "...timmbbbaaa.."
Zuletzt editiert: 15.06.2007 21:47


und PinkPopÄlskling ist mutig:

**
Andere Menschen wurden für weit geringere Ausfälle zwangseingewiesen.
Wirrer Song mit offensichtlich autobiographischen Zügen – wer Björk kennt hält jedes grünes Männchen von 150 extraterrestrialen Lichtjahren gegen den Wind für einen farb- und harmlosen Spiessbürger.
Heute abend habe ich sicher Albträume, von einer bissigen Schwanen-Armada, die die Welt in einen riesigen Kaktus verwandelt, der auf Pistazeieneiscreme zur Nationalhymne des Bikini-Atolls Jumpstyle tanzt.
Aaaaah, Surrealismus sucks!

Habe jetzt zwar etwas Hemmungen, hier eine solche Bewertung vom Stapel zu lassen, weil ich nicht weiss zu was diese Frau(?) alles fähig ist – eine Voodoopuppe von Pinky, die just in diesem Moment in einem isländischen Glaumbær mit elektromagnetischen Wellen hypnotisiert wird, erscheint mir da noch eine relativ milde Variante. Gefährliches Unterfangen meinerseits!
http://hitparade.ch/showitem.asp?interpret=Massimo+Ranieri&titel=Rose+rosse&cat=s

Die ersten beiden Sätze von schlagerhansi sind an Witzigkeit noch nie übertroffen worden.

Ein wahrer Brüller
Hätte gern gesehen, was offenbar Member Hanseat gesehen hat...

zu
Wolfgang Petry - Der Himmel brennt
schrieb er:

21.10.2011 22:02
Hanseat
Member ******Das Ding muss man mal einem Briten vorspielen, die Mimik ist "priceless"! :-))))) Der futtert hinterher sogar Sachen, die nach was schmecken, und zieht vernünftige Sachen an, so verwirrt ist der. Habs selber probiert.
Sven84 zu 'party rock anthem'

Fail Nr. 2: Mein alter HP-Scanner aus dem Jahr 1997. Anscheinend hat dieses Gerät nun einen neuen Verwendungszweck gefunden. Es gibt Teile im Song, in dem die Scangeräusche meines alten HP-Scanners eindeutig zu hören sind. Sobald HP darauf kommt, werden sie ebenfalls eine Klage einreichen, weil man ihnen keine Tantièmen aus dem Erlös dieses S-Drecks gezahlt hat.
Fail Nr. 3: Es handelt sich bei Fail Nr. 2 gar nicht um meinen alten Scanner, sondern um den wohl billigsten Sound, der nicht einmal mit einem echten Hardware-Synthesizer erstellt wurde. Vermutlich wussten die Erfinder nicht einmal, was sie da für einen nervigen Sound hingezaubert haben.
ein holländisches Member zu zwei lästigen Plagegeistern: Justin Bieber & Weihnachtssongs - mit letzteren werden die Leute von Jahr zu Jahr früher geärgert...

JUSTIN BIEBER - MISTLETOE
25.10.2011 13:37
LLonden
Member
*
Ik vind dit helemaal niks. Kerstnummers vind ik sowieso verschrikkelijk. All I Want For Christmas Is A Christmas Without Christmas Songs

wie wahr
http://hitparade.ch/showitem.asp?interpret=Vico+Torriani&titel=Avanti%2C+avanti%2C+avanti&cat=s#lastreview

Arrrggghhh, nun glaube ich doch, dass Schlagerhansi seine Sätze (siehe weiter oben, 19.10.2011) ernst meint.

Muss man denn heutzutage überall "Ironie" dahinterschreiben?
Sollte man nicht MÜSSEN !!!! Vielmehr sollte jeder seine eigene Bewertung machen und nicht auf die anderen zurück greifen!!!!!
12.08.2009 14:13
Chipfrog zu 'Sehnsucht ist unheilbar' - Juliane Werding
**

"... und unsere ... Frau Dr. homeo. heil. prakt. Juliane Werding geht her und leistet mit viel Hall im Stimmchen und uebertoent von unsaeglichem Rhythmusgetoese – nach bisher ungezaehlten gesanglichen – hier gleich auch ihren ersten medizinischen Offenbarungseid, indem sie die Sehnsucht fuer unheilbar erklaert.
Es ist einfach zum Verzweifeln mit dem deutschen Schlager, er schlaegt zwar, aber er klingt nicht ... "

... Chipfrog scheint JW nicht besonders zu mögen ...


anno 2003, am 10.11. um 08:29 von Mischlermaxe zu dem Film Contact:

Da schlafe ich lieber und träume von Aliens...
emalovic
zu: 'where them girls at'

**die selbe kacke wie bei sexy bitch und WHOS THAT CHICK
und die idioten kaufen die single noch

ich verfluche den tag , an dem david guettas jüdischer vater aus marokko nach europa gekommen ist :-)
...das ist nicht lustig, das ist rassistisch
Rassistisch, antisemitisch und extrem peinlich.
...ist gelöscht. Review war 6 Monate alt. Zu dieser Zeit wurde er wegen anderen rassistischen Äusserungen in div. Reviews verwarnt...
er hat doch nen smilie hinten drangehangen.
zur minderung des satzes.

aber gut.
wenn er wohl mehrere solche sachen geschrieben hat, ist das tatsächlich nicht zu aktzeptieren.
Voyager2 packt - was sonst doch eher selten vorkommt - auch mal 'ne spitze Feder aus... Sehr amüsant!

zu
Heino - La Montanara


**Einer seiner ganz wenigen Hits, in dem Heino mal nicht über sein ausgiebiges, weltweit umspannendes Triebleben berichtet. Eigentlich wäre sein "La Montanara" eher erheiternd, aber bei Fernsehauftritten sang er das kitschig arrangierte Lied mit so ernster Mimik und geschwellter Brust, daß einem Angst und Bange werden konnte. Tja, wenn Heino nichts anderes zu besteigen hat, dann müssen ihn halt die Berge befriedigen.
20.11.2007 01:36
Musicfreak
Member
  
*
Verstösst während 17 Minuten und 14 Sekunden gegen mehrere Artikel der europäischen Menschenrechtskonvention.

zu "Space Mix" von Modern Talking
3 Reviews zu Charlie Rich - The Most Beautiful Girl

(das 3. trifft den NAGEL auf den Kopf)


27.10.2006 18:17
remember
Member
*****
dieser mann kam aus dem countrygenre und lieferte ein meisterwerk ab. das original mit dem prince später als symbol ebenfalls punktete.. erinner mich noch an seinen auftritt bei illja richter in disco....


25.12.2009 15:36
Der_Nagel
Member
****
das Original, mit welchem Prince/The Symbol 1994 einen Erfolg landete - das Cover hört sich jedoch eindeutig anders an als diese Country-Nummer - durchschnittlich ausgefallen - 3.5 (aufgerundet auf 4*)...war 1974 auf #8 in Norwegen...


11.05.2011 12:12
Sitting on a cornflake with John
Member
*****
Dieser Song hat überhaupt nichts mit dem Song von Prince zu tun. Außer, das sie gleich heißen.
Das Original dieses Songs ist von Norro Wilson aus 1968 und heißt „Hey Mister“. Klingt etwas lebendiger, nicht ganz so schmachtend. Die Charlie Rich Variante hatte ich schon völlig vergessen, obwohl auch die auf den Kassetten meiner Eltern mehr wie einmal vorkam. Eine schöne Erinnerung.

Last edited:
DJ Bobo - Dance Into The Light:

Ich: Sehr gut! Bobo ist genial! 6*
Remember: ja - wenn er schläft! 1*


Ich finde Remembers Reviews über Bobo ganz schwach (er gibt immer 1*) aber das war sehr lustig
Herrlicher politischer Rundumschlag, warum wir uns mit schlechter Kultur selbst ausrotten
:-)
Von kalli_hessen zum Emmerich-Film "10,000 B.C.":

------------------------------------------------------------------

Der schwäbische Roland, wie wir ihn kennen:

10000 banale.computertricks., denn dafür steht das "b.c."

Wirklich interessant wird es, wenn man bedenkt, wie Machwerke a la Emmerich tatsächlich entstehen bzw. finanziert werden.
Ausgedacht werden solche Projekte beileibe nicht in Hollywood, eher noch am Starnberger See oder in Baden-Baden.

Das Geld dafür stammt vom deutschen Steuerzahler und von den deutschen HartzIV-Empfängern.

Die Steuergeschenke an die deutschen Millionäre/Milliardäre, ja genau, das Geld, das für die Kindergärten/Krankenhäuser/Schule/Sozialleistungen fehlt, muß nämlich wieder investiert werden, damit es kräftig arbeiten kann:-)
Deshalb stecken diese es unter anderem verstärkt in Filmfonds, die wiederum solche "Hollywood"-Filme finanzieren.

Aber lasst Euch davon nicht den Genuß dieses großartigen Meisterwerks verderben...könnte Euch ja zum Denken bringen.

Immer weiter Angela und Guido wählen, dann gibts noch viele 10000 b.c.'s für Euch, wenn Ihr mit Billigchips und kalter Heizung vor der Glotze sitzt...
Last edited:
Jeanette - Undress To The Beat


20.04.2010 20:28
CD-Kritiker
Member

****
bin positiv überarscht vom album klare highlights freak out , no rules

----------------------------------------------------------------

Mal schauen, ob ich auch positiv ÜBERARSCHT sein werde.
@ jones: Danke für den Eintrag

Gemessen an seinen Rezis ist kalli_hessen für mich ohnehin ein Original. Seine Seitenhiebe treffen oftmals genau ins Wespennest.

Schade nur, daß man ausgerechnet ihn nicht allzu oft liest.
FranzPanzer
"Nein, das ist auch nicht sehr gut. Wo sind die echten 1991er Hits wie "Ich bin der Martin, ne..." von Diether Krebs oder die Prinzen-Songs?"
OK, die Flippers hatten noch mehr Inseln! Aber weniger auffällige Gene!!

Homer Simpson:

"Hört man seine Alben wegen der Musik? Drauf geschissen."

Bis jetzt dachte ich schon dass man Alben der Musik wegen hört
von Southpaw

Kraftklub Ritalin / Medikinet
26.01.2012 23:56

Musikalische Aufarbeitung des ADHS.
southpaw bei der zweiten Florence + The Machine Single:
^^ man sollte das Lied bewerten - und nicht seine Reviews einordnen ^^

Dabei hat er selber keine Silbe dazu geschrieben
Chipfrog zum Film "The Devil's Advocate":

Als Schauspieler treten gegeneinander an: Al Pacino in der Extremsportart 'Augenrollen' und Charlize Theron in der Aussenseiterdisziplin 'Angstjammern'. Ziemlich abgeschlagen Keanu Reeves beim Durchlauf des Karriere-Parcours.
24.10.2010 11:19
SoC_Girl
Member

zu Blümchen - Boomerang

*
Scooter mit Brüsten
missmoneypenny zu Foreigner's "Out of the blue":
Fand ich damals richtig klasse. (Weil ich nur den Songtitel kannte, hatte ich zuerst ne falsche Single gekauft, Smokey Hit Connection Brrrrr) Ist mir heute schleierhaft diesen Song gut gefunden zu haben, muss wohl an der Pubertät gelegen haben.

Süss! =)
Brooklyn Bounce - Canda!


12.03.2008 20:17
Adler_86
Member
**
Ist keine vernümpftige Musik für mich!Langweilig


---------------------------------------------------------

Ein vernümpftiges Review.
Immer noch ein Klassiker

Dr. Hook - A Little Bit More



22.01.2005 16:07
pillermaik
Member

*****
Das ist doch übelster Kitsch... Zudem ist dieser Song weit oben in der Review-Hitparade. Da leuchtet mein rotes Alarm-Lämpchen das sagt: sofort abschiessen... Schon aus Prinzip!! Ja, dieser Song verdient nur etwas: 1*!!!!!!!

Ooops, das war das review, das wohl variety schreiben würde... Schöner Song, herrlich verträumt.



23.01.2005 20:20
variety
Member

***
Nichts für mich. Zu kitschig und abgedroschen. Mit viel Goodwill eine aufgerundete 3. Schrecklich, diese Geigen (?) im Hintergrund.
Es ist zwar nicht meine Meinung, aber irgendwie ist es doch kurz, bündig und zielsicher formuliert:

mikebordt zu dem Film 'Otto - Der Ausserfriesische':

**
Otto ist doof und so altbacken wie Elvis und Gulaschsuppe mit Sahnehäubchen
SoC Girl

Wildecker Herzbuben - Sierra Madre del Sur


Die Sierra Madre del Sur bin ich erst gestern entlang gefahren! Echt toll, was da alles so herumliegt: Tote Hunde, tote Leguane, tote Voegel! Mein Highlight war aber das fast schon verwesene Pferd! Kommt halt davon, wenn man keine Zaeune baut!
Zwar kein Review und somit wohl deplaziert hier, doch bei
http://www.hitparade.ch/forum.asp?todo=viewthread&id=36681&pages=#147
stammt der Eintrag mit 50% Wahrscheinlichkeit von nicevoice

...zaubert mir jedesmal ein Lächeln auf die Lippen...
Tja, wer nicht fragt, bleibt dumm. Alte Weisheit der Sesamstrasse.

Ähm... nicht weil ich erwähnt bin, ist es generell gut diesen Thread hier zu posten? Versteh' ich jetzt nicht.

Last edited:
tabloidjunkie007 zum Giga-Filmschrott „Missing in Action“:

Wenn chuck norris ins wasser fällt wird er nicht nass, aber das wasser wird zu chuck norris...


José Feliciano - Feliz navidad


04.11.2011 16:52
schlagerhansi
Member

**
eintöniges, mundfaules Opus eines weit überschätzten 08/15-Sängers, der mit der (unwahren) Behauptung, blind zu sein, und dem daraus resultierenden Mitleidseffekt Karriere machte.

---------------------------------------------------------------

Ist mir da was entgangen? Oder sollte schlagerhansi sein Schandmaul halten?
Er sollte
08.05.2012 15:53 - Tooji - Stay
southpaw
Member
***
Wird weder Ahmadinedschad noch Breivik gefallen.

Last edited:
Genau genommen gefiel der Kerl dann ganz Europa nicht. Doch das wusste ich damals noch nicht.

Dire Straits - Brothers In Arms

Sensationelles Doppelreview innerhalb einer Minute, das ich hier nicht weiter kommentieren darf und will.




09.05.2012 19:40
la_chica_loca
Member

******
Was gibt es denn hier für Minderbemittelte, die diesem Song ein und zwei Sterne geben? Könnt ihr kein Englisch, seid ihr taub, oder was ist sonst die Erklärung?

Selbst, wer die Musik der Dire Straits nicht mag, kommt hier nicht um mindestens (MINDESTENS!!!) 4 Stene rum. Alles andere ist einfach nur dumm.

Möchte ja nicht persönlich werden, aber wenn ich mir schon den Namen des letzten 'Miesbewerters' (Raveland) anschaue, dann weiss ich schon, woher die Glocken läuten...

Ach ja, der Track: natürlich 6 Sterne, was sonst!?!



09.05.2012 19:41
sanremo
Member

**
na ja
Ähhh ja

John Lennon - Look At Me


15.02.2011 19:08
Widmann1
Member

*****
wunbar, darf man sagen: beatlesk


Mark Cohn - Look At Me


23.04.2012 20:58
Widmann1
Member

****
Ich kenn das Lennon-Original nicht, aber diese Version finde ich zu verhalten.


The Cure - Friday I'm In Love


10.07.2006 11:12
Philo
Member ***

warenhausmusik...do it yourself schwimmbeckenabteilung

Schon wieder southpaw... Diesmal zu "Gimme Hope Joachim" von "Basta":

25.06.2010 23:44
***
Die drei dünnsten Bücher der Welt:

- Der deutsche Humor
- Die britische Kochkunst
- Italienische Heldensagen

Vergleichsweise tolerabel dennoch.


Die drei dünnsten Bücher der Welt...
Gusttavo Lima
Balada
04.06.2012 15:00

Ich hasse dieses Lied, weil es zum kotzen ist und mir schlecht ist. Außerdem kann man nicht mitsingen, weil es kein Deutschrap ist.

