Home | Impressum | Kontakt
Login

25 Jahre hitparade.ch - Redesign

Member
05.12.2020 19:21
Es war einmal...........so beginnen alle Märchen.

Vor Jahren hatte ein junger Student einen Traum der kein Märchen bleiben sollte: Eine Plattform/Hompage ihres Zeichens "hitparade.ch" wurde von ihm geplant und aufgebaut. Nach dem Start im Dezember 1995 wurden ihm einige Steine in den Weg gelegt, die er aber in kurzer Zeit zu beseitigen wusste.

So konnte dann am 16.Dezember 1995 hitparade.ch gestartet werden und für uns alle zugänglich gemacht. In den letzten Jahren hat sich die Musikplattform immer mehr vergrössert, was sicher viel Aufwand benötigte.

Für die unermüdliche, vielseitige und aufwändige Arbeit rund um die Website - nun bereits seit 25 Jahren - möchte ich dir Steffen und allen fleissigen Mithelfern und Mithelferinnen meine herzliche Gratulation und meinen Dank aussprechen. Auch wünsche ich dir/euch viel Kraft und Durchhaltevermögen für die nächsten 25 Jahre.



hitparade.ch
05.12.2020 20:01
...du musst noch ein paar Tage warten ... ;D ;)
Member
06.12.2020 10:46
Also da muß ich jetzt nicht nur die ganzen Verantwortlichen dieser Seite loben, sondern auch die liebe Kamala, die diesen Thread eröffnet und so schön geschrieben hat. Bin mir sicher, an dieses Jubiläum haben viele nicht gedacht (schließe mich mit ein).

Auch von mir herzliche Gratulation und W e i t e r s o .
Member
06.12.2020 20:07
Ein großes danke schön an Steffen und allen beteiligten.
Member
07.12.2020 19:30
Unglaublich, dass es die Seite schon 25 Jahre gibt. Es gibt so eine Plattform sonst nirgendwo und ich hoffe sie bleibt auch noch weitere Jahre bestehen. Von mir auch ein großer Dank.
Member
07.12.2020 23:03
Glückwunsch⛄😄
Member
08.12.2020 12:46
herzliche Glückwünsche 🎉
Member
08.12.2020 18:53
und die ersten 9 Jahre hab ich offfensichtlich verpennt

Glückwunsch
Member
09.12.2020 01:07
Gratulation auch von mir! Auf die nächsten 25! ;D

Immerhin begleitet mich eure wundervolle Seite auch bereits seit 15 Jahren. Schon irre ... :-)

So long
Silvaheart
Member
09.12.2020 23:10
Ich hätte ja mit 20 Jahren gerechnet aber nicht mit soviel. Auch von mir Glückwunsch! :)

Leider bin ich auf diese Seite erst sehr spät gestossen 2007 oder so (13 Jahre!) da waren noch viele unregistrierte Trolls aber die sind jetzt auf FB, Snapchat etc. unterwegs ;D
Member
11.12.2020 15:27
Schon 25 Jahre?! Ich mag mich noch gut erinnern, wie mein Bruder diese Seite durch simples Ausprobieren entdeckt hat («im Grunde sollte es doch eine Webseite geben, die hitparade.ch heisst»). Die Überraschung war perfekt. Was soll ich sagen: Die Webseite war schon damals toll, und daran hat sich bis heute nichts geändert. Ein riesiges Dankeschön an alle Beteiligten und die besten Wünsche für die Zukunft!
Member
14.12.2020 15:25
Ich bin selbst erst zwölf Jahre hier, aber es ist schon interessant - und ich muss sagen, es ist eigentlich immer angenehmer gewesen.

Danke für diesen Thread hier.
Member
16.12.2020 00:03
Herzlichen Glückwunsch zu 25 Jahren, 16 davon habe ich ja mitgekriegt (wenn auch mit etwas längerer Beteiligungspause zwischendurch) - Toll gemacht, ich proste auf die nächsten 25 Jahre 🥂 und wünsche euch auch weiterhin viel Glück mit der Webseite.

https://www.youtube.com/watch?v=WNfJudxmIvA
Member
16.12.2020 00:05
Glückwunsch zum vollendeten 100. Quartal.

In dem Alter darf man in Baden-Württemberg übrigens Bürgermeister werden. ;)
Member
16.12.2020 01:20
Glückwunsch!
Member
16.12.2020 08:01
Herzlichen Glückwunsch an Steffen.
Member
16.12.2020 12:06
Auch von mir Glückwunsch zum Jubiläum!

Die Seite hat ja schon so einige Veränderungen durchlebt.
Member
16.12.2020 12:13
Gratulation zum 25-Jahre-Jubiläum. Schon erstaunlich, dass es die Seite seit den Anfangsjahren des Internets gibt.
Member
16.12.2020 16:31
Happy Birthday, Hitparade.ch.

Warst für ganze 13+ Jahre mein Begleiter und bist für mich auch weiterhin DIE Musik- und Kommunikations-Plattform im Internet (FB & Co haben mich nie interessiert).

Herzliche Glückwünsche natürlich auch für Steffen, Christian & Co.

Macht weiter so. Auf die nächsten 25.
Member
16.12.2020 17:55
Da gehts mir wie Pacadi ::)
Trotzdem natürlich auch von mir: Alles Gute und danke für die Initiative! Ohne Leute wie Steffen gäbe viele tolle Dinge im Leben nicht :D
Member
18.12.2020 01:20
Das Jubiläum ist tatsächlich ohne eine Wortmeldung seitens Staff verstrichen?
hitparade.ch
18.12.2020 22:42
Kommt noch... mit dem Redesign von hitparade.ch wird dann das 25jährige Jubiläum gefeiert!
Member
01.01.2021 18:12
Mir scheint, Mike LaMarr konsultiert bei seinen Moderationen auch diese Seite.



;)
Member
04.01.2021 19:06
Er dürfte bei weitem nicht der Einzige sein. Mir hat mal ein junger Belgier im hohen Norden Finnlands eröffnet, dass er die Seite kennt ;D
Und ich gehe noch weiter und wage zu behaupten, dass diese eben den Flegeljahren entwachsene Seite nebst Discogs und Allmusic mittlerweile das grösste Portal seiner Art ist.
Was hier geschaffen wurde, ist ein enormer Fundus, wofür Steffen und dem Staff grossen Respekt und Dank gebührt! Herzliche Gratulation zum Vierteljahrhundert!

Umso schöner, zu hören, dass an einer Auffrischung gearbeitet wird – die letzte sanfte Renovation ist ja auch schon wieder ein Weilchen her (und die Länderseiten haben sie gar nie erhalten), während das Grundgerüst ja noch immer aus der ersten Lebenshälfte stammt.
hitparade.ch
04.01.2021 21:48
...nur noch wenige Stunden, dann geht die "Auffrischung online"...
8-)
Member
04.01.2021 21:56
Schwere Zeiten für die Inkontinenten unter den Members, jetzt das Wasser halten zu müssen!
Member
04.01.2021 23:11
@Hüendli

Tatsächlich habe ich auch schon gemerkt, dass bei bestimmten Sachen mich die Googleergebnisse auf hitparade.ch verwiesen haben. Bei so manchen Liedern oder Alben die man sucht kommt hitparade.ch ziemlich weit oben bei den Ergebnissen und bei Bildersuchen ist es auch so, da ja die Cover von der hitparade.ch Seite abgebildet sind.
hitparade.ch
05.01.2021 10:02
Ich plane, um 11 Uhr online zu gehen mit dem Redesign.
hitparade.ch
05.01.2021 11:12
Die neue Website ist live!
Member
05.01.2021 11:25
Gratulation! Das neue Design wirkt aufgeräumter.

Schade, dass die aktuellen Forum-Threads nun nicht mehr auf der Startseite angezeigt werden (Geburtstage sind offenbar wichtiger).
Die Song-Suche kommt hoffentlich auch wieder (z.B. in der Rubrik "Recherche"?).
hitparade.ch
05.01.2021 11:30
MaxChartino: Das mit der Anzeige auf der Startseite kommt noch (für Member).

Song-Suche gibts im Header.
Member
05.01.2021 11:36
Steffen Hung: Die Song-Suche habe ich auch gerade (wieder)entdeckt. Prima!

Member
05.01.2021 12:07
Das neue Logo geht gar nicht, auch wenn es bei mir keine Assoziationen wie bei sacred auslöst.
Das Design ist relativ billig und nicht kompatibel mit den Logos von der Film-Buch-Gamesseite (die Schrift ist da auch anders)
Das schwarz angedeutete Schweizerlogo ist für mich als Schweizer unnötig, tummeln sich hier doch aus vielen Ländern Menschen mit Freude an Musik.
Ansonsten schaue ich mich mal um...
Member
05.01.2021 12:16
Abgesehen vom Logo, das m. M. n. weder ästhetisch ansprechend noch modern ist, finde ich das neue CD gelungen. Danke für die Arbeit.
Übrigens: Der Link Weitere Charts ganz unten auf der Startseite führt zu Rea Garvey.
Member
05.01.2021 12:28
Das neue Design sieht schön aus, wenn auch jetzt natürlich noch sehr gewöhnungsbedürftig.

