GREGOR GYSI - EIN LEBEN IST ZU WENIG - DIE AUTOBIOGRAPHIE







Autor Gregor Gysi
Titel Ein Leben ist zu wenig - die Autobiographie
Genre Autobiografie
Erstausgabe 2017
Gregor Gysi hat linkes Denken geprägt und wurde zu einem seiner wichtigsten Protagonisten. Hier erzählt er von seinen zahlreichen Leben: als Familienvater, Anwalt, Politiker, Autor und Moderator. Seine Autobiographie ist ein Geschichts-Buch, das die Erschütterungen und Extreme, die Entwürfe und Enttäuschungen des 20. Jahrhunderts auf sehr persönliche Weise erlebbar macht.

BÜCHER VON GREGOR GYSI


REVIEWS

Average points: 3 (Reviews: 1)

***
Ich bin sehr enttäuscht von dem Hörbuch der Autobiographie von Gregor Gysi.
obwohl seine politische Richtung nicht meiner entspricht mag ich ihn als intelligenten und humorvollen Redner.
Nur leider zeigt er davon in diesem Hörbuch nichts.
Abgelesen vom Manuskript, ohne jeglichen Humor, sonst hat er den Schalk im Nacken, und allzu oft geht es mehr um die Chronik seiner Partei (mit unterschiedlichen Namen).
Schade.

Add a review

LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.