TANNBACH - SCHICKSAL EINES DORFES


DVD


Blu-Ray

Originaltitel Tannbach
Genre History
Regie Alexander Dierbach
Darsteller Heiner Lauterbach, Henriette Confurius, Martina Gedeck, Nadja Uhl, Alexander Held, Johanna Bittenbinder, Maria-Victoria Dragus, Ronald Zehrfeld, Jonas Nay, Ludwig Trepte, Florian Brückner, Maximilian Brückner, Natalia Wörner, Inga Busch, Max Hopp, Senta Auth, Jonathan Berlin, Wowo Habdank, Peter Schneider, Stefanie Höner, Josef Vanousek, Karel Dobrý, Erika Guntherová, Loris Kubeng, Miroslav Lhotka, Christian Serritiello
Land D/CS
Jahr 2014
Laufzeit 290 min
Studio Wiedemann & Berg Television
FSK 12
TV-Premiere04.01.2015
DVD-Start08.01.2015
URL www.tannbach.zdf.de/
Filmreihe
Tannbach - Schicksal eines Dorfes (2014)

REVIEWS

Average points: 4.33 (Reviews: 3)

Ein gutes Drama über ein nicht mal fiktives Dorf. Fängt spannend an, aber sinkt dann zwischendurch fast auf Soap-Niveau. Zwar gut gespielt und besetzt, aber auch das Ende hängt irgendwie im Leeren, es gibt zu viele lose Enden. Gute 4.

Eine aufwendige, packend erzählte Geschichtslektion. Allerdings mit zwei groben Fehlern: der Dialekt ist falsch und Hopfen wird in dieser Region auch keiner angebaut.
@uebi: das mit den losen Enden hat sich mit der Fortsetzung wohl hoffentlich erledigt.
Gedreht wurde der Film hauptsächlich in Běsno, einem Ortsteil von Kryry (Tschechien), westlich von Prag. Einige Szenen wurden im Oberfränkischen Bauernhofmuseum Kleinlosnitz gedreht.
Last edited: 09.01.2018 19:43:00

09.01.18 (07:15): Review nach dem 1.Teil - 4.
Trotz großem Staraufgebot packt mich die Story noch nicht, obwohl sie ähnlich ist, wie das, was meine Mutter erlebt hat.
Bisher am beeindruckendsten: Henriette Confurius.

09.01.18 (22:40): Review nach dem 2.Teil - 4.
Die Ereignisse (Enteignung, Willkür der Russen ) sind mir aus privaten Erzählungen bekannt. Die personellen Verwicklungen ( Uebi nannte es Soap ) sind mir auch too much.
Dennoch finde ich jetzt Gefallen an den Darstellern: Henriette Confurius, Martina Gedeck, Nadja Uhl, Alexander Held und der gegen Ende auftauchende Heiner Lauterbach.

10.01.18: Review nach dem 3.Teil - 5.
Der dritte Teil ist der beste, die Charaktere sind vertraut, das politische Geschehen (Teilung Tannbachs) führt zur Zuspitzung der Situation mit dem dramatischen Höhepunkt (Tod Lothars).
Nun kann ich mir die aktuellen Folgen anschauen.
Last edited: 10.01.2018 07:04:00

Add a review

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?