INTERVIEW MIT SWAY89



'Sway89' ist eine Rock/Pop-Band, welche Ende 2008 im Herzen der Schweiz entstanden ist. Nebst kleinen Wettbewerben gewannen sie im Jahr 2009 den Innerschweizer-Bandcontest 'Sprungfeder'. Mit Radio-Interviews und Radio-Airplays haben sie auch schon in England auf sich aufmerksam gemacht. Nachdem sie Mitte 2009 eine Demo-CD veröffentlicht hatten, erschien am 15. April die Single 'Keep On Rocking' zu dem zukünftigen Album 'Lifeline'. Am 30. April hatte die Luzerner Band die Single-Release Plattentaufe. Wir haben sie zum Interview getroffen.

hitparade.ch: Fangen wir von vorne an: 2008 seid ihr als Band entstanden. Wie kam es dazu?
Sway89: Wir sind nicht zusammen in dieselbe Klasse gegangen, jedoch kannte man sich schon von der Schule oder der Nachbarschaft her. Es gab ein paar Wechsel, bis die Truppe entstanden ist wie in der jetzigen Besetzung; wir alle spielten mehr oder weniger noch in anderen Bands.

hitparade.ch: Ihr habt nicht lange gebraucht, euch euren Bandnamen auszudenken. Der Name ist im Ausgang, im 'Torkelzustand', entstanden?
Sway89: Ja genau, manchmal trinkt man zuviel und kommt auf dumme Ideen. Der Pianist ist vorausgelaufen und wir zählten die Schritte, bis er umfällt und das ergab dann die Zahl 89. "Sway" heisst übersetzt "torkeln" und darum nennen wir uns "Sway89".

hitparade.ch: 2009 habt ihr den Innerschweizer-Bandcontest 'Sprungfeder' gewonnen, was euch viele neue Türen geöffnet hat. Dazu habt ihr Geld für eine CD-Produktion gewonnen. Das erste Album 'Lifeline' wird bald erscheinen. Was wird uns erwarten?
Sway89: Das Album hat von Allem ein bisschen, jedoch kommt mehr Rock als Pop vor! Wir wollten uns auch nie definieren, die Songs entstehen einfach, sei es eine Ballade oder etwas Härteres. Hauptsache, es klingt gut und den Leuten gefällt's. Auf dem Album sind verschiedene Richtungen zu hören, von lautem Rock bis zur Ballade.

hitparade.ch: Das Album war bereits für Februar 2011 geplant. Was hat die Aufnahmen verzögert? Habt ihr euch falsch eingeschätzt?
Sway89: Ja, wir haben uns zeitlich falsch eingeschätzt, man wollte das Album so schnell wie möglich veröffentlichen. Die Studioaufnahmen haben sich verzögert. Wir dachten, dass vier Monate gut drinliegen, jedoch kamen immer wieder Sachen dazu wie das Cover, Gigs zwischendurch, usw.

hitparade.ch: Am 30. April hattet ihr eure Single-Release Party zum Song 'Keep On Rocking' im Treibhaus Luzern. Wie seid ihr auf die Entscheidung gekommen, eine CD-Single zu veröffentlichen?
Sway89: Die Entscheidung lag hauptsächlich beim Produzenten, aber natürlich auch bei uns.
Da wir die Zeit für das fertige Album verschätzt haben und wir das Lokal schon vorher gemietet hatten, veröffentlichten wir diese Single als Alternative, doch beim Konzert spielten wir natürlich alle Songs des zukünftigen Albums.

hitparade.ch: Was könnt ihr uns über die Single 'Keep On Rocking' erzählen, wie kam es zu der Single-Auswahl?
Sway89: Es war ziemlich eindeutig: Als wir alle Songs durchgehört hatten war klar, dass dieser Song vom Stil her als Single veröffentlicht wird. Es ist keine Ballade und auch nichts Hartes, etwas zwischendrin, das gut hörbar ist.
Die Idee kam, als Christian, der Pianist, an einem Open Air war. Egal, ob jung, alt, klein, gross, schwarz oder weiss, einfach Alle kommen zusammen und geniessen die Musik. Egal ob es dir schlecht oder gut geht oder woher du kommst, Jeder kommt bei den Konzerten zusammen und geniesst es.

hitparade.ch: Wie entstehen eure Songs und wer ist für den Text verantwortlich?
Sway89: Es ist verschieden: Manchmal schreibt Einer von uns die Musik und dazu gleich den Text und danach machen wir die Strophe zusammen, oder gemischt; es kommt immer auf die Idee und den Song an. Es ist nicht so, dass nur der Sänger den Text schreibt und die Anderen machen den Rest.

hitparade.ch: Der Musikstil ist eine Mischung aus Alternative, Rock und ein kleines bisschen Pop. Schlägt man sich da in der Schweiz durch, z.B. bei den Radio Stationen?
Sway89: Wir machen nicht Musik, damit es hauptsächlich im Radio gut durchkommt oder der Allgemeinheit passt, das würde schiefgehen. Wie es ankommt, werden wir sehen, jedoch sind viele gute Rückmeldungen eingetroffen und im Radio wurden wir auch schon gespielt. Dazu hat auch jede Radio Station ihren eigenen Stil und entscheidet selber, für manche Stationen sind wir vielleicht nicht poppig genug. Jedoch ist auf dem Album für Jeden etwas dabei.

