INTERVIEW MIT SABRINA SAUDER



Sabrina Sauder - Bald wird Weihnacht sein
1. Sabrina Sauder / Liz Schneider - Bald wird Weihnacht sein [NW]
2. I mim Härz [SO]
3. Der schönste Weihnachtsbaum [SG]
4. Sabrina Sauder / Walter Scholz - Weihnacht [ZH]
5. Sabrina Sauder / Jeff Turner - This Endris Night / Die andere Nacht
6. Waldwiehnacht [SG]
7. Weihnachtslied [NE]
8. Auf, ihr Hirten von dem Schlaf [VS]
9. Le divin enfant [VS]
10. Leb wohl, du liebes altes Jahr [AR]
11. Sabrina Sauder / Jeff Turner - I Saw Three Ships / Ich sah drei Schiffe
12. Kommt all herein [AG]
13. Eiskalt war der Winter
mehr Infos

Get the Flash Player to see this player.

Nach einem grösseren Artikel in der 'Schweizer Familie' über ihr erstes Weihnachts-Album erhielt Sabrina Sauder im Dezember letzten Jahres eine grosse Menge von alten und unbekannten Schweizer Weihnachtsliedern zugesandt. Im Album 'Bald wird Weihnacht sein' interpretiert sie eine ergänzte Auswahl davon musikalisch neu.

hitparade.ch: Mit 'Bald wird Weihnacht sein' veröffentlichst du bereits dein zweites Album mit Schweizer Weihnachtsliedern. Warum gerade Weihnachtslieder?
Sabrina: Zum grossen Teil sind auf dem Album traditionelle Schweizer Weihnachtslieder in neuem musikalischen Gewand. Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, die Lieder via CD und Liederbuch vor dem Vergessenwerden zu bewahren und so einen Teil unserer Kultur und Herkunft musikalisch in unsere Zeit zu adaptieren. Gerade Weihnachtslieder habe ich selber immer gerne gesungen - mir gefallen die wunderschönen Melodien und tiefsinnigen Texte.

hitparade.ch: Passen denn traditionelle Weihnachtslieder und etwas so modernes wie Augmented Reality zusammen?
Sabrina: Da liegt im Grunde die gleiche Idee dahinter: Aus alt mach' neu. So wie ich die traditionellen Schweizer Weihnachtslieder neu interpretiere und arrangiere, nutze ich Augmented Reality um ein eigentlich herkömmliches CD-Booklet multimedial werden zu lassen.

hitparade.ch: Wie funktioniert das?
Sabrina: Voraussetzung ist ein Android-Mobiltelefon oder ein iPhone. Nach dem Herunterladen und Installieren der Gratis-App 'mehrKlang' hält man die Kamera in der App auf die Bilder im Faltblatt, wodurch diese zum Leben erwachen.

hitparade.ch: In diesem Booklet sind verschiedene Schweizer Ortschaften abgebildet. Warst du dort überall?
Sabrina: Vor Beginn der Produktion bin ich drei Tage durch die Schweiz gereist und habe alle Entstehungs-Orte der Weihnachtslieder besucht. Neben Eindrücken und Bildern habe ich dabei auch Klänge aufgenommen, die zum Teil in die Lieder einfliessen. Mit dem Faltblatt und der App können meine Hörer mit mir zusammen diese Reise nachvollziehen. Neben der persönlichen Musik ist dieses Album so noch persönlicher erfahrbar.

hitparade.ch: Was macht denn für dich den persönlichen Charakter des Albums aus?
Sabrina: Den grössten Teil des Albums habe ich im zu einem Studio umfunktionierten WG-Zimmer eines Freundes aufgenommen. In meinen Augen macht vor allem dies, sowie die Zusammenarbeit mit von mir sehr geschätzten Musikern den persönlichen Charakter des Albums aus. Auch die bereits erwähnten, an den Entstehungs-Orten der Lieder gesammelten Klänge sehe ich dafür als unterstützend.

hitparade.ch: Du hast bei deinen Gästen grosse Namen dabei, wie kommt es dazu?
Sabrina: Mir war von Anfang an klar, dass Musiker und Gäste, die ich sowohl persönlich als auch musikalisch sehr schätze und mit denen ich schon zusammen gespielt habe, unbedingt mit auf das Album mussten. Diese sind ein Teil meiner Entwicklung. Erst sie machen mein Album komplett.


Linktipps:
Zum Album "Bald wird Weihnacht sein"
Website von Sabrina Sauder
Website von 'Bald wird Weihnacht sein'

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?