METAL GEAR SOLID: SNAKE EATER 3D (3DS)



Titel Metal Gear Solid: Snake Eater 3D
System 3DS
Genre Actionspiel
Entwickler Kojima Productions
Publisher/Firma Konami
Altersfreigabe 18
Release EU 08.03.2012
Fachzeitschriften
M! Games 03/2012 87%
N-Zone 04/2012 87%
Metal Gear Solid: Snake Eater 3D

METAL GEAR SOLID 3D SNAKE EATER ist das neueste 3D-Werk des gefeierten Entwicklers Hideo Kojima und basiert auf einem der beliebtesten METAL GEAR SOLID-Titel. Nach dem Zweiten Welt- krieg belauern sich die beiden Lager des Ostens und Westens am Beginn einer neuen Ära des Kalten Krieges. 16. Oktober 1962: Der Präsident der Vereinigten Staaten erhält die Mitteilung, dass die Sowjetunion Atomraketen auf Kuba stationiert hat. Nach dem Ende dieses Vorfalls, der als "Kubakrise" in die Geschichte eingehen wird, scheint die Menschheit wieder einmal eine Bedrohung ihrer Existenz überstanden zu haben. Allerdings enthält die Vereinbarung zur Beendigung der Krise eine geheime Bedingung: Nikolai Stepanovich Sokolov, ein sowjetischer Wissenschaftler, der zum Westen übergelaufen ist, soll zurück in die Sowjetunion geschickt werden. Die US-Regierung stimmt dieser Auflage zu und bringt Sokolov in seine Heimat. Niemand in der Landesführung weiß jedoch, dass Sokolov eine grauenhafte Waffe erfunden hat...


Facts & Features:
  • Erleben Sie eine Neuinterpretation des zuvor auf der PlayStation 2 mehr als vier Millionen Mal verkauften Metal Gear Solid 3: Snake Eater - nun zum ersten Mal in 3D.
  • Die autostereoskopische 3D-Funktion ermöglicht üppige Dschungelwelten mit einer natürlichen Tiefendarstellung inklusive einer Vielzahl von Tieren.
  • Mit dem 'Photo Camo'-System ist die eingebaute Kamera für eigene Schleich- und Tarnungsaktionen nutzbar. Ein real aufgenommenes Foto kann dabei als Muster für Snakes Uniform im Spiel verwendet werden.
  • Mithilfe des Bewegungssensors können die Spieler mit Snake über bestimmte Neigungstechniken im Spiel verschmelzen. Klettert Snake auf Bäume oder überquert Brücken und andere Hindernisse, besteht auch für die Spieler je nach Ausbalancieren des Systems die Gefahr, hinunterzufallen.
  • Ein intuitives Menü nutzt den Touchscreen zum schnellen und einfachen Ausrüsten von Gegenständen und Waffen.
Spieleranzahl: 1

REVIEWS

No reviews yet. Add a review


Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?