THE WILD BUNCH - SIE KANNTEN KEIN GESETZ


Kino


Kino


DVD Region 1


DVD

Originaltitel The Wild Bunch
Genre Action | Adventure | Western
Regie Sam Peckinpah
Darsteller
William HoldenPike Bishop
Ernest BorgnineDutch Engstrom
Robert RyanDeke Thornton
Edmond O'BrienFreddie Sykes
Warren OatesLyle Gorch
Jaime SánchezAngel
Ben JohnsonTector Gorch
Emilio FernándezMapache
Strother MartinCoffer
L.Q. JonesT.C
alle anzeigen
Land USA
Jahr 1969
Laufzeit 139 min
Studio Warner Brothers/Seven Arts
FSK 16
Start18.06.1969

REVIEWS

Average points: 5.66 (Reviews: 6)

Sam Peckinpahs Meisterwerk gilt heute als einer der besten und großartigsten Western. Doch das war zur damaligen Zeit ganz anders. Sam Peckinpah zu The Wild Bunch: Amerika verschließt seine Augen vor dem Hunger und der Gewalt; man muss diesem Amerika die Augen öffnen.

Schon eine Szene während des Vorspanns weist auf diese kritische Grundhaltung des Films hin: Kinder „spielen“ mit Skorpionen, die in einem abgegrenzten Bereich gefangen gehalten werden, mit Ameisen kämpfen müssen und von den Kindern immer wieder mit Stöcken zum Liegen gebracht werden. Damit haben die Skorpione keine Chance zu entkommen. Später wird Gras über den Bereich gelegt und angezündet. Skorpione und Ameisen verbrennen bei lebendigem Leib.

All dies tun die Kinder mit einem Grinsen in ihren Gesichtern; sie haben eine, nicht einmal böse, Freude am Töten. Schon bei der ersten Schießerei werden unschuldige Männer und Frauen absichtlich von den „Männern des Gesetzes“ getötet. Damit werden Ausmaß, Sinnlosigkeit und die Absurdität von Gewalt gezeigt.

Und es stellt sich die Frage: Gibt es das Gesetz nur wegen der Gewalt; oder gibt es Gewalt nur wegen des Gesetzes und der Gesellschaft? Peckinpah stilisiert außerdem die Gewalttätigkeit seiner „Helden“ zu einem Abgesang auf die Einsamen und Verlorenen.

Gestern sah ich das Meisterwerk erstmals auf deutsch.

Ein knallharter, toll fotografierter Abgesang auf den Wilden Westen. Dieses Meisterwerk gilt zu recht als bester Spätwestern aller Zeiten.
Gedreht wurde der Film in Mexico.
Der Film erhielt zwei Oscarnominierungen für die beste Musik und für das beste Drehbuch.

Super!

Harter Stoff von Sam "Bloody" Peckinpah. Dieser Western ist wahrlich ein Meisterwerk, und so langsam werde ich ein Fan von Warren Oates. Der gefällt mir immer besser!

Die sogenannten Spätwestern mag ich besonders, "The Wild Bunch" ist eines der allerbesten Werke dieses Genres.

Keine Ahnung, was alle Leute an dem Film finden. O.k., er ist brutal...aber das gab es in den Spaghetti-Western auch schon. Zudem hat der Film einige Längen. Ein passabler, durchschnittlicher Western mit zu wenig Charakterentwicklung. Knappe 4.

Add a review

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.