GRAND THEFT AUTO: SAN ANDREAS (PC)

Titel Grand Theft Auto: San Andreas
System PC
Genre Action
Entwickler Rockstar Games
Publisher/Firma Take 2
Altersfreigabe 18+
Release EU 07.06.2005
Weitere Systeme Grand Theft Auto: San Andreas (Mac)
Grand Theft Auto: San Andreas (Playstation 2)
Grand Theft Auto: San Andreas (Xbox)
Grand Theft Auto: San Andreas (Xbox 360)
Grand Theft Auto: San Andreas (Playstation 3)
Vor fünf Jahren hat Carl Johnson es geschafft, den Problemen von Los Santos zu entkommen - einer Stadt im Staat San Andreas, die in Bandenkriegen, Drogen und Korruption zu versinken droht. Einer Stadt, in der Filmstars und Millionäre so gut es geht versuchen, den Dealern und Strassengangs aus dem Weg zu gehen.
Doch jetzt - wir schreiben die frühen 90er - muss Carl zurück und sich seiner Vergangenheit stellen. Seine Mutter wurde ermordet, seine Familie ist auseinander gebrochen und seine alten Freunde sind drauf und dran, auf direktem Weg ins Verderben zu schlittern.
Doch kaum zurück in seiner alten Heimat, hängen ihm einige korrupte Cops einen Mord an. CJ muss weg... auf eine Reise, die ihn durch ganz San Andreas führt, um seine Familie zu retten und die Strassen unter seine Kontrolle zu bringen. Jetzt wird mit San Andreas ein neues Kapitel der legendären Serie aufgeschlagen.

Facts & Features:
  • Jeder sichtbare Charakter besitzt eigene Intelligenz, und reagiert auf Tätigkeiten und andere Geschehnisse.
  • Das NPC (Nicht Spieler Charakter) ist viel variabler - so wurden z. B. Sprachaufnahmen von einem normalen Fussgänger auf bis zu einer Stunde erweitert.
  • In GTA SA wird es eine dynamische Spiel-Schwierigkeit geben, die es damit auch unerfahrenen Spielern ermöglicht, unangenehme Aufträge zu erledigen.
  • Die Handlung ist während des gesamten Spieles präsent. Alles was der Spieler tut, wirkt sich auf die Story aus.
  • Die Nebenmissionen haben mehr Bedeutung; der Spieler erlernt Fähigkeiten, die er in Missionen benötigt.
  • In GTA SA wird es eine komplett neue Fahrzeugart geben. Zu den eh schon zahlreichen neuen Fahrzeugarten wird es nun auch die Möglichkeit geben, Fahrrad zu fahren, was ein komplett neues Fahrgefühl in der GTA-Welt vermittelt.
  • Die Bedeutung von Bargeld spielt eine noch wichtigere Rolle (gerade, um Immobilien zu erwerben oder das kriminelle Imperium zu erweitern). So kann der Spieler zwischen den Hauptmissionen Objekte klauen, um an Bargeld zu kommen.

Grand Theft Auto (Details anzeigen)

Compilations

REVIEWS

Average points: 5.57 (Reviews: 21)

******
Hammerspiel mit grossem Funfaktor.
*****
finde es auch genial! Grafisch gefällt es mir aber nicht so!
******
geiles spiel
******
das game kann alles. absolut spitze
ausser das alles hip hoper sind ^^
******
Geiles Game! Dazu gibts auch noch mehr als genug Mods, so dass man sichs so zurechtbasteln kann, wie man will. Der Soundtrack: Hammer!
Und zudem läuft es obwohl angeblich erst ab XP lauffähig auch mit Windows 98SE noch gut.
Klare 6*
******
Ws gibt es an diesem Spiel auszusetzen???????????????????????NIX!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ich find es vooooooooooooooooooooooooooooooooooooll geil des spiel is so hamma das es besser nicht geht hoffedas es mal GTA san andreas stories geben wird
******
Wo ist ein Stafford und wie sieht er aus? Bitte schreibt mir, ich will die Exportliste so bald wie möglich fertig haben!

Euer Vicecityking
Last edited: 26.05.2007 19:03:00
******
das war seine 75Fr. 90 auf jeden fall wert!
Last edited: 12.03.2008 16:10:00
******
******
Bestes Game!!
******
...das beste Gta-Spiel aller Zeiten und die PC-Version gefällt mir besser als die PS2-Version...
Last edited: 04.01.2009 23:03:00
****
Nicht ganz so gut, wie sein Vorgänger GTA: Vice City.
Der Nachfolger 'GTA:SA' versuchte hier, mit mehr Missionen, Optionen und grösserer Landkarte den Vorgänger zu toppen. Allerding mit etwas zu viel des Guten von allem:
Das Spiel stürzt gerne zwischendurch ab - ein paar Missionen (insbesondere die ersten) gehen einem richtig auf den Wecker, weil sie so bescheuert sind. Das ganze Gangsta-Getue mit dem ständigen "F**k!" und "MF" geht einem richtig auf den Sack. Sobald man endlich aus dem ersten Stadtteil raus kann, macht das Spiel Spass - zugleich nimmt diese lächerliche Gangsta-Sprache ab. Die Auswahl der Radiosender soll dem Spieler einen Soundtrack der USA der frühen 90er verleihen. Im Vergleich zum Vorgänger GTA: Vice City, ist dieser Soundtrack jedoch eher weniger authentisch. Die meisten Radiosender umfassen mehr Hip-Hop, insbesondere Gangsta-Rap, welcher sowieso nicht in dieser Weise am Radio lief, als alles andere. Der Classic-House Sender 'SFUR' liefert ein paar tolle Klassiker dieses Genres, welche dann leider bei der Soundtrack-Sammlung nicht erhältlich waren. Zum Glück sind doch noch ein paar Klassiker der 'New Jack Swing'-Ära zu hören, allerdings fast etwas zu wenig davon, weil davon noch viel mehr damals aktuell war. Naja, egal. Die Landschaften sind auf jeden Fall schön gestaltet und die Story ist auch nicht derart schlecht.
Hätte Tommy Vercetti schwimmen können, wäre GTA:Vice City wohl perfekt gewesen.
*****
Super Game
*****
Echt ein geiles Game!
******
Eines der besten PC-Spiele überhaupt!!!
Das Game macht extrem viel spass, hat eine unterhaltsame Story und man kann es x Stunden Spielen, man entdeckt immer wieder neues!
Sehr zu empfehlen!!
**
extrem schlecht !
******
Sehr gut
******
Klasse Spiel unbeschreiblich gut gemacht sehr gute 3D Grafik machen das Spiel zu einem Klassiker!
Last edited: 27.05.2010 19:46:00
******
Wohl bis jetzt der Beste teil der GTAIII-Saga.
******
Macht wirklich Spass!
******
Muss man auf PC und PS2 haben! Dieses GTA hatte viel vom Gangster & Ghetto.

Reviews für andere Systeme (anzeigen)
Add a review

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?