MAD TV (AMIGA)



Titel Mad TV
System Amiga
Genre Wirtschafts-Simulation
Entwickler
Publisher/Firma Rainbow Arts
Altersfreigabe
Release EU 1991
Der Spieler übernimmt die Rolle eines Programmdirektors und ist dafür zuständig, den TV-Sender zum Erfolg zu führen.

Im Mittelpunkt steht aber nicht nur der Job, sondern auch der Kampf um die Anerkennung der schönsten Frau der Welt, Betty Botterbloom, die im 13. Stockwerk des Hauses ihr Büro besitzt. Betty ist sehr anspruchsvoll und schaut sich gerne Kultur-Sendungen an, somit hat man bei ihr viel höhere Chancen, wenn man viel Kultur in sein Programm aufnimmt, der Kulturpreis darf ebenfalls nicht fehlen.

Der Spieler kann in dieser Wirtschaftssimulation neben der Verwaltung des Sendeplanes und abschließen von Werbeverträgen auch die Konkurrenz beobachten und denen nachspionieren. Es müssen zudem einige Faktoren beachtet werden und dem Spieler stehen u.a. ausführliche Statistiken zu, an denen er den Erfolg seiner Arbeit ablesen kann. Der Senderchef beobachtet das Geschehen ständig und kann den Spieler bei magerem Erfolg kündigen, was das Ende des Spiels zur Folge hätte.

REVIEWS

Average points: 5.66 (Reviews: 3)

******
Definitiv die Wirtschafts-Simulation mit dem meisten Witz. Kein Wunder, mit dieser Marke. Mad TV fesselte dich stundenlang an den Bildschirm. Was gibt es denn für ein Kiddy schöneres, als einen eigenen TV-Sender zu managen? Echte Filme wie "Indiana Jones" oder Serien wie "Bonanza" im Programm zu plazieren. Die News waren auch sau witzig. Zu gerne würde ich dieses Game wiedermal spielen. Ich muss mir unbedingt nochmals einen Emulator krallen...
Last edited: 04.10.2007 21:16:00
*****
sehr gut
******
süss! gefällt mir sehr gut!!

Add a review

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?