SESAMSTRASSE: ES WAR EINMAL EIN MONSTER (XBOX 360)



Titel Sesamstrasse: Es war einmal ein Monster
System Xbox 360
Genre Verschiedenes
Entwickler Double Fine Productions
Publisher/Firma Warner Bros. Interactive
Altersfreigabe 3
Release EU 07.10.2011
Fachzeitschriften
M! Games 12/2011 74%
Sesamstrasse: Es war einmal ein Monster ist ein unterhaltsames Familien-Adventure für Kinect/Xbox360. Gemeinsam mit den beliebten Sesamstrasse-Figuren Elmo, Krümelmonster, Oscar und Grobi sowie brandneuen Charakteren erforschen die Spieler das lang verschollene Bilderbuch Es war einmal ein Monster. Dabei werden sie selbst Teil der Geschichte, helfen neuen Monster-Freunden aus der Patsche und arbeiten sich Kapitel für Kapitel und Seite für Seite durch das Bilderbuch. Das speziell auf Geschwister und Eltern zugeschnittene, dynamische Koop-Gameplay vermittelt im Zuge des bunten, skurrilen Abenteuers soziale und emotionale Kompetenz und andere wichtige Lebenslehren.


Facts & Features:
  • Lustiges Koop-Erlebnis: Doppelter Spaß mit Freunden oder Familienmitgliedern - das Drop in/Drop out-Koop-Gameplay eignet sich ideal für Eltern und Kinder bzw. Geschwister.
  • Wichtige Lebenslektionen: Die Spieler entwickeln eine persönliche und emotionale Beziehung zu den Monstern und werden dazu angeregt, ihnen bei ihren Problemen zu helfen und ihre Welt zu verbessern. Basierend auf dem Lehrplan für emotionale und soziale Kompetenz der Non-Profit-Organisation Sesame Workshop (Schöpfer der Sesamstrasse) lernen die Kinder z.B. wie man neue Freunde gewinnt, gemeinsam an Problemlösungen arbeitet, mit Ängsten richtig umgeht und Gemeinsamkeiten, aber auch Unterschiede, schätzen lernt.
  • Aktives Bilderbuch-Abenteuer: Auf ihrer Entdeckungsreise durch das lebendige Bilderbuch helfen die Spieler ihren Monster-Freunden und erkunden liebevoll gestaltete, kuriose Umgebungen.
  • Neue und bekannte Charaktere: Die Spieler interagieren mit ihren Lieblingscharakteren aus der SESAMSTRASSE und schließen im Zuge ihres Abenteuers Freundschaft mit neuen Monster-Freunden.
  • Breite Spiele-Palette: Viele unterhaltsame Aktivitäten, die die Kinder intuitiv sofort verstehen und mit Kinect für Xbox360 ohne Controller spielen können.
  • Aktives Gameplay: Lustige Spiele, bei denen Körpereinsatz gefragt ist, z.B. Nachmachen, Musizieren, Fliegen und Hindernisrennen.
Spieleranzahl: 1 bis 2

REVIEWS

No reviews yet. Add a review


Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?