Discussion Forum

Forum - General - Verbesserungsvorschläge, Teil 4

Ich bin mir nicht sicher, ob es die Möglichkeit bereits gibt, aber in den Review-Charts fehlt mir persönlich die Möglichkeit etwas, nicht nur eine Gesamt-Rangliste der Songs nach Durchschnittswertung einsehen zu können, sondern auch eine nach dem Erscheinungsjahr und/oder -Jahrzehnt. Also zum Beispiel "Songs mit 200 Reviews und mehr aus dem Jahr 1984". Das fänd ich super, da ich gerade in den älteren Dekaden immer mal wieder nach Musik suche, das aber nicht vorrangig nach den Charts machen mag.

Mal als kleine Anregung.
Könnte man neben der Geburtstagsliste lebender Musiker nicht auch eine Verstorbener einrichten, sozusagen als Gedenktage, oder zumindest runde Geburtstage?

Als Anregung gedacht.
Sorry, ich bin immer noch für Roastings, gerade weil hier alles eingeschlafen ist. Ich würde mich auch als erstes Opfer zu Verfügung stellen.
Wenn es dir so wichtig ist, warum eröffnest du nicht den entsprechenden Thread?
Gäbe es vielleicht die Möglichkeit, bei der Bestenliste ein Ranking einzuführen?

Also eine fortlaufende Nummerierung der am höchsten bewerteten Songs. Bei Künstlern wie Queen, Rolling Stones oder den Beatles, bei denen unzählige Songs auf der Bestenliste stehen, wäre es der Übersichtlichkeit wegen prima zu sehen, welcher Song bei hitparade.ch auf welchem Rang steht. Bislang habe ich bei Interesse an einem bestimmten Song oder einer bestimmten Bewertung nachzählen müssen, auf welchem Rang der Song gelandet ist.
Chartsfohlen:
Dein Wunsch wurde erfüllt.
Hier die Songs mit 200 und mehr Reviews aus dem Jahre 1984:
http://hitparade.ch/reviews.asp?cat=s&reviews=200&from=1984&to=1984
Es wäre mal eine tolle Neuerung, wenn man im Forum andere Member "zitieren" könnte.

Dann hätte man das Zitat des Members und könnte direkt drauf antworten ohne anzumerken, wen man denn nun meint und um welchen Sachverhalt es geht!

Keine Ahnung, ob technisch hier auf swisscharts umsetzbar, aber da das auf den meisten anderen Portalen schon mehr oder weniger "Standard" ist, wäre das eigentlich fast schon überfällig!
Da mich die Zitierfunktion in anderen Foren komplett überfordert: Lieber nicht.
Last edited:
Gibt es eigentlich irgendwo eine "offizielle" Stelle, wo man User-Reviews melden kann? Es gibt ja immer wieder schlicht plump beleidigende Reviews oder "Marathons", wo ein User einfach mal die halbe Diskografie eines Künstlers innerhalb weniger Minuten abklappert, um wahlweise die Wertungen künstlich zu pushen oder abzusenken. Von den Spam-Usern mal ganz abgesehen, die sich hier nur anmelden, um irgendeinen Song eines bedeutungslosen Künstlers künstlich hochzutreiben.

Konkret fiel mir jetzt gerade erst wieder Widmann1 auf, der innerhalb einer Viertelstunde mal eben 15 Songs und ein Album von Marsimoto mit Dauer-Einsen abgestraft hat. Sowas entwertet diese schöne Seite dann leider immer etwas, wenn ein Teil der Reviews nur das Produkt einer plumpen Abneigung ist und offenkundig ist, dass sich die User eigentlich null mit dem Werk auseinandergesetzt haben.
Leider gibt es keine Möglichkeit, dies jemandem zu verbieten. Es ist das Recht von jedem, Songs zu bewerten.
Wo bleiben denn die positiven Reviews über Marsimoto?
Was möglich wäre, wäre eine Neuerung, Reviews zu liken (oder evt. zu disliken). Somit könnte man den Down- und Upvote-Reviews weniger prominent anzeigen, weil sie einfach weiter unten sind. Im Falle von Marsimoto würde es aber nichts nützen, da es hier keine gute Bewertung gibt.
> Was möglich wäre, wäre eine Neuerung, Reviews zu liken (oder evt. zu disliken).

