SIMPEL


Kino


DVD


Blu-Ray

Originaltitel Simpel
Genre Comedy | Drama
Regie Markus Goller
Darsteller
David KrossSimpel
Frederick LauBen
David BertonJohn
Annette FrierChantal
Maxim KovalevskiFranciczek
Oscar Ortega SánchezSantos
Ludger PistorSchöll
Uwe RohdeFriedhofsangestellter
Anneke Kim SarnauJulia
Emilia SchüleAria
alle anzeigen
Land D
Jahr 2017
Laufzeit 113 min
Studio DCM Film
FSK 6
Kinostart CH (de)11.01.2018
DVD-Hitparade Deutschschweiz Wochen: 1 / Peak: 24

Seit Ben (Frederick Lau) denken kann, sind er und sein Bruder Barnabas ein Herz und eine Seele. Barnabas, „Simpel“ genannt (David Kross), ist 22 Jahre alt, aber geistig auf dem Stand eines Kindes. Quasilorten (Erdbeeren) sind sein Lieblingsessen und draussen im Watt entdeckt er mit seinem Stofftier Monsieur Hasehase neue Kontinente. Simpel ist anders und oft anstrengend, aber ein Leben ohne ihn ist für Ben unvorstellbar. Als ihre Mutter unerwartet stirbt, soll Simpel in ein Heim eingewiesen werden.

Die einzige Person, die diesen Beschluss rückgängig machen könnte, ist ihr Vater David (Devid Striesow), zu dem die Brüder seit 15 Jahren keinen Kontakt mehr hatten. Die Suche nach ihm entwickelt sich zu einer turbulenten Odyssee, bei der Simpel und Ben auf die Medizinstudentin Aria (Emilia Schüle) und ihren Kumpel, den Sanitäter Enzo (Axel Stein) treffen. Keiner der vier ahnt, dass sich hier eine grosse Freundschaft entwickelt - und vielleicht ein bisschen mehr. Gemeinsam fahren sie in die grosse Hansestadt, wo Simpel die Bekanntschaft mit Chantal vom Kiez macht und bei einem Koch-Versuch Arias Küche in Flammen setzt, während Ben ihren Vater David aufsucht und eine Entscheidung treffen muss, die ihm keiner abnehmen kann.

Eine herzergreifende Reise zweier sehr unterschiedlicher Menschen, deren Kraft es ist, füreinander da zu sein. Was auch immer passiert.

REVIEWS

Average points: 6 (Reviews: 1)

"Simpel", ein deutsches Road Movie mit David Kross und Frederick Lau in den Hauptrollen als Brüder.
David Kross spielt den geistig behinderten Barnabas, Spitzname Simpel, ähnlich genial wie einst Leonardo Di Caprio in Gilbert Grape. Frederick Lau ist Ben, der Bruder mit Herz, der auf ihn aufpasst. Sie treffen auf Emilia Schüle (so süß), die ihnen hilft. Sie ist Rettungssanitäterin mit dem sympathischen Enzo (Überraschung der Ex-Proll-Comedian Axel Stein).
Mama Anneke Kim Sarnau stirbt früh, deswegen sucht Ben den Papa, der damals die Familie (wegen Simpel?) im Stich ließ. Auch hier klasse Besetzung: Devid Striesow.
Nach dem Trailer war ich noch unsicher, ob mir der Film wirklich gefällt, aber ich kann nur sagen: Wirklich empfehlenswert.

Add a review

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.