Frage: Wo findet man die Chartruns der Singles/Alben?
hitparade.ch
05.01.2021 12:30
ShadowViolin: Die Chartruns folgen noch in den nächsten Tagen. Das ist zurzeit noch in Entwicklung.
Member
05.01.2021 12:35
Ich finde, die eckige Schrift sollte nur für Titel, nicht für (Fliess-)Text bzw. grosse Textmengen verwendet werden. Die Seite mit den 50 letzten Reviews z. B. ist fürs Auge sehr anstrengend zu lesen.
hitparade.ch
05.01.2021 12:37
Kirin: Danke fürs Feedbach. Das mit der Schrift werde ich anpassen.
Member
05.01.2021 12:37
Bin ganz und gar nicht vom neuen Design angetan.

Wie lange ist denn der Erhalt der Legacy-Version bzw. der alten Seite angedacht?

Member
05.01.2021 12:38
Danke @Steffen!
hitparade.ch
05.01.2021 12:44
Trekker:
Sicher bleibt die Legacy-Version die nächsten Monate noch online.
Ist noch viel Arbeit, bis sämtliche Funktionen auf der neuen Website implementiert sind.
hitparade.ch
05.01.2021 12:51
Bitte reportet Bugs und Feature Requests hier:
https://hitparade.ch/requests.asp
Member
05.01.2021 12:57
nice... irgendwie retro, sperrig und doch modern. ich mags! =)
und da ich eh meistens in den games rumgammle, finde ich das klasse, dass die sparte jetzt separiert wurde.
gute arbeit und frohes neues nachträglich!
Member
05.01.2021 13:05
optisch jetzt etwas an die deutsche charts-seite angepasst. hab die reviews erstmal nicht so leicht gefunden.
die seite ist wirklich ein juwel und bringt immer gute infos. das neue design ist nicht ganz meins.
werde so lange es geht erstmal noch die alte seite nutzen, die mir bekannt ist und farblich besser gefällt...
Member
05.01.2021 13:15
Die Reviewsterne durch Kreuze ersetzen? Ich weiss ja nicht...

Warum lassen sich für Forumsposts keine Smileys mehr einfügen?
Member
05.01.2021 13:20
Und noch wichtiger: Wo sind die Nutzerseiten?
hitparade.ch
05.01.2021 13:26
Fuchs: Die Smileys sind auch noch in Überarbeitung.

Die Nutzerseiten werden nach und nach integriert. Darum ja noch die legacy-Website.
Member
05.01.2021 13:30
Ich find die alte Seite gut und besser. Kann mich schwer an "neues" anpassen!
Member
05.01.2021 13:32
Gute Nacht, ihr Lieben. Also. Der Steffen zensiert Mal wieder
Member
05.01.2021 13:37
Aber so linksextreme Quälgeister wie FiW dürfen natürlich stehen bleiben. Aber egal, wir kennen die Geistesgewinnung ja im kulturellen Mainstream. Der gute Steffen ist da nunmal keine Ausnahme, Trotz geilem schwarz-weiss-rot Design!
Member
05.01.2021 13:39
Ehefrau Snoopy nervt immer Mal wieder mit ihrem unmusikalischen Unwissen, aber egal. Der Steffen macht das schon. Geile Seite!
Member
05.01.2021 13:50
Da werde ich solange möglich die alte Version nutzen.

* Schwarz-rot-weiß gefällt vielleicht Preußen oder Reichsbürgern
* Kreuze gehören auf den Friedhof, Sterne wurden in unzähligen Reviews erwähnt und sollen jetzt ersetzt werden?
* In Forumsthreads ist es z.Z. nicht möglich sofort zum letzten Beitrag zu springen. Kommt das wieder?

Ist die Seite generell für mobile Geräte optimiert? Manch einer geht sicher wie ich generell old school per Desktop online.
Member
05.01.2021 13:54
Haha, wo soll ich denn hier Linksextremes geschrieben haben? Dass ich Sternchen lieber mag als Kreuzchen?
hitparade.ch
05.01.2021 13:55
southpaw:
Das mit den Kreuzen vs. Sternen werde ich noch intern diskutieren, guter Einwand.
Zum letzten Betrag springen wird auch wieder möglich sein, in Bälde.

Die Seite wurde nach neuesten Standards "Mobile first" programmiert. Desktop wird aber noch weiter optimiert werden.
Member
05.01.2021 14:08
Danke für die prompte Antwort, Steffen. Eben es ist ja noch vieles im Fluss.
Member
05.01.2021 14:13
Das Design erinnert schon stark an die Deutschen Charts. Und ja, brauche auch Umgewöhnungszeit. Aber warum nicht mal etwas Neues? Wenn jetzt noch die Singles Charts vor ..... Jahren wieder erscheinen, bin ich happy
Member
05.01.2021 14:19
sorry Leute, habe es gefunden.
Member
05.01.2021 14:29
Ich bin auch pro Sterne statt Kreuze bzw. Plus-Zeichen, auch deshalb, weil das ein international geläufiges Symbol für eine Bewertung ist.
Member
05.01.2021 14:43
Ich möchte auch lieber Sternchen *
Member
05.01.2021 14:44
Bin auch pro Sterne.

Dass als nostalgische Charts bereits diejenige vor einem Jahr gelten soll, bringt mich ein wenig zum Schmunzeln (siehe "Blinding Lights").
Und beim Einloggen wird man mit dem roten Hintergrund eher geschockt, was wohl nicht die Absicht sein dürfte.
Member
05.01.2021 14:54
Sehr gut gefällt mir, dass in der Top 100 Gesamtübersicht jetzt die beste Chartsplatzierung der Titel ersichtlich ist. Früher musste man dazu den jeweiligen Titel aufrufen.
hitparade.ch
05.01.2021 15:13
MaxChartino: Das ist es nicht. Aber könnte ich noch implementieren. Mach einfach einen Feature Request auf.
Member
05.01.2021 15:31
Ich reihe mich letztlich Elmar ein und hatte die selben Gedanken.
Member
05.01.2021 15:31
Was ist mit den Memos?
Member
05.01.2021 15:45
gewöhnungsphase sollte schnell gehen.
mir gefällt das design.

mich überrascht nur der wegfall der *
hier ersetzt durch +
diese umstellung ist echt hart :-P

zur zeit steht bei mir nur ein fragezeichen bei den reviews.
im moment werden die eigenen reviews nicht (mehr) hellblau angezeigt.
und unter einem song - bereits mit eigenem review versehen - wird dennoch 'review hinzufügen' angezeigt.
hitparade.ch
05.01.2021 15:50
!Xabbu: Das mit den + ist noch nicht in Stein gemeisselt.

"zur zeit steht bei mir nur ein fragezeichen bei den reviews."
Kannst du da ein Ticket aufmachen? Wird dann so schnell wie möglich behoben.
Member
05.01.2021 16:13
jalso mein kommentar wird dann angezeigt.
und ich habe dann die möglichkeit zu editieren.
Member
05.01.2021 16:52
das neue Design ist ganz ok ... ein Vorschlag von mir: Wenn man die Auflistung von Folgeseiten wie z.B. "1 2 3 4 5 6 »»" auch noch oben (über den Suchergebnissen) plazieren würde, wäre es einfacher ... dann braucht man nicht immer erst ganz nach unten zu scrollen, wenn ein Künstler mehrere Seiten mit Songs im Repertoire hat ... und das sind sehr viele ...
Member
05.01.2021 17:16
Sieht schon etwas aus wie Offiziellecharts.de - was aber nicht verwunderlich ist, da ja die Webseite auch zumindest was die Daten angeht mit hitparade.ch verbunden ist.

Ich weiß noch nicht so recht was ich davon halten soll. Alles was man auf der alten Seite anklicken konnte wird auch beim neuen Design möglich sein oder? Momentan fehlen einige Sachen. Ich kann z.B. hier gar nicht die Profile der Member anklicken, bei den Forenthreads fehlt auch die Zahl der bisherigen Leute, die den Thread angeklickt haben und wahrscheinlich fehlen noch andere Sachen, die ich auf den ersten Blick noch nicht gesehen habe.
hitparade.ch
05.01.2021 17:43
da_hooliii: Ja, offiziellecharts.de wird von unseren Daten gespiesen.

Ja, es ist geplant, alle Funktionalitäten, die gebraucht werden, noch zu implementieren.
Beschleunigen kannst du es, indem du ein Ticket aufmachst für die wichtigsten Sachen:
https://hitparade.ch/requests.asp
Member
05.01.2021 18:00
Ehrlich gesagt sehe ich bisher keinen Vorteil im neuen Design.
Ich merke nur, dass diverse Funktionen fehlen. Gibt es neue Funktionen?
Ich benutze jetzt das alte Layout so lange es geht.
Gab es nicht so vor ca. 10 Jahren auch schon mal ein Redesign?
hitparade.ch
05.01.2021 18:36
Das letzte Design ging am 15.07.2011 um 04:52 Uhr online.

