INTERVIEW MIT REDWOOD



Redwood - Fat Chance! Two Decades Of Redwood
1. Year Of The Dog
2. Who We Are
3. Fat Chance
4. Oh Yeah?
5. Apologize
6. Graceland
7. The Darkest Star
8. Age Of Sunshine
9. Soonish
10. T-Shirt
11. Bottle
12. B-Sides
13. Burnin' Up
14. Woo (Sci-Fi Beat)
15. One Trick Ponies
16. The Weight Of The World
17. Max The Baker
18. Best Laid Plans
19. Glass Train
20. Signs
mehr Infos

Get the Flash Player to see this player.

Mit 'FAT CHANCE! Two Decades Of Redwood' meldet sich die Zürcher Band zurück und fasst zusammen, wer sie wirklich ist. Das 'Best Of' beinhaltet 3 brandneue Songs inklusive der Single 'Graceland', aber auch Hits wie 'Who We Are', 'Apologize' oder 'Fat Chance'. 20 Jahre Band-Geschichte in einer CD verpackt…

hitparade.ch: 'Graceland' heisst die neue Single, welche jetzt auch im Radio zu hören ist. Um was geht es im Song?
Mark Lim: Es geht um all die Träume, die du hattest und die Orte, die du besuchen wolltest, aber nie konntest, weil du im Leben stehst. Du hast einen Job, eine Wohnung und Rechnungen. Der Song ist so unser "Ich war noch niemals in New York".
Nicole Kammermann: Der Ursprung ist auch noch lustig…
Mark Lim: Der Ursprung ist so Dance Track!

hitparade.ch: Dance Track?
Francesco Gasparini: Der Ursprung hat mit dem jetzigen Song nichts mehr zu tun. Der Anstoss des Songs kam von einem "housigen" Lied, an dem ich mit einem Schüler gebastelt habe.

hitparade.ch: Der Videoclip dazu hat schon über 15'000 Views in der ersten Woche bekommen und wurde mit einer GoPro-Kamera gefilmt…
Mark Lim: Ja, alles aus der Perspektive des Filmers und er läuft uns immer wieder über den Weg. Am besten schaut ihr ihn euch selber an:



hitparade.ch: Das neue Album ist ein 'Best Of' von euch, welches auch Songs von Lesley Meguid beinhaltet, auch findet man 3 brandneue Songs, unter anderem eben die neue Single 'Graceland'. Ist das sozusagen ein Abschieds-Album?
Alex Lim: *lacht* Dani Beck hat uns genau dieselbe Frage gestellt…
Francesco Gasparini: Nein, aber wir haben ein kleines Marketing-Problem: Es gibt diverse Leute, zum Beispiel Schweizer Radio-Hörer, die 2-3 Songs von uns kennen, aber unseren Namen vielleicht noch nie gehört haben, dabei sind wir echt schon lange dabei.

hitparade.ch: Redwood gibt es schon fast 20 Jahre?!
Mark Lim: 1991 sind Alex Lim und ich das erste Mal unter dem Namen Redwood aufgetreten, das war im Quartierhaus 5. Es ist eine lange Zeit und ich kenne keine Band im Umfeld, die schon so lange Musik macht. Das hat wie bei vielen Bands im Keller angefangen, mit der Zeit konnten wir Gigs spielen, CD's aufnehmen, usw. Es hat nie aufgehört, wir waren schon immer daran, wir haben schon immer Musik gemacht und ich habe schon ein Dutzent Bands gesehen, die gekommen und auch so schnell wieder gegangen sind. Wir haben definitiv auch nichts anderes zu tun und werden immer auf eine Art Musik machen.
Nicole Kammermann: Es ist auch schon vorgekommen, dass Leute nach dem Konzert zu uns kamen und sich gewundert haben, dass alle diese Songs von uns stammen. Es gibt verschiedene Gründe, warum wir ein "Best Of" gewählt haben; es ist schon auch ein Geburtstag sozusagen und ein Überblick über die ganze Arbeit der ganzen Jahre. Es soll aber auch jenen Leuten zeigen, die nur unsere Radio-Hits kennen: "Das sind wir, wir sind vielfältig!"

hitparade.ch: Stimmt, viele Leute kennen nur ein paar Radio Songs und würden nicht denken, dass es euch schon so lange gibt, wenn auch in neuer Formation…
Mark Lim: Genau, die meisten kennen uns erst seit "Fat Chance", vielleicht frühestens seit "Apologize".

hitparade.ch: Welches war bis jetzt dein absolutes Lieblingskonzert, Nicole?
Nicole Kammermann: Das allererste Konzert, welches im Hallenstadion war, vor AC/DC. Aber auch das Open Air Gampel war der Hammer! Der Vibe und die Stimmung, das zählt bestimmt zu den Highlights, aber wir spielen überall gern, auch in kleineren Clubs.

hitparade.ch: Wie ist das mit der Nervosität? Gibt es das noch oder ist alles im lockeren Bereich?
Nicole Kammermann: Es ist bei mir komisch: Vor dem AC/DC Konzert war ich eine Woche davor wirklich sehr nervös, aber am Tag selber eigentlich nicht mehr. Bei heimischen Konzerten, an welchen man die Leute kennt, kommt mehr Nervosität auf als wenn man auf einer riesigen Bühne steht mit Festival-Leuten, z.B.

hitparade.ch: 20 Songs sind auf dem Album zusammengewürfelt. War die Auswahl schwierig?
Mark Lim: Es war schon nicht einfach, darum haben wir auch so viele Songs ausgewählt, mehr haben gar nicht Platz! Seit dem Album "Everything Under The Sun", also seit wir eine Plattenfirma haben, sind ca. 60 Songs entstanden und andererseits haben wir Songs ausgewählt, die auch im Radio gespielt wurden, somit können die Leute, die unsere anderen Lieder noch nicht kennen, sie auch kennenlernen. Es sind darum auch ein paar unbekannte Songs darauf wie "Max The Baker", aber auch Live Favourites wie "Year Of The Dog" oder "Signs". Es ist eine gute Mischung, sozusagen sind es die Songs, die wir live präsentieren und man merkt ihnen die Jahre auch an, weil so viel Veschiedenes darauf ist, von Rock, Pop bis Country, es ist total gemischt.

hitparde.ch: Kommen wir zu einer ganz anderen Frage: Was war das grösste Missgeschick, das euch in diesen Jahren auf der Bühne passiert ist?
Nicole Kammermann: Den Text vergessen! Ich glaube, es war bei dem Song "The Weight Of The World". Irgendetwas ging auf jeden Fall voll daneben und ich musste lachen, aber nicht schlimm.
Francesco Gasparini: Ich muss gerade überlegen… In New York fiel mir ein Beckenständer um und das Becken rollte an den Bühnenrand. Es fiel fast von der Bühne…
Mark Lim: Das ist aber kein Missgeschick, das ist Geistesgegenwart! Mir kommt in den Sinn: Wir haben einmal eine kleine Show in New Jersey gespielt, das war in einem Coffee Shop. Wir waren zu einem indischen Essen eingeladen und das hatte dann gewisse Auswirkungen auf die Verdauung; wir waren alle aufgebläht und waren in jeder Pause auf der Toilette.
Interviewed by: Sonja Eberhard
Redaktion: Sonja Eberhard, Gabi Wegmüller


Linktipps:
Zum Best-Of-Album "Fat Chance! Two Decades Of Redwood"
Künstlerportal von Redwood

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?