INTERVIEW MIT PAAVO VON APOCALYPTICA

Die Schweiz ist fast schon mein Lieblingsland

Vor ihrem Auftritt in der Maag Music Hall vergangenen Sonntag hatten wir einen Interview-Termin mit Apocalyptica. Leider wollte Ihr Tourmanager uns partout nicht die ganze Band zur Verfügung stellen und so befragten wir erneut Bandmitglied Paavo Lötjönen, mit welchem wir ja bereits beste Interview-Erfahrungen im vergangenen April sammeln durften.

hitparade.ch: Das Jahr ist fast vorbei. Wie blickst du auf die letzten zwölf Monate zurück?
Paavo: Dieses Jahr war wirklich hart für uns. Wir spielten 140 Shows in 36 Ländern und alles in allem waren wir über 200 Tage unterwegs. Es war sehr anstrengend, aber trotzdem hatten wir ein gutes Feeling. Wir haben uns nie gestritten. *grinst*
Es war ein gutes Jahr. Wir hatten viel Erfolg. Es haben sich viele neue Türen geöffnet. Wir spielten an Orten an denen wir noch nie waren. So zum Beispiel in den USA und in Südamerika. Ja, es war für uns ein erfolgreiches Jahr und wir sind sehr glücklich und wollen uns auf diesem Wege gleich bei allen Fans bedanken, die uns so toll unterstützen.

hitparade.ch: Was kommt im nächsten Jahr? Ist ein neues Album in Aussicht?
Paavo: Ende Januar machen wir eine kleine Finnland-Tour mit sechs Shows. Anfang des Jahres werden wir auch unsere Konzertaufnahmen zusammenbringen und eine neue Live-DVD veröffentlichen. Wir denken auch über eine Art Best-Of-Album nach, mal sehen. Natürlich komponieren wir auch ständig neue Songs für unser nächstes Album.
Im Sommer werden wir an verschiedenen Festivals spielen. Natürlich auch wieder in der Schweiz. Ich finde die Schweizer Festivals am besten. Die Organisation ist hier immer toll, die Leute sind freundlich und die Stimmung ist am besten. Mir kommt es vor, als ob hier immer alle ein Lächeln im Gesicht tragen. Ja, ich kann sagen, dass die Schweiz fast schon mein Lieblingsland ist. Die Alpen gefallen mir auch. Du weißt ja, dass ich ein grosser
Ski-Fan bin.

hitparade.ch: Ja, genau! Letztes Mal hast du mir dein Leid geklagt, dass du keine Zeit hattest um Ski zu fahren.
Paavo: Ich werde in diesen Winterferien nach Davos zum Ski fahren kommen. Diesen Winter habe ich endlich wieder Zeit dafür. Ich freue mich sehr.

hitparade.ch: Plant ihr neue Gesangsaufnahmen für einen Apocalyptica Song?
Paavo: *räusper* Ähm, ja, da gibt es Pläne.
hitparade.ch: Kannst du uns schon etwas verraten?
Paavo: Ich weiss nicht genau, ob ich was sagen darf (er blickt im Backstageraum umher und versucht jemanden von der Plattenfirma zu finden). Hmmm, ich denke nicht, dass ich schon was verraten darf. Es ist noch alles ganz inoffiziell. Aber es wir eine Single diesen Frühling geben.
hitparade.ch: Kannst du uns wenigstens einen kleinen Tipp geben?
Paavo: Es wird eine männliche Stimme sein. Es ist ein sehr berühmter internationaler Sänger. So, und jetzt hab ich dir schon fast wieder zu viel verraten *grinst*
hitparade.ch: Wie verbringst du die Weihnachtstage?
Paavo: Zu Hause mit meiner Familie.

hitparade.ch: Nimmst du dir irgendwelche guten Vorsätze für's neue Jahr?
Paavo: Darüber muss ich noch ganz genau nachdenken *grinst*

hitparade.ch: Wie bereitet ihr euch auf die Show heute Abend vor?
Paavo: Morgen werden wir in Düsseldorf unsere DVD aufnehmen. Seit ca. zwei Wochen üben wir nun schon intensiv für diesen Auftritt. Wir wollen die Songs bestmöglich rüberbringen. Ihr werdet also die beste Apocalyptica Show sehen *grinst*. Gestern waren wir mit der schon gar nicht zufrieden.
Heute werden wir eine Stunde vor der Show anfangen uns zu sammeln. Das Make-up wird auch in dieser zeit gemacht *lacht*
hitparade.ch: Make-up? Hab ich mich da verhört?
Paavo: Naja, du weißt doch… einer von uns benutzt ab und zu Eyeliner *grinst*. Und Mikka und Eicca werden auch so eine Bemalung im Gesicht tragen. Wir nennen es "Tripple Special". Eine Mischung aus "Kiss" "a Clockwerk Orange" und ähm, ja …*grinst*

hitparade.ch: Hier noch die Aktuelle Top 10 der Schweizer Singles. Kannst du sie für uns kommentieren?

1. Madonna - Hung Up
Paavo: Madonna ist einfach Madonna. Sie ist eine Ikone. Ist das der ABBA Song? Ja, den find ich nichtmal so schlecht.

2. Melanie C - First Day Of My Life
Paavo: Ich habe den Song gerade gestern Abend das erste Mal im Radio gehört. Ich finde ihn gut. Mir gefällt ihre Stimme. Die Single ist zudem sehr gut produziert.

3. Xavier Naidoo - Dieser Weg
Paavo: Ja, das ist doch der eine von den "Söhnen Mannheims"? Ich mag seine Stimme sehr, aber jemand hat mir mal gesagt, dass er fürchterliche Texte schreibt. Zum Glück verstehe ich kein deutsch *grinst*.

4. Pussycat Dolls feat. Busta Rhymes - Don't Cha
Paavo: Busta Rhymes find' ich gut, der Typ ist ok.

5. Sugababes - Push The Botton
Paavo: Die Sugababes find' ich niedlich, ganz egal was die für Songs machen *grinst*

6. Crazy Frog - Popcorn
Paavo: Das ist doch dieses Klingelton-Zeugs? Nein, das ist einfach nur scheisse.

7. Mattafix - Big City Life
Paavo: Kenne ich nicht. Hört sich aber "BIG" an. Sind das Landjungen? *lacht* "Big City Life" was für ein Songtitel!?! Ja, genau, wir werden unseren nächsten Song auch so nennen *lacht*

8. Shakira - Don't Bother
Paavo: Den Song kenne ich auch nicht, aber Shakira ist sexy *grinst*

9. Black Eyed Peas - My Humps
Paavo: Den Song kenne ebenfalls nicht. Ein Freund hat sie mal live gesehen. Die müssen ziemlich schlecht sein live. Sehr langweilig…

10. Tokio Hotel - Durch den Monsun
Paavo: Ich hab mal ein paar Bilder von ihnen gesehen. Sie sind ziemlich jung. "The Rasmus" zum Beispiel haben auch so früh angefangen. Als sie 14 oder 15 Jahre alt waren, hatten sie zusammen mit uns ihren ersten TV-Auftritt im finnischen Fernsehen. Ja, die waren wirklich witzig. Sie sind damals total nervös durchs ganze Studio gerannt und die Kameraleute hatten Mühe sie im Bild zu halten.

hitparade.ch: Danke Paavo, für unser zweites gemeinsames Interview!


Linktipps:
Apocalyptica in der Musikdatenabank
Konzertbericht Maag Eventhall 03.12.2005
Offizielle Seite von Apocalyptica

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?