Klar wird es dann auch neue Funktionen geben, sobald die alten Funktionen alle drin sind. Wünsche können hier angebracht werden:
https://hitparade.ch/requests.asp
Member
05.01.2021 19:26
Steffen: Was ist mit den Views bei den verschieden Themen? Werden die nicht mehr angezeigt. Und beim Songduell die laufenden Zahlen der Duelle. Ich hoffe das kommt alles (wie du immer sagst "in Bälde") noch.
hitparade.ch
05.01.2021 19:28
Genau, das kommt in den nächsten Tagen. Zuerst das Forum. Songduell hat etwas kleinere Priorität.
Member
05.01.2021 19:32
Mal ein positives Feedback: Die neue Website (die Datenabfrage) läuft schneller als die alte.
Member
05.01.2021 19:34
Ich danke dir für die schnelle Antwort. Toll!!!
Member
05.01.2021 19:36
Gibt es tatsächlich so viele, die das Songduell wollen, dass es einen prominenten Platz in der Navigation rechtfertigt?
hitparade.ch
05.01.2021 19:40
2021 wurden bereits 1361 Duelle gespielt.

2020: 141'774 Duelle
2019: 94'971 Duelle
2018: 24'759 Duelle
Member
05.01.2021 19:43
Oh, okay, davon kriegt man halt nichts mit. Wobei sich die Frage trotzdem stellt, wenn es immer die gleiche fünf User sind, die das spielen.
Member
05.01.2021 19:45
Wie kriegt man nichts mit und weiss aber das es immer die gleichen 5 User sind? ???"
Member
05.01.2021 19:47
Das war als Vermutung, nicht als Feststellung gemeint.
Member
05.01.2021 19:48
Solides neues Design. Website sieht nun moderner aus. Nicht mehr wie 2004, sondern wie 2012. ;)

Alles Gute zum Geburtstag!! :-*

Nur das Logo ist fürchterlich. Ist jemand gestorben?
germancharts.com
05.01.2021 19:51
Einfach nur: GLÜCKWUNSCH, Steffen
Member
05.01.2021 19:52
Mit Verlaub: mir gefällt das neue Design überhaupt nicht. Ich finde mich kaum zurecht. Auch ich werde so lange wie möglich die alte Version nutzen und dann sehen, ob ich mich mit dem neuen Design arrangiere oder nicht.
hitparade.ch
05.01.2021 20:22
Solange eine grosse Anzahl Member die alte Version nutzen will, sehe ich keinen Grund, diese abzuschalten.
Member
05.01.2021 20:25
Danke für die gute Nachricht, Steffen!
Member
05.01.2021 20:32
Herzliche Gratulation zum Jubiläum und dem neuen Design ! Wahnsinn wie sich das Music Biz verändert hat, aber hitparade.ch gibt es nach wie vor, stronger than ever :-)
Liebe Grüsse an das ganze Team Stoney
Member
05.01.2021 21:00
Das mit den * wurde oft geschrieben und hoffentlich bald wieder rückgängig gemacht!
Ganz grosses Problem: Ich kann auf dem Handy nicht zwischen Musik, Film oder Büchern hin und her klicken. Das muss dringend geändert werden. Danke
hitparade.ch
05.01.2021 21:05
Die Sterne sind wieder da!

Doch mit dem Handy kannst du hin und her. Musst einfach ein Menü nach oben gehen, dann siehst du die Auswahl.
Oder sonst Handy waagrecht halten.
Member
05.01.2021 21:22
Danke für die * und den Hinweis.
Member
05.01.2021 21:36
Man kann vom neuen zum alten Design switchen, gibt es auch eine Schaltfläche in umgekehrter Richtung, oder muss man das z.B. über Bookmarks machen?
hitparade.ch
05.01.2021 21:49
southpaw: Gute Idee, ist drin in der Navigation!
Member
05.01.2021 21:49
Ich empfinde es als mühsam, wenn ich mich immer wieder einloggen muss, wenn ich von Film zu Büchern oder Musik wechsle. Hoffentlich wird das noch geändert.
hitparade.ch
05.01.2021 21:52
variety: Kannst du nicht einfach dein Passwort speichern?
Member
05.01.2021 21:54
Doch, aber sobald ich wechselte, musste ich mich nochmals anmelden. Jetzt geht es, aber ich musste mich mehrmals einloggen.
Member
05.01.2021 21:57
passwort speichern und auf 'eingeloggt bleiben' klicken.
ist doch so wie zuvor auch.
Member
05.01.2021 22:12
Update Top 100 Charts in... ... ist SUPER! Genau so läuft es seit Jahren in den UK Charts.

Dann hat der Steffen eine viel gefragte Frage los.
Member
06.01.2021 00:25
Super, dass die Sterne wieder da sind. :)

Schade finde ich, dass die Aktivitäten der Community verborgen sind. Damit meine ich das Forum und die (letzten) Reviews. Statt des (vor allem in der mobilen Version überdimensionierten) Countdowns und der Geburtstagsliste, welche zwar nice to have, aber letztlich bloss leblose Zahlen sind, könnte man den Platz für die frühere Section mit den letzten Reviews / dem Forum nutzen. Zumal wenn die Singles Top 100 angeklickt werden ja oben sowieso steht, wann die nächsten Charts kommen. Wenn Besucher/innen schon auf der Startseite sehen, dass es hier eine aktive Community gibt, ist das, wenn man neue Member gewinnen will, einfach viel gewinnbringender. Ein Sich-durch-die-Navigation-bis-zum-Forum-Klicken ist nicht für alle gleich intuitiv.
Member
06.01.2021 01:05
Neues Layout - weniger Inhalt. Same procedure as everywhere. Es ist halt die alte Leier von des Kaisers neuen Kleidern...
Member
06.01.2021 01:24
Herzliche Gratulation, lieber Steffen, für das erfrischende Redesign und das unglaubliche 25-jährige Jubiläum! Dieses Portal ist ein Meilenstein in der Schweizer Musikgeschichte und ein unverzichtbares Nachschlagewerk für Musikliebhaber!

Ein riesiges Dankeschön an dieser Stelle für deine fantastischen Unterstützung, Steffen, sowie euch zahlreichen unermüdlichen aktiven Hitparade-Nutzern und Rezensenten. Nur dank eurer aktiven Unterstützung war es möglich, mit dem vor zehn Jahren auf diesem Hitparade-Portal entstandenen Musik-Projekt «Airvox» selbst einmal mit einem Song in der Schweizer Hitparade zu landen. Vielen Dank nochmals euch allen für all eure Inputs und konstruktiven Kritiken. Auf weitere 25 fantastische Jahre! Liebe Grüsse an euch alle, Airvox Tom
Member
06.01.2021 06:47
Der Aufbau der neuen Website gefällt mir sehr. Es kommt aber für meinen Geschmack etwas altbacken daher. Dies würde sich aus meiner Sicht aber mit ein paar wenigen Anpassungen etwas entstauben.

Die eckige Schrift würde ich auch nur für die grossen Titel verwenden, weil diese im Kleinsatz schnell unleserlich wird.

Bei den Links im Inhalt sowie bei den kleinen Titeln würde ich das Unterstrichene weg lassen und dafür einen Farbwechsel auf rot bei einem Rollover empfehlen.

Die Farbe trägt ebenfalls zum altbackenen Gefühl bei. Diese könnte man vom Braunen eher in die Richtung Fuchsia bewegen vielleicht so was in diese Richtung #cd1f48.

Das Log ist für mich einfach noch kein Logo, dies könnte aber mit einer kleinen Umgewichtung aus meiner Sicht ebenfalls geändert werden. Zuerst würde ich das Kreutz rot machen und die 1 schwarz. Den Text würde ich gleich hoch machen wie das Kreuz und rechts mit etwas Abstand neben das Kreuz stellen und evt. sogar bold schreiben. Eine weitere Option wär den Text grösser und bold und das Kreuz etwas kleiner und wie als Copyright rechts vom Text etwas nach versetzt zu platzieren.

Bei den weisen Boxen müsste noch einen Abstand auf der linken Seite rein.

Ich weiss, dass ist alles etwas fest in das neue CI eingegriffen, dies ist einfach meine Meinung als Designerin.
Member
06.01.2021 07:07
Ich finde das neue Design gewöhnungsbedürftig...
Hoffe daher das das alte Design noch eine Zeit online bleibt.
Wo sind die neuen Musikvideos?
Auch eine Aufteilung der "Neuen Releases" in "Alben" und "Singles" bzw. "Wiederveröffentlichung" wäre wünschenswert, da die gesamte Liste schon sehr lang und etwas unübersichtlich ist.
Member
06.01.2021 08:19
Ich hoffe , dass der Zugang zum alten Design noch eine ganze Weile erhalten bleibt
Member
06.01.2021 10:26
ich habe es heute mal mit dem neuen design versucht... aber schon die buchstaben "n", "m" und "h" sind wirklich unschön zu lesen. ich merke, dass ich immer stocke beim lesen.
ich mag die seite und nutze sie täglich. aber ich hoffe, dass das alte design möglichst lange bleibt, weil damit die seite besser zu nutzen ist.
Member
06.01.2021 10:35
Chartsverlauf bei einzelnen Titeln nicht mehr möglich ?
Member
06.01.2021 10:37
Ich bin jetzt wieder zum alten Design gewechselt - es fehlen einfach zu viele Funktionen, mit denen ich aktuell einfach nicht klarkommen kann. So kann ich aktuell nicht mal mehr Reviews schreiben weil bei den Reviews leider auch der Punkt "Meine Bewertung" fehlt - ich weiß erst ob ich es bewertet habe wenn ich die Bewertung eingeben will und dort der Text und die Bewertungsnote erscheint, die ich schon abgegeben habe.
hitparade.ch
06.01.2021 10:54
merlin77: Werde die schwerer lesbare Schriftart nur noch für Titel verwenden.

