KISHA IM CASINO-SAAL WETTINGEN

Kisha im Casino-Saal Wettingen - 20. November 2004

Der Casino-Saal in Wettingen war noch fast leer als Band "Sway" (nicht zu verwechseln mit "Marc Sway") die Boxen ein erstes Mal testeten. Für kurze Zeit kam dann auch noch Nita auf die Bühne und sang zusammen mit Sway einige Songs. Viele Songs waren wirklich toll und vielleicht sieht man Sway auch bald mal in einem anderen Bereich auf hitparade.ch... ;)

Nach einer kurzen Pause betrat Kisha & Band die Bühne. Was mir fast als erstes auffiel, war das fehlende Keyboard, war doch das aktuelle "Stoffwächsu"-Album sehr geprägt von solchen Sounds. Jedoch glichen die 2 Gitarren zusammen mit Bass und Schlagzeug das "fehlende" Keyboard locker aus. Kisha und Band zeigten, dass sie in jeder Stilrichtung "daheim" waren und überzeugten mit Rock (z.B. "Gib mir dini Hand"), Pop (z.B. "Läb dini Tröim"), Slow (z.B. "I singe dir es Lied") und sogar schnellen Country ("Love Is Enough"). Auch zwischen den Songs wurde es mit witzigen Bandvorstellungen nie langweilig.

Die Stimmung unter den Zuschauern, welche den Casino-Saal knapp halb füllten, war gut, obwohl nicht so viel mitgeklatscht wurde und so. Mit zwei Songs als Zugabe bedankte sich Kisha und Band für den langen Applaus.

Alles in allem ein gelungener Abend mit toller Musik!
Claude

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?