VERBORGENE SCHÖNHEIT


Kino


DVD


Blu-Ray

Originaltitel Collateral Beauty
Genre Drama | Romance
Regie David Frankel
Darsteller
Will SmithHoward
Edward NortonWhit
Kate WinsletClaire
Michael PeñaSimon
Helen MirrenBrigitte
Naomie HarrisMadeline
Keira KnightleyAmy
Jacob LatimoreRaffi
Ann DowdSally Price
Liza Colón-ZayasTrevor's Mom
alle anzeigen
Land USA
Jahr 2016
Laufzeit 97 min
Studio New Line Cinema, Village Roadshow Pictures, Anonymous Content
FSK 6
Kinostart CH (de)19.01.2017
DVD-Start15.06.2017
Kino Deutschschweiz Wochen: 4 / Besucher: 23488
Kino Romandie Wochen: 8 / Besucher: 13009
DVD-Hitparade Deutschschweiz Wochen: 7 / Peak: 5
Soundtrack Collateral Beauty
Songs Blink Of An Eye (Theodore Shapiro)
Boardroom (Theodore Shapiro)
Collateral Beauty (Theodore Shapiro)
Death Rides The F Train (Theodore Shapiro)
Death Visits Howard (Theodore Shapiro)
Grief Group (Theodore Shapiro)
Introducing Howard Inlet (Theodore Shapiro)
Leaving The Boardroom (Theodore Shapiro)
Like Being In The Movies (Theodore Shapiro)
Love Visit #1 (Theodore Shapiro)
Love Visit #2 (Theodore Shapiro)
Olivia (Theodore Shapiro)
Oncoming Traffic (Theodore Shapiro)
Simon Pays Brigitte (Theodore Shapiro)
The Bridge (Theodore Shapiro)
The Dream And The Letters (Theodore Shapiro)
The War Is Over (Theodore Shapiro)
They Go Through You (Theodore Shapiro)
Time Visit #1 (Theodore Shapiro)
Whit And Amy / Time Visit #2 (Theodore Shapiro)
Whit Follows Amy (Theodore Shapiro)
Whit's Plan (Theodore Shapiro)

Als ein erfolgreicher New Yorker Werbemanager eine persönliche Tragödie erlebt und sich völlig aus dem Leben zurückzieht, entwickeln seine Freunde einen drastischen Plan, um zu ihm durchzudringen, bevor er alles verliert. Durch gezielte Provokationen zwingen sie ihn dazu, sich auf überraschende und zutiefst menschliche Weise mit der Wahrheit auseinanderzusetzen.

REVIEWS

Average points: 3.25 (Reviews: 4)

Einer der schlechtesten Filme, den ich je im Kino gesehen habe. Konstruierter und unglaubwürdiger Plot. Total lächerlich.

Erinnert ein wenig an die Weihnachtsgeschichte von Dickens. Wirklich ganz nett, wenn auch nicht befriedigend und auch schnell wieder vergessen.

Ob er die schlechten Kritiken aber verdient!? Nicht wirklich. Nicht gemessen an dem Schund, was ich aus Hollywood schon alles hab ertragen müssen.

Ich denke eher, da hauen die Kritiker wieder allesamt gruppendynamisch in die gleiche Kerbe. Die Bewertung bei IMDb erscheint mir da schon eher ausgewogen, wenn auch vielleicht dann wieder einen Tick zu positiv.

Also mich hat der Film angesprochen.

Obwohl er ein ziemlicher Tearjerker ist, kommen die grossen Gefühle erst am Schluss etwas auf. Die beiden - jetzt nicht wirklich super überraschenden - Wendungen am Ende retten denn den Film auch vor dem Absturz. Ein Film mit zu viel Selbstmitleid und zu vielen gesalbten Worten. Knapp keine 4.

Add a review

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.