BrunoM1: Chartverlauf ist geplant in einer erweiterten Version

da_hooliii: Das mit den Bewertungen kommt in den nächsten Tagen.
hitparade.ch
06.01.2021 11:37
Die neuesten Bewertungen und Forum-Threads werden nun wieder auf der Startseite angezeigt.
Member
06.01.2021 11:56
Es ist eine Frage der Gewöhnung. Wer offen für Neues ist, kann sich schnell mit dem neuen Design anfreunden.
Danke für die Arbeit, Steffen, gut gemacht! :)
Member
06.01.2021 12:15
Zunächst herzlichen Glückwunsch zum 25. Geburtstag. Vielen Dank für die Arbeit, die mit der Seite verbunden ist. Als deutscher User, der in Österreich lebt, nutze ich dennoch am liebsten die schweizer Variante. Hier werden einfach die meisten Informationen angeboten.

Das neue Design fällt mir extrem auf, da ich zur Zeit sehr viele Informationen für meine Musiksammlung zusammensuche. Leider finde ich es noch extrem ungewohnt und eher nutzungsunfreundlich.

Zum Glück kann man ja zum alten Design wechseln. Was mir allerdings aufgefallen ist: Ich muss mich etwa alle 10-20 Minuten neu einloggen. Das war vorher nicht so.
Member
06.01.2021 12:49
danke steffen für dein feedback!
Member
06.01.2021 12:59
Danke für die Umsetzung meines Inputs, Steffen.
Member
06.01.2021 13:57
Natürlich ist es total ungewohnt, wenn man jahrelang das alte Design gewohnt war.
Man gewöhnt sich aber sicher daran, es sieht ja nicht unschön aus. Wenn erst einmal
alle Funktionen wie gewohnt funktionieren, werde ich mich wahrscheinlich rasch damit
anfreunden.
Member
06.01.2021 16:00
Glückwunsch an das neue Design 😳 Alles so schön Neu hier! 😎
Member
06.01.2021 16:11
tolles Design. Modern, übersichtlich und informativ wie eh und jeh. Gratulation zum neuen Design!
Member
06.01.2021 16:48
Von mir auch noch verspätete Glückwünsche. Ich bin seit 2009 dabei, war aber immer wieder mal etappenweise abwesend. Ganz weg bekommt man mich hier aber nicht :-).
Member
06.01.2021 18:06
Leider gefällt mir das neue Design überhaupt nicht. Am PC finde ich es sehr schlecht zu lesen, vieles was früher sehr kompakt gut zu lesen war ist jetzt ewig in die Länge auseinandergezogen. Wenig hat sich verbessert, vieles dafür verschlechtert. Ich frag mich, wieso solche Redesigns unbedingt auf Teufel komm raus durchgedrückt werden müssen, wenn man ein funktionales, schlichtes und gutaussehendes Design hatte davor. Meinetwegen hätte man ja zusätzlich eine Mobilversion machen können. Aber 90% aller heutigen Homepages, inklusive ab jetzt auch dieser, finde ich auf einem PC mittlerweile leider eine Katastrophe zum Lesen.
Member
06.01.2021 18:24
@ jeanyfan: Ich kann Dir in allen Punkten nur zustimmen.

Gerade die Schlichtheit der Seite ist mit ein wichtiger Grund, warum mir Hitparade.ch stets wie eine der wenigen Oasen in der Wüste Internet vorkam.

Das WWW wird immer fetter, aber selten schöner, benutzerfreundlicher. Klar, es soll ja alle paar Jahre ein neuer PC angeschafft werden ..

HTML5 war zu begrüßen, aber vieles andere nicht.

Ich hoffe jedenfalls, daß die Legacy-Version noch lange Bestand hat.
Member
06.01.2021 19:18
Gerade die Kreuze (das waren Plusse!) anstelle der öden Sterne fand ich geil, Steffen!

Aber der ewiggestrige southpaw hat natürlich Recht (für einmal!) mit dem Einwand, dass die Sterne in vielen Reviews textlich verewigt sind.

Spannende Diskussionen hier. Steffen zeigt mal wieder, wie wichtig ihm User Experience ist, indem er auf etliche Fragen und Einwände eingeht. Sicher ein ganz grosser Erfolgsfaktor dieser Seite.

Btw, welcome back, Sacred! :)
hitparade.ch
06.01.2021 19:48
Der Chartverlauf ist in einer ersten Version implementiert!
Member
06.01.2021 20:00
@Trekker.
Stimme dir genauso zu. Ich hab mittlerweile den Eindruck, dass man Websites auch nicht mehr für eine sinnvolle und benutzerfreundliche Anwendung am PC konzipiert, sondern diese nur noch für ein beliebiges Durchscrollen am Smartphone gemacht werden, wo man nur noch nach Zufallsprinzip irgendwas findet, aber zum Beispiel überhaupt keine funktional vernünftigen Menüs oder irgendwas, wo man mit zwei oder drei Klicks im Grunde alles findet.
An vieles gewöhnt man sich notgedrungen irgendwann, auch wenn es meiner Ansicht nach mittlerweile schlimmer aussieht als die allerersten Anfänge des Webdesign in den 90er-Jahren. Oder man überarbeitet wie bei youtube die "neue" Darstellung so lange dann wieder, bis sie im Endeffekt fast wieder so aussieht wie die alte, an der ja eh nie die Notwendigkeit bestand, etwas zu ändern. Gegen sinnvolle neue Funktionen sage ich nichts, da hat youtube zum Beispiel auch einige gute neue dabei. Aber das ständige Rumdoktern am Layout hätte man bei fast jeder Website lieber sein lassen sollen, besser hat es die wenigsten gemacht.

@Koumbianer: Theoretisch wäre es als Lösung n nettes Gimmick gewesen, wenn man es so umgeändert hätte, dass jeder in den Benutzereinstellungen individuell einstellen hätte können, ob man lieber Plusse oder lieber Sterne angezeigt kriegen will. Dann hätte jeder nach seiner Facon glücklich werden können :D
Wenn auf sinnvolle Kritik eingegangen wird und Änderungsvorschläge auch umgesetzt werden, sage ich gegen vieles nicht mal was. Leider ist es nur bei wenigen Seiten der Fall. Ist dann ein positives Beispiel hier :)
Member
06.01.2021 20:44
Ich hab spaßeshalber mal ne Grafik gebastelt, wie mir die Darstellung der Chartseinträge deutlich besser gefallen würde als aktuell und wie sie meiner Ansicht nach auch deutlich funktionaler wäre:
https://ibb.co/S5KhJw3
hitparade.ch
06.01.2021 21:17
jeanyfan: Ich gebe dir vollkommen Recht. Auch ich mag es nicht, wie viele Websites neu nach dem "Mobile First" Prinzip entstehen, und die Desktop-Version zu gross und luftig wird. Zum Teil gabs sogar Desktop-Versionen mit Hamburger-Menü-Icons, was bei mir auf ziemliches Unverständnis gestossen ist.
Das alte hitparade.ch Design stammt aus dem Jahr 2011, irgendwann später die Website mobile-tauglich gemacht, und zwar responsive. Die Schwierigkeit ist es, all den Inhalt auf so einen kleinen Screen zu packen und nichts Wichtiges wegzulassen. Auch heute kommt es oft vor, dass ich auf anderen Websites via Mobilgerät unmöglich an Informationen rankomme, die ich mit dem Desktop-Browser sehen würde. Bei hitparade.ch habe ich den Kompromiss gemacht, dass man mit einem 90°-Dreh des Telefons die Desktop-Website sieht. Das ist auch jetzt mit der neuen Seite so, muss aber noch optimiert werden. Die mobile Implementation des alten Designs von 2011 fand ich ziemlich gelungen. Einziges Manko war, dass die Texte für einige Leute zu klein waren.
Nun sind wir aber im Jahre 2021, und die Mobile Phones machten im Dezember 62% der User auf hitparade.ch aus (33% Desktop und 5% Tablet). Zudem waren wir mit dem alten Design nicht mehr interessant für Werbekunden.
Zeitgemäss ging ich auch hier mit "Mobile First" ans Werk, wohlwissend, dass es die Legacy-Seite geben wird, erlaubte ich mir, gestern online zu gehen mit vielen offenen Baustellen, um den letzten Schritt - die Website zu perfektionieren - gemeinsam mit der Community zu gehen. Es war für mich auch eine Erlösung vor dem ganzen Druck, an alles denken zu müssen. Denn wie vor 25 Jahren ist auf hitparade.ch alles noch selbst von mir programmiert, jede einzelne Zeile Code mit ❤ geschrieben. Dank eurem wertvollen Input (bitte im Bug Report / Feature Request Tool) können wir die bestmögliche Desktop-Website entwickeln.
Und klar, wenn das gewünscht ist, kann ich es customisierbar machen, ob man Kreuze oder Herze haben will. Schon 2011 haben sich einige Member aufgeregt, weil die Website plötzlich einen weissen Hintergrund hat und man dafür eine Sonnebrille braucht. Da gabs dann einen customisierbaren Hintergrund und eine customisierbare Titel-Farbe.
Seid bitte ein wenig geduldig und denkt dran, dass ich da alles selbst programmiere und auch nebenbei noch einen Job und 3 Kinder habe. Gemeinsam schaffen wir was Tolles, und hoffentlich braucht irgendwann niemand mehr die Legacy-Seite.
Member
06.01.2021 21:47
@Steffen Hung:
Schon klar, ich wollt dich damit jetzt nicht irgendwie hetzen, weil es etwas viel auf einmal war. Ich hab einfach mal aufgeschrieben, was mir alles so aufgefallen ist, weil ich dachte, du bist für konstruktive Kritik eben dankbar. Und es war ja auch nicht nach dem Motto "Einfach mal draufhauen", sondern ich hab dir ja konkret gesagt, was man meiner Ansicht nach verbessern kann, damit es eben funktionaler und besser nutzbar ist. Manche Sachen waren ja auch Vorschläge, die in der alten Version auch noch nicht implementiert waren, die ich aber sinnvoll fände. Sowas kann man dann ja später bei Bedarf irgendwann mal angehen, wenn mal Zeit dafür da ist.