Ein Kommentar von Klausowitsch
05.06.2012 23:53
southpaw

"Dädäduffdädäduffdädäduffduffduff!"

(Ernst Mosch und seine Original Egerländer Musikanten - Radetzky-Marsch)

14.06.2009 10:58
remember

"Scheissstimme, Scheissrhythmus, Scheisstext.."

(Gunter Gabriel - Intercity Linie Nr. 4)
fleet61 zu "Oh Me Oh My Goodbye" von Champagne:

... verstehe ich nicht, wie man bei so einem klasse Song nur 3 Punkte vergeben kann, .... ein Skandal! ...
Zu Enya's "Watermark" schrieb Dino Ticino:
wirkt wunderbar beruhigend, vor allem natürlich
auf arg gestresste Ü-40 Männer, die sich mit atemberau-
bender Geschwindigkeit ihrer Midlife Crisis nähern....
Silbermond - Das Beste


27.10.2006 23:19
carlee deor
Member

******
Meine Hochachtung, hier haben Silbermond Eva Hermanns "Eva-Prinzip" vertont! Bravo. Die Frau kniet vor dem Mann nieder und ergibt sich ganz ihm. Na aber hallo ,das müsste sogar im Iran Nummer Eins werden....


Den letzten Kommentar hier noch

http://www.hitparade.ch/showitem.asp?interpret=Juli&titel=Perfekte+Welle&cat=s

Da möchte wohl jemand provozieren ... falls er's aber ernst meint, hat er einen Dachschaden.

Da war wohl der... Kassettenrekorder von jemandem kaputt!

19.06.2011 19:17
porgy_bess
Member




*
Das ist mit Abstand eine der schlechtesten Cher-Coverversionen (mal abgesehen von Mary Roos) die ich jemals gehört habe. Was hat denn Joy mit Indianern zu tun??? Die würden Sie höchstwahrscheinlich mit einem Büffel verwechseln und jagen. Und diese grausige Stimme. Warum müssen denn die besten Lieder durch diese sche*** deutsche Sprache immer sooo verhunzt werden. Die sollen endlich mal einsehen das ihre Sprache aber auch sowas von unmusikalisch ist. SCHÄMT EUCH!!!!!!!!!!!! PFUI!!!!!!!!!!!

PS: God save the Queen !!!!!!!!!!!!!!
------------------------------------------------------------------

Danach loggte sich porgy_bess nie mehr ein
Johansen- Se på mig


01.01.1900
LarkCGN
Member

*****
Ein sehr schönes Lied, dass seinerzeit auch zu meinen Favoriten beim ESC gehörte. 9 Wochen auf Platz 1 in Schweden! Feiner Refrain.

---------------------------------------------------------------

Wahnsinn, der olle LarkCGN schrieb schon unter Kaiser Wilhelm Reviews! Da gab's in Preußen noch nicht mal das Frauenstimmrecht ... geschweige denn, in Appenzell. Und er konnte in die Zukunft sehen, 95 Jahre weit.

Hanussen III

Ein Zitat für die Ewigkeit vom heiligen Sacred:

"Soul ist langweilig, weil's wohl noch von Herzen kam"
Der Nagel zu Freddy Quinns' "St. Helena":

Hört sich bisweilen danach an, als wenn der Geist von Napoleon Bonaparte in Ketten herumspuken würde
nicevoice mit einem mindestens so nicen wie amüsanten review:
Satan hat Debbie direkt in den Vorhof zur Hölle geladen und ihr 'nen paar Valium verpasst, um sie im Delirium im Bodypainting Suit vortanzen zu lassen. Ich konnte das damals nicht verhindern.
(Song: Now I know you know)
Musicfreak, auch immer wieder für einen zu haben:

"Der Typ und seine Crew muss als Kind in ein Fass voll Groove gefallen sein!"
(Gesehen bei Michael Viners Incredible Bongo Band)
"Frauenverachtendes Werk! Bluesverachtendes Werk!"

southpaw's Resümeè zu Danko Jones' Play the blues.
Er hat's zwar nicht selbst geschrieben, wurde aber von einem Member zitiert:
Nigel Kennedy:

"Diese Aufnahme ist eine Vergewaltigung der Musik.
Das tragische ist, dass die jungen Leute glauben, diese
Frau wäre auf ihrem Instrument wirklich gut.
Das ist sie nicht: Sie spielt grauenhaft,
die Kritiker wissen das.
Aber wenn man sich halbnackt im
Wasser stehend filmen lässt und dabei noch ein
Instrument in der Hand hält, scheint das heute ja
schon auszureichen..."


das Ganze zu Vanessa Mae's Summer.
Geiler Running Gag mit durchschnittlich 1.83 Bewertungspunkten zum schrottigen Film „Kommando Leopard“:

15.05.2007 20:09 Homer Simpson Member ***
ein typischer Action Film - mit Klaus Kinski

25.06.2008 10:30 fuedlibuerger Member *
ein typischer Action Film - mit Hans Leutenegger

25.06.2008 15:09 Voyager2 Member *
ein typischer Action Film - von Antonio Margheriti.

25.06.2008 19:04 ChainLightning Member *
ein typischer Action Film - mit Lewis Collins

09.05.2010 10:51 tabloidjunkie007 Member ***
ein typischer Action Film - mit Thomas Danneberg

12.11.2010 22:33 Weisi Member **
ein typischer Action Film - mit Manfred Lehmann
Masi mit einer interessanten Feststellung:

"ich liebe WILLIE NELSON aber seine musik, nein.."
PinkPopÄlskling zu Genesis "In too deep":

Doppelgähn... so ein Lied hört man in der Küche während man das Essen zubereitet - macht leider so schläfrig, dass man in Schlummerlaune statt zum Salatöl leicht zum Diesel- oder Heizöl greifen kann.
Und da sage noch einer, dieser Langeweiler sei harmlos...


Gleich noch eins:
PinkPopÄlskling
Member
**
"Wie ein völlig abgedrehter, untalentierter Zirkusclown. Unsympath sondersgleichen."

Wer die A-Teens in seinen ewigen Top-10 hat, versteht natürlich nicht den Sarkasmus eines Randy Newman.
Interessante These. Das wäre auszuprobieren

Nur wen kenn ich, der die A-Teens hört!?
Eine gewagte These von hisound:
Mike Oldfield ...
... gehört für mich zu dem genialsten Musiker, die es je gab. Ich stufe ihn noch vor Mozart, Lennon, Beethoven, Vangelis, Paul Simon und Morricone ein.

Oder doch nur ahnungslos?
Das ist weder gewagt noch ahnungslos.

Der_Nagel

**etwa so atemberaubend wie ein Toiletten-Papier-Einkauf...

- All I Want/ Captain Hollywood Project -
JoJo - Too Little Too Late


30.12.2006 15:00
Uebi
Member

*****
Tja, nachdem das in den USA kein richtiger Mega-Hit war, war ja anzunehmen, dass es ein schöner und gut hörbarer Popsong sein müsste. Fast schon ein Gütesiegel...finde ich auf jeden Fall noch angenehm.

-----------------------------------------------------------

Wir halten fest,

a) dass eine US # 3 kein Mega-Hit ist

b) dass gerade das ein Gütezeichen ist

c) vermutlich eine # 53 in der Schweiz sowieso viel wichtiger ist

Ein an und für sich völlig unwitziger Review kann durch einen Membernamen eine ganz andere Wendung bekommen und doch für Heiterkeit sorgen:

Peter Cetera - Glory Of Love


30.05.2005 13:55
petercetera
Member

******
chicago fand ich nie gut aber dieses und das andere (next time i fall in love)sind meisterwerke von peter
13.11.2011 21:54
southpaw
Member **
Der ganze vorher breit ausgewalzte Mist nun komprimiert im Schnelldurchlauf.

DANIELA ALFINITO - HIT-MIX (SONG)
Kamala zum vorarlbergerischen Vo Mello bis Ge Schoppornou:
"Guter Sound, coole Worte - nur leider verstehe ich kein Wort - !!! -4"

Haha, hab mich grad abg'haut

southpaw zur Doors Single "Tell all the people":

Das ist Jim Morrison? Unglaublich, fast wie Dylans Stimme auf "Lay Lady Lay"
Als ob man einen Schnulzensänger eingefangen hätte und ins Doors-Studio gezerrt hätte. Dann mit etwas weißem Pulver oder damals modischen Pilzen zum Gesang überredet. So kling er ... untypisch eben.

Christina Aguilera - Your Body


16.09.2012 18:39
Roger Hürlimann
Member

****
Bin noch etwas septisch bei dem Song, Chartmässig und Clubmässig. Der Dubstep Teil ist aber cool gemacht, Hut ab.

---------------------------------------------------------------

Mag ja nicht so toll sein, aber eine Blutvergiftung sollte es nicht geben.

Grosses Kino von Miraculi:

«Nicki Bitch besteigt das Raumschiff "Motherfucker" - Captain RedOne am Ruder - und gleitet mit viel TamTam durch die Ghetto-Galaxis ... selbst das schwarze Loch will nicht nichts mit ihr zu tun haben ... welches Loch?»
Member emalovic mit seinem Review zu Lenas "Stardust"

"geht so


wird ohne Esc, Raab und co. aber floppen"

Witzig deshalb, da der grosse Flopprophet wohl unrecht hat und die Nummer nächste Woche in D sehr hoch (Top 3) einsteigen wird

Schadenfreude ist manchmal die grösste Freude
Tom Tom Club - Wordy Rappinghood


05.08.2010 19:55
naamloos
Member

*
Studiogroep uit Australië die mij met dit nummer niet konden boeien.
Het nummer gaat mij zelfs irriteren na verloop van tijd.

----------------------------------------------------------------

Ja sicher, Studiogruppe aus Australien. Und Elvis war ein Gummibär aus Transsylvanien.
Der Thread heißt lustige reviews und nicht Belehrung
Wir lassen uns hier auch nicht darüber aus, was DU lustig findest.
Wer ist wir? Dass du dich gerne wichtig stellst ist nix neues (allein der Thread "stolz auf's erste review"), mir auch egal. Was ich witzig finde ist eine andere Sache, aber da finde ich wenigstens was lustig - ganz nach dem Motto - aber deine Belehrungen gehen mir treffsicher ins Schwarze. Und du weisst hoffentlich wo dies ist.
*kopfschüttelsmileyvergebenssuch*

Schreib aber ruhig weiter, ich kommentiere das nicht mehr.
23.02.2005 15:20
Mr. red hot
Member *Hilft mir einer Geld zu sammeln um einen Killer zu engagieren der dieses kleine, fiese, scheisse singende, hässliche Krokodil umlegt?

Zum Schnappi-Superhit!
bandito zu gaby baginsky - roderich:

*
Schlimme Schlagermusik, geeignet für Leute, die ca. 60 sind, aussehen wie 70, denken wie 80, auf'm Schützenfest im Zelt einen auf Jung machen wollen und Fürst-Pückler-Eis (Schoko-Vanille-Erdbeer im Dreierpack) für die Krone guten Desserts halten.
(Schoko-Vanille-Erdbeer im Dreierpack)
knutschvogel schrieb am 29.06.2007 zu "Head Over Heels In Love" von Kevin Keegan:

He ihr Schwachmatten ich bin Sänger und Musiker Kevin Keegan ist ein sehr guter Sänger und Smokie in der Originalbestzung mit Chris Norman waren Rocker!bevor ihr Kommentare ablasst imformiert euch mal richtig!
Smokie die Erfinder des Hardrocks
Frisch von matty d zu Lady Gaga: Born to be Wild (Single)

*
........ retarded, you didn't need to tell us that honey
Immer wieder eine lustige Angelegenheit, Reviews von

Herrn Sondermann Wolfgang geb.1956 Bob Arnz zu lesen:

Agnetha & Frida
The Voice Of ABBA
11.11.2012 15:50 Sonny: Wann ist so weit,das Dein Vorname bei mir so wirkt,13mal Agnetha in den ersten 20 Chartplaetzen .Einen lieben Gruß an Dich und vergess den Rest der Welt , wenn Du wieder mal Chartplatz Nr.1 hast. Sondermann Wolfgang geb.1956 Bob Arnz Ps.Meinst Du vielleicht, das ich zurück muß .....

Was er wohl meint, zum Schluss
... zurück muss .....

Aber wohin?
E.T. nach Hause telefonieren....Erdenbewohner Sprache nicht verstehen.....nach Hause......nach Hause......

http://cdn.thegloss.com/files/2012/06/et.jpg

Ganz im Ernst: Nehme an, er ist krank. E.T. meine ich natürlich.
Last edited:

10.12.2012 23:20
Snormobiel Beusichem
Member


*****
▒ Wie dacht dat we de 54 jarige Britse zanger "Prince Rogers Nelson" konden afschrijven, komt met deze nieuwe lekkere swingende plaat van een kouwe kermis thuis ☺!!!

-----------------------------------------------------------------

Britse zanger! Minneapolis liegt im Vereinigten Königreich. Jawohl!! Endlich wieder!! Diese Yankees hätten sich niemals abspalten dürfen.

Zu einem Kendrick Lamar Album, das vorher nur ich bewertet hatte ... und zwar mit einer 3. Ich danke immer für solche Reviews, die doch erheitern können.

;-)



19.12.2012 14:40
axelkoch
Member

******
Ein fantastisches Album! Jeder der das nicht erkennt, hat im Rezensionsbereich nichts verloren!
Zu Julien Dorés Version von "Moi ... Lolita"


06.10.2007 14:56
italien
Member

******
ich finde dieses lied scheisse aber weil alle so schlecht noten gebe gebe ich halt ne 6!!!!!!!!


Zu
Oliver Frank - Wir war'n mehr

schreibt pupsiD

******
Auszug:

... ich hätt dann jetzt auch gleich mal wieder lust, meinen schmierbauch zum nächsten baggersee zu fahren und weisshemdiert und jeansbüxiert im strandmatsch kniend, zu performen haha am besten mit tina ruland double - mir egal - aber die augenbrauen bleiben unberührt..
Den hat er sich auch noch getraut:

Claudia Jung & Cliff Richard
Weihnachtszeit - Mistletoe & Wine

23.12.2012 12:21 er hat sehr sehr schöne dritte zähne ha ha
Zu Alex - Willst du...?


13.08.2009 09:43
DudeLove6221
Member

*
Ich will die 500 Reviews vollmachen, damit ich ein paar Songs eintragen kann, die hier nicht aufgeführt sind und ihre 5 oder sogar 6 Sterne wert sind.

75 Reviews, noch 425 übrig, aber was uns nicht umbringt, macht uns bekanntlich nur stärker.

-----------------------------------------------------------------

Nach weiteren 16 Reviews gab er dann auf ... hoffentlich aber bei guter Gesundheit.


Heinz-Harald zu "YOU" von Ten Sharp:
So kann man das auch sehen

Das ist eigentlich so typische Baustellen-Musik! Soll heissen, es lässt sich ganz gut anhören während man schaufelt, hämmert, sägt oder sonstwas und natürlich vor allem während der Pause, wo man ein von der Frau mit Liebe geschmiertes Leberwurst-Brot verschlingt und sich nen Schluck Bier genehmigt! Es ist also ganz nett anzuhören, aber wenn es mal lauter wird (Bohrmaschine, Kreissäge) und die Musik übertönt wird, verpasst man auch nichts weiter! Soll heissen: ist ganz gute Musik, aber auch nichts weltbewegendes! 4,5!
...und abermals etwas Lustiges von Member Sonder(bar)mann:

12.01.2013 19:09
Sondermann Wolfgang geb.1956 Bob Arnz
Member *****Sonny:Das INRI bei Rihanna ist der Schutz fuer Stars, die nicht mehr als- 7 Suenden Lafee - tragen wollen. Ein Lob an alle Plaetze der Chart Liste vom 11.01.13. Die Album Plaetze mit Helene Fischer im Anmarsch, hinter mir sind beruhigend. Rihanna in meinem Chef Buero -Sony Musik- werde ich Dir dann den Was-hin-g-ton spielen.Grosses Manitu Ehrenwort . Sondermann Wolfgang geb.1956 Bob Arnz

...oder doch eher was Unverständliches?
Kalli Hessen (mit einem Stern) wieder mal messerscharf zum aktuellen James Bond Film "Skyfall":

"Wer das für einen James-Bond-Film hält, der glaubt auch die SPD wäre für soziale Gerechtigkeit..."
Black Keys - Lonely Boy


04.11.2011 21:53
Der_Nagel
Member

***
Vorabsingle aus dem anfangs Dezember 2011 erscheinenden Album El Camino…nichts, was in die Rockgeschichte eingehen wird – 3+…

----------------------------------------------------------------

Superriecher Nagels, denn dafür gab's die Grammys als Best Rock Performance und Best Rock Song sowie die Nomination als Record Of The Year.

