JÜRGEN LEINEMANN - SEPP HERBERGER: EIN LEBEN, EINE LEGENDE




Autor Jürgen Leinemann
Titel Sepp Herberger: Ein Leben, eine Legende
Genre Biografie
Erstausgabe 2004
Der 4. Juli 1954 ging als "Wunder von Bern" in die Geschichte ein: Deutschland wurde Fußballweltmeister. Der Spiegel-Redakteur Jürgen Leinemann hat den umfangreichen Nachlass Sepp Herbergers, des Bundestrainers der Siegermannschaft, gesichtet und beschreibt das Leben dieses ungewöhnlichen Mannes, der schon zu Lebzeiten zur Legende wurde. Mit einem Vorwort von Rudi Michel, Zeitzeuge und Sportreporter "Ich habe mich lange mit Herberger beschäftigt, und vielleicht am wichtigsten neben den Gesprächen mit Zeitzeugen war dabei für mich das Buch Ihres Spiegel-Kollegen Jürgen Leinemann über Herberger. Das habe ich wirklich verschlungen und mehrmals wiedergelesen." Söhnke Wortmann, Der Spiegel "Eine packende Biographie, süffig erzählte Zeitgeschichte vom Kaiserreich über die Nazi-Diktatur bis hin zum Wohlfahrtsstaat Bundesrepublik."

BÜCHER VON JÜRGEN LEINEMANN


REVIEWS

Average points: 6 (Reviews: 1)

******
Für einen stark Fußballinteressierten ist dieses Buch eine Offenbarung. Dies ist nicht nur die Biographie eines Weltmeistertrainers, sondern eine Geschichte des Fußballs in Deutschland in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Add a review

LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.