MARIO & YOSHI (GAME BOY)



Titel Mario & Yoshi
System Game Boy
Genre Puzzle
Entwickler
Publisher/Firma Nintendo
Altersfreigabe
Release EU 1992
Fachzeitschriften
Video Games 08/1992 72%
Das Spielprinzip ist simpel. Unten am Bildschirm ist Mario, der zwei Tabletts in der Hand hält. Von oben fallen verschiedene Vierecke mit Monstern darin herunter. Es müssen immer zwei gleiche Monster aufeinander kommen, so dass sie sich auflösen. Mit der A-Taste bewegt Mario seine Tabletts, sodass er immer unter dem gesuchten Monster sein kann, wenn dieses herunterfällt. Manchmal fliegen auch Eierschalen herunter, je zwei Schalen müssen aufeinanderkommen, eine obere Hälfte und eine untere Hälfte, und es entsteht ein kleiner Yoshi. Wenn man aber zwischen den beiden Eierschalen noch Monster hat, wird je nach Anzahl der Monster ein anderer Yoshi entstehen, der Punkte gibt.

REVIEWS

Average points: 2.66 (Reviews: 3)


Früher hat mir dieses Spiel einigermaßen gefallen. Klar, war ja auch mein erstes Gameboy-Spiel welches ich mir kaufte. Heutzutage sind Puzzlespiele nicht mein Ding. Außerdem war der damalige dicke fette Game Boy sowas von unhandlich und scharf sehen? Fehlanzeige! Aber damals musste man sich mit sowas zufriedengeben. Kaum zu glauben, dass "Mario & Yoshi" einen 2 Player Modus hat. Obs diesen jemals jemand benutzt hat wage ich doch stark zu bezweifeln.
Fazit: 1 Stern. Nicht gut!

This is alright every now and then, but it's not extraordinarily fun.

War jetzt nicht sooo die Offenbarung, aber als Tetris-Klon mit netter Grafik durchaus willkommen.

Add a review

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?