Prognosen sind halt vor allem deshalb schwierig, weil ihre Überprüfbarkeit in der Zukunft liegt.


Wie gut, daß Preise jeglicher Art ein Garant für gutes Schaffen ist.

Ansonsten wüßten wir Spießbürger ja gar nimmer, woran wir uns halten sollten.
...erfolgreich war dieser Track in Europa aber gar nicht ...weder in UK noch in DE ---
Sell isch wohr ... er ging nicht in die Chartsgeschichtsbücher ein (obwohl immerhin # 1 in den US Rockcharts), aber in die Grammyrockannalen, was ja nicht nichts ist.


Ein S(Turm) im Wasserglas?


13.02.2013 12:34
Turm
Member *****Dieser Schlager war auch auf der Doppel-LP bzw MC mit doppelter Spielzeit "Goldene Schlager-Box". Weiß jemand Näheres über diese Compilation?

Innert kürzester Zeit wird dieselbe Frage bei mehreren Reviews gestellt....

Ottifant zu Rory Gallaghers "Calling Card":

Das ist die Championsleague des Bluesrock. Die Bluesleague des Championrocks. Die Blueschampions rocken in ihrer eigenen Liga. Es stehen sich gegenüber: Altbekannte, roryeigene Gitarre vs. Honkytonkpiano. Im Folgenden ARG und HTP genannt. Argentinien und High test peroxide dürfen sich neue Abkürzungen suchen. Das Duell endet übrigens unentschieden, Hin- und Rückspiel, im finalen Akkordeschiessen gewinnt das Piano, gewinnt die Musik, gewinnt die Welt. Gewinnen wir alle. Ausser Bob Dylan. Oasis. The Killers. Abfahre!
Nennt mich Nostalgiker, aber sind Ottifant und Mönch eigentlich noch so eine Einfalt .. äh ich mein eine Einheit in ihren Beobachtungen. Alles ändert sich und nicht alles zum Guten ...
Ottifant kongruent mit dem Mönch?

Blues, Boogie & Co. ja, Ballermann und Käseeckchen nein.

Quelle: langjährige Beobachtung.

gate4free bei "A$AP ROCKY FEAT. DRAKE, 2 CHAINZ & KENDRICK LAMAR - F**KIN' PROBLEMS"

Ui, schon wieder so ein ganz Böser, der mit sich und seiner Umwelt nicht zufrieden ist...
Zu Bryan Ferry - Sensation


25.04.2009 02:35
remember
Member

***
eine der raren rewer Noten..damit eröffnete er seine Live Aid Show - und er hatte Glück Heimspiel zu haben..alles andere als sensationell..

---------------------------------------------------------------

Live Aid war in Winterthur? Und Rewer trat dort auf? Hammer!

rememer zu "Die Jause" von Arik Brauer:

<<seine texte sind sowieso der hammer, bitterböse satire..dazu eine phantastische begleitband, damals nahm man ja noch live im studio auf..>>

------------------------------------------

Kann man im Studio auch Playback aufnehmen??!! Dann wären Milli Vanilli und Stefan Mross doch gleich rehabilitiert.

Last edited:
muhahahahahahahaha
Torta zu Eamon - F**k It (I Don't Want You Back)

ICH HASE DIESE STIMME !!!!

Der Wortschatz der heutigen Jugend ist sonst schon kläglich...

---------------------------------------------------------------

Ein Osterhasse im Glashaus

Member Sonder..... erfreut mich erneut:



27.03.2013 08:41
Sondermann Wolfgang geb.1956 Bob Arnz
Member



****
Sonny: Gianna Nannini great. Gianna da ist ein Problem mit Amannda Knox (KERCHER HOCHDRUCKREINIGER ERFINDER in den 60zigern Sondermann Wolfgang geb.1956 )D-Kreuztal Buschhuetten NRW).Sei nett geruesst Gianna von Sondermann Wolfgang geb.1956 Bob Arnz
Ps.Beitrag kam ueber FOCUS ONLINE



zwobot zu BRYAN ADAMS - (EVERYTHING I DO) I DO IT FOR YOU:

******

Na klar, Ärger zuhause, Regenwetter draußen, Feuer aus dem Kamin respektive von der Fake-Kamin-DVD ausm Baumarkt für 1.95 Euro, Zigarettenqualm welcher sich zartsanft um den Lampenschirm schmiegt, ein Glas Rotwein, der Abwasch steht seit Tagen, das Altglas stapelt sich, auf gesunde Ernährung wird kein Wert mehr gelegt, ein wenig Trauer, ein wenig Bedauern, Erinnerungen an alte Zeiten über die man sich krampfhaft einredet sie wären viel besser gewesen, Mondschein, Kerzenlicht, poetische Kitsch-Versuche die Gefühle niederzuschreiben, Gedanken an verflossene Liebschaften, Fernweh, Sehnsucht, eine Träne welche sanft aus das Papier fällt und die Tinte des Füllers verwischt, draußen trotz tristem Himmel nur noch mit Sonnenbrille unterwegs, unbeantwortete Anrufe, Gedanken an ein neues Auftreten (rauer, härter, kompromissloser...man macht es am Ende natürlich trotzdem nicht), ein Griff doch er geht ins Lebe...himmelhoch jauchzend, zu Tode betrübt, glücklich allein ist die Seele die liebt.

pupsiD bezeichnete es einst als Männerverzweiflungsrock. Wo sind die sechs Sterne von ihm? Wohl noch nie einen Bach der Tränen geweint, auf welchem eine Gondel bis Venedig gleiten könnte.
Joy Fleming - Halbblut


19.06.2011 19:17
porgy_bess
Member


*
Das ist mit Abstand eine der schlechtesten Cher-Coverversionen (mal abgesehen von Mary Roos) die ich jemals gehört habe. Was hat denn Joy mit Indianern zu tun??? Die würden Sie höchstwahrscheinlich mit einem Büffel verwechseln und jagen. Und diese grausige Stimme. Warum müssen denn die besten Lieder durch diese sche*** deutsche Sprache immer sooo verhunzt werden. Die sollen endlich mal einsehen das ihre Sprache aber auch sowas von unmusikalisch ist. SCHÄMT EUCH!!!!!!!!!!!! PFUI!!!!!!!!!!!

PS: God save the Queen !!!!!!!!!!!!!!

----------------------------------------------------------------


Kein Review sondern ein Forumsbeitrag zum Thema "Musiksammlung" von meinem Lieblingsuser ROEFE...LOL

30.05.2006 10:40
Roefe
Member
Meine Sammlung ist sehr umfangreich: CD's, Maxi-CD's, Single-CD's, Vinyl-Maxis, Vinyl-Singles, LP's, EP's.....:

U. A. vollständige Discographien von:
C. C. Catch
Fancy
Bad Boys Blue
Blue System
Sandra
Modern Talking
Den Harrow
Eddy Huntington
Silicon Dream
Silent Circle
Jessica
Radiorama
Mandy Winter
-Sachen..................................

aber auch viele Raritäten, Sammlerstücke von diversen Italo Disco "Stars", Eurodisco, 90-er Jahre Dance, Dreamdance,

sowie bin ich grosser Tic Tac Toe Fan.......

....als auch deutsche Sachen wie Nena, Nicki, Marianne Rosenberg......

oh yeah........
franzpanzer zu tim bendzko-am seidenen faden:
*
Sicher, Frau Sauer findet ihn toll (zumindest tat sie es vor drei Jahren mal und gelobte ewige Liebe, haltbar bis gestern). Frau König findet das Lied, wo er "nur mal die Welt retten will" gut, weil es der Chor vom Gymnasium mal solide interpretiert hat.

Der alte Franzel aber ist wieder mal ein Meckerer ohne Gnade; dieser Interpret ist das Abziehbild eines Abziehbilds eines Abziehbilds einer Kurzzeitberühmtheit der C-Klasse des deutschen Schlagers. Da höre ich mir 'ne halbe Stunde lang Mixed Emotions oder Rob de Nijs an, da kommt mehr rüber als bei dieserm jungen Berliner hier.

Zum Lied: Langweilige Kost für das Formatradio, im Prinzip wird hier Musik für den Abfalleimer oder zumindest den undankbaren Verwendungszweck im Drei-Uhr-Loch der ARD-Hitnacht von der Saarlandwelle produziert. Sicher, es gibt 'ne neue Frau Sauer, die das kaufen wird (die echte Frau Sauer wird Bendzko nicht mehr ansehen, der ist doch für sie längst überholt, soviel zur Facebook-Statusmeldung von der gekauften CD im Juli 2011...), und viele Schülerinnen werden darauf abfahren und nachts nicht von Edgar, sondern von diesem Typen hier träumen, dass er sie abholt. Dabei würde Roland Bausert in seinem Kadett viel ehrlicher sein.

Nun ja, ich gebe einen Stern her - so leid es mir tut, Freunde, mehr gibt's nicht. Das ist totaler Mulefuz, künstlerisch wertloses Gedudel ohne Aussage. Soll offenbar intellektuell wirken, aber ist im Grunde peinlich. Kappes total!

-------
frau sauer who the fuck is frau sauer?
"frau sauer who the fuck is frau sauer?"

Eine eigenwillige Dame, welche ich schon in einigen Reviews benutzt hatte. Sie fällt mir eigentlich meist relativ negativ auf.
Sacred in Stimmen im Wind von Juliane Werding
"Na toll, variety hat mal wieder die Quote gedrückt...ist ja nix neues . . ."

Also ehrlich, was erlauben variety?
emalovic zu "I've Got You Under My Skin" von Frank Sinatra und Bono (1993).

***
ach wer ist schon frank sinatra

u2 und bono sind jetzt schon legenden
Last edited:
fleet61 ist ja sehr oft schräg drauf. Wie z.B. bei "Ein weisses Blat'l Papier" von Relax:

<<.. hat weder was mit Quatsch noch mit Käse zu tun, wenn einige ihre eigene deutsche Sprach hören, ... drehen sie durch und machen alles schlecht! Lieber alles auf englisch nachäffen, oder??? ...<<
southpaw zu "Leon - Schein (Meine kleine Taschenlampe)":

**
Fehldruck auf dem Cover, müsste "Scheiß" heißen.
Review eines Members, das gerne und häufig Pornofilmchen konsumiert

Carlprit - Fiesta

"14.06.2013 - 17:05
southpaw
Member***
Der Titel erinnert mich an eine Porno-Reihe, die allerdings mehr Höhepunkte bie-tet als dieses Lied :-D"
Tja, die einen stehen dazu, andere verschicken heimlich feiss Arschwackel-Videos.

Frei nach dem Motto 'Poppen statt kloppen'.
Zum Album "Mittendrin" von PUR

06.04.2007 23:47
Dr_Mabuse
Member ******Die Lieder hören sich auf diesem Album recht eingängig an. Für mich absolut das beste Album von PUR. Ich kann hier mit jedem Song gut leben. Sogar ein Lied zum Betrinken ist da drauf. (:-P). Die CD-Hülle hat auch etwas von einem tollen Design. Meine Favoriten sind: "Herzbeben", "Mittendrin", "Adler Sollen Fliegen" und "Einzug der Gladiolen"

13.04.2007 18:18
Dr_Mabuse
Member **die Instrumentalversion von "Supermann". Ich versteh nur nicht wieso der Titel "Einzug Der Gladiolen heißt". das ist mir etwas unbegreiflich.

wer mehr über meine Meinung über dieses Lied wissen will: siehe Review zu "Supermann"

13.04.2007 17:54
Dr_Mabuse
Member **der hier gefällt mir jetzt nicht so. Dieser Song hört sich so ähnlich an wie "Immer wieder Sonntags" und das ging mir schon reichlich auf die Nerven.
Ich kann aber 2 anstelle von einem Stern hergeben, da Hartmuts Stimme hier sehr gut reinpasst.

---------------------------------------------------------

Ja, das sind doch wohl durchdachte Bewertungen.



Galaxy zu Robin Thicke's Durchstarter und N° 1-Hit "Blurred Lines":

******
Finde ich langweilig.

Edit: Catchy! Catchy! Verdammt nochmals catchy!



Das sind noch Sinneswandel.
http://hitparade.ch/showitem.asp?interpret=Andrea+J%FCrgens&titel=Dieses+Parf%FCm+auf+deiner+Haut&cat=s#lastreview

Endlich nach 5 Jahren gibt der lange vermisste (und reviewtechnisch gestrichene) Frank Fütterer Antwort auf mein Review.

Miraculi zu Nick Gilders "Roxy Roller":

>>Und noch bekannter wird die Version, wenn die Verfilmung von Joan Jett's Periode (mit den Runaways natürlich) 2010 in die Kinos kommt - dazu paßt der Song vorzüglich ... kein Kommentar bitte.<<

Ob jemand eine Verfilmung von Joan Jetts Periode wirklich sehen will?
Anton Karas - Harry Lime Thema

28.07.2013 23:15
simpsonsfan
Member *****

Sehr gelungenes Gitarrenstück

--------------------------------------------------------

Ähhh ja, Hammer was der gute Anton Karas da auf seinem Dobro spielte!

hehehe
AC1994 zu "My Boy Lollypop" von Maggie Mae:

>>Ich glaub es ist nur gecovert aber ich liebe es.
Weiß zufälig jemand genaueres wo sie wohnt oder wie man sie ereichen kann. Ich habs mir von meinem Opa erklären lassen. Aber habs nicht genau geblickt. Sie sein mit mir verwant.<<
ich weiss, "lustig" ist ein weiter, schwammiger begriff und oft auch wirklich geschmacksache.
doch eine frage an southpaw: anhand deiner postings hier, musst du ein sehr schadenfreudiger mensch sein, denn du postest gerne reviews, die nicht wirklich lustig oder humorvoll sind, sondern einen fehler beinhalten, und durch das posting machst du dich im prinzip über den jeweiligen verfasser lustig, stellst ihn relativ bloss

ist das so? ist das die intention deiner postings?
wie gesagt ist es geschmacksache, doch ich persönlich finde das nicht lustig sondern despektierlich.
Ja Landvogt, du hast selbstverständlich und unbedingt recht. Ich bin ein durch und durch arroganter, missgünstiger und denunziatorischer Mensch, der nur darauf aus ist, anderen Leid zuzufügen. Immer wieder stellt mein Therapeut diese These in den Raum! Das ist schlimm, gell, aber hast du mich trotzdem lieb?
southpaw postet meist endorphin- und testosterongeladen (jogging + chat), er sei bedingt entschuldigt.

ich mag ihn.

Du bist auch ein ganz Lieber, danköööö.

Nun zurück zum Thema "luschtigi Reviews".

Windfee zu "Fang das Licht" von Karel Gott und Darinka:

>>man könnte meinen, da singen Frank Zanders Hamster - nicht unbedingt eine Wohltat für die Ohren.<<
@southpaw

Ups das ist mir jetzt peinlich
ändere ich gleich
http://www.wien.gv.at/ma53/rkfoto/2006/1051g.jpg

Anton (re.) bereitet schon in jungen Jahren sinen Welthit vor.

beim ersten überschweifen meint man, falco sei da auch schon dabei gewesen...
Dabei wollte ich doch das Stück auf meiner Gitarre spielen...
http://www.youtube.com/watch?v=pvRqeAxTGVo

Nothing like the zither, though
Danke

Ja, ist wirklich nicht das Gleiche, werds aber mal ausprobieren^^

bandito zu: Roberto Blanco - Ein bißchen Spaß muß sein

... aber nur ein bisschen, Roberto! Ich hab immer dann Spaß, wenn Du den Text beim Playbackvortrag vergisst, rumstammelst, anfängst zu schwitzen und dann vor lauter Angstschweiß tropfst wie ein frisch beladener Kieslaster.

gut getroffen bandito
btw - wo bist du?
Ja, es wird doch nicht ein weiteres Urgestein abgesprungen sein?
Immer ruhig mit den jungen Pferden. 14231, die Anzahl seiner Reviews, muß nicht seine Lieblingszahl sein. Im Juni war er noch zugegen. Vielleicht Sommer-Urlaub?
ja, der gute Bandito - hab' ihm ein paar Tage nach seinem letzen Login noch ein paar Musiktipps geschickt, leider ist das bis jetzt unbeantwortet geblieben, was gar nicht seine Art ist... ich mach mir auch Sorgen... :-(

Ganz schnell dieses TOPAKTUELLE Review posten, bevor es von einem grimmigen Zensurbeamten aus dem Schurkenstaat wieder gelöscht wird:

16.08.2013 12:50, nicevoice, Member

Eysi Häimat - Dr Eidgenoss
*
Gerade auf YouTube gehört, diesen unterirdischen Mist. Heimatverbundene Musik aus einem, das ist meine Sichtweise, Schurkenstaat. Einem Staat bei dem in Frage steht, ob es jenen Eid überhaupt jemals gegeben hat oder ob der nicht lediglich eine Legende ist.

