MEIN GROßER FREUND JOE


DVD

Originaltitel Mighty Joe Young (1998)
Genre Action | Adventure | Family
Regie Ron Underwood
Darsteller Bill Paxton, Charlize Theron, Rade Serbedzija, Regina King, Peter Firth, Naveen Andrews, David Paymer, Robert Wisdom, Christian Clemenson, Geoffrey Blake
Land USA
Jahr 1998
Laufzeit 107 min
Studio RKO Pictures, Walt Disney Pictures
FSK 6
Kinostart CH (de)02.07.1999
DVD-Start20.01.2000

In dieser Neuauflage des Abenteuerklassikers 'Mighty Joe Young' von 1949 erkundet der Zoologe Gregg O Hara (Bill Paxton) die Pangani Mountains in Zentralafrika, als er eine unglaubliche Entdeckung macht - einen schreckenerregenden 5 Meter grossen Gorilla. So furchterregend und gefährlich er auch sein mag, wenn er provoziert wird, frisst er doch Jill (Charlize Theron), der 21jährigen Waisen, die ihn grossgezogen hat, aus der Hand.

Als Joe's Leben von Wilderern bedroht wird, retten Gregg und Jill den Gorilla und bringen ihn nach Kalifornien in ein Tierreservat. Doch Joe ist hier nicht lange sicher. Seine neue Berühmtheit macht ihn zur Zielscheibe für einen Feind aus der Vergangenheit - einen rücksichtslosen Wilderer, der alles dran setzt, Joe wegen seines einzigartigen Werts auf dem Markt der gefährdeten Arten zu stehlen...

REVIEWS

Average points: 4 (Reviews: 10)

****
Insgesamt ein klischierter Film, überzeichnet. Mit etwas Goodwill für mich noch eine 4, da er gut unterhält. Aber da hätte man viel mehr drausmachen können, ja eigentlich müssen, schade.
Last edited: 31.01.2008 21:51:00
****
Eher was für 12-jährige Mädchen die in Freundschaftsbüchlein als Traumberuf "Biologin" oder "etwas mit Tieren" angeben....für alle anderen...naja, seichte Unterhaltung...nicht schlecht, aber auch nicht wirklich gut....
****
Nicht schlecht, muss man aber nicht mehr als einmal sehen.
***
kann man sich ansehen
****
ok
*****
Gelungener Hollywood-Kitsch, die Geschichte ist schön und hat auch das gewisse Etwas. Allerdings erfindet der Film das Rad nicht neu - wie soll es denn auch anders sein - aber die voraussehbaren Handlungen überraschen nun mal keinen und somit bleibt es bei einer guten 5.
***
Annehmbar
****
Och, den hab ich immer sehr gemocht ... hatte ihn seinerzeit sogar im Kino gesehen. Natürlich nicht der beste Disney, aber insgesamt dennoch ein sehr herziger, wenn auch etwas klischeehafter Film. Knapp keine 5.
*****
Neben all den Sex-, Blood- & Crimefilmen, mit denen wir täglich überflutet werden, eine wohltuende Abwechslung. Okay, der Film ist klischeereich - eine turbulente Mischung zwischen Dian Fossey, King Kong, Moby Dick und E.T. - dennoch bietet er kurzweilige Unterhaltung mit tollen Actionszenen, ist spannend, dramatisch, gefühlvoll und hat natürlich ein Happy End. Ein echter Walt Disney eben!
Last edited: 31.05.2014 00:47:00
****
Ein unterhaltsamer Abenteuerfilm mit guten Tricks, aber leider einem zu kitschigen, kindgerechten Ende.
Gedreht wurde der Film in Los Angeles, Long Beach und auf Hawaii.
Der Film war für die besten visuellen Effekte für den Oscar nominiert.

Add a review

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?