Dies würde mir gefallen. Ich würde mich damit zwar nicht allzu sehr aufhalten, aber bei besonders auffälligen Reviews (positiv oder negativ) würde ich die Funktion schon nutzen.
... ich fände das nicht gut. Wieder eine Möglichkeit mehr auf gewissen Leuten rumzutrampeln ...
Es kann doch nicht sein, dass man Meinungen und den Geschmack anderen bewerten kann...
Doch, wenn sie sich selbst und dadurch ihre Umgebung unmöglich machen.

Christian, schau doch einfach mal auf viele Amazon-Rezensionen. Da wird viel Müll geredet - aber es wird auch als Solches deklariert.

Ich sehe es eher so, daß ich mich nicht mehr soviel über eine total bekloppte Bewertung aufregen muß - ich sag einfach: "Gefällt mir nicht" und gut ist.

Evtl. braucht ich dem nicht mal mehr eine Memo schicken, geschweigen denn in der selbst geschriebenen Review selber damit konfrontieren - er sei denn, er ist politisch total am Arsch.

Ich sehe es eher so, daß damit künftig weniger Blut fließt als zuvor - ist doch logisch, oder?
Last edited:
Das Liken von Reviews habe ich ja - zusammen mit konkreten Umsetzungsideen - schon vor einiger Zeit vorgeschlagen - und nie mehr eine Rückmeldung erhalten ...
Kann man eigentlich auch neue Videos für die Frontseite vorschlagen?
Schreib 500 Reviews, dann kannst du selber Lieder zur Datenbank hinzufügen.
Ich fände es schön, wenn man bei der Ansicht von "Meine Freunde" neben "zuletzt online" und "FreundIn seit" als drittes Datum in der Tabelle auch noch ganz rechts den Zeitpunkt ihrer Registrierung ersehen könnte.

Das würde einen unnötigen Klick ersparen
Ich kann es nicht glauben!
Was kannst Du nicht glauben? Das ich klickfaul bin?
Ich bringe meine Frage vom letzten Jahr noch mal ein:

Gäbe es vielleicht die Möglichkeit, bei der Bestenliste ein Ranking einzuführen?

Also eine fortlaufende Nummerierung der am höchsten bewerteten Songs. Bei Künstlern wie Queen, Rolling Stones oder den Beatles, bei denen unzählige Songs auf der Bestenliste stehen, wäre es der Übersichtlichkeit wegen prima zu sehen, welcher Song bei hitparade.ch auf welchem Rang steht. Bislang habe ich bei Interesse an einem bestimmten Song oder einer bestimmten Bewertung nachzählen müssen, auf welchem Rang der Song gelandet ist.
Bin ich der Einzige, bei dem, wenn er/sie einen Videolink auf der Startseite anklickt, danach immer die Seite abstürzt?
Komischerweise bei mir nur, wenn ich die Video-Seite über den Link auf der Startseite aufrufe.
Last edited:
@Hzi
Nein, du bist nicht der Einzige - mir passiert das andauernd so.
Bei den Büchern müsste es auch eine "Cover replace"-Funktion geben.
Ist es möglich, auf der Hauptseite eines Songs (z.B. neben dem Chartsverlauf) eine Information zu vorhandenem Edelmetall hinzuzufügen?
Fände es echt gut ein neues Layout für die komplette Seite zu machen, die Seiten sehen echt schon richtig alt aus. Ein moderner Touch wäre geil.
Was soll eigentlich die Sektion "News" darstellen?

Dort gibt es seit Jahr und Tag NUR Todesanzeigen, also sollte man das auch so nennen.