Kommentar aus YouTube:
"A ganz grossi Katastrophe. Das isch weder Ländler, nu Schlager, sondern einfach nur niveauloses Gejohle ohni jede musikalische Ghalt. Swissness für Hörbehinderti."
Dito.
Es wäre langsam an der Zeit, diesem rassistischen Lästermaul den Riegel zu schieben!
Soviel Hass und Neid kann doch kein Mensch in sich tragen!

Der Hass nimmt seinen Lauf - ja ich weiss, hier ist der Thread: Lustige Reviews, aber das was da abgeht ist nicht mehr lustig und dem sollte endlich Einhalt geboten werden!

16.08.2013 12:57
nicevoice
Member



*
Komplett für die Tonne. Dieser "Kantönligeist" zeigt die ganze Provinzialität der Schweizer Denke auf. Die Weltoffenheit reicht bestenfalls bis zum Nachbarsdorf. Es sei denn, es geht um's Geld. Da ist man offen für alles. Zumindest solange, bis man auffliegt.

Schlechte Musik, die einer vorsinntflutlichen, unsolidarischen Denkweise folgt.
Zuletzt editiert: 16.08.2013 13:00

@Kamala

Reg Dich über ihn bitte nicht auf, das ist es gar nicht wert.

Der Typ ist so was von daneben. Ich glaube nicht, dass ihn irgendjemand hier bei h.ch überhaupt noch für voll nimmt.
Wie kann man sich über Reviews aufregen?
Braune Mentalität oder Hexenjagd á la Mittelalter. Was ist gleicher?

Mal vom Grundsatz der freien Meinungsäußerung abgesehen, warum wird die Memo-Funktion nicht wegen sowas bemüht!?
Nein, das ist definitiv nicht mehr lustig. Schade, dass er, der durchaus auch interessante Beiträge geschrieben hat, jetzt solchen Mist schreibt.

Oh je, oh je... Einfach schnell zur Klarstellung:

Ich habe nicevoice' Review nur aufgrund des Begriffs "Schurkenstaat" im Zusammenhang mit der Schweiz gepostet. Der feindselige Inhalt seines Reviews ging mir (als Schweizer) übrigens am Allerwertesten vorbei. Ich finde sowas (von einem Deutschen) eher belustigend, deshalb habe ich das Ganze auch unter "Lustige Reviews" gepostet. Bitte jetzt deswegen keine Hass/Neid-Debatte eröffnen.
Falls es dem Webbie zuviel wird, kann er dieses gesamte Intermezzo ab >16.08.2013 12:57< auch gerne löschen.
Gruss, Oski.ch
Oski.ch: Du hast einen interessanten Sinn für Humor, Alter

Ach, hör doch auf, Du wolltest sowas in die Gänge bringen.

Ich finds gut

Last edited:
Jetzt mal ehrlich, die Schweiz als "Schurkenstaat" zu bezeichnen, ist das nicht lustig? Gerade weil es so absurd ist?
Sehr gut, Oski.ch


Und da wirft man mir unlustige Postings vor.

Och Trekker, schreib doch einfach, "ich will gebannt und gelöscht werden". Ich mag dich trotzdem, zumal du einen ähnlichen Alternativmusikgeschmack wie SoC_Girl hast.


Last edited:
@Trekker: Bringt man den Stein nicht eher "ins Rollen"...? Und "blossgestellt" hat sich der feine Herr nicevoice mit seinem Review selber!

@remember: Danke!

@southpaw: Besonders unlustig sind deine Postings zu manchen Schweizer Cupfinals...
Jetzt schweifen wir aber arg ab, Oski ... YB darf ja in dieser Saison mal wieder vom Double träumen.

Noch.
Jetzt musst du dann aber echt aufpassen, Trekker! "Drohung" und "Furchterregung" sind beides Straftatbestände. In der Schweiz wie wohl auch in Deutschland...
Ist Oski.ch jetzt harmlos-naiv oder ein gewiefter Obertroll?

Ist zwar schön, das hier überhaupt mal kommuniziert wird, aber die verbale Kommunikation auf unterem Niveau lässt zu wünschen übrig.
Trekker, mal wieder zuviel an der Flasche genuckelt?
Immer wieder lustig, wie sich Menschen selber derart wiederholt in's Bein schiessen können.
Nur dafür wurde das Web 2.0 erfunden: um sich selbst bloß zu stellen.
Brad Paisley with Carrie Underwood - Remind Me


16.08.2013 22:58
392414
Member ****It's a duet.

---------------------------------------------------------

Überragender Informationsgehalt.

Vielleicht auch volle Absicht, weil in 7 der 14 vorigen Reviews schon darauf hingewiesen wurde.
Das könnte sein ... Mist, ich hätte bei Lady GaGa auch "comeback single" schreiben sollen.
Nicht lustig, aber lächerlich;
14.04.2009 18:14
JulianThome [Eric Burdon, River deep mountain high]
Member ******Eric hat Tina durch diesen brillanten Song erst bekannt gemacht. Ohne ihn würde sie heute nicht auf den großen Bühnen stehen, sondern sich immernoch von Ike verprügeln lassen.
Wie schön, mein alter Freund und Kupferstecher Trekker ist wieder an Bord - mit genauso bezaubernden Kommentaren wie damals! Ich hab dich vermisst mein Hase.
DAVID HASSELHOFF - VOULEZ VOUS COUCHER AVEC MOI (SONG)

29.11.2006 11:54
elton
Member
*
Sollte da eine Frau ja dazu sagen, bitte benutzt genügend Verhütungsmittel, denn die Fortpflanzung dieses Bademeisters muss gestoppt werden.
Bigler97 schöpft als Enthusiast bei Lady Gagas "Applause" aus den Vollen. Da ist noch echte Begeisterung für kommende Hitparadenkämpfe vorhanden. I like

Okay.. ich LIEBE Katy Perry und freue mich auch mehr auf Prism als auf Gagas Album. Aber fakt ist.. ich ging um ziemlich genau 00:00 Uhr (13.08.13) auf Youtube um zu sehen, ob was neues drauf ist... ach du scheisse.. 3 knaller Bräute haben gleich was neues.. wo fange ich an, bei Gaga, Jessie J odr Avril Lavigne? Okay, hören wir mal Gaga.. Oooohaa.. *~* Das haut mal rein.. Dann hören wir mal Jessie J.. okay.. irgendwie interessant... aber noch kein Ohrenwurm.. dann Avril.. okaaay.. irgendwie langweilig.. aber ich höre es zu ende.. 30 Sekunden später.. Ich MUSS Gagas Song nochmal hören.. sonst drehe ich durch! O.o Aaaaaaaaah Orgasmus! *_* Einfach irgendwie eine Klasse für sich! Ausser Roar kann keine Single im Moment mithalten!! Bald schmeisst noch Britney ihr neues Album in den Topf.. dann gibt es einen ziemlichen giganten Kampf um die Plätze 1 in der ganzen Welt.. und Jessie und Avril möchten auch mitreden.. das wird ja interessant.. einfach WEG mit Blurred Lines.! O.o Go Katy &' Gaga!


Last edited:
"Dieser beschauliche, immer zwischen den gleichen Akkorden hin und her wackelnde Titel, dessen Refrain kein Höhepunkt darstellt, sondern gar nicht auffällt und genauso monoton stampft wie der Rest des Liedes, das so bestimmt auch von Dieter Bohlen hätte stammen können, ist als Soundtrack für den Alltag ein qualifiziertes Unterhaltungsmittel, ist er doch genauso emotionslos wie das zu erwartende Programm dieses Tages. Von der blonden Vera abgesehen, verspricht der kommende Tag so gar kein Highlight, und was passt dazu besser als so ein absolut undefiniertes Schlager-Pop-Gefrickel mit Plastikschlagzeug und einem so unverständlich vom Holländer ins Mikro gezischelten englischsprachigen Text, wie das hier der Fall ist?"

"Girls For Sale" von Rob de Nys wurde hier gewürdigt.
Last edited:
The Pretty Reckless - Makes Me Wanna Die

24.04.2011 16:25
remember
Member *****

Taylor's ability to mix a soulful swagger with a heavy metal grit makes a very good debut.

22.08.2013 22:53
southpaw
editieren
löschen
Member ****

Woher kann remember plötzlich so gut Englisch? Der Schlingel wird's doch nicht kopiert haben

Auf jeden Fall eine gute Nummer.

Memo von remember
Zeit 25.08.2013 19:14

Titel
Nachricht http://www.hitparade.ch/showitem.asp?interpret=The+Pretty+Reckless&titel=Make+Me+Wanna+Die&cat=s

Was soll diese beschissene Aussage? Ich kann bestimmt besser englisch als du, pathetic weenie

Nun der Gag:

http://www.artistdirect.com/nad/news/article/0,,8692451,00.html

Zweiter Absatz.



Landvogt wird wieder schreiben, ich würde jemanden bloßstellen. Von mir aus, aber dreist und dumm anmachen lassen, muss ich mir nicht gefallen lassen. Unverfrorener geht's wirklich nicht mehr.


Last edited:
Das Verhalten kenn nur allzu gut von meinem "Freund" toolshed, der in Sachen COPY & PASTE auch immer sehr aktiv war.

Seine Reaktion darauf brachte mich meistens auch zum Schmunzeln.

http://www.hitparade.ch/showitem.asp?interpret=Austra&titel=Feel+It+Break&cat=a
Nette Unterhaltung bei "Du bist meine Frau und meine Freundin" von Henry Valentino (1991).

"Eine der schönsten Liebeserklärung an meine Frau", textete Wupperwasser am 06.06.2008.

"Wupperwasser, bist du Henry Valentino? An MEINE Frau 3-4 ... denn ich bin ledig.", konterte southpaw dann 2012.
Zu "Ich bin super, ich bin Spitze" brilliert hier SuperfanXXL mit einer Ansicht, die man differenziert zu beobachten hat, wenn man bedenkt, dass das Mädchen damals vielleicht zehn bis zwölf Jahre alt war, als sie den Song präsentierte.

"Die Marie Christin ist ein richtig heißer Feger."
Selten über eine review so lachen müssen, als wie eben über toolshed zum Album "Nowhere" von Ride.

".... Es fühlt sich an, als wär man wieder im Uterus der Mutter. Alles ist so warm, verschwommen, unwirklich... "
DD2 aus der Kategorie unpopuläre Musik-Irrtümer (zu "So bist du"):

"Oliver Pocher aka Oli P. sollte lieber das Singen beziehungweise das "Rappen" lassen... Oder was auch immer er damit ausdrücken wollte.... Das Original von P. Maffay ist nicht schlecht, aber auch nicht gut... (2)"

Ich hätte ihn kaum wiedererkannt

Snormobiel Beusichem zu: Eminem - Berzerk




▒ ┌∩┐(◣_◢)┌∩┐ ☺!!!

🙍 🙏 🙋 🙌 🙍 🙏 🙋 🙌
Miraculi zu "Das Gefühl" von Andrea Berg:

"Das Cover highly photoshopped – gut so – endlich sieht sie mal nicht aus wie ein Schabrackentapir auf zwei Beinen – leider kann da die Musik wie so oft nicht mithalten."

southpaw würdige hier "Keep The Jungle Alive" von Mr. Hasselhoff wie folgt:

"Irgendjemand pfeift ständig, aber Hasselhoff singt trotzdem weiter. Unglaublicher Pseudo-Öko-Schrott."

Stimmt so; dieses 1990er Werk ist zweifelsohne nicht Hasselhoffs stärkstes Stück.

Etwas Witziges aus 'Down Under'- zu Drum Song/The Temper Trap

13.12.2010 04:35
irelander
Member

*****
Awesome instrumental!

Instrumental Instrumental Instrumental Instrumental Instrumental Instrumental Instrumental Instrumental Instrumental Instrumental Instrumental Instrumental Instrumental Instrumental. latnemurtsnI

An instrumental is a musical composition or recording without lyrics or any other sort of vocal music; all of the music is produced by musical instruments.

Did I mention the word instrumental? Maybe not, I just want to get the message across now. This song is an instrumental.
...und hier noch die kurze Übersetzung: "Es ist eine INSTRUMENTAL Version"

👮 👱 👲 👳 👽 🎃 💀 👴 👵 👶 👷 👸 👯 👻 👮 👱 👲 👳👴 👵 👶 👷
Starglow schrieb zum Album "Conquest" von Uriah Heep:

>>Nach mehrmaligem hören nach anfänglicher Enttäuschung eigentlich gar nicht mal soo schlecht. Allerdings lösen bei mir einige Gesangspassagen von Sloman immer noch regelmässig einen Lachanfall aus. Er klingt manchmal, als ob ein bekiffter Michael Jackson versucht, Micky Maus zu imitieren, während man ihm in die Eier kneift.<<
listentomusic zum Scissor Sisters Debüt:
"disco meets glamrock; erinnert ein wenig an Supertramp;" klar, beide Richtungen waren ja die Stärke von Supertramp, lol
albgardis zum Koczian Song "Kein Pfennig":
Sehr uebel! Da wird dem Kind beigebracht, dass es gratis zu arbeiten hat, schliesslich hat Mutti ja auch seine Geburt ohne Bezahlung erbracht, genauso wie die Krankenbettwachen und die vielen anderen Dienstleistungen, die er so in Anspruch nimmt.

Der Junge ist wohl so um die 8 Jahre alt und weint natuerlich, als er so gedemuetigt wird. Das wurde wohl von den damals Verantwortlichen als extra niedlich gewertet...

Dieser Mutter moechte ich rechts und links welche reinhauen! Echt jetzt! Ich mache keinen Spass!

Da es (hoffentlich!) ein fiktiver Fall war, wuerde ich ersatzweise auch den Textdichter zur Brust nehmen, der das hier verbrochen hat! Muss doch gleich 'mal gucken, wer das war!
Schadenfreude -> Der Humor der geistig Armen.

Da hätte ich Dämlack auch was:

Uebi schrieb zuletzt zu dem Film Verstickt und zugenäht:

Sehe das auch eher wie Rewer.

Aber Rewer schrieb doch nur: 4-5

Wie kann er dann dessen Meinung verstehen!?

Der vorherige Rewiever (variety) hatte aber eine echte Meinung und die auch kommuniziert.

Nachzulesen:

http://hitparade.ch/showmovie.asp?title=Verstrickt%20und%20zugen%E4ht

Das ist doch geil. Wie entlarvend
Homer Simpson zu:

Goethes Faust

'Ein Klassiker'

Hi, Hilly, was bringt Dich denn auf den Plan?
... ich weiss zwar nicht, was jetzt an Uebis Aussage so lustig sein soll noch habe ich Mühe, sie zu verstehen ...

Wenn ich schon keinen Text schreibe und nur benote, hat es wohl mit der Note zu tun...

3 x eine 4, aber:
Varity --4 (eine sehr knappe 4)
Rewer + 4 (zwischen 4 und 5)
Uebi, der es wie Rewer sieht (das muss wohl auch eher Richtung 5 gehen...)

ja, entlarvend. Entlarvend? Hä?


