FRANZ KAFKA - DAS SCHLOSS




Autor Franz Kafka
Titel Das Schloss
Genre Roman
Erstausgabe 1926
Zu Beginn des Romanfragments trifft der Protagonist K. in einem winterlichen Dorf ein, das zur Herrschaft eines Schlosses gehört. Gefragt, ob er eine Erlaubnis zum Aufenthalt habe, erklärt er, der bestellte Landvermesser zu sein. Wie aus einem Gespräch mit dem Dorfvorsteher im weiteren Verlauf hervorgeht, wurde die Bestellung eines Landvermessers zwar diskutiert, es bleibt aber ungeklärt, ob eine Berufung K.s tatsächlich erfolgte. So darf er zwar bleiben, aber nur zeitweise als Schuldiener arbeiten.
Das Schloss mit seiner Verwaltung scheint durch einen gewaltigen, undurchschaubaren bürokratischen Apparat jeden Einzelnen der Einwohner zu kontrollieren und dabei unnahbar und unerreichbar zu bleiben. Einer nicht greifbaren bedrohlichen Hierarchie ausgesetzt, an deren Spitze sich die Beamten des Schlosses befinden, gestaltet sich das Leben der Dorfbewohner bedrückend. Bei Überschreitung der Vorschriften droht vermeintlich Schlimmes. Vom Schloss werden aber niemals erkennbare Sanktionen erhoben. K.s ganzes Streben ist darauf gerichtet, sich dem Schloss zu nähern. Doch sämtliche Anstrengungen scheitern. Die Vorgänge zwischen Dorf und Schloss und das untertänige Verhalten der Dorfbewohner bleiben ihm unverständlich.

BÜCHER VON FRANZ KAFKA


REVIEWS

Average points: 6 (Reviews: 1)

******
Ein Dorf im Schnee unter der bürokratischen Herrschaft eines Schlosses. Hier kämpft ein Fremder um seine Existenz und verliert sich dabei in den undurchdringlichen Strukturen der Behörden...

Geheimnisvoll, skurril, nachdenklich und wahrhaftig.

Für mich das Buch der Bücher.

P.S.: Absolut lesenswert sind auch die gestrichenen Stellen des Autors. In der Fassung der Handschrift (Hg. Malcolm Pasley) sind diese allerdings nicht enthalten, jedoch in der leicht redigierten (Erst-) Herausgabe von Max Brodt.
Last edited: 05.02.2018 18:15:00

Add a review

LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.