Discussion Forum

Forum - Sports - Frauennamen im Männerfußball

Vurnon ANITA bei Newcastle United
Cuco MARTINA bei Everton
Michaël MARIA bei Erzgebirge Aue

Kennt ihr noch mehr von der Sorte? Zur Not gelten auch Kosenamen wie Emma Emmerich.
Last edited:
Ángel Di María (Paris Saint-Germain)
Die italieniischen Andreas lassen wir mal weg, aber SIMONE Rapp beim FC Thun ist auch nicht ohne!
Gut gefällt mir auch der Name des Udinese-Verteidigers GABRIELE ANGELLA.

Bei Twente Enschede spielt ein Mann namens Holla. Und er ist keine Waldfee.
Miranda (Inter Mailand)
In der allerersten Bundesligasaison 1963/64 gab es bei Preußen Münster ein Spieler mit dem Namen Dagmar Drewes.
Danke für den Beitrag, Dagmar bestritt alle 30 Spiele für die Preußen, was sonst nur Klaus Bockisch vergönnt war. Am Ende stand der knappe Abstieg und Münster sollte nie wieder in die Bundesliga aufsteigen.

Nicht zu vergessen GABI bei Atletico Madrid.
Marco Miranda von den ZSC Lions.
Ist aber Eishockey.
Maya Yoshida (Southampton)


Add a message (*=mandatory field)
Name*   
E-Mail   
Add Smilies:
Text*   


Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.