Der folgende User wurde etwas weiter oben bereits einmal zitiert, jetzt ist wieder ein Review von ihm aufgetaucht (zu "Talk Dirty" von Jason Derulo), bei dem unklar ist, ob man angesichts dieser Begeisterung eher lachen oder eher weinen soll:

"22.09.2013 01:51
Bigler97
Member
******
Ehm, was geht denn da? In die Klapsmühle geraten? Ach du scheisse ist das GEIL! Dieser Refrain und die Trompeten... das geht ja ab wie ein Formel1 Car! *_* Ich bin gerade total verstört! Dieser Song wird schon bald die Charts von England erobern.. schon seit 1 Woche auf itunes Charts #1! *_* Ich kann nicht still sitzen bleiben wenn er kommt, das gabs noch nieeee!! Wenn die Amerikaner den nicht mindestens in die Top 10 kaufen, sollen sie nur noch Rihanna und Gaga hören, wer sich den Song nicht runterlädt, gehört nicht in diese Welt!! *__*"
naja, er ist erst 16 - jugendliche Begeisterung eben
"Durchschnittliche Musik für durchschnittliche Typen in durchschnittlichen Autos, die durchschnittliche Berufe in durchschnittlichen Firmen ausüben und durchschnittliche Intelligenz aufweisen."

Geschrieben bei "Lichterloh" des Schlagersängers Frank Lars.
... auch immer wieder sehr interessant zu LESEN, die Reviews von Snormobiel Beusichem mit folgendem Text :



*
▒ .. . . . . .. . . . . . . . . . . ,.-‘”. . . . . . . . . .``~.,
. . . . . . . .. . . . . .,.-”. . . . . . . . . . . . . . . . . .“-.,
. . . . .. . . . . . ..,/. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . ”:,
. . . . . . . .. .,?. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .\,
. . . . . . . . . /. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . ,}
. . . . . . . . ./. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . ,:`^`.}
. . . . . . . ./. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . ,:”. . . ./
. . . . . . .?. . . __. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . :`. . . ./
. . . . . . . /__.(. . .“~-,_. . . . . . . . . . . . . . ,:`. . . .. ./
. . . . . . /(_. . ”~,_. . . ..“~,_. . . . . . . . . .,:`. . . . _/
. . . .. .{.._$;_. . .”=,_. . . .“-,_. . . ,.-~-,}, .~”; /. .. .}
. . .. . .((. . .*~_. . . .”=-._. . .“;,,./`. . /” . . . ./. .. ../
. . . .. . .\`~,. . ..“~.,. . . . . . . . . ..`. . .}. . . . . . ../
. . . . . .(. ..`=-,,. . . .`. . . . . . . . . . . ..(. . . ;_,,-”
. . . . . ../.`~,. . ..`-.. . . . . . . . . . . . . . ..\. . /\
. . . . . . \`~.*-,. . . . . . . . . . . . . . . . . ..,./.....\,__
,,_. . . . . }.>-._\. . . . . . . . . . . . . . . . . .. . . . . . ..`=~-,
. .. `=~-,_\_. . . `\,. . . . . . . . . . . . . . . . .\
. . . . . . . . . .`=~-,,.\,. . . . . . . . . . . . . . . .\
. . . . . . . . . . . . . . . . `:,, . . . . . . . . . . . . . `\. . . . . . ..__
. . . . . . . . . . . . . . . . . . .`=-,. . . . . . . . . .,%`>-- ☺!!!



Aber meistens hat er Recht damit
Haha, Patricks Gesichtspalme, nice!
Ich halte Schneemobil ja bis heute für einen Spambot, der uns alle seit Jahren an der Nase herumführt. Aber wer hört schon auf mich.
juliotruk erstes und bisher einziges Review zum Sampler "Hitpalast":

>>hallo ik ben juliotruk<<

*
KURZ UND BÜNDIG - ist doch cool
billbeast zu - Passenger - Holes:

"Plainer than an arrowroot biscuit"

B.B. Sally
Lift Me Up
08.10.2013 14:51 

Genauso wie die damalige A-Seite, die "Melodie" für eine gewisse Melanie, gibt es hier drei Sterne. Dieser Titel ist ganz okay, letzten Endes aber fehlt das gewisse Etwas. Partiell klingt das Ganze nach schlecht gemachtem Erotik-Pop; hier wirken schwüle Samba-Schlager-Rhythmen wie aus einem "Bienzle-Tatort", in der Dietz-Werner Steck nebst Günter Gächter in irgendeiner Schlager-Disse zwischen illegalen Filipina-Händlern ermittelt, auf den Zuhörer. Eigentümlich ist die Vermischung dieser Elemente mit dem typischen Roger-Whittaker-Sound der späten 80er-Jahre - aber hierzu gibt es eine Verbindung, denn diesen Song schrieb Christoph Leis-Bendorff, der heute Roger Whittaker versorgt. Für diese Schrägheit gibt es vier Sterne; ich runde gnädig-amüsiert auf. http://www.youtube.com/watch?v=frGRgVFc5sA
pillermaik zu Love buzz von Shocking Blue:
Bin mit Shocking Blue aufgewachsen, habe den Song von Nirvana erst mit 13 gehört - beide geil!

(Kann man nur lachen, wenn man weiss das Shocking Blue den Song 20 Jahre vorher aufnahmen und pillermaik's Aussage deuten kann)
Nicht mal dann.
Fabi Gaga zu Alesha Dixon - The Boy Does Nothing: ,,ein echter klassiker!! 6*"
:D Na den Klassiker hör ich mir erstmal an, der ist mir nämlcih unbekannt Herrlich als Newbie sich hier durch den Threat zu lesen
@MimaMona Ja echt, da staune ich immer wieder was er für klassiker ausgräbt die man unbedingt kennen muss
goodold70 zu 'Fehlerfrei'/Helene Fischer:

In den mehrheitlich kompetenten Vorreviews sind eigentlich sämtliche erwähnenswerten Aspekte, welche es zum "Farbenspiel"-Intro festzuhalten gilt, abgehandelt. Ein stromlinienförmiges Stück, das dem aktuellen Zeitgeist entspricht. Die ansonsten Fischer-typische Volkstümlichkeitsaffinität ist nahezu vollumfänglich wegretouchiert; das übermotivierte Houhouhou vor Strophe zwei ist überflüssig; ansonsten jedoch ein gefälliges Werk, inklusive passablem Halbtonschritt, welches eine Fünf rechtfertigt

Warum auch einfach, wenns kompliziert auch geht ....
Robert Abigail - Mojito Song


19.08.2008 00:55
Robert Abigail
Member

******
Same Name! so got to give some points here lol


Petra Frey - Sowas wie dich

02.11.2013 19:57
fleet61
Member
  
**
... mieser Müll, würde voll zur Gruppe PUR passen ...
Member Southpaw zu "Laura Wilde - Ich schenk dir mein Herz zum Geburtstag"

***
Andere Sänger(innen) versprechen großmundig einen Geburtstagsfick, während dieses Schlagermädel brav und romantisch nur sein Herz verschenkt.

^^^Aha, jetzt versteh' ich den Joke
urs2222 zu Imagine:
....da muss jemand schon ziemlich narzistisch veranlagt sein, wenn er sich diesen Song krallt und so tut als ob er es besser machen könnte als Elton John....oder wie hiess doch gleich der Beatle mit der Lupen-Brille und dem weissen Flügel?
Belehrende Worte von fleet61 zu "Dancing Cowboys" von den Bellamy Brothers:

<<... hab's schon hundertmal erklärt, "Sven84", Schlager gibt's in Amerika gar nicht, den Begriff kennt man nur hierzulande. Also kann's kein Schlager sein, denn der Song kommt nun mal aus den Staaten ... Schluss aus! ...
... und wie wird dieses 'Mus' wohl schmecken ?:

Connie Francis
Alte Liebe rostet nicht ... yeaah! ... guter Rhytmus ...
Ich kann nicht ganz folgen. Was genau ist lustig?
rs0675 zu "Da fließt noch viel Wasser" von Peter Alexander:

<<Yeeeaaah, geiler Schunkel-Hammer.

Aber fragt mal die Frauen, ob sie schon mal "herrliche Tage" verbracht haben... ;P>>
Rosanna Rocci - Du sagst, du liebst mich:

"nicevoice" lässt in Richtung Franzel ordentlich Dampf ab: "Schönes Lied (4+). Peinlich, dass eine Type, die in Reviews zwanghaft über fahrbare Untersätze schwadroniert, wirklich nahezu jedes Rosanna Rocci-Lied in Grund und Boden votet und sich an anderer Stelle auch noch über niedrige Bewertungen im Schlagerbereich beklagt. Einzig das ist peinlich und zwar richtig peinlich."

Ich nehm's locker.
Piggeldy fragte Frederick, "Was ist weibliche Logik?"

"Nichts leichter als das", entgegnete Frederick, "komm mit zu Hitparade.ch".

Piggeldy folgte Frederick und las folgendes:


21.06.2011 08:04
Kamala
Member

***
...nicht mein Ding - trotzdem mag ich es nicht - zu eintönig monoton, langweilig...


"Aha, verstehe. Also verstehe nichts", sagte Piggeldy. "So ist das mit den Frauen, sie denken eben anders als wir", sinnierte Frederick.

Und Piggeldy ging mit Frederick nach Hause.

...kuuhl gell - aber hast ja recht und wie schön du es formuliert hast - ich danke dir!
Gerne, sollte ja auch nicht gemein sein ... übrigens

2 Pac - California Love

In daaaa Sittyyyyyy ....
es gibt so eine phantastische sache um folgenden song

Whitesnake - Here We Go Again

es existieren hiervon 2 albumversionen (1982 & 1987), die klar erkennbar unterschiedlich sind, es handelt sich aber wirklich um den selben song

member ottifant vergab im dezember 2006 bei der version von 1982 die vollen ******
"Hat mir bis jetzt nie sonderlich zugesagt, hatte im August 3* vergeben. Bin nun im Besitz einer Live-Version, und dort kommt das Ganze viel besser 'rüber, die Fans zeigen sich textsicher. Das macht Spass."

im april 2006 hatte er bei der version von 1987 nur folgendes übrig
"** - Scheiss - Ballade!"
southpaw zum "Tango Charmeur" von Pierre Parachini:

"Grabbeltisch am Montmartre ... "Martha, schau mal, was ich für eine schöne LP für 3,49 € erstanden habe" ... "Pack ein, Egon, Vollpension wartet im Hotel"."
remember zu "My Love" von Rosy & Andres:

<<Es wird Zeit für den ersten Nagel. Was für ein Schrott!>>

remember zur deutschen Version von "My Love":

<<Laut Single Cover "Top Hit in Holland". Kitsch wie ich ihn mag.>>

Zu "Blurred Lines"


05.06.2013 10:30
Schiriki
Member

*
die eine hässliche Nummer 1 wird von der nächsten abgelöst...

Was für eine kranke Gesellschaft wir doch haben, diesen Erguss auf die 1 zu hieven...

---------------------------------------------------------------

Dabei fing doch die Reihe der hässlichen #1en schon eine Woche vorher mit dem Gipfel des Bünzlitums, Fräu'n Eglis "Mein Herz " an!

Durch "Flüchtigkeitsfehler" passiert auch so manch Lustiges.

Widmann1 zu Ulrich Roski - Des Pudels Kern:

Das war der einzige Song, den ich bis vor kurzem kannte.
Grandios!
Dietmar 1968 zu 2 Pacs "Ghetto Gospel"

1. Zu wenig Melodie.
2. Der spricht nur.

-----------------------------------------------------------------

Wer hätte das von einem Rapper auch erwartet ... er hätte bestimmt auf dem Einrad sitzend über den Grand Canyon fahren sollen.

Zum Film "Der letzte Mohikaner"


02.12.2007 03:33
aschlietuna
Member

******
wie ich früh solche gute indianer filme oder western gelibt habe, und so oft wie ich bei dieser film geweint habe, wirklich fürchtbar traurig und unheimlich bewegend die scene wo sie nach dem tod ihren mannes oder freundes oder geliebten einfach bedenkenlos springt, da waren echte gefühle,das war noch echte liebe, heutzutage sucht man gleich nach 2 tagen wenn nicht früh schon ein anderen man, man sieht es nicht mehr so tragisch und solche männer gibt es auch nicht mehr, daher guter gleichgewicht.

was meine ich eigentlich??????


Aschlie, I love you!
zu "Jam Tronik - End of the Road"

10.02.2007 23:11
begue
Member

****
Diese Cover Version des Charles & Eddie Klassikers gefällt mir ganz gut.

-----------------------------------------------------------------
...also ist der Gassenhauer "Would I lie to you" von Boyz II Men! ...oder was?
Es gibt verschiedene Arten von Reviews und Reviewern!Manche davon kennen keine Grenzen und überschlagen sich fast vor Euphorie:

zu "Lady GaGa - Applause"
12.08.2013 19:47

Fabio (auch Fabi GaGa)
Member

******

So lange habe ich darauf gewartet!!! Und jetzt ist es da ~*
Mein gott ist das eine verdammt geile sheisse !
My queen is back! Alle andern können einpacken!
Perfekte leadsingle, get ready for ARTPOP <3

Vor etwa einer Stunde wurde das Video veröffentlicht, natürlich habe ich es live verfolgt!^^ Für mich das beste GaGa Video ever! *_*

Gestrige Performance beim itunes Festival war jaa der Oberhammer!!! Nur sie kann so tanzen und so gut singen gleichzeitig! *_*


Dafür kennen andere ungeahnte Tiefen:

zu "Emiliana Torrini - Jungle Drum"
20.11.2011 19:12

roger Hürlimann
Member

*

Hässlich bis unter die erde.


Doch manchmal siegt doch auch die Nächstenliebe:

zu "Justin Bieber - Boyfriend"
04.04.2012 18:23

roger Hürlimann
Member

**

Drei Sachen:
1. Ich gebe ihm mal, aus reiner Nächstenliebe, wie es die Bibel schon vorsieht, keine 1*. Das ist nicht fair. Vielleicht ist er privat ganz in ordnung ... (niiicht=))
2. Wenn ich die Strophen höre, (und vielleicht dazu das Cover sehe), denke ich: er will es!! Gleich hier und jetzt. Und dann kommt die Strophe und, und, und ... ich weiss auch nicht.
3. Was ist "swaggie"??


Andere wiederum sind auch im Alter nicht abgeneigt, von der jüngeren Generation etwas zu lernen:

zu "Justin Bieber feat. Ludacris - Baby"
24.03.2010 17:31

!Xabbu
Member

*

da steht ein 12-jähriger steppke vor der kamera und schwafelt mir da was von "baby oh baby".
sehr glaubwürdig.
von dem kleinen frauenaufreißer kann man ja noch jede menge lernen.


Aber auch Adjektive und ihre Steigerungsformen sollten bei einer Review nie zu kurz kommen und verleihen dem ganzen erst das gewisse Etwas:

zu "Creations - None of me (Humility)
14.06.2013 21:35

Windefee
Member

*

grässlich, grässlicher, am grässlichsten - das ist keine Musik, sowas gehört verboten!


So vergeht doch kein Tag, an dem nicht irgendeine Aussagekräftige geboren wird und seinen Platz mit ein Dutzend anderer auf den Schweizer Hitparade teilen darf.
Last edited:
Die Flippers: "Moskau im Regen".

18.02.2009 22:55
Musicfreak
Member
*
"Melodie, Text und Instrumentierung waren echt schon schlimmer (aber eine -3 gibt's ja nicht. Deshalb konnte ich die dort nicht zücken). Hier klingts eher etwas wie Frank Farian Sound. Boney M oder so. Und Boney M nervt mich tierisch! 1.5"

Frank Farian, Boney M. und Uwe Busse/Karlheinz Rupprich sind zwei Paar Schuhe. Wer die beiden Produzentensounds tatsächlich kennt, der dürfte das wissen. Und wann hat Farian russisch angehauchte Schlager präsentiert?
Last edited:
Frank Farian hat uns "Rasputin" präsentiert
Amigos: "Heute hast du Geburtstag".