Grade wenn du die oben verlinkte Grafik irgendwie berücksichtigen könntest, würde es mich schon freuen. Denn bei den Charts momentan stört mich halt, dass die aktuelle Platzierung ganz links, die Veränderung zur Vorwoche ganz rechts (und sogar größer als die aktuelle Position) steht und die Platzierung der Vorwoche sowieso die Gesamtzahl an Wochen irgendwo in der Mitte. Bei dem Vorschlag von mir wäre das alles links kompakt zusammen. Die Buttons für Audio und Video kann man ohne Probleme unter Interpret und Titel setzen, weil dort durch das Cover eh noch recht viel ungenutzter Platz ist und man sie da meiner Ansicht nach auch eher sucht als irgendwo deutlich weiter rechts. Und die (für die meisten eher unwichtigen) Zusatzinfos wie Label etc. kann man dann eben ganz rechts einblenden. So sind die Charts wahrscheinlich auch am Smartphone besser nutzbar, weil die Einträge deutlich weniger in die Breite gehen als davor. Außerdem würde ich dringend bei den Veränderungen Aufstiege grün und Abstiege rot machen wie davor auch. Denn mich irritiert das sehr, dass jetzt Verbesserungen im Vergleich zur Vorwoche rot sind, obwohl man mit rot eigentlich immer Abstiege verbindet und das bei nahezu allen Tabellen auch so gemacht wird.

hitparade.ch
06.01.2021 21:59
jeanFan, du findest deine Grafik wirklich übersichtlicher und funktionaler? Tut mir leid, ich eindeutig nicht ...
Member
06.01.2021 22:13
Was findest du schlecht bzw. unübersichtlich daran? Ist ja nicht so, dass ich da keine Kritik zulassen will, aber ich verstehe nicht, was dich daran stört.
Ich hab links vom Albumcover alle relevanten Infos zur Platzierung (aktuelle Platzierung in groß, etwas kleiner direkt nebendran die Veränderung zur Vorwoche und in der Zeile unten dran als Zusatz die Platzierung der Vorwoche + die Gesamtzahl an Wochen). Das heißt alles kompakt auf einen Blick, was mit den Chartsplatzierungen zu tun hat. Außerdem ist das Albumcover auch nicht durch die Platzierung verdeckt. Bei der derzeitigen Version steht die aktuelle Platzierung im Albumcover drin ganz links. Die Veränderung zur Vorwoche genau auf der Gegenseite, außerdem ist damit die Veränderung zur Vorwoche größer dargestellt als die aktuelle Platzierung selbst. Das sollte wenn dann eher umgekehrt sein. Die Platzierung der Vorwoche und die Gesamtwochenzahl steht dann links davon in einer Auflistung mit Label etc., mit der sie ja mal gar nichts zu tun hat. Funktional finde ich vor allem halt, wenn inhaltlich zusammengehörende Infos so weit wie möglich zusammen dargestellt werden und nicht so weit wie möglich auseinander stehen.
Member
06.01.2021 22:59
Ich finde den Vorschlag von jeanyfan sehr gut. Tatsächlich ist es etwas verwirrend, dass die Informationen auf der Breite verteilt sind und das sogenannte westliche Verständnis von grün (plus) und rot (minus) ausser Acht gelassen wird. Wenn zusätzlich der Peak abgebildet werden soll, wie von jemandem vorgeschlagen, wird es aber wohl tatsächlich etwas viel Information auf einmal. Alternativ könnte man es auch wie die offizielle schwedische Hitparade (https://www.sverigetopplistan.se/) handhaben, dass man diese Infos ein- und ausklappen kann.
Member
06.01.2021 23:01
Erstmal herzlichen Glückwunsch zum 25-jährigen Bestehen! Diese Seite gehört zu meinen liebsten Websites des Internets und es ist toll, dass sie schon so lange so gut läuft. :)

Was das neue Design anbelangt... puh, schwierig. Ich bin ein Gewohnheitstier und tue mich insbesondere dann immer sehr schwer mit Veränderungen, wenn sie sehr deutlich ausfallen und ich sehr viel Zeit investieren muss, um "meine" liebgewonnen Rubriken zu finden. Das ist hier leider gegeben und ich merke schon, wie ich mich aktuell dazu zwingen muss, nicht sofort wieder auf das alte Design umzuschalten. Zumal wirklich noch sehr viele Funktionen fehlen, die ich gerne nutze.

Ich persönlich empfinde das Design als sehr "klotzig" und übertrieben groß, wodurch leider viel von der Übersichtlichkeit verloren geht, die ich bei Swisscharts bisher so geschätzt habe. Sehr unschön finde ich vor allem bei Song-Einträgen die Liste der bisherigen chartplatzierten Titel der Künstler, denn statt einer schönen Tabellenzeile pro Song werden im Moment Charteinstieg, Peak und Wochen in einer extra Zeile aufgeführt, was deutlich mehr Scrollen bedeutet und viel Platzverschwendung ist, da die rechten zwei Drittel des Bildschirms gar nicht genutzt werden.
Die prominentere Einblendung der CD-Cover finde ich visuell ansprechend, frage mich aber, ob man da nicht zumindest bei Songs am Zeitgeist vorbei geht, da mich nicht wundern würde, wenn es in Zukunft immer häufiger gar keine Covers mehr gibt bei vielen Songs.
Den visuellen Chartverlauf als Liniendiagramm finde ich gut, das ist eine der (leider relativ wenigen) Fortschritte gegenüber dem vorherigen Design.

Ich hoffe, das kommt jetzt nicht zu meckerziegig rüber und demotiviert die fleißigen Bienchen, die hier an dem Design werkeln... :/


Fohlen
Member
06.01.2021 23:05
@Kirin
Danke :) Man kann theoretisch auch die Gesamtwochenzahl links raus nehmen und schreibt sie dann gemeinsam mit dem Peak in die Spalte rein, wo jetzt nur das Label steht. Also in die obere Zeile "Peak / Gesamtwochen" und in die Zeile drunter das Label dann. Dann hätte man links ne Zahl weniger und rechts könnte man das gut unterbringen. Und die Gesamtwochenzahl muss ja nicht unbedingt direkt zusammenstehen mit der aktuellen Platzierung und der Vorwoche, sondern kann als "Allgemeininfo" auch rechts hin.
Member
06.01.2021 23:08
@Chartsfohlen
Der Bereich mit den Charts scheint nur für die Mobilversion so beibehalten zu werden und wird für die normale Desktop-Version wieder so gemacht wie früher.
Wurde zumindest in der anderen Kritiksektion so gesagt.
Member
06.01.2021 23:18
@jeanyfan: Ah okay, danke für die Info. Und generell sorry, wenn meine Anregungen und Kritikpunkte schon genannt wurden, ich habe jetzt nicht den gesamten Thread hier gelesen.
Habe soeben auch den ESC-Reiter ( http://swisscharts.com/esc.asp ) angeklickt, da ist die Siegerübersicht auch bei dem neuen Design schon recht übersichtlich gehalten. Was mir da aber auffällt, sobald ich die Maus bewege: Der Hintergrund wird erst grau, wenn man einmal mit der Maus über jede Zeile gefahren ist - vorher ist er weiß.

