ALLIED: VERTRAUTE FREMDE


Kino


DVD


Blu-Ray

Originaltitel Allied
Genre Action | Drama | Romance
Regie Robert Zemeckis
Darsteller
Brad PittMax Vatan
Vincent EbrahimDriver in Desert
Xavier de GuillebonClaude
Marion CotillardMarianne Beauséjour
Camille CottinMonique
Michael McKellGerman Officer at Anfa Café
Vincent LatorreVincent
Fleur PoadHobar's Secretary
August DiehlHobar
Miryam HaywardMoroccan Girl
alle anzeigen
Land GB/USA
Jahr 2016
Laufzeit 124 min
Studio Paramount Pictures, Huahua Media, GK Films
FSK 12
Kinostart CH (de)29.12.2016
DVD-Start11.05.2017
Kino Deutschschweiz Wochen: 5 / Besucher: 37006
Kino Romandie Wochen: 6 / Besucher: 21690
DVD-Hitparade Deutschschweiz Wochen: 4 / Peak: 7

Mit seinem neuesten Film begibt sich der Oscar®-prämierte Regisseur Robert Zemeckis zurück in die Vergangenheit: Hochkarätig besetzt mit Academy Award® Nominée Brad Pitt (The Curious Case of Benjamin Button, World War Z) und Oscar®-Preisträgerin Marion Cotillard (La vie en rose, The Dark Knight Rises) erzählt der Altmeister des Hollywood-Blockbusterkinos eine tragische Liebesgeschichte, beginnend im Casablanca der 40er Jahre. Ein dramatischer Spionagethriller um Liebe und Verrat auf Leben und Tod.

REVIEWS

Average points: 4.75 (Reviews: 4)

Dramatik bis zum Schluss.
Hätte es schlechter erwartet.

Regie Altmeister Bob Zemeckis inszeniert souverän und mit hervorragendem Gespür für Timing und Stimmungen. Das macht er auch hier in „Allied“! Der Film warf irgendwie hierzulande kaum grosse Wellen, was sehr schade ist, denn ich fand „Allied“ doch deutlich über dem Durchschnitt. Die Geschichte als Mix zwischen Thriller und Liebesfilm, eingebettet in den World War II, liefert eine gute Dramaturgie zwischen Vertrauen und Zweifel und gefällt – der emotionale Schluss hat mich sogar zu Tränen gerührt. Cotillard und Pitt spielen das zudem sehr überzeugend und der Spannungsbogen ist sehr hoch, ohne Durchhänger. Die Frage, ob Marianne eine Spionin ist, treibt den Film pulsierend vorwärts. Alan Silvestri, mit dem Zemeckis schon viel zusammen gemacht hat, hat zudem die dezente Filmmusik komponiert. Es stimmt hier ziemlich vieles, was für mich einen guten Film ausmacht. Eine sehr verdiente 5.

super Liebes - spionage film

Auch wenn Cotillard und Pitt nicht wirklich gut harmonieren und man ihm den Québecois nicht abnehmen mag, so unterhält der Film dennoch in der Tat überraschend gut - nur das Ende ist irgendwie unpassend, das mit dem Brief deutlich zu melodramatisch und unglaubwürdig. Abgerundete 4.

Add a review

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.