hitparade.ch: Wenn wir schon beim Radio sind: Ihr wart schon im englischen Radio zu hören, wie kam es dazu?
Sway89: Michael hatte einen Sprachaufenthalt in England. Weil er schon da war, dachte er, er frage mal bei den Radio Stationen nach. Er konnte Kontakt aufnehmen, gab ein Interview und ihnen gefiel die Musik, auch im Nachhinein fragen sie wieder nach. Jetzt hoffen wir, dass ihnen die Single und das Album auch zusagt.

hitparade.ch: In nächster Zeit wird euer erstes Album 'Lifeline' erscheinen, was sind eure nächsten Pläne?
Sway89: Wir müssen noch die nötigen Abklärungen treffen, betreffend Label und Release. Das Label soll uns passen und wir ihnen. Konzerte geben wir bereits, eine grössere Tour wäre später sicher auch angebracht.

hitparade.ch: Kommen wir zur Top 10 der Album-Charts. Könnt ihr sie kommentieren?

10. Peach Weber - Mister gAGa
Sway89: Wann will er im Hallenstadion spielen, 2027? Nein, er ist sicher eine Legende, er is cool.

9. Roxette - Charm School
Christian Wanner: Wir freuen uns, dass sie unterwegs sind.
Damian Lingg: Ich kenne sie gut von früher von meinem Vater her, sie sind mir sehr symphatisch. Ich war erst gerade in Schweden und das sagt mir auch zu, von da kommen sie ja her, die Band ist cool, gutes Duett.

8. Bruno Mars - Doo-Wops & Hooligans
Damian Lingg : Am Anfang wusste ich nicht recht, jedoch gefallen mir die Clips, und die Songs sind auch nicht schlecht, habe das Album jedoch nicht.
Christian Wanner: Ich habe es gekauft! Die Kommerz Songs für das Radio gefallen mir nicht unbedingt, das Album ist jedoch super.

7. Milow - North And South
Damian Lingg: Der aktuelle Song gefällt mir. Er ist ein guter Singer-Songwriter, die Texte gefallen mir auch.

6. Herbert Grönemeyer - Schiffsverkehr
Christian Wanner: Der Eisbär regt auf!
Damian Lingg: Dachte zuerst auch, mir gefällts nicht. Deutsch ist halt einfach, man versteht es sofort. Ich denke, sein Text berührt sehr.

5. Celtic Woman - Songs From The Heart
Christian Wanner: Mir sagt es etwas! Es ist Geschmackssache, die Songs sind ja nachgemacht, mit Geige, als Orchester unterlegt. Ich finde es interessant, wie man alte Songs so verändern kann, neu unterlegt mit Geige, man würde nie denken, dass es zusammenpasst, dann noch die Stimmen hintendurch, ist recht gut.

4. Adele - 21
Damian Lingg: Gerade beim Auto fahren haben wir darüber gesprochen, dass wir hohe Stimmen eigentlich nicht so mögen wie Mariah Carey oder so, doch bei ihr muss ich sagen, finde ich es recht geil. Wirklich gute Stimme und der Song läuft einfach nach.

3. Maná - Drama y luz
Damian Lingg: Ich kenne sie von meinem Vater her. Ich weiss nur noch, dass in einem Song "gorason" vorkam, hatte da wohl etwas falsch verstanden. Später stellte sich heraus, dass es "Herz" (corazón) heisst.

2. Foo Fighters - Wasting Light
Sway89: Einfach nur geil!!! Sie sind eine Legende.
Christian Wanner: Wenn man es zum zweiten, dritten Mal hört, erkennt man so viele neue Sachen in den Songs.
Damian Lingg: Ich denke, sie sind sehr facettenreich, es bringt Abwechslung. Ich habe auch erst bei Youtube wieder die alten Songs angehört und dabei eine Acustic Version gefunden von "Times Like These", gefällt mir super.

1. The Baseballs - Strings 'n' Stripes
Damian Lingg: Milow und Baseballs sind wirklich bekannt geworden durch das Covern eines Songs, durch das haben sie sich einen gewissen Bekanntheitsgrad geschaffen. Ich finde es irgendwie geschickt. Der Unterschied ist, dass Milow jetzt seine eigenen Songs macht.
Christian Wanner: Ich finde es viel besser, wenn man mit der eigenen Musik Erfolg hat, ich verstehe nicht, wie man sich mit einem Album, das nur aus Cover Songs besteht, identifizieren kann.

Damian Lingg: Wir sind knapp vorbei, auf 12 wäre Guano Apes gewesen!
Christian Wanner: Ich bin noch nicht so begeistert vom neuen Album, doch ich sage immer: Beurteile das Album nicht, bevor du es nicht dreimal gehört hast.
Interviewed by: Sonja Eberhard
Redaktion: Sonja Eberhard, Gabi Wegmüller


Linktipps:
Zur Single "Keep On Rocking" - Wir verlosen 3 signierte Singles
Offizielle Website

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?