Was die Schriftart angeht: Die der Foren-Beiträge gefällt mir gut, diese sehr... strichlastige und eckige sagt mir gar nicht zu. Bei meinem Nickname (oder auch "jeanyfan") sieht es in meinen Augen sehr danach aus, als sei das "f" groß geschrieben. Etwas verwirrend.
Member
06.01.2021 23:23
wie fügt man songs im neuen design hinzu?
Member
06.01.2021 23:25
@Chartsfohlen
Kein Problem, ich bin hier nur normaler User, hatte aber den gleichen Punkt auch schon angesprochen. Dachte ich nehm den Verantwortlichen etwas Arbeit ab, indem ich deine Frage direkt beantworte :)
Member
06.01.2021 23:26
@Pacadi: Gib einfach irgendwas (zum Beispiel "Jerusalema") oben bei "Suche" ein, dann ist unterhalb der bereits vorhandenen Song-Einträge ein großes Rechteck "Song hinzufügen" zu sehen. Da musst du dann halt draufklicken.
Member
06.01.2021 23:31
Chartsfohlen: Melde das mit der ESC-Siegerübersicht am besten hier: https://hitparade.ch/requests.asp
Steffen arbeitet laufend an den gemeldeten Bugs/Features. Übrigens hast du es im Gegensatz zu mir richtig gemacht mit der URL in Klammern (mit Leerschlägen vorne und hinten), damit der Link korrekt aufgerufen wird, hehe.
Member
06.01.2021 23:40
@jeanyfan: Ja, ist auch gut so. Zumal ich eben beim Überfliegen hier auch gelesen habe, dass Steffen das hier offenbar ALLES alleine programmiert. Wahnsinn - und vielen Dank an der Stelle auch für den regen Nutzerkontakt. Habe es an anderer Stelle auch schon erlebt, dass den Usern so ein Designwechsel eher nach dem "Friss oder stirb"-Prinzip vorgesetzt wird.
@Kirin: Danke für den Link, habe ich gleich mal gemacht. :)
Member
06.01.2021 23:57
Übrigens guter Input wegen der Schrift bzw. des "f", ich stocke da auch immer. Es wäre das Beste, diese Schriftart ausschliesslich für (grosse) Titel zu verwenden.
hitparade.ch
07.01.2021 06:25
Der Chartverlauf ist nun zoom- und klickbar.

Zum Zoomen einfach mit der linken Maustaste einen Bereich wählen, rechte Maustaste für Reset.
Member
07.01.2021 07:59
Nochmals vielen Dank für all die Arbeit, Steffen!

Habe schon fast gedacht, dass der Chartverlauf ähnlich wie bei offiziellecharts.de dargestellt werden würde, was ich leider alles andere als toll finde. Vorher hatte man auf Anhieb die genauen Chartspositionen, jetzt muss man zuerst auf den roten Punkt um zu sehen, welche Position es tatsächlich war. Gibt es da allenfalls eine Möglichkeit zur Änderung (oder bin ich der einzige, welcher keine Freude ab dem neuen Chartsverlauf hat)?
hitparade.ch
07.01.2021 08:05
ShadowViolin: Ich könnte eine zusätzliche View noch einführen, wo man die Daten (Datum, Position) ohne Balken sieht.
Member
07.01.2021 10:21
Ich habe früher die Covers aus der Singlehitparade auf dem Compi gespeichert (Link speichern unter). Das geht nun nicht mehr. Ist Besserung in Sicht?
hitparade.ch
07.01.2021 10:21
Jep, das wird auch wieder kommen.
Member
07.01.2021 11:12
ShadowViolin, Steffen Hung: Eine zusätzliche View des Chartsverlaufes würde ich mir auch wünschen. Bei Titeln, welche um ein Jahr herum in den Charts waren, mag die Grafik noch angehen. Wer sich aber mal ABBA "Gold - Greatest Hits" zu Gemüte führt, wird wohl, trotz Zoom-Möglichkeit, mit der Grafik allein nicht ganz glücklich werden.
Member
07.01.2021 12:54
Eine Anmerkung zu Reviews:
Wenn ein Interpret sehr viele Chartseinträge hat (z. B. https://hitparade.ch/song/Depeche-Mode/Just-Can't-Get-Enough-18307#lastreview ), dann muss man ewig hinunterscrollen, bis man zu den Reviews kommt. Früher waren doch Teile davon eingeklappt oder nicht?
hitparade.ch
07.01.2021 13:22
variety: Du kannst oben auf "durchschnittliche Bewertung" klicken.
Member
07.01.2021 14:29
Die Jahreshitparden 1968, 1969 und 1976 sind immer noch fehlerhaft.
Member
07.01.2021 14:29
Das neue Design gefällt mir aber sehr gut.
hitparade.ch
07.01.2021 14:54
voex: Was ist denn falsch?
Member
07.01.2021 19:18
Also auf dem Smartphone finde ich viele Darstellungen gar nicht schlecht, die mir in der Desktopversion wie gesagt noch nicht allzu sehr gefallen.
Was mir dazu noch eingefallen ist: Wäre es nicht möglich, als Desktopversion in manchem einfach zweimal die Mobilansicht nebeneinander zu legen?
Also dass man bei den einzelnen Songs im linken Bildschirmteil z.B. dann die ganzen Song- und Interpreteninfos hat und im rechten Teil die Bewertungen stehen.
Oder ist sowas zu kompliziert umzusetzen?
hitparade.ch
07.01.2021 19:32
Reviews wurden nun angepasst. Eigenes Review markiert und oben direkt angezeigt mit Anchor-Link drauf. Zusätzlich der Editier-Link beim Review.
hitparade.ch
07.01.2021 19:33
jeanyfan: V.a. im Desktop-Bereich wird noch einiges verbessert in den nächsten Tagen. Oft wird einfach nur die Mobile-Version angezeigt und Platz verschwendet. Bewertungen rechts denke ich hat keine Chance.
Member
07.01.2021 19:44
War halt nur ne Idee, die mir kam, wo ich dachte, man hat vielleicht nicht so viel Arbeit damit, weil man es von der Mobile-Version hätte übernehmen können dann. Werdet ihr anderweitig vermutlich auch hinkriegen, das irgendwie sinnvoll umzusetzen.
Member
07.01.2021 20:22
Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum :))

Allerdings kann mich das neue Design noch nicht überzeugen - werde es aber natürlich ausgiebig testen/ausprobieren/durchsuchen und was man noch so alles damit machen kann. Flippe also zwischen "alt" und "neu" hin und her.

@ Steffen-dennoch muss ich mal sagen: Den Mut zu haben, alles umzugestalten - das bekommt zunächst mal ein Sondersternchen *
Member
07.01.2021 20:53
früher konnte man auch direkt auf der übersichtsseite der songs eines künstlers am Ende der Songliste auf "Song hinzufügen" klicken, dann stand auch gleich der Interpret im Eingabefeld. das fehlt jetzt.
habe ich bei feature requests zwar gepostet, aber dort ist das thema schon asl "done" gekennzeichnet, deswegen hier nochmal.
hitparade.ch
07.01.2021 22:17
Pacadi: Habs wieder reopened, war nicht so spezifiziert.

Details anzeigen auf der Trackliste geht nun auch wieder.
hitparade.ch
08.01.2021 00:11
Die Song/Album Seite wurde nun für Desktop optimiert.
Member
08.01.2021 01:35
Noch ein kleiner, aber feiner Unterschied:
alt: Interpret - Titel (so stand es als Überschrift)
neu: Interpret
Titel (so steht es jetzt)
Dabei ist die Schriftart des Interpreten "hochmodern". Nun gut ;-)
Aber die Verschwendung einer Zeile ist meinerseits unnötig.

Aber wie so vieles hier - Vorschläge und Interpretationen.

So langsam komme ich auf die Ideen des "neuen Designs".
hitparade.ch
08.01.2021 02:05
Der Bewertungsdurchschnitt wird nun genauer in Sternen abgebildet.
hitparade.ch
08.01.2021 02:13
Talmud: Gute Idee, ist implementiert für Desktop.
Member
08.01.2021 10:55
Zuerst mal auch herzlichen Glückwunsch zum 25-Jährigen! Eine super Sache.
Ich habe mit meinem Feedback ein paar Tage zugewartet, da man bekanntlich etwas Angewöhnungszeit braucht. Und ich finde es schade, dass sich hier so viele negativ äussern, anstatt mal für die Arbeit und Leidenschaft zu würdigen, die hier reingesteckt wird. Mir gefällt das neue Design, komme auch mit allen Funktionen mehr als klar. Mein einziger Kritikpunkt wurde ebenfalls bereits behoben (bereits geschriebene Reviews). Und Personen, welche anscheinend ein dermassen grosses Problem damit haben, ob die Bewertung nun in Sternen, Kreuzen etc. angezeigt werden, die tun mir schlichtweg nur Leid.
Wie gesagt, besten Dank für den riesigen Aufwand und auf weitere viele Jahre!
Member
08.01.2021 11:14
Bin etwas spät dran aber gestern Abend erst das neue Redesign gesehen, war gelinde gesagt völlig überrascht davon. Mit Neuerungen tue ich mich generell auch meistens schwer, ich war die Seite hier lange gewohnt und schaue fast jeden Tag vorbei. Wenngleich das "alte" Design auch einige Schwächen hatte, aber als Gewohnheitsmensch verzeiht/übersieht man sowas dann gerne.

Im Nachhinein denke ich aber das modernere Redesign war eine gute Idee und auch notwendig. Die Zeit zum eingewöhnen muss man sich aber geben. Kann aber auch diejenigen verstehen, die lieber beim alten Design bleiben wollen, sehr gut auch dass Steffen wohl die Möglichkeit lässt frei wählen zu können.

