BENEDICT WELLS - VOM ENDE DER EINSAMKEIT




Autor Benedict Wells
Titel Vom Ende der Einsamkeit
Genre Roman
Erstausgabe 2016
Belletristik-Charts
Einstieg 28.02.2016
Anzahl Wochen 28
Höchstposition 2
Taschenbücher-Charts
Einstieg 30.09.2018
Anzahl Wochen 2
Höchstposition 7
Jules und seine Geschwister Marty und Liz sind grundverschieden, doch ein tragisches Ereignis prägt alle drei: Behütet aufgewachsen, haben sie als Kinder ihre Eltern durch einen Unfall verloren. Obwohl sie auf dasselbe Internat kommen, geht jeder seinen eigenen Weg, sie werden sich fremd und verlieren einander aus den Augen. Vor allem der einst so selbstbewusste Jules zieht sich immer mehr in seine Traumwelten zurück. Nur mit der geheimnisvollen Alva schließt er Freundschaft, doch erst Jahre später wird er begreifen, was sie ihm bedeutet – und was sie ihm immer verschwiegen hat. Als Erwachsener begegnet er Alva wieder. Es sieht so aus, als könnten sie die verlorene Zeit zurückgewinnen, doch dann holt sie die Vergangenheit wieder ein.

BÜCHER VON BENEDICT WELLS


REVIEWS

Average points: 5.66 (Reviews: 3)

*****
Wells schreibt wieder einmal über das Erwachsenwerden, die Liebe und Schicksalsschläge auf dem Lebensweg seiner Protagonisten. Als Leser kann man sich bestens in die Hauptfigur Jules hineinversetzen. Ausserdem verfolgt man die Beziehung von Jules zu Alva über einen längeren Zeitraum und leidet bzw. freut sich mit ihm. Lediglich der etwas schwermütige und manchmal sogar moralische Schluss passt nicht genau zum Rest des Buches. Trotzdem absolut lesenswert!
******
Das ist absolut genial, eines der besten Bücher, die ich je gelesen habe.
Extrem authentisch, mit einer guten Mischung aus Zuversicht und Trauer, Wells schafft es, einem die Hauptfigur in einer Art und Weise näher zu bringen, die mich echt beeindruckt.
Der Schluss hat mich gestört, da hätte ich einfach noch ein bisschen mehr erwartet, aber sonst ganz toll und herzzerreissend!
Last edited: 28.04.2017 09:32:00
******
Auch ich war von der Geschichte von Jules, mit seinen Geschwistern Marty und Liz, sowie seiner großen Liebe Ala begeistert.
Ich hab's heute morgen begonnen und musste es noch heute zu Ende lesen.

Add a review

LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.