10.09.2007 17:33
Sacred
Member

*****
"Sweet! Für Tante Irmgards achtzigsten im MDR mit dem Lila-Gute-Laune Schwein."
Franz Panzer ist da also nicht meiner Meinung...hihihiiii...schampar lustig!
franzpanzer zu stefanie hertel - moment mal:


*
""Äh, Franzel? Moment mal, da war noch ein Titel zu bewerten?" - "Ja, Moment mal, stimmt, da war was!" - "Moment mal, Franzel! Erst noch 'ne Tasse Latte, oder?" - "Klar doch! Moment mal, Frau Sauer, ich komm' gleich rüber!" - "Moment mal, ich muss erst mal die Maschine einschalten!" - "Ach, Frau Sauer! Moment mal, ich muss hier sowieso noch einen ... äh, Kugelschreiber holen, dessen Mine muss ausgewechselt werden, das mach' ich rasch!" - "Franzel? Da kommt grad so ein Lied im Radio - das heißt 'Moment mal', ist doch Schlager, das magst du doch!" - "Moment mal, ich hör's mir gleich an, Frau Sauer! Wart' mal, bin gleich bei dir!" - "Moment mal, ich stell' lauter!"...

Oder so ähnlich. Ich kenne kein Lied, in dem so oft ein Wort wiedergekäut und wiederholt wird. Einfach unsinniger Kappes, wie das dazugehörige Album, aber als anspruchslose Hintergrundberieselung auf SWR 4 sicher nicht ganz fehl am Platze, daher gnädige zwei Sterne. Auch wenn ich die Gipsbein-Genossin noch immer nicht mag.

"Äh, Frau Sauer, Moment mal - wo ist denn die Tasse Latte?" - "Moment mal, Franzel, kommt gleich..."."

GIPSBEIN-GENOSSIN
fleet61 zum Tony Sheridan Hit "Why":

.. Klasse Stück ...

um dann Tag's darauf zum gleichen Titel "..mäßig" zu tippen
Massenreviews sind sein Fetisch

Drum macht er's täglich - alphabetisch!

Redhawk1 zum Film 'The Queen'

****
So gut war die Helen Mirren auch nicht. "Lächeln" ist ihr ein Fremdwort. Die Frau ist voll unsympatisch, könnte einen Bösewicht in Star Wars spielen!
Last edited:
Zu Gunter Gabriels "Komm, Charly - fang mich, Charly" habe ich hier etwas.

21.02.2010 20:48
JDmeetsBB
Member

***
Heute gehen bestimmt die Pädophilen-Alarm-Glocken los....
Zwar nicht lustig sondern eher peinlich bzw. bedenklich der Kommentar von Fleet61 zu "Hier ist mein Land" von Gunter Gabriel:

<<.. starker Track ... das "Gebrabbel" sehe ich eher bei den ewigen Schlechtmachern, Nestbeschmutzern, Nörglern, Multikultis und Anti-Patrioten ... >>
I can deal with it.

(schreib deutsch, southpaw!)

Gelesen bei "Ich bin ja kein Mann" von Linda Hesse.

23.03.2013 18:47
ul.tra
Member
***
Das glaub ich ihr das sie kein Mann ist.
C.C. Catch - Baby I Need Your Love


13.04.2007 22:59
Dr_Mabuse
Member



**
eines der schlechteren C.C.Catch-Liedern. Die Melodie klingt mir da eher nach Kindergarten und hat ne gewisse ähnlichkeit mit "Love Suite" von Blue System. Aber "Love Suite" ist um einiges besser als "Baby I Need Your Love".

@Musicfreak: Nein, DU bist ihr schilimmster Song!!! Obermegaffenpeinlich!

wer kein bohlenfan ist hat auch keinen geschmack...


Bilde ich mir das nur ein oder ist im letzten Satz ein Wort zuviel?

Was nun - Sänger oder Sänger?

LarkCGN zu

Luther Vandross & Gregory Hines /There's Nothing Better Than Love
*****
Schöner Slow-Jam von 1987. Nein, ein großer Sänger war Gregory Hines nicht, als Sänger war er erfolgreicher. Dies war sein größter Erfolg - zusammen mit Luther - # 1 in den R&B-Charts .....usw.

Franz Panzer zur mässig erfolgreichen "2 Eivissa"-Truppe mit "Oh La La La" anno 1997:

Es gibt sie also doch, die wirklich erstklassigen 90er-Jahre-Titel. Dieser hier ist großartig. Tolles Flair; so klingt der Sommer. Freunde, das werden die tauberfränkischen Bürger bald wieder hören, wenn ich in meinem Mercedes 260SE W126 (Baujahr 1991) durch die Lande fahre und bei offenen Fenstern dieses Lied laufen lasse. Großes Handwerk!


Last edited:
ja noch ein paar schöne franz panzer auszüge (lieder egal):

" Das ist was für Kenner; ein wirklich gutes, sehr schönes Lied: Da schiebt man gleich irgendein Mixtape ins Kassettenradio des Opel Omega ein und fährt gelassenen Mutes und sehr gediegen durch die tauberfränkischen Straßen und Gassen, während Elsbeth, Christina, Vera und manche andere Dame am Straßenrand paradieren."

"Partiell klingt das Ganze entfernt nach schlecht gemachtem Erotik-Pop; hier wirken schwüle Schlager-Rhythmen wie aus einem "Bienzle-Tatort", in der Dietz-Werner Steck nebst Günter Gächter in irgendeiner Schlager-Disse zwischen illegalen Filipina-Händlern ermittelt, auf den Zuhörer. Ganz lustige Reminiszenz an eine sehr bunte Phase!"

"Wenig spektakulär und etwas steril - wie ein Opel Vectra A, Baujahr 1988. "


Ein wunderbares Review von Miraculi zu
>Lady Gaga - Poker Face<:

GAGA erobert die WELT - es macht sich Unsicherheit breit - folgende Zitate gehören untersucht:

Von dieser Gruppe werden wir sicher noch viel hören ... GRUPPE IST NICHT SCHLECHT ;-) vielleicht LORD & LADY GAGA plus ANHANG
0815 Disco Nummer, die mal wieder einiges zur allgemeinen Volksverblödung beiträgt ... das macht mein gutes altes musik herz einfach nicht mehr mit ... Völlig geistesgestört, nicht mal im Vollsuff auszuhalten! EINE SELBSTHILFEGRUPPE HILFT AUCH DIR !
holländer schon wieder hier? ... wie mann auf solch billige mainstream musik nur gut finden kann... GAGA FÜR ALLE !
darüber lacht man in 10 Jahren, wie heute über Eurodance ... ALSO ICH KANN SCHON HEUTE ÜBER GAGA LACHEN - EURODANCE UND HUMOR
ABSTURZ, mann ich bin abgestürzt,wieso bin ich zurückgegangen muhahahah ... Deutschland war niemals geschmacksicherer ... Habe mich gerade auf youtube damit gefoltert ... GAGA FINDET IMMER WIEDER NEUE OPFER
im Videoclip ist der Name eines bekannten deutschen Buchmachers sichtbar-wer da wohl alles seine Finger im Spiel hat bei diesem Song, Lady Gaga wohl am wenigsten ... KONSPIRATION ? STECKT ETWA M. LOUISE CICCONE DAHINTER?
oder hab ich die ironie darin nicht erkannt? TRÖSTE DICH ... DU BIST NICHT DER EINZIGE.
Musikalisch anspruchsloser stark repetitiver Dance-Zirkus, der ganz auf koerperliche Wirkung der Bass-Beats vertraut ... WISSENSCHAFTLICH BETRACHTET
"Was ist das wichtigste bei einem Mann" -Miss GaGa: "Ein großer Schw..." KATJA E. - EINE LEIDENSGENOSSIN - dazu: WAS HAT SIE, WAS ICH NICHT HABE?

NOCH EINE MEINUNG: es reicht langsam...jetzt wo der hinterletzte Bergbauer "Poker Face" kennt und überall Diskussionsthema ist ("Was für ein geiler Song!") ist der Zenit bei mir erreicht und bin vom Titel langsam aber sicher angepisst. Ich habs mir music-for-all, jetzt wo der Song überall gespielt wird findens alle geil....DREHN WIR DIESE PSEUDO-ELITÄREN AUSWÜRFE DOCH EINMAL UM: ANGENOMMEN DAS POKER GESICHT WÜRDEN NUR 15 LEUTE AUF DER WELT KENNEN (KEINE BAUERN SELBSTVERSTÄNDLICH): ES WÄRE NICHT IM GESPRÄCH ("ähh - Gaga ??") - WÄRE ES DANN ... BESSER? ihr blinde, unselbständige Deppen allesamt - DAFÜR DAS IHR DIESES LIED ÜBERHAUPT KENNT.

UND NOCH EINE: seit monaten spiele ich das [VERMUTLICH AUF DEM STILLEN ÖRTCHEN] und keiner hat getanzt [AUS PLATZMANGEL]-jetzt wo es ein offizieller hit ist wollens ALLE hören [HABEN HIT'S SO AN SICH] -dieses volk kotzt mich an-lässt sich die musik diktieren [ABER LEIDER NICHT VON DIR] die sie zu hören haben...is ja nr 1 ,also ist es gut [SCHWERER IRRTUM] ...so was dämliches,in den uk dauert es +nicht+ 8 wochen bis sowas mal zum hit wird [OFT NUR 1 WOCHE].....warum sind die deutschen so langsam...das regt mich auf [PROBLEME GIBT'S]...bravo hits werden vollgemüllt mit songs die schon 3 monate alt sind,die aktuellen kommen dann in frühestens 3 monaten drauf,wie dumm ist DAS denn[ALSO WENN BRAVO HITS DEINE EINZIGE BEZUGSQUELLE SIND - HAST DU ECHT EIN PROBLEM]...

GAGA bewegt wahrlich die Gemüter.
Åke heute um 15:43 zu dem Film 'Einer flog über das Kuckucksnest':

I'm probably the only person in the world that still hasn't seen this film, but I'm sure it is pretty good just the same. I have also never seen the Shining, so I'll review that film next.

----------------------------------
Was'n das für ein Spaßvogel!?
Eine sehr gelungene versteckte Kritik an Massen- und Falschreviewern.

Er hat heute um 16:56 seine Warnung wahr gemacht. Åke über den Film 'Shining':

Being one of the few people in the world today that has never seen the Shining, I'm probably not the greatest authority on this film. But I have seen a short clip on You Tube about the boy sitting on the floor of that long corridor, and the reason he is there (wearing a T-shirt with the Apollo 11 rocket on) is that Kubrick wants to tell the audience that he, Kubrick, was the person who filmed the Moonlanding! It was not filmed on the Moon! He did this in a studio - not on the Moon! Kubrick is here openly telling the world that the Moonlanding was a hoax. Neil Armstrong never walked on the Moon in other words. It was all just a big hoax and a lie.

-----------------------------
Das wird ja immer besser
Bei "Een beetje meer" von Jannes versammeln sich jede Menge nette Kommentare. Dieser hier fiel mir positiv auf!

04.04.2006 02:04
pillermaik
Moderator

*****
Ich werde nie genug Drogen reinlassen können um das hier gut zu finden...! Der direkteste Weg zum Selbstmord heisst Jannes.

Eigentlich muss ich bei meinen 2* bleiben, die Musik ist echt grottig! Aber wenn man diese Grütze noch als Video sieht mit diesem immer gut gelaunten, äusserst sympathischen Draufgänger Jannes, der laut Video bei Jung und Alt der Bringer ist, für jeden scheiss zu haben ist und sogar noch beim einsingen des Liedes grinst, als würde ihm wer die Nudel lutschen, dann muss man diese Leistung also schon gebührend anerkennen.. Rauf auf 5*!!
zu Peter Alexander: 'Hier ist ein Mensch'

nicht lustig, eher sehr bedenklicher Kommentar von
@fleet61:

... ich glaube nicht dass er damals die Asylanten gemeint hat, ... und wenn doch, diese Flut von heute konnte er nicht voraussehen ...

aber super gekontert von @ChainLightning

'Was für ein selten dämlicher Kommentar von meinem Vorrdener für ein doch nettes Lied. Ihr habt wohl damals bei der FDJ getrocknete Banananeschalen geraucht und als Spätfolgen davon habt ihr davon heute Wahrnehmungsstörungen und seht überall Asylanten! '

Ich finde Olafs Kommentar gar nicht so sinnfrei; in einer Randgemeinde von Tauberfranken sieht es nicht besser aus, dort ist die allgemeine Verärgerung über Asylbewerber, die nur herumlungern, Frauen aufmischen, beim Arzt bevorzugt behandelt werden sollen etc. und dann noch protestieren, weil sie kein "richtiges" Geld bekommen, sondern "nur" Warenbezugsscheine und Taschengeld, ziemlich groß, was auch gelegentliche Presseberichte unterstreichen. Ich kann die Verärgerung der Bürger schon verstehen, wenn das wirklich alles so stimmt (manchmal wird das Thema auch arg populistisch aufbereitet). Aber ich will nicht schimpfen; ich wohne nicht in besagter Gemeinde.

Hier noch ein lustiges Review, heuer von Southpaw zu "Bella Italia" von Audrey Landers.

07.06.2007 15:36
southpaw
Member
**
Aufzählung diverser italienischer Nahrungsmittel, Städtenamen und sonstiger Platitüden. Qualitätsurteil: Arschlochmusik.

Last edited:
Beim "Ayman Hit-Medley" finden sich einige lustige Reviews.

02.09.2005 21:10
Werner
Member
***
Braucht man für ein Hit-Medley nicht zuerst einmal einen Hit???


03.12.2008 15:00
Sacred
Member
*
Na einen Hit hatte er ja, aber für ein Medley brauchts dann ja auch schon mind. zwei.


21.01.2011 00:31
gate4free
Member
**
Undefinierbares Gemixe von unbedeutendem Gedudel.
Frans Bauer: "Was dir mein Herz nicht sagen kann..."

07.04.2005 23:11
pupsiD
Member

*****
"... sag ich mit dunkelroten rosen. ich schick sie dir mit den 3 worten: ich-liebe-dich..."
ich denke der typ macht das just for the money und ist in echt ne sympathisch versoffene partyratte mit der man super feiern kann. ok sure he does it also for the chicks....
Gefunden auf Tokio Hotel - Durch den Monsun

04.09.2005 13:23
Tokio-Girly
Member
  
******
Einpaar Fragen habe ich schon zu den NICHT Fans von TokioHotel, warum kommt ihr eigentlich zu dieser Seite wenn ihr gar KEIN Fan von dennen sind ? ! ? ! ? ! ? !

Es wiedert mich totl an, ihr kommt immer mit solchen sprüchen:

Bill's stimme oder Frisur ist scheisse !
Wie sind doch nur ein Schülerband
oder
Sie sind ein Castingband !

Das ist echt fies von euch !


Hokio Totel haben sehr viel Talent, nur weil ihr es nicht habt, seid ihr jetzt eifersüchtig oder was ? ! ? ! ? ! ?

Ich glaube diejenigen die hier was schlechtes über Hokio Hotel schreiben, sind eigenlitch in wirklichkeit auch ein Fan von dennen. Ihr wollt es einfach nicht sagen, weil ihr Feiglinge seid .

Ich selber finde Tokio Hotel sehr geil !

Geht einfach weg von dieser Link falls ihr ein Fans seind !

In liebe Tokio Girly

-----------------------------------------------------------------------

Ps: In lezter Zeit in ich GAR KEINE Tokio Hotel Fan mehr xD

desshalb für alle Toikio Hotel Hasser, geht in dieser HP und lacht euch TOD ^^ www.anti-tokiohotel.de.tt
Wenn doch nur alle nach 2 Monaten schon zu besseren Einsichten kommen würden.

DD2 zu dem Song "Richtig Scheisse (auf eine schöne Art und Weise)" von den Killerpilzen.
  
*
Der Song is RICHTIG SCHEISSE (aber auf keine schöne Art und Weise): 1
Philo zu Mahalia jacksons' Version von "Silent night":
passt perfekt zum frühlingsanfang...
Leinemann: "Nick-Nack"

16.12.2013 04:27
MichaelSK
Member
**
Mensch Leinemann, zieh Leine Mann !
Zum Italo-Klassiker "Bomba o non bomba" von Antonello Venditti:
Starglow
Member
*****
Schönes Duett. Erinnert ein bisschen an STS.
Bellini - Samde de Janeiro


15.01.2011 00:32
emalovic
Member

**
ich will nicht arrogant erscheinen, aber dies hier ist eindeutig zu kitischig, zu prollig, zu ballerman-bezogen

bild leser mögen das toll finden ich tue es als akademiker nicht und schon als kind hab ich es verabscheut


----------------------------------------------------------

Komisch, mein Diplom steht dem nicht entgegen.

