FIFA 08 (WII)



Titel FIFA 08
System Wii
Genre Fussball
Entwickler EA Sports
Publisher/Firma Electronic Arts
Altersfreigabe
Release EU 24.09.2007
Fachzeitschriften
MAN!AC 11/2007 79%
N-Zone 11/2007 83%
Weitere Systeme FIFA 08 (DS)
FIFA 08 (PC)
FIFA 08 (Playstation 3)
FIFA 08 (Xbox 360)
FIFA 08 (Playstation 2)
FIFA 08 (PSP)
FIFA 08 kommt dem Geschehen auf dem Platz näher als je zuvor. Und das ist durchaus wörtlich zu verstehen.
Für den neuen „Be A Pro: Coop Saison“-Modus schnürst du die Fußballschuhe lieber etwas fester. Denn hier gilt es, in den Bereichen zu glänzen, die zum täglichen Brot eines Fussballprofis gehören: Positionsspiel, Tackling, Spielverständnis und Passen.
Betritt den Rasen mit deinem eigens erstellten Spieler, um mit ihm (und nur ihm!) das gesamte Spiel zu bestreiten und ihn während der Saison aufzubauen. Das virtuelle Fussballspiel in dieser Weise anzugehen, das war bisher nicht möglich. Allmählich verbesserst du die einzelnen Fähigkeiten, so wie es sich auch in der realen Spielerentwicklung vollzieht.
Bis zu drei weitere Mitspieler können mit ihren eigenen Spielern zeitgleich am Spiel teilnehmen. Spezifische Herausforderungen sind zu meistern, um die Attribute deines Spielers zu verbessern und dem Team zum Sieg zu verhelfen. Letztlich geht es natürlich auch darum, wer von dir und deinen Freunden am Saisonende den besten Spieler vorweisen kann.

Von der ersten Rasenberührung an verlangt dir FIFA 08 ab, wie ein realer Spieler zu denken und zu agieren. Die neue Steilpass- und Flanken-Steuerung lässt dich das Spielgeschehen diktieren. Der Torwart ist in Eins-gegen- Eins-Situationen durch dich steuerbar, sodass du den Angreifer eigenhändig düpieren kannst.
In der Verteidigung nutzt du die neuartige Belegung des rechten Analog-Sticks, um blitzschnell und nach Belieben den aktiven Verteidiger zu wechseln. Hinzu kommen neue strategische Aspekte: das Zermürben des Gegners wird durch veränderte Defensiv- und Positionierungsparameter unterstützt, die sicherstellen, dass die Spieler zur rechten Zeit am rechten Ort sind. Wie im realen Spiel wird dabei ständig zwischen „Gefahr“ und „Möglichkeit“ abgewogen.

Der erneuerte Team-Management-Bereich ermöglicht eine spezifische Ausrichtung auf jeden Gegner. Entwickle deine eigene Strategie, indem du deine persönliche Formation und Taktik anwendest. Verteile Aufgaben und stimme die Positionen deiner Spieler aufeinander ab, um den Gegner vor schwer lösbare Aufgaben zu stellen.
Auf der PlayStation 2 sind im so genannten Clan-Modus Vereine erstellbar, die das Zusammenspiel mit gleich gesinnten Fußballfans erlauben, um es mit anderen Herausforderern online aufzunehmen. Mach dir einen Namen in der Online-Community, indem du und dein Verein stetig in der Tabelle nach oben klettern. Die Brisanz der Partie bestimmt die Höhe der Punktevergabe, ob du nun in der Interaktiven Liga spielst oder dich für ein Turnier mit heiklen Paarungen entscheidest.

Facts & Features:
  • Eine neue Fußballerfahrung — Die revolutionäre Steuerung erlaubt dir das Passen, Schießen und Tricks wie den Übersteiger … alles aus dem Handgelenk! Die Flanken- und Steilpass-Steuerung wurde ebenfalls für die Wii-Mote und das Nunchuk perfektioniert, sodass du die volle Kontrolle hast. Oder übernimm doch einmal die Rolle des Torwarts, wenn es brenzlig wird. Mal sehen, ob dem Angreifer dann nicht doch das Herz in die Stulpen rutscht.
  • Trickii-Party — Spiel drei komplett verschiedene Party-Spiele – “Ball hochhalten”, “Wettschießen” und “Tischfußball” – um Ronaldinho freizuschalten und es mit ihm aufzunehmen. Schau nebenbei, wie auf dem Bildschirm die Kalorien purzeln – und nicht nur da!
  • ”Ball hochhalten” — Spiel mit deinem eigenen Mii- Charakter und nutze die Wii-Fernbedienung, um den Ball so oft wie möglich hochzuhalten. Aber: Obacht! Deine Gegner werden wohl versuchen, dich mit ihren Bällen und anderen Tricks aus dem Konzept zu bringen.
  • “Wettschießen” — Spiel als Torwart oder Schütze mit bis zu drei Freunden in einer wilden “Simultanschießerei”. Bewegungen mit der Wii- Fernbedienung steuern sowohl das Schießen, als auch die Abwehr von Bällen. Abwechselnd (und auch simultan) kann auf Ziele gebolzt werden, um zu sehen, wer die meisten Punkte ergattern kann.
  • “Tischfußball” — Das bewährte „kickern“, nun mit frischen Stollen

FIFA (Details anzeigen)

FIFA 64 (1997)
FIFA 99 (1998)
FIFA 2000 (1999)
FIFA 2001 (2000)
FIFA 06 (2005)
FIFA 07 (2006)
FIFA 08 (2007)
FIFA 09 (2008)
FIFA 10 (2009)
FIFA 11 (2010)
FIFA 12 (2011)
FIFA 13 (2012)
FIFA 14 (2013)
FIFA 15 (2014)
FIFA 16 (2015)
FIFA 17 (2016)

REVIEWS

Average points: 1 (Reviews: 1)

*
schlechteste fifa umsetzung überhaupt...

Reviews für andere Systeme (anzeigen)
Add a review

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?