Zudem wird die Resonanz mit 1-4 Beiträgen den verstorbenen Menschen meistens gar nicht gerecht.

Abschaffen, umbenennen oder was auch immer!!
@southpay:
Und warum soll das dann gleich abgeschafft werden, nur weil es angeblich so wenige Beiträge gibt? Die Resonanz ist übrigens zweierlei zu messen: aufgerufene Forumsbeiträge und die tatsächlichen hinterlassenen Beiträge.

Mich hat das bislang nicht gestört, dass in den News Todesnachrichten standen, es ist ja letztendlich etwas aktuelles.

Es steht ja letztendlich auch jedem Member frei, einen Forumsthread (wo auch immer) zu eröffnen.
Die Information zu erhaltenen Edelmetallen auf der Detailseite eines Songs abbilden, z. B. vor oder nach der Zeile Chartsverlauf.
@Kirin Ja das fände ich auch sehr gut. Wobei das immer seltener wird.
Was ich da noch dazufügen würde, dass man auf der Detailseite der Songs bzw. Alben (wenn vorhanden) ein Jahres-Hitparaden-Peak sieht.
Weniger löschen wäre super.
Auch mal unbequeme Meinungen stehen lassen.

Gerade eben trotz neuer unsinniger Gesetze und so ein Schwachsinn.
Das mal als Vorsatz fürs neue Jahr, das wäre doch was.

Aber dazu gehört auch Mut. Und das haben die meisten Menschen nicht.
Wir löschen keine "unbequeme" Meinungen. Das wenige was gelöscht wird, hat seine Berechtigung. Aber das weisst du ja eigentlich, Trekker.
Ein gutes neues Jahr .
Ich weiß schon, warum ich Misanthrop bin.

Kannst nicht mit denen und auch noch nicht ohne.

Aber das Schlimmste ist, man ist selbst einer von denen.

Und dann zeig mir mal denjenigen, der aus seiner Haut kann.
Und überhaupt.

Keiner weiß, an welchem Tag aus einem mächtigen Klumpen Gestein ein Planet entstand.

Selbst, wenn man es ungefähr wüßte, würden die Experten um den genauen Tag immer noch streiten, allein schon aus Definitionsgründen.
Ich würde es begrüssen, wenn die Spotify Charts täglich nachgeführt würden. Inzwischen hängen sie wieder seit 11.11.2017
Was die Löschungspraxis angeht, kann ich dem geschätzten Kollegen Trekker nur zustimmen.
, du weisst ja nicht, wieviel (siehe Post oben) und vor allem was alles gelöscht wird, denn das Gelöschte siehst du ja zu 90% gar nicht, da es eben gelöscht ist.
Würden wir alles stehen lassen, wärst du bestimmt einer der ersten, die genau hier von uns verlangen würde, etwas mehr aufs Form zu achten und sexistische, rassistische uä Beiträge zu entfernen, wie auch Angebote für Gelddarlehen oder gefälschte Ausweise .. ;-)
Ev. sogar unter "Drohung", man würde sonst endgültig von dieser zweifelhaften Seite zukünftig fernbleiben.

FIW, bei uns sind alle willkommen und jeder kann seine Meinung äussern. Wir lassen uns aber nicht auf der Nase rumtanzen. Wir eröffnen auch keine User Kommission wenn uns mal ein Beitrag als unangebracht erscheint. Wir sind im Stande selber zu entscheiden und zu handeln.

