DARKEST HOUR


Kino


DVD


Blu-Ray

Originaltitel The Darkest Hour
Genre Action | Adventure | Horror
Regie Chris Gorak
Darsteller
Emile HirschSean
Olivia ThirlbyNatalie
Max MinghellaBen
Rachael TaylorAnne
Joel KinnamanSkyler
Veronika VernadskayaVika
Dato BakhtadzeSergei
Yuriy KutsenkoMatvei
Nikolay EfremovSasha
Georgiy GromovBoris
alle anzeigen
Land USA | Russland
Jahr 2011
Laufzeit 89 min
Studio Warner Bros., Summit Entertainment, Regency Enterprises, Bazelevs Production
FSK 12
Kinostart CH (de)29.12.2011
DVD-Start27.04.2012
URL http://www.thedarkesthour.ch
Kino Deutschschweiz Wochen: 2 / Besucher: 7039
DVD-Hitparade Deutschschweiz Wochen: 5 / Peak: 10

Moskau - Fünf junge Leute geniessen das pulsierende Leben der faszinierenden Metropole, als eine fremde Intelligenz die Menschheit auf aussergewöhnliche Weise angreift: Sie reisst die Kontrolle über die Elektrizität an sich und setzt diese als tödliche Waffe ein.
Durch die Flucht in den Moskauer Untergrund gelingt es den Freunden (u.a. Emile Hirsch, Olivia Thirlby, Max Minghella, Rachel Taylor) zunächst zu überleben. Doch als sie Tage später ihr Versteck verlassen, hat sich die vibrierende Metropole in eine Geisterstadt verwandelt und die Gefahr ist noch nicht gebannt. Der Gruppe bleibt nur eine Chance: Sie müssen andere Überlebende finden, um sich dem Kampf gegen die fremde Macht stellen zu können...

REVIEWS

Average points: 3.62 (Reviews: 8)Darkest Hour2011Chris Gorak

Ich muss sagen, ich bin enttäuscht und habe mehr erwartet, eine hintergrundgeschichte, mehr abwechslung, mehr kreativität. klar ist es sehr schön gemacht mit den effekten doch es fehlt etwas, finde es zu simple gemacht von der story, effekte alleine genügen nicht.

Aufgrunddessen das die Story irgendwo neu ist und nicht erneut durch Zombies representiert wurde, war ich schon ziemlich überrascht als ich diesen Film gestern sah. Meilenstein ist er nun gerade nicht, aber für einen netten Abend wie gemacht.

Fazit: Gute Specialeffects in einer absolut neuen und spannenden Story. Einmal sehen reicht jedoch. ;-) 5-*
Last edited: 01.06.2012 15:23:00

Die Grundidee hätte einen deutlich besseren Film abgeben müssen, aber es fehlt an Hintergrundinformation. Zudem bleiben die Charaktere blass und uninteressant - man fragt sich auch, wieso gerade die nicht wirklich speziell begabten jungen Leute überlebt haben sollen. Dazu auch das phantasielose Ende. Gute 3.

Komischer Film...

Die wer weiß wievielte filmische Invasion Außerirdischer. Die Idee, eine solche Geschichte mal zur Abwechslung nicht in einer amerikanischen Stadt sondern in Moskau abspielen zu lassen hat ihren Reiz und die Special Effects waren nicht übel. Allerdings ist die Geschichte arg dünn ausgestattet und die Charaktere allesamt blaß. Da wurde sehr viel Potential verschenkt.

Trashiger, aber doch unterhaltsamer Alien-Invasions-Film. Sicherlich kein Highlight, hat mich der Film doch relativ gut unterhalten.

Er nimmt sich selbst nie zu ernst und die Aliens sind schon ne Klasse für sich, gerade gegen Ende, als man etwas mehr von ihnen zu Gesicht bekommt. Da musste ich eher über sie lachen...

Auch Moskau als Setting war schön unverbraucht.

Ein sehr doofer Mysteryhorrormix, der einzig durch die netten Effekte besticht.

good entertainment, give it a shot

Add a review

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.