Sehr positiv ist aus meiner Sicht auch, dass die Reviews nicht mehr so gestaucht werden, was vor allem den etwas ausführlicheren Beschreibungen enorm hilft. Ansonsten bin ich mit den ganzen Einzelheiten noch nicht so ganz vertraut. Farbgebung/Abstimmung finde ich aber auch gelungen, vor allem der farbliche Kontrast gegenüber dem Orange/Roten (Besternung etc.) ist sehr gut gewählt. Einzig das Logo oben links finde ich etwas suboptimal gewählt. Es erinnert ein wenig zu sehr an ein Friedhofskreuz.

Was mir auch nicht so gefällt ist, dass die ganze Zeit auf jeder Seite oben im Zentrum die Helene Fischer Show CD beworben/angepriesen wird ;) . Die Omnipräsenz reicht im TV längst aus, braucht man hier nicht auch noch.

Ansonsten danke an Steffen und allen Beteiligten für die Umgestaltung und die damit verbundene Arbeit.
Member
08.01.2021 14:19
@Steffen Hung: Die Jahreshitparaden von 1968 und 1969 sind keine Rangliste, sondern eine chronologische Auflistung der Nr. 1 Hits. "Monja" von Roland W. ist nicht zwingend die meistverkaufte Single in diesem Jahr. Bei der Jahreshitparade 1976 fehlen zwei Nummer Eins Hits, nämlich "Moviestar" von Harpo und "Mamma Mia" von ABBA. Du kannst es ja auch nachrechnen. Für den 1. Platz vergab die Radioredaktion 15 Punkte ... 6 Punkte für Platz 10 ... und 1 Punkt für den Platz 15.
Member
08.01.2021 14:48
Mir gefällt das neue Design auch gut und ich denke das ich mich schnell daran gewöhnen werde die neue Seite zu nutzen sobald dann dort auf dieser alle alten Features funktionieren. Tolle Arbeit
Member
08.01.2021 19:17
Trotz schrecklichem Logo, freunde ich mich langsam mit dem neuen Design/Aufbau an.
Member
08.01.2021 23:57
Nach dem ersten "Schock" bin ich vom Redesign recht angetan, insbesondere "technisch" (da war ein gründlicher Relaunch ja ehrlicherweise auch an der Zeit). Auch wenn ich sonst kantiges Design mag, gilt das für Schriftarten nicht (ist mir zuvor schon bei der CS aufgefallen) – aber das ist natürlich absolut subjektiv, und es haben ja bereits Anpassungen zugunsten der Lesbarkeit stattgefunden. Wiedererkennungswert hat die Header-Schrift definitiv, und die Textfluss-Schriften sind absolut in Ordnung (Disclaimer: Zugriff hauptsächlich über PC, sonst einer der 5% Tablet-User; Mobile höchstens mal, um kurz was nachzuschlagen). Das Logo ist wohl Gewöhnungssache; mir wäre eines mit Musikbezug lieber gewesen (wie die CD im alten Logo, wobei dort der Fernseher auch eher ein Rätsel darstellt) – von einem transparenten zu einem weiss hinterlegten Favicon finde ich dagegen ein Rückschritt.

Mittelfristig würde ich mir wünschen, dass die Seite technisch noch "sozialer" wird (und das sage ich als jemand, der sogenannt "sozialen Medien" gegenüber sehr skeptisch eingestellt ist): hitparade.ch hat ja seit Jahrzehnten eine eingeschworene Community und auch schon seit jeher nehmen Reviews auf Vorgänger Bezug, aber ohne, dass die Angesprochenen benachrichtigt würden. Das liesse sich mit einer einfachen Mention-Funktion (@member) beheben; eine solche für Zitate wäre insbesondere im Forum auch praktisch. Aber da Ihr mit der Portierung der Funktionen sicher im Moment genug zu tun habt, verzichte ich darauf, einen Feature Request zu eröffnen (und vielleicht habt Ihr das Thema auch bereits auf dem Plan).

Die Verbindung zu offiziellecharts.de war mir bisher nicht bewusst - ist germancharts.com folglich nur noch ein Relikt? Und wenn wir gerade dabei sind, werden die Länderseiten bei Gelegenheit noch angepasst, oder behalten sie für immer das Design von, was, 2003?

Auf die nächsten 25 Jahre von einem, der seine 15 Jahre Mitgliedschaft auch bald voll hat und darob fast ein wenig sentimental wird...

PS: @Widmann1 Das letzte Design war ja bloss ein grösseres Facelift (Verbreiterung der Seite wohl wg. Widescreens; hellgrün als Akzentfarbe statt nur blau/grau; farbige Sterne statt dem *-Tastaturzeichen). Jetzt ist alles neu, und das ist meines Erachtens auch richtig so.
Member
09.01.2021 00:03
Nachtrag: Das übliche Jahreswechsel-Problem... ich habe sogar bald die 16 Jahre voll 👴 – und dabei soeben bemerkt, dass ich obigen Beitrag nicht editieren kann 🤔
hitparade.ch
09.01.2021 08:39
@Hüendli: Danke für dein Feedback. Das mit der Mention- und Zitier-Funktion im Forum ist geplant. Ebenso kommen die Smileys in überarbeiteter und erweiterter Form wieder rein (Stella Nera ist damit beschäftigt). Ein entsprechendes Ticket gibt es bereits: HIT-32 (im Bug Report / Feature Request Tool). Habe deinen Kommentar dort hinzugefügt.

Forum-Beiträge editieren und löschen geht nun auch wieder.

Natürlich sollen die anderen Länderseiten ebenfalls noch angepasst werden. Priorität haben momentan aber die Schweizer Seiten. germancharts.de ist sicher eine, die zuerst drankäme.

Ja richtig, das letzte Design war ein grösseres Facelift (breiter, andere Navigation, später Mobile-Version). Jetzt ist alles neu, darum auch zu Beginn nicht die komplette Funktionalität.
Member
09.01.2021 11:36
Mit gewissem "Reinarbeiten" (ich bin derzeit dabei) sollte das auch zu meistern sein; mir persönlich missfällt nur die sehr große (breite!) Auflösung, die für meinen PC-Monitor unpassend ist. Aber das wird sicher noch korrigiert werden, genauso wie die bei geringer Buchstabengröße unübersichtliche, da etwas pixelig wirkende Schriftart.

Eine Zwischenfrage sei gestattet: Wird man eigentlich auf die Forumssuche wieder zurückgreifen können?
Member
09.01.2021 15:33
Entschuldigung, bis jetzt finde ich das neue Design scheiße.

Es ist noch gar nicht richtig fertig ausgefeilt.
Ich fühle mich wie auf dem neuen Berliner Flughafen vor seiner Eröffnung.

Wo sind die REVIEW STATISTIKEN
Wo sind auf der eigenen Memberseite die Meist- und bestbewertete Künstler und Download meiner Reviews als TXT-Datei
Klicke ich Reviews anzeigen oder Persönliche Hitparade an, kommt die Meldung HTTP-Fehler 404.0 - Not Found.
Wo ist den aufgelistet:
xxxx Besucher heute
xx Member online
Wo kann ich meine Film Reviews anzeigen.
Möchte ich auf meine eigene Seite muss ich mich umständlich unter Member suchen.

Gäbe es nicht die Alte Website, hätte ich schon fast kein Bock mehr. Selbst dafür muss ich mich neu einlogen.

ES GIBT NOCH VIEL ZU TUN!

LG
hitparade.ch
09.01.2021 16:16
Wenn es nicht die alte Website gegeben hätte, hätte ich das auch nie so aufgeschaltet. Die Sachen werden alle noch kommen, keine Sorge. Wir sind kein Millionen Unternehmen, das rasch 10 Entwickler aufbieten kann für eine schnelle Migration.
Member
09.01.2021 17:11
Vielen Dank Steffen! Hast Du am Favicon auch bereits was geändert, oder handhaben es Firefox (weiss hinterlegt) und Chrome (transparent) einfach anders?

@Franzel: Auch das ist glaube ich ein Zeichen der Zeit. Monitore werden immer breiter; bei meinem habe ich auch mit der neuen Seite im Vollbild links und rechts nochmals so viel Platz frei (und die alte Seite war dafür dann deutlich zu schmal bzw. hat zu viel Platz verschenkt). Die Schriftgrösse finde ich nun optimal so; im Gegensatz zur alten Version, die für die heutigen Auflösungen deutlich zu klein und krakelig war.
Member
09.01.2021 17:20
Ach ja, und etwas zum ursprünglichen Thema möchte ich noch loswerden: Meines Erachtens hat die Hitparade als solches mit der Berücksichtigung der Streams und der x-ten Kurzzeit-Nummer-1 vom kapitalen Büstenhalter ihren Zenit deutlich überschritten und auch ihren eigentlichen Zweck verloren (wenngleich Jerusalema derzeit einen wohligen Ausreisser in die andere Richtung darstellt). Für diese Seite, auch wenn sie den Begriff im Namen trägt, gilt das jedoch mitnichten – ist sie doch viel mehr als das blosse Schielen auf die wöchentlichen Top10/50/100, und musikinteressierte Leute wird es auch die nächsten 25 Jahre geben.
Member
09.01.2021 17:51
Es liegt in der Natur der Sache, dass alles eine gewisse Anlauf-/Vorglühzeit benötigt. Exakt so wird das auch hier sein, dessen bin ich sicher. Sind die Schwachstellen, die es jetzt noch gibt nach und nach beseitigt worden, wird man sich auch an das neue Design eines Tages gewöhnen und damit arbeiten. Ich bin bereit für die Herausforderung. Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen - als Autofan muss ich sagen, die meisten neuen Modelle sind zunächst auch noch nicht ausgereift und werden mit der Zeit immer besser. Sehr solide Modelle hatten anfänglich viele Probleme, bis sie dann doch gut waren.

