CHARLOTTE LINK - DIE ROSENZÜCHTERIN




Autor Charlotte Link
Titel Die Rosenzüchterin
Genre Roman
Erstausgabe 2000
Taschenbücher-Charts
Einstieg 01.09.2010
Anzahl Wochen 1
Höchstposition 10
Die junge Lehrerin Franca Palmer fühlt sich am Ende. In ihrer Ehe kriselt es, und den Anforderungen des Alltags ist sie kaum noch gewachsen. Hals über Kopf verlässt sie ihr Zuhause in Berlin und landet auf Guernsey, wo sie Unterschlupf in dem alten Rosenzüchterhaus in Le Variouf findet. Wie ein Licht im Dunkel ist für sie die Freundschaft zu ihrer Gastgeberin Beatrice Shaye.
Die ältere Frau lebt seit vielen Jahren mit Helene Feldmann zusammen - eine Schicksalsgemeinschaft, die von Abneigung und Hass geprägt ist. Und doch scheinen die beiden Frauen auf seltsame, undurchschaubare Weise aneinander gekettet - seit dem Jahr 1940, als Beatrice, im Zuge der Besatzung durch die Deutschen, von dem Offizier Erich Feldmann an Kindes statt aufgenommen wurde. Von Anfang an rivalisierten sowohl Erich als auch seine Frau Helene um die Gunst Beatrices, denn für seine Frau hatte Erich nichts als Verachtung übrig. Mit Erich Feldmanns Tod am 1. Mai 1945 ging für beide Frauen ein quälender Lebensabschnitt zu Ende. Doch seither liegt ein düsterer Schatten über dem Rosenzüchterhaus. Und eines Tages, wieder ist es der 1. Mai, gibt es erneut eine Tote in Le Variouf ...

BÜCHER VON CHARLOTTE LINK


REVIEWS

Average points: 6 (Reviews: 1)

******
Mein persönliches Lieblingsbuch von Link. Absolut hinreißend und mitpackend.

Add a review

LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?