DAVID FOENKINOS - DAS GEHEIME LEBEN DES MONSIEUR PICK




Autor David Foenkinos
Titel Das geheime Leben des Monsieur Pick
Originaltitel Le mystère Henri Pick
Übersetzer Christian Kolb
Genre Roman
Erstausgabe 2017
Im bretonischen Finistère, am wind- und wellenumtosten »Ende der Welt«, gibt es eine ganz besondere Bibliothek. Sie sammelt Bücher, die nie erscheinen durften. Eines Tages entdeckt dort eine junge Pariser Lektorin ein Meisterwerk, und der Roman wird zum Bestseller. Der Autor, Henri Pick, war der Pizzabäcker des Ortes. Seine Witwe beteuert, er habe zeit seines Lebens kein einziges Buch gelesen und nie etwas anderes zu Papier gebracht als die Einkaufslisten – ob er ein geheimes Zweitleben führte? Diese verrückte Geschichte spornt viele Menschen an, selbst Neues zu wagen: Paare trennen sich, Liebende finden unerwartet zueinander, und so manche Gewissheit wird auf den Kopf gestellt.

BÜCHER VON DAVID FOENKINOS


REVIEWS

Average points: 5 (Reviews: 1)

*****
Fast eine 6 für diesen vergnüglich geschriebenen und sehr unterhaltsamen Roman, der in der Bretagne spielt. Im Dorf Finistère (auf Deutsch das "Ende der Welt") entsteht eine Bibliothek der abgelehnten Romanmanuskripte. Die Idee an sich ist schon spannend, aber als ein Roman des verstorbenen Pizzabäckers gefunden wird, entwickelt sich ein Strudel an Ereignissen, der packend mitzuverfolgen ist. Was jetzt etwas dramatisch und plakativ tönt, wird so liebevoll und mit viel Verständnis für die Personen geschildert, dass es eine wahre Freude ist, die Lektüre des Buches voranzutreiben.
Last edited: 10.09.2017 11:33:00

Add a review

LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?