Wir warten einfach mal ab; problematisch wird es nur, wenn jede Menge Stamm-Member abwandern oder nicht mehr kommen, weil sie sich nicht zurecht finden und das Netzwerk einschläft. Aber das wollen wir nicht hoffen.
hitparade.ch
09.01.2021 18:05
Hüendli: Ja, hab heute morgen das Favicon auch angepasst.
Member
09.01.2021 19:13
👍 (so ein Like- oder Danke-Button wär' auch noch was Feines 😉)
hitparade.ch
11.01.2021 17:58
Die Peaks sind nun drin.
Hab auf der Desktop-Ansicht die Vorwoche nach links genommen. Besser so?
Member
11.01.2021 19:20
So, nun melde ich mich auch intensiver zu Wort über mein Empfinden zum Relaunch. Auch mir fielen die ersten Tage schwer auf der neuen Seite zu surfen, aber heute sieht sie viel besser aus.

Was ich persönlich sehr gut gelöst finde sind die Cover-Bilder, bei denen man nun mithilfe der Kreise weiterblättern kann. Bei manchen Seiten war das durch die vielen Covers richtig hässlich in die Länge gezogen, wenn es zu wenige Reviews zu den Liedern/Alben gab. Das ist wirklich mein persönlicher "Bessergemachtfavorit".

Was mir aufgefallen ist: Wenn man beim Chartverlauf-Diagramm (aus versehen) die Maus gedrückt hält und zieht, vergrößert sich die Darstellung. Eine Möglichkeit wieder alles darstellen zu lassen, ist nur via der "Aktualisieren-Taste" möglich (Google Chrome, Laptop).

Mir persönlich ist auch die Leiste für die Youtube-Videos zu sehr breitgezogen. Vielleicht kann man das ein bissel verkleinern? Notgedrungen so, dass das Video in der Mitte zentriert ist und dann halt rechts und links weiße Balken sind?
hitparade.ch
11.01.2021 19:25
>Eine Möglichkeit wieder alles darstellen zu lassen, ist nur via der "Aktualisieren-Taste" möglich
Nein, versuchs mal mit der rechten Maustaste.

Das mit den Youtube-Videos auf Desktop stimmt. Ich versuch, das kleiner darzustellen.
Member
11.01.2021 20:07
Steffen Hung: Die Hitparaden-Übersicht mit Peak und der Vorwochenposition links sieht jetzt (auf Breitbildschirm) wesentlich besser aus. Die Anordnung erscheint mir so auch logischer. Besten Dank!

Die Darstellung auf Smartphone gefiel mir ja schon vorher. Da ich allerdings den Dark Mode benutze, sehe ich bei den Symbolen für Audio und Video nur Kreise.
hitparade.ch
11.01.2021 20:31
Raveland: Das Video ist nun ein bisschern verkleinert.
Member
11.01.2021 21:00
Ich wollte jetzt nicht böse sein. Man wird halt von manchen dingen einfach so über Nacht überrascht. Dann ist man ein wenig sauer wenn es nicht mehr so funktioniert und läuft.
Die Auflösung finde ich viel zu groß. Es müsste auch wieder aufgelistet sein, welcher Member online sind.
NEUE MUSIKVIDEOS und NEUE RELEASES fand ich nicht schlecht.
So wie die Geburtstage aufgelistet waren, fand ich besser.
Das auf der rechten Seite, Forum, neueste Reviews usw aufgelistet wurde könnte man beibehalten.
hitparade.ch
11.01.2021 21:10
Member online anzeige ist momentan unten überhalb dem Footer.
Neue Musikvideos und Neue Releases kommt auch wieder rein.
Member
12.01.2021 16:40
Gibt es die Memo Funktion nicht mehr? Ich kann sie einfach nicht finden.
Member
12.01.2021 17:15
Neue Tonträger hinzufügen funktioniert nicht.
hitparade.ch
12.01.2021 17:55
charlyb: Kommt in den nächsten Tagen.
bussibar: Folgt auch noch.

Die Suche wurde nun für Desktop optimiert.
Member
12.01.2021 17:58
Komme mit der neuen Seite soweit gut zurecht, mir ist nur die Auflösung zu groß. Ich habe bereits einen kein Jahr alten, daher ziemlich großen Monitor, selbst für den ist das Ganze zu breit.
hitparade.ch
12.01.2021 18:11
Was hast du für eine Auflösung und Skalierung drin in den Bildschirm-Einstellungen? Ansonsten kannst du im Web-Browser mit Ctrl/Strg-Taste und Mausrad drehen, die Grösse einstellen.
Member
13.01.2021 07:17
@Steffen: Das ist nun viel besser mit der Video-Größe. Danke! :-)

@franz: Wenn du kein Mausrad hast, geht auch Ctrl/Strg-Taste & Minus-Taste.
Member
13.01.2021 17:22
Herzliche Gratulation zum Jubiläum und zum Redesign; mir gefällt das neue Gewand ausgesprochen gut! Tausend Dank an Steffen und das Team!
Member
14.01.2021 11:50
Welche Einstellungen ich habe, weiß ich nicht, aber das soll mein Bruder regulieren. Der kann das besser. Danke jedoch für den Hinweis, das könnte den Zustand verbessern.
Member
15.01.2021 22:34
@Raveland Bei den YouTube-Einbettungen muss ich dagegenhalten; mich stört es, dass diese jetzt nicht mehr bündig mit dem Rest der Seite abschliessen.
Im alten Design war das Video zwar noch kleiner, aber hatte eine saubere "Fluchtkante" (Design-Profis wissen sicher den richtigen Fachbegriff dafür) nach unten bis zum Ende der Seite (nur nach oben ragte es Mitten in das Charts-Feld hinein).
Nach meinem Dafürhalten darf es durchaus auch noch kleiner sein (Vollbild oder separates Anschauen auf YouTube ist ja kein Problem), wenn man im Gegenzug einen "passenden" Platz dafür findet. Unter dem Songfeld würde sich anbieten, aber dann wäre links davon leer (oder es müssten wieder zwei Cover untereinander angezeigt werden, was heutzutage aufgrund fehlender Maxiversionen und der Internationalisierung ja eh eine Seltenheit darstellt). Wie wäre es damit, aus "Weltweit" (das braucht ja nicht viel Platz) eine linksbündige Box mit der Höhe des Videofensters zu machen und selbiges rechts daneben zu platzieren? Wenn ein Song nur in der Schweiz gechartet hat, ist die Box halt auch ziemlich leer, aber immerhin stimmen die Linien/Fluchten ;-)
Oder man reserviert den Platz fürs Video gar nicht, sondern macht selbiges nur auf Wunsch sichtbar bzw. verlinkt einfach auf YouTube (gab es Ersteres mal, oder existieren die kleinen Kamerasymbole wirklich nur in den alten Suchresultaten?)
Aber wie alle diese Diskussionen ist das schlussendlich Geschmackssache und Steffens Entscheidung :-)
hitparade.ch
16.01.2021 01:05
Zoom des Covers funktioniert nun auch wieder!
Member
16.01.2021 01:28
Zum Thema Favicon noch eine kurze Frage am Rande: Ich habe in meinem "ewigen" Firefox noch Tabs offen, die noch das Schweizerkreuz-Icon hatten – anhand der Titel kann es wohl nicht beim 2011er-Redesign in den "CD-Fernseher" geändert worden sein; dann wohl bei der Mobile-Anpassung? 🤔
Hattet Ihr vor 20 Minuten einen Hit von einer SRF-IP? Marco Thomann hat gerade erwähnt, er habe da was nachgeguckt – und ich Dank des Nachtexpress mal wieder einen mir unbekannten 80er-Titel entdeckt https://hitparade.ch/song/Eighth-Wonder/I'm-Not-Scared-1766 😃
hitparade.ch
16.01.2021 07:12
Kann sein, dass bei dir das Favicon noch gecacht wurde. Sind ja dieselben Dateinamen.

Ja, ich hatte um 01:06:39 einen Zugriff auf die Song-Seite, Referer ist google.ch. IP kann ich aber nicht eindeutig SRF zuweisen. Scheint über einen Sicherheits-Proxy zu gehen.
hitparade.ch
16.01.2021 08:39
Nun kann man auch die Covers vor und zurückblättern (anstatt auf die Dots zu klicken).
Beitrag hinzufügen
Name
e-Mail (wird nicht angezeigt)
Nachricht