Schiriki, bei der Spotify Charts muss Steffen ran.
Rewer, dir sollte klar sein, dass ich nicht Beiträge meine, die rassistisch, beleidigend oder betrügerisch sind. Dass diese gelöscht gehören, ist klar, und ihr Moderatoren seid in solchen Fällen auch rasch zur Stelle. Nun gibt hier es aber auch einen gewissen Prozentsatz an objektiv nicht nachvollziehbaren Löschungen, und um diese sollte es eigentlich gehen. Es ist korrekt, dass die freie Meinungsäusserung hier weitgehend nicht unterbunden wird und dass hier, anders als in anderen Schweizer Foren, keine Gesinnungspolizei betrieben wird, auch waren die gelöschten Beiträge, von denen ich spreche, wohl nicht die allerkonstruktivsten Beiträge zum öffentlichen Diskurs. Ausserdem ist die Thematik mit Sicherheit nicht so virulent wie auch schon, in einigen Fällen frage ich mich jedoch durchaus, ob eine Löschung wirklich angebracht war. Im Übrigen drohe ich nicht damit, diese Site zu verlassen und hege auch keine derartigen Absichten.
Mein Verbesserungs-Vorschlag.

Ich wäre dafür, dass jeder Remix eines Songs, der als Single erscheint, einzeln zählt. Zur deutlichen Erläuterung:

"Believer (Kaskade Remix)" zählt zum Original "Believer" von Imagine Dragons dazu.

"Despacito (ft. Justin Bieber)" zählt einzeln.
"Perfect (with Beyoncé)" zählt auch einzeln.

Fände das eine sehr sinnvolle Sache, gerade weil in letzter Zeit bereits 2 Songs schon um einiges länger auf Platz 1 sind, als sie ohne den Remix wären.
Wenn du danach gehst müsstest du aber auch alle Versionen eines Albums einzeln zählen. Das würde am Ende nur im Chaos enden weil wir dann wie in Österreich Ed Sheeran wohlmöglich mit seinen Perfectversionen auf Platz 1,2 und 3 hätten. Es hat ja schon seine Gründe wieso die Versionen alle zusammen laufen..
...hier geht es eigentlich um Verbesserungsvorschläge, die wir realisieren können und nicht um Dinge, die von höherer Instanz vorgegeben werden .. ;-)
@da hooliii was gibts denn für viele versch. Alben? Remix-Alben sind ja meistens nicht mit anderen, mitsingenden Künstlern. Bzw. das sieht man selten. Übrigens sind die Versionen von Perfect in Österreich jeweils auf
Platz 3 und 21. Die Version von Andrea Bocelli ist schon in der zweiten Woche raus. Und dann habe ich noch lieber drei verschiedene Versionen auf 100 Plätzen verteilt als 11 Wochen (wahrscheinlich noch um einiges länger) den selben Nr. 1 Hit. Finde es viel interessanter, wenn es so nach 3-7 Wochen wieder wechselt.
Bezüglich der Sparte Film:

Angeben der Lieblingsregisseure.
@RentnerHD

Das mit Ed Sheeran war übertrieben ausgedrückt nur um auszudrücken was im schlimmsten Fall passieren könnte. Wenn man diese Regeln wirklich eiskalt durchzieht dann haben wir wirklich Chaos in den Charts "Oh das ist eine andere Version - Das zählen wir nicht dazu" "Oh nein ein Remix - schnell getrennt laufen lassen". Viele Songs haben mehrere Versionen.

Mit den Alben meine ich so was wie z.B. Helene Fischer. Es gibt zig Versionen ihrer letzten Album (Stadiontournee, Live, Deluxe, Geschenkedition, irgendwo Live in der Halle und und). Ihre Alben halten sich unter anderem auch so lange in den Charts weil ständig neue Versionen kommen, die sich Fans kaufen und das Album noch mal einen Schub bekommt. Da gibt es noch andere Künstler.
...und nun bitte zurück zum Thema...
Wenn es nur eine Verbesserung geben könnte, dann ganz sicher die:

IGNORE-Liste anlegen können.

Die Funktion "Reviews eines bestimmten Members nicht mehr anzeigen lassen". Diese Namen auch in keiner Statistik mehr sehen zu müssen etc.

