BLACK PANTHER


Kino


Kino


Kino


DVD


Blu-Ray

Originaltitel Black Panther
Genre Action | Adventure | Sci-Fi
Regie Ryan Coogler
Darsteller
Chadwick BosemanT'Challa
Michael B. JordanErik Killmonger
Lupita Nyong'oNakia
Danai GuriraOkoye
Martin FreemanEverett K. Ross
Daniel KaluuyaW'Kabi
Letitia WrightShuri
Winston DukeM'Baku
Sterling K. BrownN'Jobu
Angela BassettRamonda
alle anzeigen
Land USA
Jahr 2018
Laufzeit 134 min
Studio Walt Disney Studios Schweiz
Kinostart CH (de)15.02.2018
Kino Deutschschweiz Wochen: 10 / Besucher: 107952
Kino Romandie Wochen: 10 / Besucher: 62408
DVD-Hitparade Deutschschweiz Wochen: 30 / Peak: 1
Auszeichnungen
Oscar: Bestes Szenenbild 2019
Hannah Beachler / Jay Hart
Oscar: Bestes Kostümdesign 2019
Ruth E. Carter
Oscar: Beste Filmmusik 2019
Ludwig Göransson
Filmreihe
Iron Man (2008)
Iron Man 2 (2010)
Thor (2011)
Iron Man 3 (2013)
Ant-Man (2015)
Black Panther (2018)

Im Anschluss an den dramatischen Konflikt zwischen den Mitgliedern der Avengers kehrt T’Challa alias Black Panther in seine Heimat Wakanda zurück. Nach dem Tod seines Vaters muss der Thronfolger seinen rechtmässigen Platz als König des isolierten, doch technisch weit fortgeschrittenen afrikanischen Staates einnehmen. Doch als sich ein alter Feind des Landes aufs Neue erhebt, werden nicht nur die Kräfte des legendären Helden BLACK PANTHER auf die Probe gestellt, sondern auch die Fähigkeiten T’Challas sein Volk durch diese Krise hindurch zu führen. Sollte er dem Kampf nicht gewachsen sein, steht nicht nur das Schicksal Wakandas, sondern das der ganzen Welt auf dem Spiel.

REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 4.85 (Reviews: 7)

braucht ein wenig bis erin die gänge kommt aber dann ist dr film richtig gut.

Gutes neues Marvel-Movie, das u.a. auch die Entstehungsgeschichte Wakandas beleuchtet, wo sich die FX-Leute austoben konnten. Auch die Action ist gut, nur hat man es nach dem x-ten rituellen Stammeskampf dann irgendwann mal gesehen. Der Film ist darum auch deutlich zu lang geraten, weshalb es mir knapp keine 5* wert gewesen ist.

Ich bin eigentlich kein Comic Fan aber Black Panther hat mich richtig fasziniert!!

Viele Charaktere, die man neu vorgestellt bekommt, wenn man nicht die Comicvorlage (oder den Trick) kennt, und die faszinierende Vorstellung von einer technisch weit entwickelten Menschengruppe, von welcher die Welt nichts weiß und die sich unsichtbar unter uns bewegt, machen schon einen außergewöhnlichen SciFi- und Marvelfilm aus.

Da möcht ich nicht knausrig sein ... volle 6 Punkte hierfür!

Ich fand den Film nur sehr mässig. Ich kann nicht nachvollziehen, wieso dieser so ein Kassenschlager war:
Hatte erst so einen Ethno-Touch und dann gab es noch so eine zweifelhafte gesellschaftspolitische Botschaft:
Die "Schwarzen" könnten sich an den "Weissen" für der erlittene Unrecht rächen, weil sie die besseren Waffen haben, aber sie werden von ihren "Brüdern" gestoppt, weil sie die "guten Schwarzen" sind. Und es werden auch noch andere Klischées bedient: ein etwas primitiver Stamm, der in den Bergen lebt, und Affenlaute macht ! Und viel zu lang war der Film zu allem auch noch.

Ein weiterer sehr guter Teil des MCU. Der Film hebt sich von den meisten anderen Filmen ab, was aber nicht nur am tollen Afrika-Setting liegt. Auch gibt es hier etwas weniger Humor als z.B bei Thor: Ragnarok oder den Guardians of the Galaxy.

Mir hat der Film sehr gut gefallen.

Die Grundidee fand ich auch super. Was mich wirklich gestört und teilweise gar angewidert hat, waren die zahlreichen, unsäglich plakativen Versuche der Einbindung von afrikanischer Kultur. Der dumme Kriegersramm, der in Höhlen lebt ist ein Beispiel. Die vier Frauen, die ansatzweise an vier verschiedene afrikanische Völker erinnerten und beim "Königskampf" mit ihren Hjntern wackelten , sind ein anderes. Es fehlte nur noch das junge Afrikanerlein mit dem Knochen durch die Nase, das in einem grossen Topf auf offenem Feuer rumrührt. Oder war das dabei? Dazu kam noch diese teilweise auch sehr affektierte Gangster-Blacky-Coolio-Attitüde, die mich auch schon bei früheren blaxploitation-artigen Filmen manchmal gestört hat. Abgesehen von diesem andauernden Beigeschmack konnte der Film auch unterhalten.
Zuletzt editiert: 08.01.2019 11:52:00

Kommentar hinzufügen

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.