Thomas, nichts gegen dich, aber du legst deinen Musikgeschmack schon recht streng aus.

Elvis Presley - Suspicious Minds

31.03.2014 13:07
Thomas Hoffmann
Member
****
Einer der wenigen Nummern die ich gut finde.

Simone: "Viel zu oft" - gerade erst gelesen:

20.03.2013 15:02
nicevoice
Member

*****
Sag mal, also Schlagerfan1991, das ist doch FranzPanzer oder? Habe jetzt schon mehrmals festgestellt, dass das genau die gleiche Wortwahl ist und er auch gesinnungsmässig in die selbe Kerbe schlägt. Oder war das sein Klon? Ist ja nicht mehr aktiv, auch das gibt zu denken. Sind ja dann Doppelreviews.

---

Ich sage dazu: Nee, nee, da war man auf dem Holzweg. Einen Klon von mir gibt es nicht; der Schlagerfan war ein Holländer, aber ich hatte mit dem damals als Kontakt, sodass er gegebenenfalls manches Wort von mir adaptiert hat. Außerdem war der Gute fast 40 Jahre jünger als ich.

Last edited:
Ein unfassbares, aber demnach auch herrlich witziges Review vom herrn über mir:

"..Es gibt bessere Musik. ABBA-Titel fallen weder durch Melodien noch durch Arrangements auf, die in irgendeiner Weise besonders seien, und von den Texten, die man anderswo auch bekommt (und die ich nicht schlecht finde, nur werden sie, singt da vielleicht ein Mr. Hasselhoff, ein Tony Christie oder ein Engelbert ähnlich gelagerte Liedtitel.."

Lol, Lol und nochmal Lol!
Sam Smith - Stay With Me


08.05.2014 06:59
tgebele
Member

***
Ist mir etwas zu altmodisch und "southpawig". Vor allem ist mir das zu schnulzig.

--------------------------------------------------------------

OST "O brother, where art thou?"

southpaw:

Lasst sie uns killen, diese elendige Rothaut aus Vienna :-D

Entschuldigung, aber das, was neulich in diesem Thread gelandet ist, finde ich überhaupt nicht lustig.
pupsiD ließ sich zu einen ESC-Beiträgen aus!

"hoffnungsschimmerballade für krankenhausserien (folge 123: lebensmut trotz chemoglatze)"

"geile gesten wie beim mc drive die burgertüte ans auto rüberreichen"

"ekelfolkpop und der frontmann zähnchen unformig und groß wie die hochhaussiedlung von kirchdorf-süd (mindestens)"

"voll der karpatenfalco haha"
southpaw zur Compilation "Ich denk' an Rhodos":

"Ein Synonym für "ich hab Sehnsucht nach schnellem Sex am Inselstrand infolge übermäßigen Genusses von hellenischen Alkoholika". Wenn ich nur schon an diese Lieder denke! :-D"
tost 16 zu Modern Talking - You are not alone:

auch wenn bohlen ein trottel ist, sollte man doch objektiv bleiben. und schlecht ist der song nicht!

alle Aussagen dieses Reviews sind völlig objektiv, da kann man gar nicht meckern...
Ich bin zwar der genau entgegengesetzten Meinung, aber ein Review, das ich im Datenbankeintrag von "Why Does It Always Rain On Me?" (Travis) gefunden habe, hat mich zum Lachen gebracht:

17.07.2013 17:41
FranzPanzer
Member
**
Langweiliges Handwerk; endete im Formatradio. Belangloser und blutleerer geht's nicht mehr - das ist ein Fall für "Radio Ton", den Bad Mergentheimer Privatsender.

Ich frage jetzt besser nicht nach, wo sich dieses Kaff befindet.
http://de.wikipedia.org/wiki/Bad_Mergentheim

Das ist ein Landkreis, in dem Badener, Schwaben und Franken sich begegnen.

Schwierig!
Und Radio Ton gibt es wirklich.

Manche Witze sind nur so gut, weil sie keine sind.

22.05.2014 18:58
Miraculi
Member

'*
Von Scooter - den King's of Deppen-Disco - erwartet ich ja musikalisch absolut nichts - daher wundert's mich auch nicht, daß im Clip viel Ass & Titts als optischer Ausgleich präsentiert werden - und oh Wunder - der Rap ist hier noch das beste am wirren Stück ;-)

----------------------------------------------------------------

Alles ok, was der stets treffsichere Miraculi schreibt, aber weshalb er dabei im Zusammenhang mit der Deppen-Disco den Deppen-Apostrophen verwendet, bleibt unklar. Vielleicht eine Hommage an Scooter?

25.12.2013 00:06
Southpaw

Review:
Alpnsepp - Die Rückkehr der Scheißhausfliege

Zitat: Muss man als Persiflage von Eurodance und volkstümlichem Schlager gleichermaßen verstehen. Dann und nur dann liegen 3 Sterne drin.
http://www.hitparade.ch/song/Alpnsepp/Die-Rueckkehr-der-Scheisshausfliege-532963

Der Song ist deiner Meinung nach eine Persiflage an Eurodance? Na toll, vielen dank auch
http://www.youtube.com/watch?v=IMWK5HQpofA

Man beachte das Datum. Ich war jung und brauchte das Review. Zudem voll von Fondue, Zimtsternen und spanischem Sekt.

Fliege, fly around!

southpaw zu "Drafi Deutscher - Das 11. Gebot"

Du sollst nicht singen!
pupsiD zu folgendem Lied: Uwe Busse: "Sieben Sünden":

"dieser megaklemmi mit seinem lovergetue nervt tierisch ab. geh runter von der gummipuppe, mann!!!"

urs2222 ----> Nena - Liebe ist:

....das war wohl Nichts! Nena sollte sich einen Heimplatz in einem Asthmatiker-Heim besorgen....und kann dann dort 99 Luftballons aufblasen, täglich....
Eher kurios als lustig sind zwei Kommentare zu Abbas deutscher Version von "Waterloo":

Mogli1943: Mir kommt auch vor, dass sich einige "Members" [peinlich, ulkig, skurril, böse, auf englisch ist es besser...usw] sich ihrer deutschen Sprache schämen !!! mmmhh vielleicht hätten die vier Ausnahme-Musiker den Titel auf chinesisch, russisch oder thailändisch aufnehmen müssen, um einigen deutschsprachigen "Members" auch zu gefallen ?

fleet61: ... na klar doch, "elton" ist es peinlich wenn in unserer Sprache gesungen wird .... und genau das finde ich aber peinlich! Null Nationalbewusstsein, ich empfehle "elton" auszuwandern, dorthin wo man nicht deutsch spricht! ...
Hier ein Beispiel, wie man in wenigen Worten seine ganze musikalische Kompetenz preisgeben kann.



(Journey - Don't Stop Believing)


16.07.2014 14:33
HeadInAMuse
Member

**
After years of this song being ingrained into just about every corner of pop culture yet somehow never hearing it in full once, I just gave it my first listen all the way through, pretty underwhelming stuff really, now back to pumping Ariana Grande.
Last edited:
zu "Doch Tränen wirst du niemals sehen" von Jörg Bausch (2005):

11.07.2006 16:48
PinkPopÄlskling
Member

***
Lieber Nino als diesen blondierten Ruhrgebiets-Schlagerhamster, der aussieht, als würde er nach der Mazda-Autocenter-Eröffnung sogar noch eigenmündig die Hüpfburg (und bei Bedarf die Gattin des impotenten Autohändlers) aufblasen, nur um noch mal 2,99 € dazuzuverdienen.
Diesen Schlager-Klassiker kann man aber trotz Ramsch-Produktion nicht so einfach entwerten, obwohl die Zielgruppe von Jörgi und seiner Billigkaraokemaschine offensichtlich Plattenbau-Alkoholikerinnen sind.

Edit: nervt. runter auf 3.
Proflirica schrieb am 05.01.2010 in seinem/ihrem bisher einzigen Review zu "Mama DoloreS" von Rico Lanza völlig empört:

<<Meine Herren, wie üblich, zu kritisieren, ohne zu wissen was. schade ..
Rico Lanza hatte eine fantastische Stimme, das Problem, selbst wenn er einem anderen Gehirn hette wäre es heute populär wie Pavarotti oder Domingo, Talent und Potenzial sind nicht zu kritizieren.Wie kann man sagen Rico hette nicht das Potential wie sein Vater?Sie sollte sich schämen Unsinn zu schreibe..>>
Zu einem Snoop Lion song:


14.01.2013 20:11
gherkin
Member

*
Nog irritanter als leeuw dan als hond.

---------------------------------------------------------------


Roaaaarrrr & wuff!

southpaw in seiner unnachahmlichen Art zu "Jim And Andy" von G.G. Anderson:

<<Mit Vögeln kennt sich G.G. aus ... seltsame Sache.>>

AKB48 - Everyday, Kachuusha

05.06.2011 09:53
Miraculi
Member
  
***
Als ob das Erdbeben nicht schon schlimm genug war - kommen jetzt auch noch gedopt-fröhliche Japan-Mädchen im Marine-Kostüm und zwitschern wie die Kakerlaken im Atomkraftwerk in Fukushima.




Immer noch lol
Klar kann man auch bei mir lächerliche Kommentare finden, wie bei jedem anderen auch. Habe kein Problem mit harten Bandagen oder mit Sarkasmus.

Aber die Grundlagen müssen stimmen, ob an der schönen blauen Donau oder im Kindergarten (Insider).
staetz zu Andrea Jürgens "Allein in der Nacht":

Die Bonsai-Stimme der weiblichen Heintje-Variante vermühsamt das vorliegende Werk trotz anständiger Ansätze im Arrangement.

treffender kann man's nicht mehr beschreiben...
Windfee zu "Viva l'amor" des Roland Kaiser (1990):

"gönnerhaftes Machogesülze - 1 Bonuspunkt für die einschmeichelnde Melodie... "

Ich mag den Song, aber es stimmt schon!
Member: kmw

Review: Crystal Waters - Gypsy Woman

*****
@ Pillermaik: Geschmacksache!
@ fascinum: es gibt deutlich schlechtere songs...
@ wormi und @ jam777 : nix nerv
@ Foruminator: es gab schon mit Abstand Übleres...
@ Michael SK : wenn ich mir Deine letzten Reviews ansehe -
geschmacklich voll daneben
@ Philo: Einspruch !!!
------------------------------------------------------------
meine Güte, da hatte aber Jemand schlechte Laune
@, @ und nochmal @

'Love Runs Out/ Onerepublic'

Ottifant lässt uns an seinen Freizeitaktivitäten teilhaben:

Lief heute im Fitnessstudio. Hatte gerade Brust durch (Schrägbank auf Kraft, Gironda Dips und Squeeze Press eher auf Pump) und schritt ins Kniebeugen-Rack, als dieser Song kam. Ja, die Leistungen waren dementsprechend zufriedenstellend. Habe danach sogar nochmals nen Durchgang Trizeps gemacht, obwohl der sonst nicht isoliert trainiert wird. Nznznz interessiert keinen, egal!


Miraculi zu Pussycat Mississippi:
Hör ich diese Melodie - seh ich die Zahnlücke - denk ich an Mississippi-pi ...

hat was
sacred - zum film 'avatar'

' Was ein Scheiss!
Ich hatte keine Erwartungen und die wurden zu 100% bestätigt.
Langweiliger Sülz aus Hollywood, Arsch tat mir weh, 3D Effekt war null komma nix vorhanden. Typischer Blockbustermist für den Bünzli. Muss man (leider) gesehen haben. '

ich liebe solche kommentare und meinungen:-D
erst recht wenn diese mit der eigenen übereinstimmen...
Roland Kaiser: "Santa Maria"

08.08.2005 00:56
Musicfreak
Member
  
***
niemniemniem....tönt wie ein alter kaugummi schmeckt...

*****
Ein wunderbares Review von urs2222 zu Roger Cicero - Ich Idiot liess dich gehen:

Der Kerl geht mir total auf die Nerven...mein Gott, ich horche auf und kann Nichts mehr tun als Roger Cicero zuzuhören. Reine Zeitverschwendung. Ich hänge an seinen 'Lippen', geniesse diesen Swing mit hervorragender Solo-Besetzung, ohne elektronische Beihilfen....das geht mir total auf die Nerven...und mein Herz fängt auch schon an zu weinen....

Und dann diese verdammten Texte. Ich Idiot muss ihm zuhören. Einfach Mega-Musik...Aber er soll mich jetzt in Ruhe lassen, weil ich noch was schreiben muss...nämlich dieses Review hier...
album-review von toolshed

The Cooper Temple Clause - Kick Up The Fire And Let The Flames Break Loose


"Ähm ja, das sich die Band aufgelöst hat lese ich jetzt zum ersten mal, hab sie erst kürzlich erst endeckt. Mist, neben Aereogramme eine weitere gute Band der man nachtrauern kann. Die interessantesten Bands unserer Zeit sterben meist einen frühen Tod... und jetzt hab ich auch vergessen was ich zur Platte schreiben wollte.

Totenehrung - 6*! "

Nicht lustig, allhöchstens unfreiwillig komisch, dafür aber nicht ganz unbedenklich, zu "Insieme: 1992" von Toto Cutugno.

27.08.2014 13:09
oiziruam
Member

***
Hier wurde die grösste politische Scheisse aller Zeiten besungen; zum Glück ist dies so nicht zustande gekommen. Der Nationalstaat hat überlebt und wird immer über dieser gehirnamputierten Organisation stehen!!!
Last edited:
Meines Wissens sang Cutugno auch gar nicht dezidiert vom Kanton Thurgau.

Und eigentlich auch nicht von der Schweiz an sich.
Ausserdem sang er früh-italienisch und nicht früh-französisch!
Gar nicht lustige Reviews!

Noch mehr "Abscheuliches" aus 'Mostindien', das verstehen lässt, warum man bei solcher Ausdrucksweise kein Früh-Französisch lernen will:

Tears For Fears
Everybody Wants To Rule The World
29.08.2014 10:55Winter- und Frühlingshits sind nun einmal um Längen besser als diese kindischen, gehirnamputierten Scheiss-"Sommerhits".

Skunk Anansie
Hedonism (Just Because You Feel Good)
29.08.2014 12:43Der Anblick dieses grässlichen, kahlgeschorenen Weibs ist die reinste Zumutung!!! Und das Stück selber taugt auch nichts


Chris von Rohr
Meh Dräck!
01.09.2014 03:20 Diesem Wixer sollte man aufgrund seiner abfälligen Äusserungen über die Schweizer Hitparade das Schweizer Bürgerrecht entziehen und ihn mit lebenslangem Landesverweis belegen.

Wollen wir solche Reviews auf hitparade.ch lesen?
Gar nicht lustig!
Schade, dabei bin ich doch ein gebürtiger Thurgauer (hätte ich wohl nicht schreiben sollen )!
Äußerst gelungenes und humoriges Review von aufrechtgehn zu Frank Farians "Sie war erst siebzehn (und neu in der Stadt)":

<<Der deutsche Text ist der Knüller! Verheirateter Mann liest minderjährige Ausreißerin auf, vögelt sie, schmeißt sie wieder auf die Straße und wundert sich, "wer sie" heute "wohl hat". Solche Texte gingen in den Siebzigern problemlos, heute würde Frank wohl von aufgebrachten Jugendschützerinnen geköpft. >>
southpaw zu "Freund & Freundin" von Linda Hesse:

"Ich komm verlassen mir vor - drum adios adios adios amor."
x5-452 zu "Santa Lucia By Night" der George Baker Selection:

"Festzelt-Hymne, da kann nun wirklich jeder Mitsingen, egal, wieviel Bier er schon gekippt hat."
schumi39 schrieb zu "Mr. Blue Sky" vom Electric Light Orchestra:

<<Das muß man mögen! Nicht so meins.>>
Nicki Min'arsch - Anaconda


11.09.2014 22:06
cube123
Member

*
liegt es an mir oder lebe ich auf dem mond? alle reden vom 'geilen arsch' der minaj. aber ich sehe den nicht. mein schwein draussen auf der farm rassieren, braun anmalen - und du sieht keinen unterschied. und das soll schön sein??

und nun zur musik... äh: welche musik? ;-)
Pillermaik zu Austria für Afrika - Warum?