Danke.
Ja, das wäre manchmal gut für den Blutdruck.
Ich hoffe, dass ich hier im richtigen Thread bin.
Könntet ihr mal die Tatort-Folge "Gefährliche Übertragung" beim TATORT listen. Bei Wikipedia handelt es sich um die Episode 355. Hier bei euch könnte man die Folge als Nr. 357 listen, weil dort noch ein Platz frei wäre.
Bei Wikipedia sind die Folgen 349 - 363 nicht gleich platziert wie bei euch – ist aber völlig egal.
Collombin: Danke für den wichtigen Hinweis. Der Fehler ist behoben, die Reihenfolge gefixt!
Besten Dank für die Erledigung. Jetzt stimmen auch die restlichen Episoden wieder mit Tante Wiki überein.
Es mag aus heiterem Himmel kommen, aber:

Wird das "Liken von Reviews" noch mal irgendwann zum Thema ..?
Es gibt keine Seite im weiten Internet, die schlechter läuft als hitparade.ch. Langsamer Seitenaufbau, stockende Videos, URL processing errors.

Danke dafür.
Hzi: Ja

southpaw: Ist hoffentlich seit gestern wieder ein wenig besser. Leider machen die ganzen Search-Bots die grösste Belastung dieser Seite aus, mit mit ca. 10 Millionen Seiten haben wir leider auch mehr als jede Durchschnittliche Website. Zudem gibt es einige Leute, die immer wieder versuchen, die kompletten Datenbanken abzugrasen.
Bin dran, das ganze auf eine neue Plattform zu bringen, das benötigt aber Zeit.
Steffen: Hoffen wir das Beste! Nein, heute eher noch schlechter als gestern.
Ich würde ja gerne eine Liste meiner ganzen Forumsbeiträge sehen - einfach zur Übersicht, und um allgemein interessante Threads, an deren Fortsetzung man thematisch interessiert ist, einfacher verfolgen zu können.

Ansonsten bin ich sehr zufrieden und danke allen, die diese Seite am Laufen halten.
Es gibt derzeit erhebliche Darstellungsprobleme auf der Site, bitte fixt das bei Gelegenheit.
Besser?
Etwas.

Man muß sich weiterhin anmelden, um von der Werbung nicht hin und wieder erschlagen zu werden.

Die nimmt weiterhin die gesamte rechte halbe Seite ein, wenn man nur "lurken" möchte.

Ob das der richtige Weg ist!?

Ich finds pervers. Aber ich glaube, das sagte ich bereits.
Irgendwie scheint es nicht nur Darstellungsprobleme zu geben. Ich habe vor Wochen einen Haufen fehlende offizielle Videos und Cover zum Einfügen geschickt aber es kümmert sich keiner wirklich richtig darum. Ist das Team momentan unterbesetzt oder gingen meine Mails unter?
Es ist eine einzige Mail, die noch nicht bearbeitet wurde, du hast sie mir vor genau 13 Tagen geschickt.
Ich kam schlicht noch nicht dazu, da viel los war und es viele Änderungsmeldungen gab.

Du hättest jetzt einfach bei mir nachfragen können, anstatt es hier reinzustellen. Schliesslich habe ich deine vorgängigen "Haufen" immer sofort erledigt. (). Wir kümmern also uns schon darum.

Alle arbeiten hier ehrenamtlich, keiner muss was bezahlen fürs benutzen dieser Seite. Wir bitten also um etwas Geduld und Nachsicht.
Last edited:
Ich war nur etwas verwundert darüber weil da eben auch viele chartrelevante Sachen dabei waren und da keiner was gemacht hat. Ok, ich versuche mich mal noch zu gedulden. Ich hätte schon die nächste Mail mit Covern und Videos.
Ja, aber warum keine Anfrage per Mail an mich?
Du kannst die neuen Sachen schicken...
Es harzt wieder auf der Frontseite
Ich fände es cool, wenn man bei den Serien nachschauen könnte, welche zuletzt erfaßt worden sind.


Add a message (*=mandatory field)
Name*   
E-Mail   
Add Smilies:
Text*   


Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.