**
Soso, Österreich natürlich auch noch... Unter der waaahnsinng kreativen Flagge "Austria für Afrika" - natürlich nicht "Österreich für Afrika", wäre ja nicht cool - surfte 1985 auch die österreichische Elite auf den Wellen der Emotionen mit. Wie ihre Furz-Kumpels aus Deutschland versammelten sie sich, um die Menschheit mit der Gurke "Warum?" zu strafen... Frei nach dem Motto "Lass uns schnell was billiges hinpfuschen" standen sie alle brav in Reih und Glied und dabei raus kam der Kotzbrocken "Warum?" - der Titel ist auch das einzig brechtigte an dieser Rülps-Pleite. Nun, es ist zwar nicht ganz so furzig wie "Nackt im wind", doch auch schon sehr nahe der Dünnpfiff-Grenze!

Gott sei Dank hat uns in dieser Zeit die Schweiz einen ähnlich nervigen Lacher erspart. Mit Kurt Felix - der wäre sich dafür sicher nicht zu schade gewesen - Kliby & Caroline, Nella Martinetti und Peter Räber hätten sich einige Topkandidaten gefunden, um sich einen Song wie "Mir händ nüüt z ässä" aus den Wurstfingern zu saugen. Und unter dem spritzigen Namen "Swissallstars für Africa" hätten sich davon sicher auch locker 200 Tonträger verkaufen lassen...!
Thomas Hoffmann mit 2 Sternen zu 'Wolfgang Petry - Bronze, Silber und Gold':

Medaille aus Holz wäre wohl treffender.
Hahaha, pupsiD, das ist echt herrlich
Zu "The One I Love" von R.E.M.:

16.01.2010 19:31
SoC_Girl
Member
******
"This one goes out to the one I love". The one I love hat gerade unnötigerweise ein Sixpack Bier beim Pizzalieferanten bestellt und bezahlt (obwohl wir beide kein Bier trinken), da sie wegen einer Pizza und einem Salat nicht gefahren wären, diese dämlichen Schweine.
Rock'n'roll Gypsy zu "Angie"/Stones

Haha, da fällt mir spontan eine Squenz aus einem "MTV Masters" ein. Keine Ahnung, um was es noch einmal genau ging. Jedenfalls durfte man erfahren, dass die CDU wohl gerne mal den Track spielt, wenn Frau Merkel mal wieder irgendwo rumhüpft. Aber die guten Damen und Herren scheinen der englischen Sprache nicht gerade mächtig zu sein, den so heißt es doch sinngemäß: "Angie, du bist so heiß wie ein Vulkan. Aber wäre es nicht an der Zeit, einen Abgang zu machen?"

:-D

Zeitdem kann ich den Song nicht mehr hören, ohne mich am Boden zu kullern vor Lachen! Bös', den Song für "unser" Merkel-Tantchen zu verwenden!
Uebi zu Angelique Kidjos' Tomba:
"Nein, das hat nicht mit Alberto Tomba zu tun... auch wenn der Skistar vor dem Titel da war... keine Ahnung, was sie singt.."
Udo Jürgens und die Fußball-Nationalmannschaft - Ein Fußballstar kennt keinen Schmerz


06.03.2008 18:31
goodold70
Member

***
Als B-Seite der Helmut Schön-Hommage "Der Mann mit der Mütze" sowie als Albumfüller des DFB-WM-Albums 1978 "Buenos dias Argentina" ist dieses tendenziell belanglose Stück über das stille physische Leiden des aktiven Fussballhelden in die Analen eingegangen. Nett bechort und unauffällig bestropht. Eine sehr gute Drei scheint mir angebracht zu sein.

----------------------------------------------------------------

Ein kleiner vergessener Buchstabe ändert vieles. Aber stimmt schon, DFB und Udo Jürgens waren oft für den Arsch!


Die Frage ist nur, ob jeder Tippfehler wirklich so lustig ist, dass er in diesem Thread gepostet werden muss...
Hallo, hier ändert ein Tippfehler (Rechtschreibfehler) viel an der Aussage, sonst stünde das nicht hier. Zudem ist Humor subjektiv.

Gruß southpaw
Ist mir schon bewusst, aber das war ja nicht der erste reine Tippfehler, der hier drin gelandet ist.

Aber über Humor lässt sich schlecht streiten, da hast du Recht.
die pizzarezi ist super!
Ich glaube nicht, dass es sich um einen Tippfehler handelt.
Hervé Vilard: "Nous"

06.10.2014 20:26
meikel731
Member

****
gur
Wieder nur ein Tippfehler, wieder nicht lustig.
...gurr, gurr, ich finde es lustig .... ... vorallem, wenn man den Tippfehler stehen lässt
Tom Astor: "Junger Adler '93"

15.03.2008 13:23
Nightfly
Member

**
Zu schwülstig, hinterlässt ein schales Gefühl. Klingt wie gemacht für nen 18 jährigen Speditionskaufmann-Azubi, der im karierten Hemd und nem getunten Mazda über deutsche Landstrassen semmelt, bevor er abends vor die Dorfbeiz vorfährt.
Hier ein Review ohne Angabe des Rezensenten und des Liedtitels, damit sich niemand bloßgestellt fühlt.

sehr schöne eingehende nummer die jedoch schon [Jahreszahl zensiert] dank des mega airplanes - zu nerven begann..

Das hatte Rewer schon gepostet
Muss aber ein paar Jahre her sein. Anyway.
Audrey Landers: "Shadows Of Love"

25.08.2007 23:53
pupsiD
Member

******
ja richtich geiel wer so auf eurodisco marke say say oder sweet connection steht und richtich geiel im asi proll-tune-golf auf der fahrt von aarau nach winti und zurück - HAMMER!!!

Das ist doch ein lustiges Review:

ShadowViolin zu Mrs. Greenbird - Come By
  
****
Schöner, lieblicher Album des Debut-Albums. Und ich mag ihre Stimme!
Neil Diamond - Melody Road

11.11.2014 13:22
Wahrheitpur
Member

**
Schade, dass jeder Oldie meint, er müsse ein Removal starten - geht meistens in die Hose. Neil Diamond gefällt mir normalerweise gut - hier bringt er jedoch nichts Neues und Ohrwürmer fehlen. Schade.

---------------------------------------------------------------

Guess which word I find funny.


Removal ------> Revival ...... I guess
Yolanda: "Money, Mones, Money"

08.06.2012 17:45
remember
Member

**
Klingt schwerstens nach drittklassigen Musical.
tgebele
Member
*Derselbe Schrott wie immer. Mich wundert nur, dass ihm immer wieder etwas Sinnloses einfältt, dass er in sein Megaphon brüllt.

Zu Scooters' "Only one"


So ein schönes Review:

Mönch
zu Paloma Faith - Just Be
******

Ich gebe es zu, ich bin ein Freiwilligabspüler, ein Wochenendrasierer, ein Minusstundenausgleicher, manchmal auch ein Frühinsbettgeher. Und ich finde diesen Song wirklich sehr schön. Aufgerundete 6*.
southpaw treffender Kommentar zu "Und in der Nacht, da brauch' i Di' zum Träumen" vom Nockalm Quintett:

In der Tat sinkt der Hormonspiegel hierbei in nie geahnte Tiefen.


Eine Äusserung (?) zu: "Jordin Sparks with Chris Brown - No Air"

*
Klingt genau wie die 2654983 Songs dieser Sorte davor.
Hmm, da fällt mir ein: HipHopper müssen doch ein Stück weit intelligenter als Schimpansen sein, wenn sie 2654983 gleich klingende Songs auseinanderhalten können...
Zu "Atemlos durch die Nacht".

22.09.2014 15:55
Werner
Member

*****
Eigentlich will ich ja gar nicht, doch der Song ist halt schon gut.
Sabrina Setlur - Du liebst mich nicht


14.02.2014 06:14
Windfee
Member

**
total unsympathischer Song, der eine sehr unreife Lebenseinstellung widerspiegelt, außerdem kann sie nicht singen und ihr Genuschel geht mir tierisch auf den Senkel - schlecht!

----------------------------------------------------------------

Sie singt jedoch gar nicht, sondern Emel. Und das gut.

Ulli Martin: "Das Schiff der verlorenen Herzen" (1974)

23.03.2007 19:25
guidoph
Member

****
So schlecht, dass es schon wieder gut ist. Was für den "Bad-Taste" - Abend...
ChainLightning zu "Backe, backe, Kuchen" von Hansi Hinterseer:

>>Als ich neulich meinen Kurzen aus dem Kindergarten abgeholt habe, da ließen die Kindergartentanten zur Berieselung der Kleinen eine CD von Hansi Hinterseer mit Kinderliedern abspielen. Als ich den Raum betrat, lief gerade "Backe, backe Kuchen". Hansi Hinterseer gibt sich richtig Mühe, das Lied ordentlich zu singen, doch mangels gesanglicher Fähigkeiten gelingt es ihm nicht einmal, ein Kinderlied zu singen. Seinen überwiegend weiblichen Fans wird es egal sein, selbst wenn ihr angehimmelter Hansi "Backe, backe Kuchen" singt, kriegen sie schweinische Träume. Kann man nur hoffen, das die Kinder, die gezwungenener Maßen diesen Müll hören müssen, keine bleibende Schäden abgekommen.<<

vancouver zum gleichen Titel:

>>...hey Chain Lightning, du musst dir einen neuen Kindergartenplatz suchen für deinen Sohn...<<
Blue System: "Love Is Such A Lonely Sword".

01.01.2006 16:29
Jan84
Member

****
hahahahahaha das cover ist zu geil, wie viel arbeit wurde da investiert? ne minute oder doch nur ne halbe?
aschlietuna zu Petra Frey - Tausend Wege führ'n ins Paradies

****
so en doofer und lieber text, so naiv, bringt mich zum lachen, nicht jetzt so dass man an die haustur klopft wegen nachtruhe

musste auch grad lachen drüber und ... uupps es klopft grad an der haustür
diniz a. zu Rea Garvey - Colour Me In

***
schwachtig..

Was heisst das jetzt? Schwach oder prächtig?
Da verstehe einer noch die heutige Sprache....
Bei diesem jungen Herren habe ich sowieso den Eindruck, dass er seine Reviews via Google-Übersetzer schreibt.
hihi ja, genau das dachte ich auch schon
27.12.2014 02:39
Krankenhausessen(ungenießbar) zu Camouflage - The Great Commandment

****

Hey Leute, ist eigentlich noch keinem von euch aufgefallen dass die Nummer irgendwie Tendenzen aufweist, die parallelen zu depeche mode besitzen? Synthies, es wird englisch gesungen, ist aus den achtzigern, männliche Musiker und im Video clip tragen sie Hosen und Schuhe, das hat der Graham doch auch immer gemacht. Ich bin investigativ!
graham joooooo! hoffe da kommt noch mehr von dem, guter typ. endlich mal kein neuer klemmi auf dieser seite
schumi39 zu "Tell me why" der Beatles:

>>> Mich wundert die niedrige Anzahl der Rewer. <<<

Mich auch. Steffen könnte doch bestimmt ein paar Doppelgänger programmieren, um den armen Rewer zu entlasten...
Last edited:
E-Rotic: "Big Max"

28.01.2005 22:17
southpaw
Member

****
Big Max statt Big Macs, jede(r) hat andere Gelüste ;-))
Zu "Wildest Moments" von Jessie Ware:

27.12.2012 20:39
southpaw
Member
*****
Altmodischer Schmutz für Kiffer und fehlgeleitete Linksalternative!! ... sertzztuiikjwe<etzhujtyr56z7u ... so, habe Sacred gerade das Keyboard wieder weggenommen!

Schöner Song, auch wenn selbst ich den Refrain lyrisch hinbekommen hätte :-D
So mag ich southpaw.
Klostertaler: "Hejo, du musst ein Engel sein"

18.10.2007 23:41
southpaw
Member

**
Hejo ist aber auch ein seltsamer Frauenname ... vielleicht hieß sie vor der Operation ja Hajo, man weiß es nicht.
Diviner zu Chris Norman's "Midnight Lady":

*****
typ: "boah ich kenn da nen hammerlied, midnight lady heisst das, kennste das ?"

ich: "jo, das is von bohlen"

typ: "ne, von chris norman"

ich: "ja aber bohlen hats geschrieben, schau mal hier.. (*geht auf hitparade.ch*)"

typ: "achso, mhh ja, naja so toll ist das lied doch nicht..."



BaraqueMichel schrieb später: "Ein ganzes Spinnennetz voll Käsefäden ist das."
Last edited:
Vicky Leandros: "Du bist mein schönster Gedanke"

14.06.2006 13:58
Jan84
Member

*****
Super schwülstig vorgetragen...wurde es ihr eventuell während der Aufnahme im Tonstudio ordentlich besorgt? Nicht auszuschließen, aber auf jeden Fall ein toller Sülz-Schlager.
Die meisten Kommentare sind nicht lustig sondern daneben.
Kommentare daneben?

"Einer der lächerlichsten Songs, die ich je gehört habe. Da erdreistet sich ein Don McLean und besingt das Leben und den Freitod von Vincent van Gogh und tut so, als kenne er ihn. Einfach nur eine peinliche Nullnummer."

DAS ist das übelste Review unter 3,7 Millionen.
Postet lustige Reviews, danke.
"Allen Ernstes: wer sich so etwas anhört, muss jenseits von Gut und Böse sein. Der Typ hat weder Stimme noch Ausdruck noch Charisma. Einfach nur eine versoffen klingendes Röchelorgan."
Allen Ernstes: die Musikgeschmäcker sind verschieden und jeder sollte den Geschmack des anderen tolerieren. Aber wenn ich sowas lese, frage ich mich doch, ob das Bürschchen überhaupt den Don McLean Song kennt. Don McLean hat alles andere als ein versoffen klingendes Röchelorgan. Es gibt sicher Sänger auf die diese Bezeichnung zutrifft, aber keinesfalls auf Don McLean. Dass der Bubi keinen Respekt vor Musikern hat, die sich um die Rock und Popmusik verdient gemacht haben, ist mir ja bekannt. Aber was er hier von sich gibt, ist nur dumme und billige Provokation.
Mal wieder die üblichen Verdächtigen, die sich hier echauffieren. Kommen mir vor wie Pawlowsche Hunde, die sofort mit dem Schwänzchen wedeln, wenn das Glöckchen ertönt. Zu den erneuten Beleidigungen hier äußere ich mich nicht weiter. Außer Beleidigungen können hier viele offenbar nicht anders.
Last edited:
Immer gemütlich bleiben!

ich poste hier lediglich (aus meiner Sicht) lustige Reviews, die ich subjektiv als lustig empfinde.

Ich skizziere hier, um mit der Hauptsache des Themas weiterzumachen, eine kurze Review-Unterhaltung bei "Lotosblume" von den Flippers, die mich aufhorchen ließ:

"21.11.2008 08:28
Philo
Member

**
fahrstuhlmusik...

18.02.2009 22:58
Musicfreak
Member

*
In diesem Fahrstuhl würde ich Platzangst kriegen! Eine 0.5 für die Melodie. Macht 1.5"
Last edited:
Danke Franz. Wenigstens ein Member, das im Forumswirrwar die Ruhe behält.

Übrigens, rhayader: Das von pupsi zitierte Review wurde nicht zu Don McLean, sondern zu Tom Waits verfasst. Keine Verteidigung, nur eine Richtigstellung.
Last edited:
Dieses Review ist in Anbetracht dessen lustig, weil in "Little Jeannie" von Blue System eigentlich nur gesprochen wird oder zumindest keine Melodie erkennbar ist.

13.07.2012 00:51
kurtbauer-fordfiesta
Member

****
gut
dieter bohlen singt hier
Guesch Patti: "Bon anniversaire"

09.07.2006 22:58
pupsiD
Member

**
so jammerig-krampfig krächzend als hätte sie ausgerechnet an ihrem geburtstag nen fiesen schrittfurunkel der übelst nässt und weh tut entdeckt....
Der war jetzt aber wirklich mal zum Brüllen - halt unser Pupsi

Hui, jetzt zieht sich das Ganze aber schon ein wenig. Es wird langsam Zeit für Teil 7.

This thread is closed


Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.